MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Games  (Gelesen 807765 mal)

KI-Guardiola

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Games
« Antwort #11320 am: 08.Juli 2018, 09:56:18 »

Für Prey ist ein Addon rausgekommen. Hier ist ein ziemlich begeistertes Review.

Spielst Du es? Ich fand, der DLC zu Dishonored 2 fiel schon etwas zum Hauptspiel ab (die DLC zum ersten Teil waren super). Allerdings hatte das mit die großartigsten Maps; und außerdem hatte ich es direkt nach D2 gespielt, da ist man schnell was "übersättigt". Prey und Dishonored generell haben mit die geilsten Spielwelten der letzten Jahre. Wenn ich könnte, würde ich Urlaub in Karnaca oder Dunwall machen; Ratten bzw. Blutfliegen hin oder her - aber auch die hätten evtl. ihren Nutzen;D Sollten Bethesda Arkane zu einem MMORPG-Sweatshop umfunktionieren, ist alles verloren. Superhits waren beide Spiele ja nicht.
Gespeichert

Shels

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Games
« Antwort #11322 am: 11.Juli 2018, 10:35:20 »

Spielst Du es? Ich fand, der DLC zu Dishonored 2 fiel schon etwas zum Hauptspiel ab (die DLC zum ersten Teil waren super). Allerdings hatte das mit die großartigsten Maps; und außerdem hatte ich es direkt nach D2 gespielt, da ist man schnell was "übersättigt". Prey und Dishonored generell haben mit die geilsten Spielwelten der letzten Jahre. Wenn ich könnte, würde ich Urlaub in Karnaca oder Dunwall machen; Ratten bzw. Blutfliegen hin oder her - aber auch die hätten evtl. ihren Nutzen;D Sollten Bethesda Arkane zu einem MMORPG-Sweatshop umfunktionieren, ist alles verloren. Superhits waren beide Spiele ja nicht.

Ich hab nichtmal Prey gespielt, habs nur meinem Vater geschenkt und der hats sehr gemocht. Das Addon klingt aber schon cool, damit ist Prey wieder auf meiner Liste.
Gespeichert

KI-Guardiola

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Games
« Antwort #11323 am: 11.Juli 2018, 12:25:41 »

Ich hab nichtmal Prey gespielt, habs nur meinem Vater geschenkt und der hats sehr gemocht. Das Addon klingt aber schon cool, damit ist Prey wieder auf meiner Liste.

Er hatte bestimmt als Kind schon die Fantasie, mal eine Kaffeetasse zu sein;D Das Spiel ging unter, wahrscheinlich auch etwas, weil viele es für einen Bioshock-Verschnitt hielten. Definitiv empfehlenswert. Muss mal schauen, hab nach Dishonored 2+DLC Ende letzten Jahres wieder Lust auf so was. Deus Ex Mankind Divided hätte ich noch nicht gespielt. Und ich wusste gar nicht, dass Carrie Fisher in Dishonored im Original die Propaganda über die Lautsprecher spricht.  :o 

Spiele dieser FPS/RPG-Richtung, die mir in den letzten zehn Jahren sehr gut gefallen haben und die ich gespielt habe: Stalker, Deus Ex HR, die Dishonords, Prey, Alien:Isolation (detaillierteste Lizenzversoftung seit Ewigkeiten). Sollte es mehr von geben, weil einen kaum 3d-Ego-Spiele so in ihre Welten reinziehen -- auch wegen der vielfältigen Interaktion über "Folge dem Questmarker" / "Töte x" hinaus. Aber die zweite "Hochzeit" ist wohl vorbei..
Gespeichert

GameCrasher

  • Researcher
  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Games
« Antwort #11324 am: 13.Juli 2018, 00:32:30 »

So günstig kriegt ihr das so flott nicht nochmal:

https://www.fanatical.com/en/bundle/pyro-bundle

Tommy

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Games
« Antwort #11325 am: 13.Juli 2018, 07:56:50 »

