MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [Guide FM2009] TTF'09 Deutsch - Ein Leitfaden zum Erstellen einer eigenen Taktik  (Gelesen 32505 mal)

Atahualpa

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline

Verstehe die Frage nicht. Wenn du dich auf den Guide beziehst wäre die Seitenzahl vielleicht hilfreich.

LG Veni_vidi_vici
Beim Guide ist ja auch noch deutsch-handout dabei als pdf.
Dann auf der letzten Seite also Seite 2 steht die Tabelle mit Pass-Stil und Match Strategien.
Dort steht dann Direkt-Variabel-Kurz usw......
Gespeichert
Irgendwann werden auch wir Meister

Aki

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline

Rechts von dem Slider, mit dem du den Passstil einstellst, steht immer, welchen Passstil die Position des Sliders bedeutet. Eine Position weit links steht für kurze Pässe, weit rechts für lange Pässe.
Gespeichert

veni_vidi_vici

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline

Rechts von dem Slider, mit dem du den Passstil einstellst, steht immer, welchen Passstil die Position des Sliders bedeutet. Eine Position weit links steht für kurze Pässe, weit rechts für lange Pässe.

War es wirklich das, was dir Probleme gemacht hat? Wenn ja, hat er recht, es steht rechts daneben was gerade eingestellt ist. Es fängt von links mit kurz an, geht über variabel (knapp unter mitte), zu direkt (knapp über mitte), bis zu lang (ganz rechts). Bei den anderen Schiebereglern ist´s im Prinzip genauso.

LG Veni_vidi_vici

Atahualpa

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline

Denk schon das wir das gleiche meinen aber zur Sicherheit hab ich schnell nen Screen gemacht um sicher zu gehen, einfach draufklicken.
Es ist bei den Spieleranweisungen.



Jedenfalls steht bei mir rechts nichts dabei.
« Letzte Änderung: 16.Mai 2009, 21:15:16 von Atahualpa »
Gespeichert
Irgendwann werden auch wir Meister

Aki

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline

Du hast rechts neben der Leiste in dunkelgrün "variabel" neben dem Passstil stehen. Veränderst du den Regler weit genug, ändert sich auch der Text rechts auf kurz, direkt oder lang.

Vielleicht lässt sich die grüne Schrift bei dir auf dem Bildschirm aber auch nicht lesen. Ich hätte sie auch fast übersehen, da der Kontrast zum Hintergrund wirklich nicht besonders hoch ist.
Gespeichert

Atahualpa

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline

Du hast rechts neben der Leiste in dunkelgrün "variabel" neben dem Passstil stehen. Veränderst du den Regler weit genug, ändert sich auch der Text rechts auf kurz, direkt oder lang.

Vielleicht lässt sich die grüne Schrift bei dir auf dem Bildschirm aber auch nicht lesen. Ich hätte sie auch fast übersehen, da der Kontrast zum Hintergrund wirklich nicht besonders hoch ist.
Na jetzt mach mich net schwach ich seh da überhaupt nix, trotz Brille   ;D
Vermutlich liegts am Skin, wenn da tatsächlich was stehen sollte.
Gespeichert
Irgendwann werden auch wir Meister

Aki

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline

Wie gesagt, ich dachte zuerst auch "da steht nix", aber dann schimmerte etwas grün durch  ;D. Dort wo sonst auch "Team" stehen würde.
Gespeichert

Atahualpa

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline

Jep es steht wirklich da, ist wohl ein Problem mit dem dunklen Skin den ich persönlich aber am angenehmsten empfinde, naja.
Gespeichert
Irgendwann werden auch wir Meister

veni_vidi_vici

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline

Ich benutze auch dunkle Skins und habe dieses Problem nicht. Hatte mich schon ein wenig über die Frage gewundert.  ;D

