MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Onlinespiel: So gehts!  (Gelesen 53421 mal)

Rupi

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Onlinespiel: So gehts!
« am: 15.Februar 2003, 21:06:22 »

Vielen, vielen Dank an Feno, der sich erneut an das Verfassen einer aktualisierten Anleitung gemacht hat!
Die alten Anleitungen für Vorgängerversionen und auch die CM-Teile findet ihr im zweiten Beitrag dieses Threads.


Spiel erstellen
Schritt 1: Im Hauptmenü "Neues Onlinespiel" wählen.


Schritt 2: Den gewünschten Modus wählen, ich konzentriere mich auf den "normalen" Modus und klicke auf "Football Manager"


Schritt 3: Onlinespie-Einstellungen festlegen.

1. Servername und Passwort festlegen. Dazu muss der Haken bei "Freunde zum Spiel einladen" gesetzt sein. Ohne diesen Haken, wird keiner deinem Spiel beitreten können. Der Servername wird auf der Steam-Liste angezeigt, das Passwort ist optional, aber zu empfehlen, um nicht plötzlich Mitspieler im Spiel zu haben, die man nicht will. Ohne Passwort kann jeder dem Spiel beitreten und Trolle gibt es auch beim FM.
2. Wenn ihr diese Option aktiviert, können euch die Mitspieler nicht mehr abonnieren. Das heisst, sie erhalten nicht gleich bei jedem Transfer, den ihr anstrebt, eine Meldung in den News. Allerdings dann auch keine anderen Infos, welche über die Abonnements der Mitspieler erhält.
3. Hier kann man regeln, welche Spieleinstellungen den Mitspielern schlussendlich zur Verfügung steht. Möchtet ihr zum Beispiel verhindern, dass eure Mitspieler das ganze Spiel anseht, weil ihr euch darauf geeinigt habt, maximal die Highlights anzuschauen, stellt das hier ein und keiner kann mehr das gesamte Spiel schauen. Das gleiche verhält sich natürlich beim Spieltempo, den verfügbaren Wiederholungen und auch deren Geschwindigkeit.
4. Hier gibt es verschiedenste Optionen, das Klicken auf "Fortfahren" sämtlicher Spieler zu erzwingen. Ihr könnt da zum Beispiel einstellen, dass, sobald 50% der Mitspieler auf "Fortfahren" gedrückt haben, die anderen 50% noch 1 Minute Zeit haben und dann für diese automatisch auf "Fortfahren" geklickt wird. Hier einfach die verschiedenen Möglichkeiten selber anschauen und nach Geschmack einstellen. Ich persönlich bin gegen diese Option, man kann sich untereinander ja absprechen, damit ein Erzwingen eines Spielzugs nicht nötig ist. Das sorgt dann mehr für Frust als Freude am Onlinespiel.
5. Wenn ihr die Einstellungen gemacht habt, klickt auf "Länder wählen". Sämtliche Einstellungen hier, lassen sich auch zu einem späteren Zeitpunkt noch ändern.

Schritt 4: Die Länderauswahl läuft genau gleich ab wie im Solospiel. Ihr könnt die gewünschten Datenbanken und darauf auch die gewünschten Ligen wählen. In Onlinespielen empfiehlt es sich, nicht all zu viele Ligen zu wählen. Die Simulationsdauer ist zwar die selbe wie im Solospiel, aber dadurch, dass allgemein nicht der gleiche Spielfluss gegeben ist, weil man immer wieder auf andere warten muss, ist man froh, wenn wennigstens der Wochenablauf etc. zügiger voran geht. Auch im Onlinesave kann man im späteren Verlauf noch Ligen hinzufügen/entfernen.

Schritt 5: Das wars, euer Onlinespiel ist erstellt, ab jetzt können andere Spieler beitreten.



Spiel beitreten
Schritt 1: Wenn der Host ein Onlinespiel erstellt (siehe oben) oder geladen hat und wirklich erst, wenn er damit fertig ist und du diesem beitreten willst, wähle im Hauptmenü "Online spielen".


Schritt 2: Ihr landet auf der Serverliste aller derzeit offenen Onlinespielen.

1. Hier könnt ihr die unten angezeigten Onlinespiele filtern. Am einfachsten ist es, den Host auf der Steam-Freundesliste zu haben und den Haken zu setzen bei "Nur Freunde anzeigen". Wenn ihr zu viele Freunde haben, die gerade ein Onlinespiel hosten, könnt ihr die Suche zusätzlich immernoch mit dem Servernamen eingrenzen oder auch die Serverliste nach Host sortieren.
2. Wählt den Onlinesave aus.
3. Klickt auf "Spiel beitreten".