Japp, habe bereits zugeschlagen ;) Allerdings soll Commandos Probleme bei Windows 10 machen, hat das schon jemand ausprobiert?
Gespeichert

GameCrasher

  • Researcher
  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Games
« Antwort #11326 am: 13.Juli 2018, 09:52:46 »

Lass uns da nochmal später schreiben. Das läuft ohne Probleme, so wie ich es hier schon mal einem Nutzer beschrieb.
Aber ja, Steam muss man da etwas animieren. ;)

GameCrasher

  • Researcher
  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Games
« Antwort #11327 am: 13.Juli 2018, 22:51:45 »

@Tommy:

Wenn du Commandos 1 installiert hast, dann musst du folgende EXE ausführen um das Spiel zu starten:
[..]\Steam\steamapps\common\Commandos Behind Enemy Lines\Legacy\Commandos.exe

Das kann man glaube ich nicht aus Steam heraus. Musst du also manuell starten.

KI-Guardiola

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Games
« Antwort #11328 am: 14.Juli 2018, 09:46:06 »

Hatte jemand als Spieler der alten Teile den Thief-Reboot gespielt? Human Revolution war als Deus Ex überraschend gelungen, aber das stammt ja von einem anderen Eidos-Team... Das gibts gerade als Green-Pepper-Budget für ich glaube 8 Euro. Deus Ex Mankind Divided auch gerade für 4 Euro im Humble Store: https://www.humblebundle.com/store/deus-ex-mankind-divided  Zu Release hatte ich nicht die Grafikkarte für -- extra für das tolle Dishonored 2 gekauft.  ;D
Gespeichert

Henningway

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • HR Lingerie League
Re: Games
« Antwort #11329 am: 15.Juli 2018, 18:07:33 »

Ich habe mir mal Kingdom Come: Deliverance gesteamt :) ist bisher eine tolle und ergreifende Story. Die deutsche Synchronisation ist gut gesprochen und hundsmiserabel lippensynchronisiert. Das Kampfsystem will sich mir noch nicht erschließen. Jemand schon länger daran gespielt?
Gespeichert
"Pass auf, ich sach Dir wat: Du klicks getz auf dat, wat da so grün am leuchten is un wenne dat gemacht has, dann holse Dich ne Wurst oder n'Käffken oder sonswat und liest ma in alle Ruhe durch, wat da so am passiern is!"

http://ww

Veilchen blühen ewig

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Games
« Antwort #11330 am: 15.Juli 2018, 21:45:12 »

Bards Tale 4, ich freue mich schon drauf. Auch der Vorabtest von Gamestar hört sich sehr positiv an.

https://www.gamestar.de/artikel/the-bards-tale-4-angespielt-ein-rollenspiel-das-mehr-aufmerksamkeit-verdient,3332170.html

Solange ich keine Karten zeichnen muss, und es nicht ganz so schwer wie Teil 3 ist, bin ich glücklich.


Edit: Hier sieht man eine kurze Spielszene und einen Kampf. Ich finde das sieht fantastisch aus.

https://www.youtube.com/watch?v=tdOlts5srGM

« Letzte Änderung: 15.Juli 2018, 21:53:36 von Veilchen blühen ewig »
Gespeichert

Tommy

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Games
« Antwort #11331 am: 17.Juli 2018, 11:21:17 »

@Tommy:

Wenn du Commandos 1 installiert hast, dann musst du folgende EXE ausführen um das Spiel zu starten:
[..]\Steam\steamapps\common\Commandos Behind Enemy Lines\Legacy\Commandos.exe

Das kann man glaube ich nicht aus Steam heraus. Musst du also manuell starten.
Vielen Dank, probiere ich mal aus! Muss man bei den anderen Teilen ähnlich verfahren oder bereiten diese keine Probleme?
Gespeichert

GameCrasher

  • Researcher
  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Games
« Antwort #11332 am: 17.Juli 2018, 12:17:06 »