LG Veni_vidi_vici

Benny

  • Halbprofi
  • ****
  • Online Online

Hallo Gemeinde,
nach einem halben Jahr Testen habe ich diesen guide zu  den Akten gelegt.. Trotz intensiver Tests mit so ca. 60 Mannschaften aus allen Ligen kann ich keine signifikante Verbesserung festellen. Dem Jungen der sich den Guide hier ausgedacht hat sei sein Erfolg ja gegönnt nur bei mir haut das einfach alles überhaupt nich hin... Spieler laufen rum wie Falschgeld, Testspielniederlagen gegen Drittligisten ( mit Erstligisten gespielt) gehen regelmässig mit 3-5 Toren Unterschied verloren, keine anständigen Flanken oder Spielzüge, dilettantische Fehlpässe sowei Zweikampfverhalten etc. Habe zum Schluss aus lauter Resignation schon gar nix mehr selber eingestellt, sondern auf default gespielt mit noch verheerenderem Ergebnis.... Spiele den FM seit dem CM 00/01 übrigens und komme seit jeder Version weniger klar mit den Einstellungen... Rule of One, Rule of Two  ruck zuck hab ich die Bude zu...  Halte  mich strikt an den Guide und werde jedesmal verprügelt und spiele Stümperfussball..... Da ihr ja alle ziemlich gut mit dem game zurechtkommt ( siehe Stories) frage ich mich was ich alles so falsch mache....

                                                                                                                                                               Gruss,

                                                                                                                                                                          Benny
« Letzte Änderung: 03.November 2009, 00:46:37 von Benny »
Gespeichert
Sigua sigua el baile al compas del tambori que esta noche los cogemos a los putos de Madrid.

Provinz-Manager

  • Gast

Dann solltest du beim FM10 den Tactic Creator lieber nicht ausprobieren, denn der beruht auf TTF. ;D
Gespeichert

veni_vidi_vici

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline

Wenn du wissen willst, was du falsch machst, dann poste doch mal deine Formation, Team und Spieleranweisungen. Am besten, du beschreibst dann noch, wie du die Gegentore bekommst oder wo es sonst - auf welche Weise - nicht klappt.

Du spielst den 09er, wenn du schon hier postest, oder?

LG Veni_vidi_vici

Benny

  • Halbprofi
  • ****
  • Online Online

Hallo VVV,
ja ich spiele den 09. Hier im Folgenden sind ein paar Links mit meinen Einstellungen. Taktisch spiele ich ein flaches 4-4-2.

                            Team
   http://mitglied.lycos.de/amiga512/Team.JPG

                         Innenverteidiger
   http://mitglied.lycos.de/amiga512/VZ.JPG

                      Aussenverteidiger
   http://mitglied.lycos.de/amiga512/VRL.JPG

                              MZd
   http://mitglied.lycos.de/amiga512/DM.JPG

                              MZa
   http://mitglied.lycos.de/amiga512/MZa.JPG

                             OMRL
   http://mitglied.lycos.de/amiga512/OMRL.JPG

                                TJ
   http://mitglied.lycos.de/amiga512/TJ.JPG
« Letzte Änderung: 03.November 2009, 23:58:21 von Benny »
Gespeichert
Sigua sigua el baile al compas del tambori que esta noche los cogemos a los putos de Madrid.

Provinz-Manager

  • Gast

Benny


Ich kann da kein klares Konzept erkennen. Soll das offensiv oder defensiv sein, möchtest du das Spiel kontrollieren oder kontern?
Hast du nur eine Taktik? Auswärts und Heim identisch?


Deine Teammentalität ist ja ziemlich ausgeglichen, dafür finde ich die Mentalität der IVs oder die Einstellung der Defensivlinie nicht unbedingt dazu passend.
Die Einstellungen für kreative Freiheit würde ich auch nochmal überdenken, den IVs kann man da ruhig etwas mehr zugestehen den AVs SOLLTE man da mehr geben. Das Passpiel der IVs gefällt mir auch nicht, aber das ist geschmackssache.

Pressing der AVs finde ich zu niedrig. Da ich generell wenig Karten und Elfer gegen mich bekomme, dürfen die AVs häufig auch hart tackeln.

Warum hat der MZd so geringes Pressing? Wenn er kein absoluter Treter ist, kann er auch ruhig hart tackeln.

Die offensiven Aussen haben imho zu wenig kreative Freiheit und eine zu defensive Mentalität.

Haben beide Stürmer exakt die gleichen Einstellungen? Das sollte man unbedingt vermeiden.


