MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: 1 ... 20 21 [22] 23 24 ... 37   Nach unten

Autor Thema: Tennis  (Gelesen 84398 mal)

Herr_Rossi

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Tennis
« Antwort #420 am: 06.Juli 2013, 17:31:22 »

Zitat
Ich bewerte sie als Sportlerin und das war unterirdisch.

Du beurteilst ein Spiel von ihr, mehr nicht. Eine Sportlerin ist mehr als nur ein Spiel.
Gespeichert

karenin

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Tennis
« Antwort #421 am: 06.Juli 2013, 17:33:59 »

Wenn das (-> Der öffentliche Wert des Tennis') deine Bewertungsgrundlage für Ihre Leistung im heutigen Finale ist, dann hast du sicherlich Recht und ich bin der Arsch.
Bild und die Populisten die eine Weltumspannende Analyse mit Floskeln zimmern können, hast du schon auf deiner Seite.
Ich spiele übrigens auch aktiv, gerade dann solltest du auf dem Boden bleiben und ihre Leistung nüchtern betrachten. Gegen Serena war das Phänomenal. Gegen Radwanska bin ich inzwischen zur Überzeugung gekommen, dass die Körperliche Angeschlagenheit der Polin den finalen Ausschlag gab, und nicht die Mentalität von Lisicki (Nichtsdestotrotz hat sie dort teilweise tolles Tennis gezeigt. Auch wenn ihr öfter mal das Überraschende fehlt. Wobei dieser Schluß eher der Intelligenz der Polin zuzurechnen ist, bei ders manchmal so aussieht, als wüßte sie 2 Schläge vorher wohin der Ball geht.).

Ich hänge ihr auch überhaupt nichts an, es war eine Analyse der Leistung heut, nicht mehr und nicht weniger. Für die Zukunft muss sie in ihren Grundschlägen/Sicherheitsschlägen einfach Stabiler werden, sodass sie auch bei schlechter Form zumindest retournieren kann um auf Fehler der anderen Seite zu hoffen. Gleichzeitig benötigt sie mehr Ruhe um die Lage zu analysieren, ich habe echt noch nie einen Spieler gesehen, der so viele Winner herschenkt. Zusammen mit dem teils Überragenden Service und den präzisen Schlägen hätte ihr Spiel dann das Zeug für ne feste größe unter den Einstelligen Plätzen.

Edit: Ich sehe erst ejtzt, das der "Beurteile sie als Sportlerin" offenbar anders gelesen wird als ich im Sinn hatte. Ich habe den Satz lediglich als Antagonist zum Status "schützenswerter Boulevard-Liebling" benutzen wollen. Nicht etwa um meine Bewertungsgrundlage festzulegen. Und selbstverständlich bewerte ich sie nicht komplett Anhand des Spiels, das geht aber auch deutlich aus meinen Texten hervor.
« Letzte Änderung: 06.Juli 2013, 17:38:10 von karenin »
Gespeichert

Omegatherion

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Tennis
« Antwort #422 am: 06.Juli 2013, 17:36:21 »

Das ist wieder so typisch deutsch. Gewinnst du nicht, hast du versagt. Anstatt dass man einfach mal die tolle Leistung von jemandem anerkennt, auch wenn es nicht zum ganz großen Wurf gereicht hat. Sicher hat sie heute schlecht gespielt, was man auch durchaus kritisieren darf, aber gleich wieder ALLES schlecht reden muss auch nicht sein.
Gespeichert
From long ago when lanterns burned
Until this day our hearts have yearned
Her fate unknown the Arkenstone
What was stolen must be returned

We must awake and make the day
To find a song for heart and soul

Der Baske

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Tennis
« Antwort #423 am: 06.Juli 2013, 17:45:57 »

Das ist wieder so typisch deutsch. Gewinnst du nicht, hast du versagt. Anstatt dass man einfach mal die tolle Leistung von jemandem anerkennt, auch wenn es nicht zum ganz großen Wurf gereicht hat. Sicher hat sie heute schlecht gespielt, was man auch durchaus kritisieren darf, aber gleich wieder ALLES schlecht reden muss auch nicht sein.

