MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Trainer Rumours  (Gelesen 721574 mal)

fenerli

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #20 am: 16.Mai 2005, 23:05:51 »

will einer christoph daum haben... ::)
Gespeichert

Snickers12312892

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #21 am: 17.Mai 2005, 13:50:08 »

jetzt nicht mehr... aber daum zählt immer noch zu einen der besten deutschen trainern und kann (fast) jeder mannschaft helfen
Gespeichert
Das Klima kennt Gewinner und Verlierer - das steht in meinem Reiseführer.
FDP - Fast Drei Prozent

Raven

  • Gast
Re: Trainer Rumours
« Antwort #22 am: 17.Mai 2005, 14:18:41 »

Gladbach hätte ihn gerne. Zumindest ich.  ;D ;D

Ich hoffe Pander klopft vor dem heutigen Gespräch mit Köppel noch bei Daum an. Köppel ist nach 10 Spieltaqen in der neuen Saison wahrscheinlich wieder weg. In Gladbach geht es nämlich bei den sog. "Fans" genauso übertrieben schnell von Zero zu Hero wie von Hero zu Zero.

Gespeichert

Hampelmann

  • Gast
Re: Trainer Rumours
« Antwort #23 am: 17.Mai 2005, 15:46:57 »

Ich denke, dass Michael Henke dem FCK helfen wird. Er ist ein qualifizierter Mann mit ausgezeichneten Referenzen, und wenn er meinen Freund Jancker draußen lässt, soll er von mir aus einen Vertrag auf Lebenszeit bekommen.
Gespeichert

Texas_Rattlesnake

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #24 am: 17.Mai 2005, 16:45:27 »

Ich hoffe Pander klopft vor dem heutigen Gespräch mit Köppel noch bei Daum an. Köppel ist nach 10 Spieltaqen in der neuen Saison wahrscheinlich wieder weg. In Gladbach geht es nämlich bei den sog. "Fans" genauso übertrieben schnell von Zero zu Hero wie von Hero zu Zero.

Ich glaube nicht, daß das bei Köppel so wäre! Der ist doch ne Idendifikationsfigur für viele Gladbacher Fans. Deshalb hätte er sicher mehr Kredit bei den Fans als ein neuier Coach!

Habe übrigens eben bei Sport1 gelesen, daß  Gerets zum Saisonende gehen muß (laut Wolfsburger Medien)
Gespeichert
Ich möchte schlafend sterben wie mein Opa, nicht kreischend und schreiend wie sein Beifahrer.  ;)

Raven

  • Gast
Re: Trainer Rumours
« Antwort #25 am: 17.Mai 2005, 20:17:01 »

Meyer war genauso eine Identifikationsfigur und wurde am Ende von Fans und Mannschaft geschasst....außerdem sind die Verhandlungen heute nachmittag wohl gescheitert, weil Herr Köppel wohl 2 Jahre Vertrag wollte und Pander ihm (vernünftigerweise) nur eins geboten hat.

Köppel hat außerdem durch sein übersteigert selbstbewußtes Auftreten in Bezug auf seine Weiterverpflichtung bereits den ersten Kredit bei den Fans verspielt.
« Letzte Änderung: 17.Mai 2005, 20:20:31 von Raven »
Gespeichert

Texas_Rattlesnake

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #26 am: 18.Mai 2005, 10:41:03 »

Meyer war genauso eine Identifikationsfigur und wurde am Ende von Fans und Mannschaft geschasst....außerdem sind die Verhandlungen heute nachmittag wohl gescheitert, weil Herr Köppel wohl 2 Jahre Vertrag wollte und Pander ihm (vernünftigerweise) nur eins geboten hat.

Sicher hat auch der beliebteste Trainer irgendwann seinen Kredit bei den Fans verspielt, wenn es schlecht läuft. Wobei ich finde, daß Meyer sehr gute Arbeit in Gladbach geleistet hat und die Fans ihm heute noch dankbar sein müßten.....

Zitat
Köppel hat außerdem durch sein übersteigert selbstbewußtes Auftreten in Bezug auf seine Weiterverpflichtung bereits den ersten Kredit bei den Fans verspielt.

Also die Interviews, die ich bisher gesehen hab waren ziemlich normal und nicht zu selbstbewußt! Mir kam es eher so vor als wolle Pander den Köppel nicht, was ich aufgrund der bisherigen Gladbacher Auftritte unter ihm nicht nachvollziehen kann!
Gespeichert
Ich möchte schlafend sterben wie mein Opa, nicht kreischend und schreiend wie sein Beifahrer.  ;)

Toni Polster

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #27 am: 18.Mai 2005, 13:33:01 »

Henke finde ich irgendwie eine guter Lösung, und ob Daum wirklich kommt?
Gespeichert
Die Riegersburg wurde nicht eingenommen!