Schritt 3: Wenn der Host ein Passwort gesetzt hat, müsst ihr dieses nun hier eingeben. Wenn der Host kein Passwort gesetzt hat, kommt ihr direkt zu Schritt 4.


Schritt 4: Du bist nun nach einer von eurer Internetgeschwindigkeit (sowohl Host wie auch deiner eigenen) abhängigen Ladezeit im Onlinespiel und findest dich auf diesem Screen wieder:

a) Wenn ihr einen Spielstand weiterspielt und du schon einen Trainer erstellt hattest, suche in der Mitspieler deinen Trainer und klicke bei diesem auf "Kontrolle übernehmen".
b) Wenn du das erste Mal dem Spiel beitrittst, erstelle einen neuen Trainer.
Das wars, ihr könnt nun los legen.



FAQ
Welche Informationen bietet der Spielstatus-Screen?
Hier hat sich die letzten Jahre nichts geändert. Die IP-Adresse fällt weg, da keine Onlinespiele mehr mit Direct IP möglich sind. Ansonsten kann man sich weiterhin an der alten Anleitung im 2. Post orientieren.

Ich habe aus Versehen oder absichtlich ein Team eines Mitspielers übernommen und werde dieses nun nicht mehr los. Der Mitspieler kann dieses nicht übernehmen, weil ich es steuere. Was tun?
Hier hat SI eine neue Option eingebaut. Früher musste man hierzu noch in Urlaub gehen, heute geht ihr beim "falschen" Team einfach auf die Startseite und wählt unter "Mein Profil" die Option "Kontrolle des Clients abgeben".


Wie kann ich nachträglich die ursprünglich gesetzten Onlinespiel-Einstellungen ändern?
Hierzu geht ihr ganz normal über das Menü in die Einstellungen und dort findet ihr wieder die Onlinespiel-Einstellungen, welche ihr beim "Spiel erstellen" gemacht habt.


Geht in die normalen Einstellungen und dort auf "Spiel". Nun habt ihr rechts unten den Abschnitt "Berechnung". Dort wählt ihr bei "Option Spielplangestaltung" die unterste Möglichkeit "Nutze Samstag und Mittwoch als Wettbewerbstage".

Sobald der nächste Spielplan erstellt wird (je nach Liga unterschiedlich), werden alle Spieltage auf Mittwoch oder Samstag fallen.

Ich finde das Spiel des Hosts nicht in der Liste der Onlinespiele oder kann diesem nicht beitreten.
Stellt sicher, dass der Host in den Onlinespiel-Einstellungen den Haken gesetzt hat bei "Freunde zum Spiel einladen". Des Weiteren ist es zwingend notwendig, dass ihr die gleiche Spielversion nutzt. Wenn der Host mit Patch 16.2 spielt und du selber die aktuellste Version hast, kannst du dem Spiel nicht beitreten. Das selbe natürlich auch umgekehrt. Die Filteroption, nur Freunde anzuzeigen, macht ebenfalls hin und wieder Probleme. Lasst im Zweifelsfall den Haken da weg und sucht über den Servernamen oder sortiert nach Host und scrollt durch die Liste.
Wenn ich hoste, habe ich auch folgendes Problem. Wenn ich einen anderen Spielstand zuletzt gespielt habe und das Onlinespiel lade, wird dieses nicht in der Serverliste angezeigt. Ich muss also das Onlinespiel laden, den FM neu starten und als letzen Spielstand wird mir nun der Onlinespielstand angezeigt, welchen ich nun lade. Jetzt wird er in der Serverliste angezeigt.
« Letzte Änderung: 10.April 2016, 11:47:52 von Octavianus »
Gespeichert
Ich bin einer von Gottes eigenen Prototypen.
Ein aufgemotzter Mutant von der Sorte,
die nie zur Massenproduktion in Betracht gezogen wurden.
Zu spleenig zum Leben, zu selten zum sterben.

(Frei nach Hunter S. Thompson)

jez

  • Co-Admin
  • Weltstar
  • ******
  • Offline Offline
    • Assistant Researcher Deutschland
Onlinespiel, Anleitung CM-Teile, FM05 bis FM12
« Antwort #1 am: 18.Mai 2004, 22:49:38 »

Vielen Dank an Feno für die folgende ausführliche Anleitung (welche im übrigen auch für die Vorgängerspiele und natürlich bis auf Weiteres auch für die Nachfolger gilt ;))!

