MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Trainer Rumours  (Gelesen 739601 mal)

Joe Hennessy

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #10320 am: 07.November 2019, 21:45:58 »

Der Kicker berichtet auch davon.

Finde ich in der jetzigen Situation ziemlich hochnäsig von den Bayern (sage ich als Fan), so einen Trainer abzusagen.

Als wäre man aktueller Triple-Sieger und die Trainer rennen den Bayern die Bude ein...unglaublich!  ::)

Zumindest bis Sommer 2020 wäre er m.E. ideal gewesen.

Warum hochnäsig? Man muss kein Triplesieger sein, um Wenger abzusagen. Ja, er ist eine Trainerlegende. Bei Arsenal. Solange man die Hintergründe nicht kennt, hat man auch keine Ahnung, warum er keine Option zu sein scheint. Vielleicht wollte er einen längeren Vertrag? Oder zumindest die Option darauf? Den würde ich ihm auch nicht geben. Übrigens bezieht sich der Kicker auch nur auf die Bild.
« Letzte Änderung: 07.November 2019, 21:48:24 von Joe Hennessy »
Gespeichert
Sie dürfen nicht alles glauben, was Sie denken! - Heinz Erhardt

Magic1111

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #10321 am: 07.November 2019, 21:51:42 »

Warum hochnäsig? Man muss kein Triplesieger sein, um Wenger abzusagen. Ja, er ist eine Trainerlegende. Bei Arsenal. Solange man die Hintergründe nicht kennt, hat man auch keine Ahnung, warum er keine Option zu sein scheint. Vielleicht wollte er einen längeren Vertrag? Oder zumindest die Option darauf? Den würde ich ihm auch nicht geben.

Naja, weil es eben leichter ist, aus einer starken Position heraus (z.B. als CL-Sieger) jemanden abzusagen, weil man dann u.U. noch mehr hochkarätige Optionen hat.

Aktuell ist Bayern, was die internationale Ebene betrifft, nicht unbedingt die erste Geige, zudem haben einige Namen schon von sich aus abgesagt.

Da finde ich es fahrlässig, einen Wenger abzusagen, der angeblich auch nur bis Saisonende zur Verfügung gestanden hätte.

Natürlich gebe ich Dir recht, dass ich ihm auch keine Verlängerungsoption gegeben hätte. Wenn er diese gefordert hätte, was wir nicht wissen, wäre er tatsächlich aus dem Rennen.

Wenn nicht.....weiß ich nicht, ob es dann die klügste Entscheidung von den Bayern war.
Gespeichert

Joe Hennessy

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #10322 am: 07.November 2019, 21:57:38 »

Es ist völlig schnuppe, wer uns für jetzt sofort abgesagt hat. Was sollen die genannten Trainer denn auch sagen? Mitten in der Saison mit jeweils laufenden Verträgen. Also wirklich, wer hat denn geglaubt, dass da jemand kommt und sagt, jau, ich geh jetzt zu Bayern?  ;D
Das wird auf eine Übergangslösung hinauslaufen, und dann ein Trainer kommen, der auf Ballbesitz steht, genau so, wie Rummenigge es mag. Wenger passt da übrigens schonmal nicht.
Gespeichert
Sie dürfen nicht alles glauben, was Sie denken! - Heinz Erhardt

Magic1111

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #10323 am: 07.November 2019, 22:01:58 »

Dann werden Flick/Gerland wohl bis Sommer 2020 machen.

Vielleicht in der jetzigen Situation wirklich die beste Entscheidung. Mourinho scheint ja zum Glück auch seitens des Vereins keine Option zu sein.
Gespeichert

DocSnyder

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #10324 am: 07.November 2019, 23:52:05 »

Finde es irgendwie seltsam, dass ein Arsene Wenger von sich aus anruft und sich anbietet. Der sollte doch eigentlich ein Standing haben, dass er es ist, der angerufen wird. Kommt ja fast schon verweifelt rüber (bitte nehmt mich)...und das mit 70? Dem geht es doch gut. Bayern ist nicht die erste Geige? Gewagte Aussage, ich denke der Verein hat einem ambitionierten Trainer in jeglicher Hinsicht eine reizvolle Aufgabe zu bieten. Ja, man hat nicht die finanziellen Möglchkeiten wie die Engländer oder Paris, ja, das Niveau der Liga mag auch unterhalb der PL liegen. Aber sonst? Attraktive Liga, großartige Infrastruktur, Einkaufen im dreistelligen Millionenbereich ist auch drin. Wenn das schon die zweite Geige ist besteht die erste aus maximal fünf Vereinen.
Gespeichert

JPsycodoc

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #10325 am: 08.November 2019, 01:16:56 »

Naja ich denke die Bayern sind schon in so einer Art 1-B Riege. Stelle mir das so ungefähr vor:

1. Riege: Manchester City, Liverpool, Chelsea, PSG, Barcelona, Real, Juve

1-B: Bayern, Atletico, Tottenham, Manchester United(wobei hier vielleicht eher auf dem Absteigenden Ast), Inter(seit neuestem)

2. Riege: Arsenal, Dortmund, Neapel etc.

EDIT: 1-B deshalb, weil ich die dort aufgelisteten Vereine deutlich näher an Riege 1 als an Riege 2 sehe.
« Letzte Änderung: 08.November 2019, 01:23:04 von JPsycodoc »
Gespeichert

Maddux

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #10326 am: 08.November 2019, 01:50:27 »

Rein vom Umsatz gehören die Bayern zur 1A-Klasse und haben den vierthöchsten Umsatz nach Real, Barca und ManUtd. Zeitweise war man beim Umsatz sogar auf Rang 3 und das ohne sich zu verschulden wie andere Vereine in den Top-10.
Lediglich bei den Gehältern liegt man in der Spitze und im Schnitt deutlicher zurück, wobei man auch Jahresgehälter von 10 bis 15 Mio zahlen könnte. Nur die Megagehälter eines Neymar, Messi oder CR7 werden sich die Bayern nicht antun.

Sportlich sieht das schon wieder anders aus. Das die Stärke der Liga egal ist wenn Gehalt und Niveau der Mitspieler stimmen sieht man an PSG und das Niveau der Spieler bei den Bayern stimmt halt zurzeit nicht. Also das allgemeine Niveau das die Spieler abrufen könnten stimmt schon aber der Kader ist halt von Hinten bis Vorne mies zusammengestellt. Es fehlt da einfach auf zu vielen Positionen an Backups und/oder den passenden unterschiedlichen Spielertypen.

Das Schlimmste an dem Kader ist aber das die Verantwortlichen um KHR der Meinung sind das der Kader so gut zusammengestellt wäre das man damit die Liga in einem Ballbesitzsystem ala Guardiola dominieren und um die Champions League mitspielen könnte.
Kann man aber nicht und jeder Trainer der Marke Tuchel, Mourinho und Co wird da ganz klare Forderungen zum Umbau des Kaders stellen. Wenn man nicht gewillt ist die zu erfüllen wird man mit Flick weitermachen müssen bis man den nächsten Kovac findet der so lange mit dem ihm vorgesetzen Flickwerk eines Kaders klar kommt bis man sich auch von ihm "einvernehmlich" trennt.
Gespeichert

Costa Rico

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #10327 am: 08.November 2019, 08:18:13 »

Hui da stehts aber arg schlimm um die Münchner. Mit dem "perfekten Kader" von PSG ist ein Trainer "der Marke" Tuchel letzte Saison in der CL aber nicht so weit gekommen.  ;)
Gespeichert

JPsycodoc

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #10328 am: 08.November 2019, 09:25:53 »

Hui da stehts aber arg schlimm um die Münchner. Mit dem "perfekten Kader" von PSG ist ein Trainer "der Marke" Tuchel letzte Saison in der CL aber nicht so weit gekommen.  ;)

Das Abschneiden in einem K.O.-Wettbewerb eignet sich natürlich super um einen Kader adäquat zu bewerten. Besonders wenn man so extrem verdient und ohne Pech ausscheidet wie PSG letzte Saison ;)

Ich würde gar nicht mal umbedingt behaupten dass der Kader von Paris so viel besser ist. Vielleicht seit dieser Saison weil die echt ein paar sehr sinnvolle Transfers getätigt haben. Ich denke nur dass die Pariser im Moment als Arbeitgeber einfach attraktiver sind. Das liegt auch nicht zu einem kleinen Teil an Leonardo. Glaube mit dem würde ich 100mal lieber zusammenarbeiten als mit Brazzo und Ulli. Wobei letzterer hört jetzt ja auf.
Gespeichert

Costa Rico

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #10329 am: 08.November 2019, 09:52:47 »

Bezog mich da auf maddux´s Beitrag.  ;)  Bayern 1b würde ich bei dir ja mitgehen. Wenn Sane doch irgendwann kommen sollte dann 1b(a). :)
Gespeichert

Stefan von Undzu

  • Co-Admin
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #10330 am: 08.November 2019, 10:06:24 »

Bei 1860 ist nun scheinbar auch Manuel Baum im Gespräch.
Gespeichert
Die aktuelle Station des Stefan von Undzu:

http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,24781.0.html

DocSnyder

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #10331 am: 08.November 2019, 10:06:31 »

Über die Einteilung in 1A, 1B, 1A(b) und 2(A)+ lässt sich natürlich vortrefflich und völlig unnötig streiten. >:D

Grundsätzlich betrachtet ist Bayern aber alles andere als eine unattraktive Adresse im Weltfußball. Wir sind hier doch alles Fußballmanager - wenn schon zu einem Großclub wechseln, dann doch am liebsten zu einem wo gerade das eine oder andere eben nicht rund läuft und sich dort zur Legende machen, als ins gemachte Nest in Paris o.ä. zu hüpfen. ;)
Gespeichert