Wie gesagt, ich kann da kein taktisches Konzept erkennen, ich sehe nicht, was du für einen Fussball spielen willst.
« Letzte Änderung: 04.November 2009, 00:11:31 von Provinz-Manager »
Gespeichert

veni_vidi_vici

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline

So, gehen wir es mal durch:

Um mit Spielmacher zu spielen braucht man einen wirklich starken Spieler. Ich hoffe den hast du. Außerdem spielt dein Spielmacher ziemlich kurze Pässe. Wie sehen denn seine Passprozente aus?

Von Enger Deckung habe ich nie etwas gehalten, habe damit aber auch keine großen Erfahrungen gemacht.

Hast du nur eine Taktik? Auswärts und Heim identisch?

Eine sehr gute Frage. Insbesondere in den Einstellungen für Passspiel, Tempo und Zeitspiel unterscheiden sich diverse Aufstellungen untereinander. Ich gehe im folgenden mal von einer Heimtaktik aus.

Mit den VZs hätte ich nicht so dass Problem. Die enge Deckung ist bestimmt geschmackssache. Beim Passspiel bin ich dafür, dass einzustellen was funktioniert. Während des Spiels mal einen Blick in die Statistiken werfen, dort die Passprozente anschauen und dann in die Spielerstatistiken gehen und dort die gespielten und erfolgreichen Pässe der Spieler anschauen. Sind diese nicht im gewünschten Bereich (für mich je nach Taktik 65 - 75%), dann sollte man etwas an dem Passspielregler drehen. Bei den VZs kann auch ein erhöhen der Defensivlinie helfen. Dabei sollte man aber auch immer die Geschwindigkeit der eigenen Verteidiger und der gegnerischen Stürmer im Auge haben.

Bei den Außenverteidigern etwas mehr Pressing und die Sturmläufe bei einer Heimtaktik vielleicht auch auf oft schalten. Somit bieten sie eine weitere Anspielstation im Rückraum. Passspiel wieder so anpassen, dass es funktioniert und die kreative Freiheit etwas erhöhen.

Der MZd hat zu wenig Pressing und eine etwas niedrige Passeinstellung. Findet er so seine Mitspieler? Oder spielt er immer nur auf die VR/L und VZs?

Der MZa hat auch wenig Pressing und recht kurzes Passspiel. Macht es nicht Sinn dass Passspiel beim Spielmacher zumindest auf variabel zu stellen, vielleicht sogar etwas direkter. Denn Direkt bedeutet, dass er versucht nach vorne zu spielen. Als Spielmacher sollte er schon brilliante Werte in Technik, Kreativität und Passen haben, daher könnte man es vielleicht auch mit direkt versuchen. Dass Pressing sollte von hinten nach Vorne immer mehr werden. Ausnahmen bestätigen die Regel.

Die MR/L spielen mehr Steilpässe als dass sie Flanken. Ungewöhnlich, kann aber definitiv gut funktionieren. Aber wenn du dass machst wäre eine Freirolle bei den beiden sicherlich nicht verkehrt. Dann ziehen sie auch mal mehr in die Mitte und unterstützen den MZa als Anspielstation, außerdem werden sie auch vor dem Tor gefährlicher. Bekommen diese Spieler genug Bälle? Wenn nicht vielleicht die Sturmläufe einen Klick tiefer oder die Mentalität verringern.

Die TJs sollten - wie Provinz-Manager schon schrieb - unterschiedliche Einstellungen in der Mentalität haben. Eine etwas tiefer, damit der Angriff vom Mittelfeld besser zum Sturm geleitet werden kann und einer, der Schulter an Schulter mit den gegnerischen Verteidigern spielt. Einer dieser beiden kann ruhig eine Freirolle haben. 3 Freirollen auf dem Feld sind nix ungewöhnliches. Ich hatte auch schon Taktiken mit 4 Freirollen. Beim offensiven Torjäger kann das Pressing jetzt z.B. schon ganz links sein.  ;)

So, nun noch 2 wichtige Tipps zum Schluss.

1. Nutze die Statistiken. Läuft es im Spiel nicht liegt es häufig an schlechten Passprozenten und den dadurch resultierenden wenigen Ballbesitz. Merkst du dass, musst du umgehend reagieren. Die Passregeler sollten so eingestellt sein, dass sie funktionieren und dass wiederum hängt von anderen Einstellungen ab. Einfach ein wenig rumprobieren.