Dieser 100% treffenden Aussage ist nichts mehr hinzuzufügen.
Gespeichert
Botschafter des Quan!
https://www.twitch.tv/derbaske
MTF U20 Weltmeister 2011 + MTF AfricaCup Sieger 2011
Anti Smartphone & Social Media
'A sports called football but it's mainly played by hands, sorry but i don't get it.

Henningway

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • HR Lingerie League
Re: Tennis
« Antwort #424 am: 06.Juli 2013, 17:47:42 »

auch wenn ich ja weiß, dass du nichts auf deutsche Sportler und gegen die Nationalelf kommen lässt, muss ich dir diesmal zustimmen

Ich bin durchaus auch kritisch, aber ich gehöre nunmal nicht zu den Profi-Rumhackern. Aber wie gesagt, ist wahrscheinlich eine Einstellungsfrage.

Das ist wieder so typisch deutsch. Gewinnst du nicht, hast du versagt. Anstatt dass man einfach mal die tolle Leistung von jemandem anerkennt, auch wenn es nicht zum ganz großen Wurf gereicht hat. Sicher hat sie heute schlecht gespielt, was man auch durchaus kritisieren darf, aber gleich wieder ALLES schlecht reden muss auch nicht sein.

Dieser 100% treffenden Aussage ist nichts mehr hinzuzufügen.

Richtig. Das meine ich mit "Einstellung".
Gespeichert
"Pass auf, ich sach Dir wat: Du klicks getz auf dat, wat da so grün am leuchten is un wenne dat gemacht has, dann holse Dich ne Wurst oder n'Käffken oder sonswat und liest ma in alle Ruhe durch, wat da so am passiern is!"

http://ww

kontermann

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Tennis
« Antwort #425 am: 06.Juli 2013, 17:48:39 »

Keiner hat von einem  "schützenswerten Boulevard-Liebling" gesprochen, mal abgesehen davon.
Und das kam auch nicht durch die Blume durch.
Der Bezug zu BILD ist ebenfalls nicht da.
Man kann sichs auch einreden  ::)


EDIT:
Omegatherion trifft es genau.

karenin

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Tennis
« Antwort #426 am: 06.Juli 2013, 17:56:22 »

Das ist wieder so typisch deutsch. Gewinnst du nicht, hast du versagt. Anstatt dass man einfach mal die tolle Leistung von jemandem anerkennt, auch wenn es nicht zum ganz großen Wurf gereicht hat. Sicher hat sie heute schlecht gespielt, was man auch durchaus kritisieren darf, aber gleich wieder ALLES schlecht reden muss auch nicht sein.

Sag mal, lest ihr meinen Scheiß eigentlich oder nur bis zum ersten Schlagwort das so eine Hohle Phrase von der Psychoseite der TV-Zeitschrift zuläßt?
Gespeichert

Don-Muchacho

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Tennis
« Antwort #427 am: 06.Juli 2013, 18:01:55 »

Das ist wieder so typisch deutsch. Gewinnst du nicht, hast du versagt. Anstatt dass man einfach mal die tolle Leistung von jemandem anerkennt, auch wenn es nicht zum ganz großen Wurf gereicht hat. Sicher hat sie heute schlecht gespielt, was man auch durchaus kritisieren darf, aber gleich wieder ALLES schlecht reden muss auch nicht sein.

aber Löw und die Nationalelf für die ganzen 2. und 3. Plätze kritisieren? Waren das nicht letzten Sommer noch die Buhmänner weil wieder versucht wurde ein verpasster titel mit schönem Fußball schönzureden?

Nur mal als kleiner Einwand zum Thema typisch deutsch.
Gespeichert

kontermann

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Tennis
« Antwort #428 am: 06.Juli 2013, 18:02:54 »

Das ist wieder so typisch deutsch. Gewinnst du nicht, hast du versagt. Anstatt dass man einfach mal die tolle Leistung von jemandem anerkennt, auch wenn es nicht zum ganz großen Wurf gereicht hat. Sicher hat sie heute schlecht gespielt, was man auch durchaus kritisieren darf, aber gleich wieder ALLES schlecht reden muss auch nicht sein.

Sag mal, lest ihr meinen Scheiß eigentlich oder nur bis zum ersten Schlagwort das so eine Hohle Phrase von der Psychoseite der TV-Zeitschrift zuläßt?