Costa Rico

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #10332 am: 08.November 2019, 10:56:34 »

Gladbach wäre für mich aktuell klar 2(A)+!  ;D

Glaube bei den Bayern sucht man nicht nach Pep 2.0, würde man sich ein Revival des Ballbesitzsspiel im Extrem wünschen. Der aktuell moderne Weg ist denke ich eher so ein Mittelding. Vertikalspiel können, aber ebenso auch ein ordentliches Ballbesitzspiel. Klopp hat es Liverpool beigebracht, Nagelsmann eben dies bei den Leipzigern angekündigt.
Gespeichert

BlueSnakeRD

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #10333 am: 08.November 2019, 11:44:54 »

Zwei Dinge zu Bayern:

1. Warum muss man ausplaudern, dass Wenger angerufen hat?

2. Bayern sind 1b. Muss nicht schlimm sein.. Die 1a können auch nicht alle potentiellen Weltklassespieler unter Vertrag nehmen. Ein Messi mag ja Ultra-Weltklasse sein, aber das Geld können und sollten Vereine wie Bayern lieber in 4-5 "normale" Weltklassespieler stecken. Robben ist ein anderes Beispiel: Bei Madrid gegangen worden, bei Bayern zur Legende geworden.

Im Football Manager würde man sagen "geil, der ist auf der Transferliste? Sind die blöd? Für das Geld nehm ich den mit Handkuss, den hätte ich sonst nie bekommen".

Das bedeutet aber, dass man wegem Punkt 2 halt gute Leute im Staff braucht...also einen fähigen Sportdirektor, eine gute Führung und einen Trainer, der zur gewünschten Philosophie passt. Zu diesen drei Posten sage ich nur: Brazzo-Hoeneß-Kovac...und vorher war es Sammer-Rummenige-Guardiola. Da liegt der Hase im Pfeffer.
Gespeichert

Magic1111

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #10334 am: 08.November 2019, 12:29:22 »

Bayern ist nicht die erste Geige? Gewagte Aussage, ich denke der Verein hat einem ambitionierten Trainer in jeglicher Hinsicht eine reizvolle Aufgabe zu bieten.

Ich schrieb "international nicht die erste Geige", was soviel bedeutet, dass man nicht unbedingt zum Favoritenkreis auf den CL-Titel 2019/2020 zählt.

Ich bezog das rein auf das sportliche in der CL, und auf sonst keinen anderen Bereich in dem Verein.  ;)
Gespeichert

NicoM1995

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #10335 am: 08.November 2019, 14:39:31 »

Naja ich denke die Bayern sind schon in so einer Art 1-B Riege. Stelle mir das so ungefähr vor:

1. Riege: Manchester City, Liverpool, Chelsea, PSG, Barcelona, Real, Juve

1-B: Bayern, Atletico, Tottenham, Manchester United(wobei hier vielleicht eher auf dem Absteigenden Ast), Inter(seit neuestem)

2. Riege: Arsenal, Dortmund, Neapel etc.

EDIT: 1-B deshalb, weil ich die dort aufgelisteten Vereine deutlich näher an Riege 1 als an Riege 2 sehe.

Wobei man Chelsea und vielleicht sogar Real aktuell auch in 1B verschieben könnte  ;)
Gespeichert

Stefan von Undzu

  • Co-Admin
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #10336 am: 08.November 2019, 14:40:37 »

Bei Chelsea gebe ich dir recht, Real ist alleine wegen der Reputation in der obersten Kategorie.
Gespeichert
Die aktuelle Station des Stefan von Undzu:

http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,24781.0.html

JPsycodoc

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #10337 am: 08.November 2019, 21:12:17 »

Gespeichert

Topher

  • Co-Admin
  • Weltstar
  • ******
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #10338 am: 08.November 2019, 21:18:21 »

Leute macht schonmal das Popcorn warm

https://twitter.com/beINSPORTS_EN/status/1192889652358762496

Wieso genau jetzt?
Die Meldung überrascht doch null, wenn man sich die gehaltslosen und quellenarmen Berichte der letzten Tage zu Gemüte geführt hat.
Gespeichert
Niemals 3. Liga

JPsycodoc

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Trainer Rumours
« Antwort #10339 am: 08.November 2019, 21:37:00 »

Leute macht schonmal das Popcorn warm

https://twitter.com/beINSPORTS_EN/status/1192889652358762496

Wieso genau jetzt?
Die Meldung überrascht doch null, wenn man sich die gehaltslosen und quellenarmen Berichte der letzten Tage zu Gemüte geführt hat.

Das nicht nein. Aber ich könnte mir vorstellen dass die Bayern die Kommentare, in die Richtung es wäre eine peinliche Entwicklung dass bei Bayern in letzter Zeit alles durchdringt und es ständig Gerüchte gibt, nicht unbeantwortet stehen lassen.
Gespeichert