Spiel erstellen
Ist im Grunde dasselbe wie offline, nur dass man im Hauptmenü "Netzwerkspiel" auswählt. Beim darauffolgenden Screen wählt man einfach Neues Spiel und dann ist die Erstellung des Spiels genau gleich wie sonst auch. Nur eine wichtige Option müsst ihr als Host unbedingt aktivieren: Der Host geht in die Einstellungen des FM gibt den Namen des Servers ein und (wichtig!!) setzt einen Haken bei Als Server spielen.
Host/Server = derjenige, der das Spiel startet und das Savegame besitzt
Client/Mitspieler = diejenigen, die am Spiel teilnehmen

Spiel beitreten
Ebenfalls im Hauptmenü "Netzwerkspiel" wählen und dann wie folgt vorgehen:


1: Spiel beitreten auswählen (ist in der Regel bereits ausgewählt)
2: Auf Anderer Server klicken, wobei das "Netzwerkspiel beitreten"-Popup erscheint.
3: Die IP eingeben, die man vom Host erhält (siehe weiter unten).
4: OK klicken. Falls der Server Passwortgeschützt ist, wird jetzt noch ein Passwort verlangt. Dieses einfach eingeben und ebenfalls bestätigen.


Der Spielstatus-Screen
Wenn ein neues Onlinespiel erstellt wird, man einem bereits erstellten Spiel beitritt oder ein gespeichertes Onlinesave weiterspielt kommt man als erstes auf den Spielstatus-Screen. Ansonsten gelangt man übers Menü Optionen --> Spielstatus jederzeit dahin.

Erstellt man ein neus Spiel, kommt je nach Einstellungen der Assistent, um einen neuen Spieler zu erstellen oder falls der deaktiviert wurde, erstellt man über Neuer Mitspieler einen solchen. Hier verhält sich das ganze wie in einem normalen Offlinespiel.


Aus Sicht des Hosts mit den relevanten Infos



1: Die IP-Adresse, welche an die Mitspieler weitergegeben werden muss, damit diese dem Spiel beitreten können. Kann auch über gängige Seiten wie www.wieistmeineip.de abgefragt werden. Spielt man mit Hamachi, muss die IP des erstellten Hamachi-Netzwerkes an die Mitspieler weitergegeben werden.

2: Hier kann man festlegen, ob beim Erstellen eines neuen Spielers nur bestimmte Teams einer Liga oder gar nur Nationalteams übernommen werden könne. Zufällige Vereine auswählen weist dem Ersteller ein beliebiges Team zu. Einstellungen sollten jeweils nur nach Absprache der Mitspieler vorgenommen werden.

3: Hier werden Alle Mitspieler aufgelistet sowie deren Stati. Ist ein Spieler Nicht im Spiel, wird dessen Team vom Co-Trainer geführt bzw. das ganze Verhält sich so, wie wenn man im Urlaub wäre. Spielt bedeutet, dass der Spieler noch nicht auf Weiter geklickt hat, denn sobald man auf Weiter klickt, wechselt der Status auf Wartet. Unter Inaktiv seit ist ersichtlich, wie lange der jeweilige Spieler nichts mehr angeklickt hat.

4: Wenn der Host ein gespeichertes Onlinespiel lädt, wird ihm sogleich sein Team zugewiesen. Sollte dies aus irgendwelchen Gründen nicht geschehen und man wird als Neue Netzwerkverbindung angezeigt, muss man wie weiter unten beschrieben vorgehen.


Aus Sicht desjenigen, der dem Spiel beitritt


1a: Über Verbinung trennen steigt man aus dem Onlinespiel aus. Man kann alternativ natürlich auch einfach das Spiel beenden oder über das Menü zum Hauptmenü zurückkehren. Je nach Skin hat man hier evtl. noch die Möglichkeit, sich mit Neuer Mitspieler zu erstellen und ein noch freies Team übernehmen, falls man sich nicht schon einmal erstellt hat.

1b: Kann man sich nicht unter 1a als neuen Mitspieler hinzufügen, macht man dies einfach über das Menü Optionen --> Neuer Mitspieler...