Da hast du für mich dein bisher geschriebenes sehr treffend beschrieben  :)

Omegatherion

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Tennis
« Antwort #429 am: 06.Juli 2013, 18:03:04 »

Das ist wieder so typisch deutsch. Gewinnst du nicht, hast du versagt. Anstatt dass man einfach mal die tolle Leistung von jemandem anerkennt, auch wenn es nicht zum ganz großen Wurf gereicht hat. Sicher hat sie heute schlecht gespielt, was man auch durchaus kritisieren darf, aber gleich wieder ALLES schlecht reden muss auch nicht sein.

aber Löw und die Nationalelf für die ganzen 2. und 3. Plätze kritisieren? Waren das nicht letzten Sommer noch die Buhmänner weil wieder versucht wurde ein verpasster titel mit schönem Fußball schönzureden?

Nur mal als kleiner Einwand zum Thema typisch deutsch.

Fussball ist ja auch kein normaler Sport, sondern eine Art Ersatzreligion. ;D
Gespeichert
From long ago when lanterns burned
Until this day our hearts have yearned
Her fate unknown the Arkenstone
What was stolen must be returned

We must awake and make the day
To find a song for heart and soul

kontermann

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Tennis
« Antwort #430 am: 06.Juli 2013, 18:05:14 »

Stimmt. Tennis geht mir eigentlich auch am A... vorbei :)

Don-Muchacho

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Tennis
« Antwort #431 am: 06.Juli 2013, 18:11:25 »

Das ist wieder so typisch deutsch. Gewinnst du nicht, hast du versagt. Anstatt dass man einfach mal die tolle Leistung von jemandem anerkennt, auch wenn es nicht zum ganz großen Wurf gereicht hat. Sicher hat sie heute schlecht gespielt, was man auch durchaus kritisieren darf, aber gleich wieder ALLES schlecht reden muss auch nicht sein.

aber Löw und die Nationalelf für die ganzen 2. und 3. Plätze kritisieren? Waren das nicht letzten Sommer noch die Buhmänner weil wieder versucht wurde ein verpasster titel mit schönem Fußball schönzureden?

Nur mal als kleiner Einwand zum Thema typisch deutsch.

Fussball ist ja auch kein normaler Sport, sondern eine Art Ersatzreligion. ;D

Und mit nem Lächeln und nem dummen Spruch meinst du mein argument entkräften zu können? Ist ja schön und gut, trotzdem wird es nicht weniger wahr.
Gespeichert

kontermann

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Tennis
« Antwort #432 am: 06.Juli 2013, 18:13:57 »

Das ist wieder so typisch deutsch. Gewinnst du nicht, hast du versagt. Anstatt dass man einfach mal die tolle Leistung von jemandem anerkennt, auch wenn es nicht zum ganz großen Wurf gereicht hat. Sicher hat sie heute schlecht gespielt, was man auch durchaus kritisieren darf, aber gleich wieder ALLES schlecht reden muss auch nicht sein.

aber Löw und die Nationalelf für die ganzen 2. und 3. Plätze kritisieren? Waren das nicht letzten Sommer noch die Buhmänner weil wieder versucht wurde ein verpasster titel mit schönem Fußball schönzureden?

Nur mal als kleiner Einwand zum Thema typisch deutsch.

Fussball ist ja auch kein normaler Sport, sondern eine Art Ersatzreligion. ;D

Und mit nem Lächeln und nem dummen Spruch meinst du mein argument entkräften zu können? Ist ja schön und gut, trotzdem wird es nicht weniger wahr.

Lisicki ist auch nicht jedes Mal Favoritin auf den Turniersieg und hat gar nicht den eigens erklärten Anspruch, das Turnier zu gewinnen, gehabt, geschweige denn vorher formuliert...
« Letzte Änderung: 06.Juli 2013, 18:17:04 von kontermann »
Gespeichert

Omegatherion

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Tennis
« Antwort #433 am: 06.Juli 2013, 18:25:29 »

Das ist wieder so typisch deutsch. Gewinnst du nicht, hast du versagt. Anstatt dass man einfach mal die tolle Leistung von jemandem anerkennt, auch wenn es nicht zum ganz großen Wurf gereicht hat. Sicher hat sie heute schlecht gespielt, was man auch durchaus kritisieren darf, aber gleich wieder ALLES schlecht reden muss auch nicht sein.

aber Löw und die Nationalelf für die ganzen 2. und 3. Plätze kritisieren? Waren das nicht letzten Sommer noch die Buhmänner weil wieder versucht wurde ein verpasster titel mit schönem Fußball schönzureden?

