MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Filme  (Gelesen 35936 mal)

KI-Guardiola

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Filme
« Antwort #260 am: 09.Mai 2019, 22:17:53 »

Superhelden-Filme sind heute ziemliche "Reißbrettprodukte". Marvel haben ja quasi ein eigenes Studio, das die Dinger am Fliesband raushaut. Ob man damit dem Genre gerecht wird, vielleicht eher nicht. Ich mag und mochte immer noch Tim Burtons Batman- ähm, Interpretationen.  ;D
Gespeichert

Veilchen blühen ewig

  • Nationalspieler
  • *****
  • Online Online
Re: Filme
« Antwort #261 am: 04.Januar 2020, 21:55:48 »

Eben der Plan mit Matt Demon gesehen. Eine wirklich gute SF/Mysterie Geschichte, kann man weiterempfehlen.
Gespeichert

wrdlbrmft

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Filme
« Antwort #262 am: 11.Januar 2020, 00:27:39 »

War mit meiner Tochter in SPIONE UNDERCOVER - EINE WILDE VERWANDLUNG. Ich hatte bestimmt doppelt so viel Spass wie meine Tochter ... und die war schon die ganze Zeit am Gröhlen und Jauchzen. Sehr lustige Bond-Persiflage!
Gespeichert
der vfb spielt im neckarstadion!

Max Weitzel

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Filme
« Antwort #263 am: 13.Januar 2020, 21:00:25 »

heftig....ich habe gerade den Film "JOKER" gesehen. Und zum ersten mal einen Film auf Englisch (Original Ton sozusagen)
ganz andere Wahrnehmung, authentisch hoch zehn...
Psycho lässt grüßen
Der Film ist wirklich nicht für jeden was....
Was meint ihr dazu?

Edit: Joaquin Phoenix grandios
wie in so vielen Filmen mit ihm...
beispielhaft:

Gladiator
Walk the Line
Her
The Master
The Sisters Brothers

müsst ihr sehen, Leute..
« Letzte Änderung: 13.Januar 2020, 21:14:32 von Max Weitzel »
Gespeichert

White

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Filme
« Antwort #264 am: 13.Januar 2020, 21:38:48 »

8mm... Einer seiner besten Filme wie ich finde.
Gespeichert
Leider wird fmfaces.net im März seine Pforten schließen. Wenn ihr mir helfen wollt meine Kosten im unteren vierstelligen Bereich wieder hereinzuholen, kauft doch auf Amazon über meinen Ref-Link ein:

Amazon

Max Weitzel

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Filme
« Antwort #265 am: 13.Januar 2020, 21:51:42 »

Acht Milimeter - von 1999
zusammen mit Nicolas Cage

wow ! Stimmt, der gehört auch dazu !

J. Phoenix ist ein begnadeter Schauspieler...


Gespeichert

Joe Hennessy

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Filme
« Antwort #266 am: 13.Januar 2020, 21:52:02 »

8mm... Einer seiner besten Filme wie ich finde.

Und zugleich der einzig gute Film von Nicolas Cage.
Gespeichert
Sie dürfen nicht alles glauben, was Sie denken! - Heinz Erhardt

Max Weitzel

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Filme
« Antwort #267 am: 13.Januar 2020, 22:05:46 »

also mit hat JOKER echt gepackt - und in Englisch mega....
Gespeichert

White

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Filme
« Antwort #268 am: 13.Januar 2020, 23:23:25 »

8mm... Einer seiner besten Filme wie ich finde.

