MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Transfergerüchte  (Gelesen 2397796 mal)

Stefan von Undzu

  • Co-Admin
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #36840 am: 16.September 2020, 07:56:19 »

Die Münchner Löwen verpflichten mit Tim Linsbichler (zuletzt TSG Hoffenheim II) und Martin Pusic (zuletzt SV Mattersburg) gleich zwei neue Stürmer:

https://sechzger.de/pusic-linsbichler-im-sechzger-de-check/
Gespeichert
66 Deutscher Meister
82 abgebrannt

Kaestorfer

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #36841 am: 17.September 2020, 11:25:27 »

Der Wechsel von Thiago zu Liverpool soll heute abgeschlossen werden. 35 Mio € sind im Gespräch

Henningway

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • HR Lingerie League
Re: Transfergerüchte
« Antwort #36842 am: 17.September 2020, 13:23:13 »

Der Wechsel von Thiago zu Liverpool soll heute abgeschlossen werden. 35 Mio € sind im Gespräch

Dann können wir uns ja auf die nächste Schimpfkanonade vom Uli einstellen.
Gespeichert
"Pass auf, ich sach Dir wat: Du klicks getz auf dat, wat da so grün am leuchten is un wenne dat gemacht has, dann holse Dich ne Wurst oder n'Käffken oder sonswat und liest ma in alle Ruhe durch, wat da so am passiern is!"

http://ww

Magic1111

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #36843 am: 17.September 2020, 13:44:53 »

Dann können wir uns ja auf die nächste Schimpfkanonade vom Uli einstellen.

Glaube ich nicht, denn die Ablöse ist doch für einen 29,5 jährigen mit nur noch einem Jahr Vertrag okay?!

Also das sehe ich zumindest so, der Uli aber vielleicht nicht.... ::) ;D
Gespeichert

BlueSnakeRD

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #36844 am: 17.September 2020, 15:33:26 »

Meiner Ansicht sollte Uli ein wenig mal...einfach den Mund halten, bevor er jetzt gegen Thiago wahrscheinlich lospoltert.

Schimpftiraden gegen böse Berater etc sind ja schön und gut, aber wir haben nicht mehr 1995, wo man unwidersprochen mit dem Kickerchefreporter spricht und dieser dann Ulis Meinung rausposaunt - heutzutage twittert halt ein Alaba und Co. zurück, dass das alles so nicht ganz stimmt und man blamiert sich als großer FCB und kommt back to FC Hollywood.

Nix aus Bernat gelernt.
Gespeichert

Towelie

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #36845 am: 17.September 2020, 15:40:27 »

Wenn es Hoeneß nicht macht, macht es halt der Hasan.
Zitat
Bayern-Sportvorstand Hasan Salihamidzic hatte im kicker den Forderungen von David Alabas Berater Pini Zahavi eine Absage erteilt. "Beim FC Bayern gibt es eine sportliche und finanzielle Obergrenze: Robert Lewandowski und Manuel Neuer. Ich denke nicht, dass David selbst glaubt, er stünde über diesen zwei Kollegen", so Salihamidzic. Zahavis Antwort via "Sky": "Herr Salihamidzic hat offenbar vergessen, wer der Berater von Robert Lewandowski ist. Ich habe den Vertrag von Robert im vergangenen Jahr verhandelt und weiß logischerweise genau, was er verdient. Was wir für David fordern, liegt deutlich unter dem Gehalt von Robert."
https://www.kicker.de/alaba-berater-kontert-salihamidzic-4000000035473/transfermeldung
Gespeichert

Bayernfahne

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #36846 am: 17.September 2020, 15:49:15 »

Ich finde Hoeneß auch zunehmend problematisch. Bis er in den Knast ging, war er zwar ein Mann der harten Worte, aber traf damit meistens ins Schwarze, auch wenn das vielen nicht so gefallen hat. Seine Steuerhinterziehung war große Scheiße, aber irgendwo auch sein einziger Fehlgriff in Jahrzehnten. Als er wieder kam, war er für eine kurze Zeit zurückhaltend und fiel anschließend durch immer weniger nachvollziehbare Statements auf. Die Aussagen zu Bernat waren dabei für mich der Tiefpunkt. Und auch jetzt, wo er "nur" noch im Aufsichtsrat sitzt, schaltet er sich gefühlt öfter ein, als noch zu Zeiten, als wirklich alle Entscheidungen über ihn liefen. Fast als befürchtete er, in Vergessenheit zu geraten.