Nur mal als kleiner Einwand zum Thema typisch deutsch.

Fussball ist ja auch kein normaler Sport, sondern eine Art Ersatzreligion. ;D

Und mit nem Lächeln und nem dummen Spruch meinst du mein argument entkräften zu können? Ist ja schön und gut, trotzdem wird es nicht weniger wahr.

Hab ich irgendwo behauptet, dass es grundsätzlich unangebracht ist, Kritik zu üben? Wenn ich mit dem Anspruch in ein Turnier gehe, es zu gewinnen, muss ich mich auch daran messen lassen. Abgesehen davon, bin ich persönlich nicht unzufrieden mit 2. oder 3. Plätzen, sondern eher mit dem wie es dazu kommt. Wenn eben wiederholt die gleichen Fehler gemacht werden, fällt die Kritik mal etwas härter aus als vorher, ist doch normal. Man sollte das schon ins Verhältnis setzen. Lisicki ist nicht nach London gekommen, hat das Maul aufgerissen und gesagt, dass sie jetzt alles weghauen will, um mal beim eigentlichen Thema zu bleiben. Bei der Nationalelf, hat man dagegen sehr wohl derart hohe Ansprüche (also jetzt nicht alles wegzuhauen, sondern halt Titel zu gewinnen, bevor das hier jemand falsch verstehen will).
Gespeichert
From long ago when lanterns burned
Until this day our hearts have yearned
Her fate unknown the Arkenstone
What was stolen must be returned

We must awake and make the day
To find a song for heart and soul

elber_makaay

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Tennis
« Antwort #434 am: 07.Juli 2013, 14:23:40 »

15:00 Wimbledon Finale, Murray gegen Djokovic. Freue mich drauf! Nole ist (sowieso immer) Favorit, aber wenn Murray ihn schlagen kann, dann heute auf Gras.
Gespeichert
"Ein dicke Kuss von die Trainer von die Meister"

Louis Van Gaal / Trainer FCB 2009-2011

Toro Toro

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Tennis
« Antwort #435 am: 07.Juli 2013, 16:15:22 »

Gutes Spiel von Murray bis hierher. Wenn der 1. Aufschlag kommt, ist es für Djoker kaum zu schaffen nen Punkt zu machen!
Gespeichert

elber_makaay

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Tennis
« Antwort #436 am: 07.Juli 2013, 16:42:44 »

Wenn Djokovic anfängt seine Aufschläge anzubringen, ist es aus für Murray. Nole gewinnt das noch, da bin ich überzeugt!
« Letzte Änderung: 07.Juli 2013, 16:45:30 von elber_makaay »
Gespeichert
"Ein dicke Kuss von die Trainer von die Meister"

Louis Van Gaal / Trainer FCB 2009-2011

White

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Tennis
« Antwort #437 am: 07.Juli 2013, 16:58:06 »

Ich auch.
Gespeichert
Leider wird fmfaces.net im März seine Pforten schließen. Wenn ihr mir helfen wollt meine Kosten im unteren vierstelligen Bereich wieder hereinzuholen, kauft doch auf Amazon über meinen Ref-Link ein:

Amazon

Tomminator4real

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Tennis
« Antwort #438 am: 07.Juli 2013, 17:06:02 »

Der Djoker kommt langsam ins rollen.
Gespeichert
Der Ball ist aus Leder. Das ist die Haut von der Kuh. Die Kuh grast. Deshalb will der Ball immer auf den Boden fallen. ( Dunga)

White

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Tennis
« Antwort #439 am: 07.Juli 2013, 17:08:06 »

Sehen wir ein unterschiedliuches Spiel? ^^
Gespeichert
Leider wird fmfaces.net im März seine Pforten schließen. Wenn ihr mir helfen wollt meine Kosten im unteren vierstelligen Bereich wieder hereinzuholen, kauft doch auf Amazon über meinen Ref-Link ein:

Amazon
Seiten: 1 ... 20 21 [22] 23 24 ... 37   Nach oben