Die habe ich ehrlich gesagt noch garnicht installiert, da ich mit dem 1. noch nicht durch bin.

karenin

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Games
« Antwort #11333 am: 19.Juli 2018, 07:11:23 »

Kennt jemand Tennis World Tour? Wird als "gelungener" Nachfolger für TopSpin angepriesen (wobei ich nicht ganz verstehe ob sie mit gelungen Topspin 4 meinen oder das neue :D).
Topspin hab ich damals extrem gerne gespielt, aber in dem Genre war ja dann quasi 10 Jahre flaute, hab erst gestern überhaupt von der World Tour gehört. Frage mich ob das mehr so ein "Thrash Game" ist, das möglichst billig ein paar Spieler abfangen soll, in einem Genre wo es 0,0 Alternativen gibt oder es brauchbar ist?
Gespeichert

White

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Games
« Antwort #11334 am: 19.Juli 2018, 10:17:00 »

Virtua Tennis 4 vor 6 oder 7 Jahren war noch recht brauchbar und hat zumindest mir viel Spaß gemacht, klar ist Top Spin nochmal anders...
Von Tennis World Tour hatte bis bis gerade nix gehört und bin daher genauso gespannt wie du.
Gespeichert
fmfaces-Situation

fmfaces.net ist auf eure Unterstützung angewiesen. Spendet, um das Angebot weiter kostenlos zu halten. Oder geht auf die Seite und klickt die Werbung, ist auch top

Waldi98

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Games
« Antwort #11335 am: 20.Juli 2018, 19:49:35 »

Ich hatte vor paar Monaten mal unerklärlicherweise Lust auf ein Tennisspiel (letztes war zu Amiga-Zeiten, also quasi Hochzeit von Graf und Becker).

Tennis World Tour: War wohl tolle, Grafik sonst Mist, was man so lesen konnte.

Tennis Elbow 2013: Paar Jahre alt, keine zeitgemäße Grafik, aber eben gute Bewertungen. Da gibt es bei Steam auch eine Demo - und da musste ich mal wieder schnell feststellen, dass Selberspielen nix für mich ist (genauso wie FIFA oder so)  ;D

Full Ace Tennis Simulator: Das Ding ist von diesem Jahr. Wie Tennis Elbow wohl nur sehr wenige (oder gar nur ein) Entwickler. Bewertungen sind gut. V.a. die Ballphysik wird gelobt. Wird offenbar auch noch weiterentwickelt, wie ich gerade sehe.


Da ich eben schnell gemerkt habe, dass das Genre nix für mich ist, kann ich also nicht wirklich was zu sagen, aber vielleicht wollt ihr euch das ja mal anschauen.
Gespeichert

White

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Games
« Antwort #11336 am: 20.Juli 2018, 19:54:54 »

also quasi Hochzeit von Graf und Becker
Die Kinder sind bestimmt gute Tennisspieler :D
Gespeichert
fmfaces-Situation

fmfaces.net ist auf eure Unterstützung angewiesen. Spendet, um das Angebot weiter kostenlos zu halten. Oder geht auf die Seite und klickt die Werbung, ist auch top

Waldi98

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Games
« Antwort #11337 am: 20.Juli 2018, 21:38:34 »

Ich verwarne den Co-Admin White wegen Dummlaberei  :police:
Gespeichert

KI-Guardiola

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Games
« Antwort #11338 am: 21.Juli 2018, 12:33:10 »

Ist bei den Retail-Versionen von Life Is Strange eigentlich eine DVD dabei, und hat die alle Episoden drauf (ohne Download?)? Vor einiger Zeit in einem Sale mal versehentlich nach einem Fehlklick ausschließlich Episode1 gekauft. Den Rest will ich aber noch nachholen -- im Vergleich zu Telltale ist das schon mehr Spiel als Film, vor allem, weil man immer auch in aller Ruhe erkunden und anschauen kann wie in einem Oldschool-Adventurespiel.