2: Sobald du dem Spiel beigetreten bist, wirst du als Neue Netzwerkverbindung angezeigt, auch wenn du früher bereits einmal mitgespielt hast. Dem beitretenden Spieler wird nie automatisch sein letztes Team zugewiesen.

3: Um dein Team zu übernehmen, klicke bei diesem auf Nicht im Spiel um folgende Frage mit Ja zu bestätigen:


Danach verschwindet die Neue Netzwerkverbindung und der Status bei deinem Team wechselt von Nicht im Spiel auf Spielt.






Probleme

Falsches oder mehrere Teams übernommen
Aus irgendeinem Grund ein falsches Team übernommen? Oder gar zwei oder mehr? Wie setz ich den Status von Spielt/Wartet wieder auf Nicht im Spiel? In folgendem Beispiel habe ich als Host neben meinem Tottenham auch Leeds übernommen:

Doch wie bekomme ich das nun hin, dass ich Leeds wieder an den rechtmässigen Besitzer abgeben kann? Wenn ich nicht Host wäre, könne ich einfach die Verbindung trennen oder das Spiel neu starten und würde dann wieder als Neue Netzwerkverbindung aufgeführt und Leeds wäre wieder verfügbar. Doch als Host wird mir bei einem Neustart wieder Tottenham und Leeds automatisch zugewiesen (ausser man hat noch nicht gespeichert). Nunja...man gehe beim nicht gewünschten Team in Urlaub und wählt folgende Option:




Hamachi
Sollte es mit der direkten Verbindung warum auch immer nicht klappen, dann gibt es ein Alternativprogramm zum Onlinespielen.
Octa hat das ganze mit Hamachi zwar schonmal sehr gut beschrieben. Gerne möchte ich dies aber auch noch zusätzlich mit Bildern erklären. Octa's Anleitung ist hier zu finden. Des weiteren bietet Hamachi beim ersten Start ein sehr gut erklärendes Tutorial, welches man natürlich auch einmal durchgehen sollte.
Download Hamachi: http://hamachi.softonic.de/

Übersicht


1: Ein- und Ausschalten von Hamachi. Für die meisten Funktionen muss Hamachi eingeschaltet sein.
2: Hier kannst du deinen Status ändern (Online, Beschäftigt, Abwesend, Eigener Status...)
3: Hier kannst du ein Netzwerk erstellen oder einem beitreten (siehe weiter unten).
4: Hier kannst du verschiedene Einstellungen zu Hamachi tätigen oder dieses aktualisieren lassen.
5: Beendet Hamachi. Beim nächsten Start gelangst du automatisch in den Status, wie du es hier beendet hast (Ein-/Ausgeschaltet, Netzwerk beitreten, etc.)
6: Minimiert Hamachi in den System-Tray (je nach Einstellung auch auf die Task Leiste)
7: Deine Hamachi-IP sowie dein Status



Netzwerk erstellen


1. Auf den Button mit dem "Dreieck" (Siehe 3 vom oberen Pic) und dann auf Neues Netzwerk


2. Nun wählt man einen Namen und ein Passwort. Sollte der Netzwerkname bereits vergeben sein, wird euch dies mitgeteilt. Danach klickt ihr auf Erstellen.


3. Euer Netzwerk ist nun erstellt und wird aufgelistet. Um ander jetzt auf euer Netzwerk zu lassen, müsst ihr diesen den Netzwerknamen und das Passwort angeben. Alle, die dem Netzwerk beigetreten sind, werden hier aufgelistet mit Name und deren Hamachi-IP (je nach Einstellung). Man kann über Hamachi chatten, die User kicken/bannen oder auf deren freigegebenen Ordner zugreifen (Vorsicht, dass ihr da nix freigegeben habt, was eigentlich nicht soll) und einiges mehr...

4. Nun kannst du im FM so wie oben beschreiben ein Netzwerkspiel starten.





Einem Netzwerk beitreten


1. Wieder über das "Dreieck" (Siehe 3 vom oberen Pic), nun wählt man aber Netzwerk beitreten


2. Nun gibt man den Netzwerknamen und dessen Passwort ein, welches man vom Ersteller erhalten hat und wählt Beitreten

3. Das Netzwerk wird euch nun auch auf der Übersicht angezeigt. Man muss lediglich beachten, dass man auch verbunden ist (grüner Punkt links des Netzwerknamens)

4. Nun könnt ihr dem vom Ersteller des Netzwerk erstellen Onlinespiel wie oben beschreiben beitreten. Diesmal müsst ihr aber die Hamachi-IP des Hosts verwenden.