2. Diese vielen, vielen Spieler, die bei dir Weitschüsse machen dürfen. Wie soll ich es sagen... es versaut dass ganze Spiel. Ich gehe oft in eine Partie ohne einen Spieler zu haben, der Weitschüsse machen darf - und sie tun es trotzdem manchmal noch. Spieler mit einem Wert unter 15 in Weitschüsse, darf es grundsätzlich nicht. Stürmer und sehr offensive Spieler dürfen es bei mir oftmals nur in sehr schweren Spielen (nicht immer) oder wenn ich schon führe.

3. Spieler nicht nur nach Position einstellen. Was hast du davon, wenn dein ML Steilpässe spielen soll, aber nur einen Wert von 8 in Passen hat? Dribbling, Flanken und Steilpässe - bedingt auch Weitschüsse - stelle ich immer eher nach den Stärken der Spieler ein, anstatt nach der Position.

Nimm ein paar Änderungen vor - wie wir es vorgeschlagen haben - und poste wenn es dann nicht läuft mal die Statistiken und beschreibe die Änderungen die du gemacht hast.

Viel Erfolg und dranbleiben.

LG Veni_vidi_vici

Benny

  • Halbprofi
  • ****
  • Online Online

@ Provinz Manager

diese Taktik ist meine Ausgangstaktik, es ist suzusagen der Startpunkt. Diese Taktik wird noch modifiziert und ist danach die Vorlage für defensiv bzw. offensive Taktik.

Das Pressing ist absichtlich niedriger gewählt, weil die Spieler in der Vorbereitung konditionell noch nicht auf der Höhe sind. Ausserdem hatte ich in der Vergangenheit öfter mit dem Pressing Probleme und da im guide stand, dass wenn man konditionelle Probleme hat und das Spiel zerfahren wirkt das Pressing reduzieren sollte, habe ich damit weiter unten angefangen. Bei der kreativen Freiheit und Pressing für AV's bin ich besonders vorsichtig. Ich hatte immer viele Tore über Aussen kassiert und die Seiten nie dicht bekommen. Ausserden haben meine AV's variable Sturmläufe, also werden sie auch schon mal nach vorne gehen,was sie auch sollen, aber eben nur dann wenn es auch wirklich Sinn macht. Genauso mit der kreativen Freiheit bei den OMRL. Ich hatte in der Verganhgeneit mit viel kreativer Freiheit auf diesen Positionen schlechte Erfahrungen gemacht. Meistens haben diese Spieler sinnlose Dribblings gemacht oder den Ball immer nur aus der Distanz sinnlos aufs Tor geballert. Muss dazu auch sagen, dass ich ein Kontrollfreak bin, d.h. ich will die indiv. Spieleranweisungen genau befolgt haben. Meine beiden Stürmer haben verschiedene Mentalitäten und zwar genauso wie es im Guide vorgeschlagen wird. Muss dazu noch ergänzen, dass ich die meiste Zeit in unteren Ligen unterwegs bin und dementsprechendes Spielermaterial habe. Habe deswegen beispielsweise kein gutes Gefühl wenn ich einem AV mit Entscheidungswert 6 oder weniger viel kreative Freiheit geben soll und mein offensiver Mittelfeldspieler spielt eher kurze Pässe, weil das in seinen bevorzugten Spielweisen drinsteht.
Gespeichert
Sigua sigua el baile al compas del tambori que esta noche los cogemos a los putos de Madrid.

Provinz-Manager

  • Gast

Aber irgendein Grund wird es geben, dass es bei dir nicht läuft. ;)
Gespeichert

veni_vidi_vici

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline

Und wenn der Spielmacher "kurze Pässe" als Move hat, dann tut er dass auch, wenn du ihn nicht extra dazu anweist. Auf jeden Fall solltest du die Weitschüsse reduzieren, wenn nicht sogar ausstellen. Die machen dass Spiel oftmals kaputt. Ansonsten solltest du uns vielleicht nochmal mitteilen, ob du irgendeinen unserer Ratschläge beherzigst/beherzigt hast.  ;)

LG Veni_vidi_vici