MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [FM 21] Freude-Thread  (Gelesen 708 mal)

aFiend

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
[FM 21] Freude-Thread
« am: 15.November 2020, 14:22:20 »

Hi,

Ich bin mal so frei.

Bin seit Betabeginn beim FCK unterwegs, aktuell in der dritten Saison. Da uns am Anfang der Saison zwei Stürmer verlassen haben und ich auf dem Markt keinen passenden Ersatz finden konnte, hab ich einfach mal als Lückenfüller ein 17 jähriges Talent hochgezogen.

Was soll ich sagen.. Nach den ersten Einsätzen als Einwechselspieler, hat er mittlerweile seinen erfahrenen Kollegen Lucas Röser auf die Bank verdrängt und sich vom Perspektivspieler zum Leistungsträger entwickelt. Seine Werte sind in den letzten Monaten dermaßen explodiert, war mir davor nicht mal sicher, ob er es überhaupt mal auf Bundesliganiveau schafft. Hat er doch tatsächlich in 4 der letzten 5 Spiele mindestens 3 Tore geschossen, im anderen Spiel war er verletzt.  :laugh:


 



Gespeichert

MagicTiger

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM 21] Freude-Thread
« Antwort #1 am: 15.November 2020, 17:48:53 »

Nicht übel. Spiele aktuell auch beim FCK. Habe ähnlich wie du auch ein Talent aus der Jugend hochgezogen, aber meines schafft noch nicht solche Fabelquoten wie dein Nachwuchsmann.
Am besten möglichst lange vertraglich binden (wobei ich sehe, er hat ja noch 3 Jahre) und die Ausstiegsklausel rausnehmen oder sehr hoch ansetzen, bevor ein größerer Verein aufmerksam wird.  ;-)
« Letzte Änderung: 15.November 2020, 17:50:42 von MagicTiger »
Gespeichert

aFiend

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM 21] Freude-Thread
« Antwort #2 am: 16.November 2020, 08:22:01 »

Nicht übel. Spiele aktuell auch beim FCK. Habe ähnlich wie du auch ein Talent aus der Jugend hochgezogen, aber meines schafft noch nicht solche Fabelquoten wie dein Nachwuchsmann.
Am besten möglichst lange vertraglich binden (wobei ich sehe, er hat ja noch 3 Jahre) und die Ausstiegsklausel rausnehmen oder sehr hoch ansetzen, bevor ein größerer Verein aufmerksam wird.  ;-)

Nachdem er jetzt mehr oder weniger immer gesetzt ist, wollt ich seinen Vertrag bissl anpassen. Die Gehaltsforderungen waren ehrlich gesagt ein Witz trotz Schlüsselspieler Status, aber die 13 Mio. Ausstiegsklausel war leider nicht verhandelbar. :-\
Gespeichert