Welche Ports müssen für welches Game freigeschaltet werden?
GamePorts (jeweils UDP und TCP)
CM 36667
CM 49091-9092
CM 03-049093-9094
FM 200510093-10094
FM 200610093-10094
FM 200710093-10094
FM 200810093-10094
FM 200910093-10094
FM 201010093-10094
FM 2011 + FM 2012TCP: 27014-27050, UDP: 3478-4380, 27000-27030

http://www.portforward.com/cports.htm

Ihr habt keinen blassen Schimmer von Ports freischalten?
Dann nehmt doch Hamachi (für Win XP und höher). Detaillierte Anleitung siehe oben.
Jeder installiert Hamachi auf seinem Rechner, einer startet ein neues Netzwerk (geht auch mit Passwort) und gibt die Daten an die anderen weiter. Sind alle im Hamachi-Netzwerk startet der Host das Spiel (selbstverständlich als Server) und die anderen klinken sich mithilfe der Hamachi-IP des Hosts ein. Fertig!


Hier die Versionen für CMs

Neues Netzwerkspiel starten:
1. Online gehen!
2. In CM01/02 auf "Network Play" klicken
3. Dann "Start New Game"
4. Die Liga auswählen (mehrere Ligen laufen noch langsamer... besser wirklich nur eine!)
5. Wenn die Daten geladen sind, Namen eingeben & Verein auswählen
6. Sobald der Bildschirm "Manager Status" erscheint, seht Ihr Eure sogenannte IP-Adresse oben links angezeigt. Diese Nummer (z.B. 123.123.12.123) müßt Ihr dann jedem geben, mit dem Ihr zusammen spielen wollt.

Netzwerkspiel beitreten:
1. Ihr müßt die IP-Adresse desjenigen wissen, der das Spiel gestartet hat (s.o. 6.)
2. Online gehen - falls Ihr's nicht schon seit!
3. In CM01/02 auf "Network Play" klicken
4. Dann "Join Network Game" auswählen
5. Auf dem Bildschirm "Select Network Game" muß jetzt die IP-Adresse eingegeben werden (z.B. 123.123.12.123)
6. Falls auf dieser IP-Adresse ein CM01/02 Spiel läuft, könnt Ihr diesem jetzt beitreten. Falls Ihr die Meldung bekommt das dem Netzwerkspiel nicht beigetreten werden konnte: a) Die IP-Adresse ist falsch   b) Derjenige der das Spiel gestartet hat ist nicht 'drin'   c) Ich hab wiedermal irgendwas in der Beschreibung verdreht (bitte mailen!)



Sehe gerade, daß ja noch die Erklärung für CM03/04 fehlt ;)

Neues Netzwerkspiel starten:
1. Online gehen! (bei Spielen übers lokale Netzwerk natürlich unnötig)
2. In CM03/04 unter Spieloptionen / Einstellungen bei als Server Spielen einen Haken reinsetzen und bestätigen
3. Dann ein Neues Spiel starten und die gewünschten Ligen auswählen.
Tip: Nicht zu viele - ein Netzwerkspiel läuft langsamer als der Ein-Spieler-Modus!
4. Wie gewohnt Namen eingeben & Verein auswählen
5. Nach der Vereinswahl auf Spieloptionen / Spielstatus klicken, und die dort zu sehende Server IP Adresse jedem der Mitspieler geben (z.B in der Form 192.168.0.9)

Netzwerkspiel beitreten:
1. Ihr müßt die IP-Adresse desjenigen wissen, der das Spiel gestartet hat (s.o. 5.)
2. Bei einem Spiel über das Internet online gehen!
3. In CM03/04 auf Netzwerkspiel beitreten klicken.
4. Bei einem lokalen Netzwerkspiel sollte die erwähnte IP-Adresse bereits unter lokale Server zu sehen sein. Ist dies nicht der Fall, diese einfach unter dem Menüpunkt anderer Server eingeben. Dann einfach auf die Adresse klicken, und alles geht ab hier wieder seinen gewohnten Gang.
5. Falls auf dieser IP-Adresse ein CM03/04 Spiel läuft, könnt Ihr diesem jetzt beitreten. Falls Ihr die Meldung bekommt das dem Netzwerkspiel nicht beigetreten werden konnte bitte folgendes überprüfen: a) Die IP-Adresse ist falsch   b) Derjenige der das Spiel gestartet hat ist nicht mehr 'drin'   c) kommt die Netzwerkverbindung generell nicht zustande.
« Letzte Änderung: 09.April 2016, 11:07:51 von Octavianus »
Gespeichert
Das ist Fußball. Da geht es nicht um Leben und Tod. Dafür ist die Sache zu ernst! (© Jürgen Becker)

FM2012 Ligenerweiterung für Luxemburg. Alle Ligen, alle Vereine!