Teil zwei hatte ja einen kostenlosen Appetizer erhalten. https://store.steampowered.com/app/845070 Hat schon ein, zwei Schläge in die Magengrube.
Gespeichert

Topher

  • Co-Admin
  • Weltstar
  • ******
  • Offline Offline
Re: Games
« Antwort #11339 am: 21.Juli 2018, 12:55:35 »

Ich habe mir gestern zwei neue Spiele gegönnt, die ich (nach ein paar Stunden Spielzeit) hier empfehlen möchte:


Enter The Gungeon
Mag dem ein oder anderen bereits bekannt sein. In der letzten Woche kam der neue, kostenlose DLC und mit ihm ein 50%-Rabatt auf das Hauptspiel. Für 7,50 Euro gibt's einen tollen Shooter mit vielen coolen Schusswaffen, die manchmal auch ins Verrückte abdriften. Oder habt ihr schon mal Gegner mit einer T-Shirt-Kanone ausgeknockt?
Das Spiel ist im weiteren Sinne als Rogue-like anzusehen. Ihr startet mit einer Standardwaffe und könnt im weiteren Verlauf neue Waffen finden. In (glaube ich) zufallsgenerierten Dungeons gibt es hier und da auch mal ein paar schöne Geheimnisse zu entdecken. Ihr kämpft euch also Ebene um Ebene nach unten, bis euch ein Gegner ausknockt. Und das heißt: Ihr startet wieder komplett von vorne.
Sehr einfaches Gameplay, deshalb meiner Meinung nach auch sehr gut. Schusstaste, Ausweichtaste, Stick. Mehr braucht es nicht. Faire Kämpfe auf Attackenpattern basierend und optisch durchaus ansprechend.

Wer mehr davon sehen will: Ich empfehle das Video von "videogamedunkey" auf Youtube. Da kriegt man nochmal alles Wissenswerte in wenigen Minuten präsentiert.
Ich spiele das Spiel auf der Switch und habe etwas Probleme mit den Ladezeiten und den Framerates während dieser Ladezeiten. Werde ich mal beobachten. Ingame allerdings immer flüssig!
https://www.youtube.com/watch?v=ryQpA86ZC8U


Octopath Traveler
Das sorgt gerade ein bisschen für Schlagzeilen, weil Square Enix nicht mit dem Ansturm gerechnet hat und das Spiel als Physical Copy gerade überall ausverkauft zu sein scheint. Es ist ein typisches JRPG von Square Enix mit ner tollen 2,5D-Grafik, wahnsinnig guter musikalischer Untermalung und ganz netten bis guten Storylines (vier Stunden auf dem Tacho bisher).
Man spielt die Geschichte von acht (!) Charakteren. Ich habe das bisher immer abwechselnd gemacht, allerdings kann man da sicher auch mit einem Charakter durchspielen und dann erst mit dem nächsten Starten. Die Geschichten sollen auch alle miteinander verwoben sein und ganz JRPG-klassisch in einem großen Finale enden.
Ich mag das Kampfsystem sehr gerne. Normalerweise hasse ich rundenbasierte Kämpfe. Es gibt meiner Meinung nach kein Gameplay-Element, dass ein Spiel langweiliger macht (außer Trail-Missionen). Aber Octopath kriegt das echt gut hin. Schöne, schnelle Animationen, gute Musik und eine "Break"-Mechanik, die mit den Schwächen der Gegner spielt. Jeder Gegner ist nämlich schwach gegen einen bestimmten Waffen- oder Magietyp. Bevor man ihn nicht mit diesem Waffentyp angegriffen hat, besitzt er seinen Schild noch und man macht weniger Schaden. Dazu gibt es jede Runde "BP", die dafür sorgen, dass ihr 2, 3 oder 4 mal hintereinander angreifen könnt (und so die Schilde des Gegners minimiert). Sehr cool, ab und an auch etwas sehr taktisch, aber macht viel Spaß.

Ich kann beides nur empfehlen!
Gespeichert
Niemals 3. Liga