Auch seine Äußerungen zur Transferpolitik und dass man nach den vielen Titeln jetzt auch mal etwas experimentieren könne, finde ich zumindest unglücklich. Das ist nicht Bayern-Like. Wenn es wirklich daran liegen sollte, dass man verstärkt auf die eigene Jugend setzen will, dann frage ich mich, wieso man gerade die Spieler, die vergangene Saison am nächsten an der ersten Mannschaft waren, in einer Tour verleiht. Wenn es am Geld liegt, soll er es doch bitte einfach sagen. Aber davon auszugehen, wir seien breit genug aufgestellt ist in Anbetracht der bevorstehenden Saison schon ziemlich fahrlässig. Das sind wir lediglich im Tor und hinten links, sowie in der Innenverteidigung. Wobei da im Falle eines Alaba-Wechsels das letzte Wort auch noch nicht gesprochen ist.
Gespeichert
Du erzählst mir was von Werten und denkst dabei an Preise?
Verdammt, ich müsste schreien! Doch ich bin viel zu leise...

karenin

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #36847 am: 17.September 2020, 17:31:49 »

Also die Manu Fangemeinde ist echt die nervigste die ich bisher erlebt hab. Arrogant, bis ins Mark überzeugt sie wären die geilsten, nervig wie keine zweiten unter jeder BVB Nachricht, sei es Youtube, Twitter, selbst in Kicker Kommentaren.. Ich überlege ob ich nen Gofundme für "Sancho zu Manu" einrichte, da dürften Millionen drauf reinfallen. Das ganze wird dann gespendet an Moria.. Hätte ehrlich gesagt keinerlei moralische Bedenken..
Gespeichert

Ensimismado

  • Co-Admin
  • Weltstar
  • ******
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #36848 am: 17.September 2020, 17:37:31 »

Ich finde Hoeneß Aussagen in Richtung Alaba auch etwas unglücklich, aber in einigen Sachen muss man ihn in Schutz nehmen:

1. Zu Thiago hat er sich schon geäußert und zwar, dass er ihn verstehen kann und dass von seiner Seite alles sauber gewesen ist und er ihm alles Gute bei seinem neuen Verein wünscht - lediglich dass gar kein Angebot von Liverpool bislang eingegangen war, hat er kritisiert. Ich sehe aber keinerlei Ansatz, wieso man davon ausgeht, dass er Thiago jetzt noch kritisieren könnte.
2. Was Alaba angeht, nehmen sich beide Seiten doch nicht viel. Alaba berichtet exklusiv der Bild, dass er es unschön findet, dass die Bild exklusive Daten herausposaunt. Alleine dass man Zahavi als berater kurz vorher verpflichtet sagt einfach alles aus - da geht es nur ums Geld, das darf auch Alaba gerne sagen. Zahavi hat seinen Ruf nicht zu unrecht. Das Angebot liegt wohl knapp unter Neuer und Lewandowski, mehr ist einfach nicht drin.
3. Was die Transferpolitik und mögliches Experimentieren angeht, finde ich ein Urteil a) verfrüht und b) auch nicht ganz falsch, was Hoeneß sagt: Der Kader ist nicht schlecht aufgestellt. Die Talente, die man verleiht, sind bei weitem nicht nah an der ersten Mannschaft. Früchtl liegt auf der Hand, dass er Spielpraxis kriegen soll und der muss sich jetzt halt gegen Mathenia durchsetzen. Packt er das nicht, wird es bei Bayern eh schwer. Singh wird langfristig eh keine Option für Bayern, wenn er körperlich nicht extrem draufpackt, da ist die zweite Liga ideal, um das voranzutreiben. OBM hatte über ein Jahr nur Verletzungen, der ist weit entfernt von der ersten Mannschaft und hat körperlich extreme Defizite. Der hätte nächste Saison so oder so keine Minuten gesehen. Mai wird langfristig wohl Bundesliga spielen, bei Bayern wohl aber nicht.
Die Talente, die es zu beobachten gilt sind Zirkzee, Fein, Cuisance, Nianzou, Mbi und Musiala. Das sind die Spieler, die einen Durchbruch relativ kurzfristig packen können, mittelfristig auch Rhein. Die so oft gehandelten und gelobten Richards und Stiller würden mich persönlich arg überraschen, wenn sie wirklich mal eine Rolle bei uns spielen können.
Gespeichert