Henningway

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • HR Lingerie League
Re: Trainer Rumours
« Antwort #28 am: 18.Mai 2005, 13:37:19 »

Henke finde ich irgendwie eine guter Lösung

Vielleicht bringt Henke ja seinen Co Hitzfeld mit?? ;D
Gespeichert
"Pass auf, ich sach Dir wat: Du klicks getz auf dat, wat da so grün am leuchten is un wenne dat gemacht has, dann holse Dich ne Wurst oder n'Käffken oder sonswat und liest ma in alle Ruhe durch, wat da so am passiern is!"

http://ww

Raven

  • Gast
Re: Trainer Rumours
« Antwort #29 am: 18.Mai 2005, 14:24:03 »

Was war denn an den Auftritten besser als unter Advokaat, außer das sie ein Schweineglück und einen fehlerfreien Torwart hatten? Gladbach ist nicht weiter erstklassig weil sie so toll gespielt haben sondern weil Bochum und Rostock die Puste ausgegangen ist.

Wir hätten Stuttgart auch unter Advokaat geschlagen. Und 2 Punkte ermauern, das wäre wohl auch gegangen.

Ich bin Köppel für die Rettung dankbar, ich glaube allerdings nicht, daß er derjenige sein wird, der tatsächlich Erfolg haben kann. Und wenn ein Daum tatsächlich zu haben ist wäre Pander ganz schön dämlich ihn nicht anzusprechen.

Das Problem in Gladbach ist die Mannschaft. Es ist doch ein Armutszeugnis das wir in den letzten 3 Jahren 4 Trainer verbraucht haben und bei allen 4 Entlassungen die Spieler wohl am Mobbing nicht unbeteiligt waren. Es ist Advokaats Verdienst, das man jetzt endlich angefangen hat aufzuräumen. Egal wer jetzt kommt, er darf sich erst mal beim dicken Holländer bedanken.
Gespeichert

Texas_Rattlesnake

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #30 am: 18.Mai 2005, 14:31:02 »

Nun ja - ich sehe Advokaats Tätigkeit nicht so positiv wie Du! Er hat sehr viel ins Team investiert ohne nennenswerte Fortschritte zu erzielen.
Wobei ich Gladbachs Personalpoloitik unter Hochstätter sowieso ziemlich fragwürdig fand!

Sicher wurden die Punkte unter Köppel teilweise ermauert, aber der Kampfgeist im Team stimmt wieder - den Eindruck hatte ich vorher nicht immer!
Gespeichert
Ich möchte schlafend sterben wie mein Opa, nicht kreischend und schreiend wie sein Beifahrer.  ;)

Matte

  • Gast
Re: Trainer Rumours
« Antwort #31 am: 18.Mai 2005, 15:02:04 »


Wobei ich Gladbachs Personalpoloitik unter Hochstätter sowieso ziemlich fragwürdig fand!


Wahrscheinlich wollte Hochstätter auch lieber paar Frauen verpflichten...
Gespeichert

Raven

  • Gast
Re: Trainer Rumours
« Antwort #32 am: 18.Mai 2005, 18:19:49 »

Los Köppelos machts - für 2 Jahre, zumindest laut Vertrag.

Ich weiss immer noch nicht, was ich davon halten soll. Wahrscheinlich isses das beste für BMG, jetzt erst mal Ruhe reinzubringen, statt wieder ein neues Pferd in den Stall zu peitschen.

Ich kann nur hoffen, daß Köppel nicht wie alle anderen vor ihm an der übersteigerten Erwartungshaltung zerbricht.Was ich für 06 von Borussia will:

- Nichtabstieg
- weitere Integration von guten, jungen Spielern (Polanski, Compper)
- Ruhe
- noch mehr Ruhe
- keine weiteren grauen Haare mehr
- "Nisse" Johansson als Abwehrchief
- Sonck und Elber ohne Brüche, weder Leiste, noch Knochen
-  Broich als Mannschaftskäptn
Gespeichert

Texas_Rattlesnake

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #33 am: 19.Mai 2005, 07:29:16 »

Was ich für 06 von Borussia will:

- Nichtabstieg
- weitere Integration von guten, jungen Spielern (Polanski, Compper)
- Ruhe
- noch mehr Ruhe
- keine weiteren grauen Haare mehr
- "Nisse" Johansson als Abwehrchief
- Sonck und Elber ohne Brüche, weder Leiste, noch Knochen
-  Broich als Mannschaftskäptn

Klingt sehr vernünftig! Ich denke schon, daß die Gladbacher das Spielerpotential für einen Mittelfeldplatz haben, wenn sie vom Verletzungspech verschont bleiben.