Und zugleich der einzig gute Film von Nicolas Cage.
Meinst du der einzig gute Film mit Nicolas Cage oder der einzige Film in dem Nicolas Cage gut war?
Gespeichert
Leider wird fmfaces.net im März seine Pforten schließen. Wenn ihr mir helfen wollt meine Kosten im unteren vierstelligen Bereich wieder hereinzuholen, kauft doch auf Amazon über meinen Ref-Link ein:

Amazon

Joe Hennessy

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Filme
« Antwort #269 am: 14.Januar 2020, 07:51:33 »

Beides irgendwie, er beschädigt die Qualität eines Films schon nachhaltig.  :D
Gespeichert
Sie dürfen nicht alles glauben, was Sie denken! - Heinz Erhardt

veni_vidi_vici

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Filme
« Antwort #270 am: 14.Januar 2020, 08:12:51 »

Ich finde Cage kommt auch immer ein wenig schlecht weg. Dieses eher Stoische ist halt seine Art zu spielen. Eventuell hat er das sogar mit Absicht zu seinem Markenzeichen gemacht. Er gehört ebenfalls nicht zu meinen Lieblingsschauspielern, doch haben mir einige Filme mit ihm gefallen. Dazu zählen z. B. Tricks und The Rock (gut, da spielt auch Sean Connery mit  ;) ).

Oder was konkret setzt ihr an seiner Schauspielerei überhaupt aus?

LG Veni_vidi_vici

Joe Hennessy

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Filme
« Antwort #271 am: 14.Januar 2020, 08:30:45 »

Viele Filme mit ihm sind einfach dämlich. Dieses Ghost Rider Zeug, oder dieser Indiana Jones Verschnitt... Er selbst mag da vllt gar nicht sooo katastrophal sein, aber der Film färbt dann halt auf ihn ab. Oder andersrum. Keine Ahnung.
Gespeichert
Sie dürfen nicht alles glauben, was Sie denken! - Heinz Erhardt

Stefan von Undzu

  • Co-Admin
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Filme
« Antwort #272 am: 14.Januar 2020, 08:38:28 »

Leaving Las Vegas fand ich schon gut, ansonsten kann ich mit seinen Filmen auch wenig anfangen.
Gespeichert
Die aktuelle Station des Stefan von Undzu:

http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,24781.0.html

Maddux

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Filme
« Antwort #273 am: 14.Januar 2020, 08:49:21 »

Er hat schon ein paar richtig gute Filme wie zB Lord of War, 8mm, Kick-Ass etc gemacht und auch die Tempelritter-Filme sind nicht schlecht. Nicht wirklich anspruchsvoll aber größtenteils lustig und unterhaltsam.
Zu den größten Charakterdarstellern gehört er nicht aber sein Repertoire ist nicht kleiner als das von harrison Ford. Und der ist eine Legende weil er für die richtigen Filme gecastet wurde bei dennen man ihm die Rolle oft maßgeschneidert hat.
Gespeichert

Joe Hennessy

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Filme
« Antwort #274 am: 14.Januar 2020, 09:03:00 »

Stimmt, Lord of War war überragend, den hab ich vergessen. Harrison Ford hatte aber Charisma, das fehlt bei Cage irgendwie, oder wenn er es hat, spricht es mich nicht an. Ist aber eh oft subjektiv, das Ganze.
Gespeichert
Sie dürfen nicht alles glauben, was Sie denken! - Heinz Erhardt

Maddux

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Filme
« Antwort #275 am: 14.Januar 2020, 11:03:23 »

Ja, Harrison Ford hat das gewisse Etwas das Cage etwas ab geht, wobei es evtl auch an Fords gleichzeitig männlicher als auch jungenhafter Art liegen kann das man ihn mehr mag.
Aber am Ende ist es egal of Harrison Ford als Indiana Jones, Han Solo oder sonst wer über die Leinwand rennt. Harrison Ford spielt immer Harrison Ford. Da gibt es auch Ausnahmen wie Blade Runner oder Das Kartell, das sind aber auch eher Ausnahmen in seiner Vita an Filmen.