Bayernfahne

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #36849 am: 17.September 2020, 19:12:19 »

Naja, aber jetzt wo Thiago geht, da muss einfach jemand kommen. Der neue Leistungsträger in der Zentrale ist Kimmich, so weit so gut. Der ist aber auch gleichzeitig erster Back-up für Pavard. Wer soll hinten rechts sonst noch spielen? Boateng könnte das von früher vielleicht noch, aber spätestens dann wird es doch arg dünn. Wen hat man im Zentrum? Martinez wird vermutlich gehen, Thiago ist schon weg. Kimmich, Goretzka, Müller sind da zwar ein starkes Dreieck, Tolisso kann Goretzka vertreten, Fein und Cuisance zwar beide Kimmich, aber bei Cuisance ist meines Wissens auch nicht sicher, ob der nicht noch verliehen wird. Gerade nach dem Thiago-Wechsel wäre das schon ziemlich Banane. Bei Fein weiß man nicht, wie der zurückkommt, hat ja eher eine schwache Rückrunde gespielt beim HSV, obwohl ich nach wie vor viel von ihm halte. Nicht falsch verstehen, grundsätzlich gefällt es mir, dass so viele Jungs aus dem Campus an der ersten Mannschaft dran sind, wie gefühlt noch nie, aber ich habe große Zweifel, ob man gerade vor dieser Mammut-Saison ohne richtigen Urlaub und mit verkürzter Winterpause ohne Plan B darauf setzen sollte.
Grundsätzlich finde ich die Leihen ja ansonsten stark, aber gerade wenn so viele unerfahrene Spieler im Kader sind, sollte er breiter aufgestellt sein. Ob mit 2-3 weiteren Neuzugängen oder 1-2 Leihspielern weniger, ist da schon gar nicht mehr so wichtig. Aber du hast Recht, ist wohl wirklich noch zu früh. Mit den Thiago-Millionen dürfte sowieso noch einmal Bewegung in die Sache kommen.
Gespeichert
Du erzählst mir was von Werten und denkst dabei an Preise?
Verdammt, ich müsste schreien! Doch ich bin viel zu leise...

Costa Rico

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #36850 am: 18.September 2020, 11:07:36 »

AVR ist man sich wohl mit Dest einig.
Gespeichert
KSC

Bayernfahne

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #36851 am: 18.September 2020, 13:41:14 »

DAS wäre natürlich genial!  :)
Gespeichert
Du erzählst mir was von Werten und denkst dabei an Preise?
Verdammt, ich müsste schreien! Doch ich bin viel zu leise...

Stefan von Undzu

  • Co-Admin
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #36852 am: 18.September 2020, 14:23:37 »

AVR ist man sich wohl mit Dest einig.

Hm, der war doch als Fußballer gar ned so schlecht. Warum der jetzt zu AVR wechselt, erschließt sich mir nicht.  ;)

https://www.avr-umweltservice.de/
Gespeichert
66 Deutscher Meister
82 abgebrannt

Costa Rico

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #36853 am: 18.September 2020, 14:59:43 »

AVR ist man sich wohl mit Dest einig.