Übrigens soll angeblich Aachens Hecking gute Karten auf die Gerets-Nachfolge haben
Gespeichert
Ich möchte schlafend sterben wie mein Opa, nicht kreischend und schreiend wie sein Beifahrer.  ;)

Snickers12312892

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #34 am: 19.Mai 2005, 13:51:27 »

der ernst middendorp is ma wieder im gespräch... allerdings "nur" als teammanger/sportmanager...
Gespeichert
Das Klima kennt Gewinner und Verlierer - das steht in meinem Reiseführer.
FDP - Fast Drei Prozent

Omegatherion

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #35 am: 28.Mai 2005, 14:20:29 »

Der VfL Wolfsburg hat seinen Leitwolf verloren. Erik Gerets ist am Samstag von seinem Traineramt bei den "Wölfen" zurückgetreten. Das gaben die Niedersachsen am Samstagmittag nach einer Aufsichtsratsitzung bekannt. Der 51 Jahre alte Belgier besaß noch einen Vertrag bis 2006. Hintergrund des Rücktritts sind wochenlange Querelen zwischen Gerets und Sportdirektor Thomas Strunz. yahoo-sport



Zitat
Borussia Dortmund und Cheftrainer Bert van Marwijk setzen ihre Zusammenarbeit auch über die kommende Saison hinaus fort. Am heutigen Samstag wurde Einigung über eine vorzeitige Vertragsverlängerung bis zum 30. Juni 2007 erzielt. Der 53-jährige Holländer, der seit einem Jahr beim BVB arbeitet, hatte mit seiner Mannschaft in der abgelaufenen Saision 2004/2005 die erfolgreichste Rückrunde des Vereins seit Bestehen der Bundesliga absolviert.
 
 
Bert van Marwijk: "Das Verhältnis zur BVB-Führung, zur Mannschaft und zu den großartigen Fans haben es mir sehr leicht gemacht, meinen Vertrag vorzeitig zu verlängern."
"Wir freuen uns sehr, dass wir uns problemlos mit Bert van Marwijk über die Verlängerung des Vertrages verständigen konnten", sagte Präsident Dr. Reinhard Rauball. Der Cheftrainer des BVB, so Rauball weiter, besitze große fachliche und menschliche Qualitäten und identifiziere sich mit Borussia Dortmund. "Wir sind froh, dass unser Cheftrainer den Anforderungen unseres Sanierungskonzeptes voll und ganz Rechnung trägt und unsere Personalplanung uneingeschränkt mitträgt", betonte Hans-Joachim Watzke, Geschäftsführer der Borussia Dortmund GmbH & Co KGaA.

"Die Zusammenarbeit mit Bert van Marwijk ist von großem gegenseitigen Vertrauen geprägt", erklärte Sportdirektor Michael Zorc. Er sei sehr zufrieden, den Trainer noch mindestens zwei Jahre beim BVB zu wissen und Kontinuität zu haben, sagte Zorc weiter. "Mir hat die Arbeit in Dortmund immer viel Freude gemacht, auch in schwierigsten Zeiten", sagte Bert van Marwijk am Samstag. Das Verhältnis zur BVB-Führung, zur Mannschaft und zu den großartigen Fans habe es ihm sehr leicht gemacht, seinen Vertrag vorzeitig zu verlängern.

Wie der Cheftrainer einigte sich auch Co-Trainer Dick Voorn mit dem BVB auf eine Verlängerung seines Vertrages bis zum 30. Juni 2007.
bvb.de

Lang lebe Holland-Berti. Es geht voran. :D
« Letzte Änderung: 28.Mai 2005, 16:59:29 von Omegatherion »
Gespeichert
From long ago when lanterns burned
Until this day our hearts have yearned
Her fate unknown the Arkenstone
What was stolen must be returned

We must awake and make the day
To find a song for heart and soul

Onur

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #36 am: 31.Mai 2005, 22:03:07 »

Eric Gerets ist bei Galatasaray Istanbul!

www.Transfermarkt.de
Gespeichert

Biensi

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #37 am: 06.Juni 2005, 13:01:10 »

holger fach wird neuer trainer in wolfsburg!  :D

sorry lieber herr strunz, aber wollen sie denn mir dem? dann ich hätte doch eher hecking oder sammer geholt... wenn ich mir überlege fach gegen die südamerika fraktion...

gruss
biensi
Gespeichert

Niedi

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #38 am: 06.Juni 2005, 18:02:50 »

Wer wird neuer Trainer beim VfB Stuttgart? Ich tippe mal auf Walter Schachner (GAK)...
Gespeichert

Rupi

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #39 am: 06.Juni 2005, 23:34:17 »

Scheint wirklich so, würd mich freuen wenn er nicht mehr in österreichs Stadien zu sehn wär.
Gespeichert
Ich bin einer von Gottes eigenen Prototypen.
Ein aufgemotzter Mutant von der Sorte,
die nie zur Massenproduktion in Betracht gezogen wurden.
Zu spleenig zum Leben, zu selten zum sterben.

(Frei nach Hunter S. Thompson)