MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Skispringen  (Gelesen 17754 mal)

Matiasu

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Skispringen
« Antwort #80 am: 02.Januar 2018, 23:38:02 »

Finde es gar nicht so schlimm, dass in der Weltspitze kaum mehr Österreicher sind. Bis auf Morgi war da kaum einer sympathisch und der springt ja nach seinen schweren Unfällen auch nicht mehr.
Ja, geht mir ähnlich. Wobei mir die Österreicher dadurch, dass sie nicht mehr dominieren bereits wieder sympathischer wurden. Und auch dadurch dass der schreckliche Pointner als Trainer weg ist.

Schrecklich? ???
Gespeichert

LucaBall

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Skispringen
« Antwort #81 am: 03.Januar 2018, 00:14:52 »

Finde es gar nicht so schlimm, dass in der Weltspitze kaum mehr Österreicher sind. Bis auf Morgi war da kaum einer sympathisch und der springt ja nach seinen schweren Unfällen auch nicht mehr.
Ja, geht mir ähnlich. Wobei mir die Österreicher dadurch, dass sie nicht mehr dominieren bereits wieder sympathischer wurden. Und auch dadurch dass der schreckliche Pointner als Trainer weg ist.

Schrecklich? ???

Ich empfand ihn so. Fachlich war er natürlich exzellent, das kann man nicht bestreiten.
Gespeichert
"This was the saddest backflip of my career"
(Hernanes, über seinen Torjubel nach dem Spiel gegen seinen Ex-Verein Lazio)

Rejs

  • Profi
  • ****
  • Online Online
Re: Skispringen
« Antwort #82 am: 06.Januar 2018, 19:06:37 »

Nun hat also Kamil Stoch als zweiter Skispringer alle vier Springen der Vierschanzentournee gewonnen. Dem gönne ich es ja. Sympathischer Kerl und durchaus auch verdient. Es war halt sonst keiner da, der konstant gut gesprungen ist.
Gespeichert
Der MTF-Discord - Erfahrene User helfen euch in angenehmer Atmosphäre bei euren Fragen. Jeder ist gerne Willkommen :)

Euro Betis!

balolympique

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Skispringen
« Antwort #83 am: 06.Januar 2018, 19:10:09 »

Nun hat also Kamil Stoch als zweiter Skispringer alle vier Springen der Vierschanzentournee gewonnen. Dem gönne ich es ja. Sympathischer Kerl und durchaus auch verdient. Es war halt sonst keiner da, der konstant gut gesprungen ist.
Finde ich auch.
Mal ne Frage welchen Skispringer findet ihr am sympathischsten(aktiv)
Meiner ist der Kasai...
Gespeichert
Allez OM!

Bayernfahne

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Skispringen
« Antwort #84 am: 13.Januar 2018, 22:37:05 »

Dimitri Vassiliev (vermutlich falsch geschrieben) mag ich sehr, auch wenn der kaum noch eine Rolle in der Weltspitze spielt. Aber generell mag ich die meisten Skispringer. Wenn einer erfolgreich ist, gönne ich ihm das in der Regel. Bin da nicht so verbissen, wie beim Fußball.  ;)
Gespeichert
Du erzählst mir was von Werten und denkst dabei an Preise?
Verdammt, ich müsste schreien! Doch ich bin viel zu leise...

NicoM1995

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Skispringen
« Antwort #85 am: 10.Februar 2018, 16:24:08 »

Andi Wellinger holt Gold auf der Normalschanze!  8) :)
Gespeichert

balolympique

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Skispringen
« Antwort #86 am: 11.März 2018, 14:59:23 »

Weiß einer, was mit den Brüdern Peter und Domen Prevc los ist? Die waren letztes Jahr RICHTIG stark!
Gespeichert
Allez OM!

LucaBall

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Skispringen
« Antwort #87 am: 11.März 2018, 21:39:10 »

Weiß einer, was mit den Brüdern Peter und Domen Prevc los ist? Die waren letztes Jahr RICHTIG stark!

Nun ja Peter war ja schon letztes Jahr weit hinter seinen Möglichkeiten und Domen ist wortwörtlich gewachsen, da ist das komplette System (bei ihm schon davor sehr aggressiv) dahin deswegen.
Gespeichert
"This was the saddest backflip of my career"
(Hernanes, über seinen Torjubel nach dem Spiel gegen seinen Ex-Verein Lazio)