Hm, der war doch als Fußballer gar ned so schlecht. Warum der jetzt zu AVR wechselt, erschließt sich mir nicht.  ;)

https://www.avr-umweltservice.de/

 :P

Komm Marvin, wir gehen. Will hier nicht mehr.
Gespeichert
KSC

Snake

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #36854 am: 18.September 2020, 18:47:17 »

Wer ist AVR?
Gespeichert

Rejs

  • Nationalspieler
  • *****
  • Online Online
Re: Transfergerüchte
« Antwort #36855 am: 23.September 2020, 09:12:04 »

Laut Sport Bild macht sich Flick für eine Rückkehr von Mario Götze zu Bayern stark. Sollte sich der mit einer klaren Backup Rolle bei moderatem Gehalt zufrieden geben sehe ich das gar nicht so dumm. Flick kann Spieler zurück in die Spur bringen, was wir bei Müller und Boateng gesehen haben.

https://m.sportbild.bild.de/bundesliga/vereine/bayern-muenchen/fc-bayern-mario-goetze-anruf-von-hansi-flick-sensations-rueckkehr-73036496.sportMobile.html
Gespeichert
Der MTF-Discord - Erfahrene User helfen euch in angenehmer Atmosphäre bei euren Fragen. Jeder ist gerne Willkommen :)

Verfolgt eure Karriere - 6 Freunde

Euro Betis!

Magic1111

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #36856 am: 23.September 2020, 14:50:12 »

Sollte sich der mit einer klaren Backup Rolle bei moderatem Gehalt zufrieden geben sehe ich das gar nicht so dumm. Flick kann Spieler zurück in die Spur bringen, was wir bei Müller und Boateng gesehen haben.

Joar, könnte ich mir sogar vorstellen, dass das (jetzt) klappen könnte mit M.G. und Bayern. Eben weil ich Flick zutraue, dass er das hinbekommt, zumal sich die beiden ja auch von der Nationalmannschaft kennen.

Deutscher (ehemaliger) Nationalspieler, Weltmeister, noch < 30, ablösefrei, auf mehreren Positionen einsetzbar, Ein-Jahresvertrag mit Option für den Verein für ein weiteres Jahr...warum nicht?!
Gespeichert

nicom1995

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #36857 am: 23.September 2020, 16:23:57 »

Bayern kann nur gewinnen in der Position, ob Götze sowas machen möchte ist halt die Frage.
Gespeichert

Dr. Gonzo

  • Researcher
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #36858 am: 23.September 2020, 19:34:53 »

Ich halte die ganze Geschichte für eine Ente und sehe auch nicht, wo Götze bei den Bayern hinpassen sollte.

Bayern kann nur gewinnen in der Position, ob Götze sowas machen möchte ist halt die Frage.

Das steht aber in der Ursprungsquelle ganz anders!

"Die Flick-Überlegung ist riskant, weshalb sie die Bayern-Vorstände Karl-Heinz Rummenigge (64) und Hasan Salihamidzic (43) nach SPORT BILD-Informationen bisher ablehnen. Der Druck, den sich Bayern mit dem Namen Götze ins Haus holen würde, ist hoch. Schon in seiner ersten Bayern-Zeit (2013 - 2016) wurde jede Reservisten-Rolle von Götze Spieltag für Spieltag heiß diskutiert."
Gespeichert
I said a few words. Just straight talk, y'know.

Topher

  • Co-Admin
  • Weltstar
  • ******
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #36859 am: 23.September 2020, 20:15:47 »

Götze wäre nun doch wirklich der unpassendste Spieler für unser Mittelfeld nach dem Thiago- und einem möglichen Martinez-Abgang...
Wird nix und Flick hat ja schon entsprechend kommentiert und abgesagt.
Gespeichert
Topher auf twitch.tv – GeheimratsAction