Von Cage hatte ich die Tage ein Mashup gesehen in dem die Poster seiner Filme schnell hintereinander geschnitten wurden und das war schon echt lustig weil er immer den gleichen stoischen Gesichtsausdruck hat. Mal von rechts, mal von links, mal frontal, mal im Anzug, mal in Uniform aber immer mit dem emotionslosen Blick ins Nichts :D

Es ist aber auch nicht immer einfach wenn die Leute einen auf eine Persönlichkeit bzw einen Filmcharakter festlegen und den sehen wollen. Wenn man den Leuten gibt was sie wollen steckt man schnell in einer Schublade aus der man nichtmehr raus kommt. Frag mal Travolta wie es ihm nach Saturday Night Fever ging und Andy Kaufman hat es irgendwann gehasst das die Leute von ihm nur Latka sehen wollten.
Gespeichert

White

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Filme
« Antwort #276 am: 14.Januar 2020, 15:37:17 »

Vor allem Lord of War wollte ich nennen, aber auch Leaving Las Vegas und The Rock.

Con Air und Face/Off (Hallo John Travolta) sind beide nicht soooo schlecht.
Also Con Air ist das was er sein will, aber nix besonderes, Face/Off ist storytechnisch einfach ne gute Idee und ein richtig guter Film mit zwei absolut starken Hauptdarstellern.
 
Zugegebenermaßen hat Cage sonst aber auch Massenhaft Schund gemacht.
Gespeichert
Leider wird fmfaces.net im März seine Pforten schließen. Wenn ihr mir helfen wollt meine Kosten im unteren vierstelligen Bereich wieder hereinzuholen, kauft doch auf Amazon über meinen Ref-Link ein:

Amazon

Max Weitzel

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Filme
« Antwort #277 am: 14.Januar 2020, 15:38:07 »

Schaue gerade, "The Master", da mich "Joker" gestern in English soo gepackt hat.
J. Phoenix hat hier in The Master schon im Ansatz dieses Joker Lachen...und auch seinen Psychoblick.
Ich versuche diesen Film auch in Eglish zu gucken.
Ich verstehe nicht immer jedes Wort, aber sinngemäß schon, bzw. die meisten Wörter.
Als ich jünger war, hat mich Filme sehen ( im Original: Englisch) abgestoßen ( genauso wie bei PC Spielen mit nur ENglish Audio)
Zumindest beim Film und ggf. bei Serien, werde ich dem Ganzen eine neue Chance geben.
Joker und nun The Master sind gute Anfänge, die mir zumindest Spaß machen...

PS: Erstmal ein schönes "moin" in die Runde
 O0
Gespeichert

White

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Filme
« Antwort #278 am: 14.Januar 2020, 15:43:11 »

Naja, nicht Joaquin Phoenix hat das Joker-Lachen, der Joker hat das Joaquin-Phoenix-Lachen...

Ich finde in über 90% der Fälle die Tonausgabe in Originalsprache besser als eine deutsche Synchro.
Meist schaue ich daher auch Originalton, wenn ich die Sprache nicht oder nicht gut verstehe dann mit Untertiteln. Außer bei Werken, in denen die Originalsprache in meinen Ohren komisch klingt. Wenn dann die deutsche Synchro nicht gut ist wird auch mal die englische ausprobiert, aber die sind auch nicht gerade die Synchronisationskönige.
Was Untertitel angeht sind die englischen oft besser als die deutschen.
Gespeichert
Leider wird fmfaces.net im März seine Pforten schließen. Wenn ihr mir helfen wollt meine Kosten im unteren vierstelligen Bereich wieder hereinzuholen, kauft doch auf Amazon über meinen Ref-Link ein:

Amazon

Max Weitzel

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Filme
« Antwort #279 am: 14.Januar 2020, 15:50:49 »

Jo, ich habe Original Englisch aktiviert inkl. deutsch Untertitel.
Ich versuche nicht wirklich auf die Untertitel zu achten, nur dann kurz, wenn der Schauspieler mega leise nuschelt und man echt fast nix hört...
Macht Spaß irgendiwe...und man verbessert sein Englisch verstehen und hören.
Ich probiere mich weiter aus..
Grüße an Euch !
Gespeichert