Rupi

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Onlinespiel: So gehts!
« Antwort #2 am: 02.Oktober 2004, 12:59:13 »

Da, viele Leute Probleme mit dem Router haben, will ich mal weitergeben was Biensi herausgefunden hat:

Man muss: Die ports 9093 und 9094 jeweils TCP und UDP freischalten.
« Letzte Änderung: 13.Juni 2009, 16:13:23 von Octavianus »
Gespeichert
Ich bin einer von Gottes eigenen Prototypen.
Ein aufgemotzter Mutant von der Sorte,
die nie zur Massenproduktion in Betracht gezogen wurden.
Zu spleenig zum Leben, zu selten zum sterben.

(Frei nach Hunter S. Thompson)

Schaf

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Onlinespiel: So gehts!
« Antwort #3 am: 27.November 2004, 15:10:58 »

Für den FM 05 müssen folgende Ports jeweils UDP und TCP freigeschaltet haben:

10093
10094
Gespeichert

robbycz

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Onlinespiel: So gehts!
« Antwort #4 am: 06.Dezember 2004, 09:51:12 »

und wie schalte ich die Ports frei, bei einem Siemens Gigaset SE505? ???
Gespeichert
Cambridge United, Gak and Skeid these Clubs are really great.

Schaf

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Gespeichert

xabbu

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Onlinespiel: So gehts!
« Antwort #6 am: 05.Januar 2005, 21:48:17 »

Wo finde ichdiese Ports???
Gespeichert

aladdin

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
re . wie kanne ich online cm 00/01 spielen
« Antwort #7 am: 08.Januar 2005, 01:28:27 »

bei mir gibts diese option  Network Play oder "Start New Game" gar nicht ich spiel das spiel so gerne und  wenn mann das spiel online spielt ist es bestimmt noch supper aber ich hab gar keine ahnug wie das ganze geht ??? :(  währe nett wenn jemand mir das kurtz erklären
Gespeichert
Wenn der Klügere immer nachgibt dann wird die Welt nur noch von den Dummen managern beherrscht

tigerlilly

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: Onlinespiel: So gehts!
« Antwort #8 am: 08.Januar 2005, 14:58:03 »

ich würde gern mit meinem neffen (14J.J)  CM 00/01 on line spielen.....hab aber null erfahrung wie ich das mache.......
jemand da der mir helfen kann oder tips dazu gibt Huh dann bitte melden
liebe grüße Lilly
Gespeichert
Wenn in dem Mensche der Mensch nicht gestorben ist, dann lebt der Mensch wie ein Mensch, bis er gestorben ist.

Rupi

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Onlinespiel: So gehts!
« Antwort #9 am: 08.Januar 2005, 18:58:39 »

Servas tigerlilly, Willkommen im Forum!

Lies einfach das erste Posting in diesem Thread durch. :)
Das wird dir mehr helfen, als dieselbe Frage in mehreren Threads zu stellen. ;)
Gespeichert
Ich bin einer von Gottes eigenen Prototypen.
Ein aufgemotzter Mutant von der Sorte,
die nie zur Massenproduktion in Betracht gezogen wurden.
Zu spleenig zum Leben, zu selten zum sterben.

(Frei nach Hunter S. Thompson)

schurik

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Onlinespiel: So gehts!
« Antwort #10 am: 27.Februar 2005, 14:17:21 »

Hallo bei mir kann man  nich ein neues netzwerk spiel starten bei mir steht nur netzwerk spiel beitreten was muss ich tuen

 
Gespeichert

Overflyer

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Onlinespiel: So gehts!
« Antwort #11 am: 27.Februar 2005, 14:52:52 »

du musst ein auf einstellungen und dann einen haken in das feld "als server spielen" amchen und dann ganz normal ein neues spiel starten

mfg overflyer
Gespeichert

sergio

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: Onlinespiel: So gehts!
« Antwort #12 am: 01.Juni 2005, 12:08:22 »

hey rupi ich hab ne frage bei mir funktioniert das netzwerk spielen nich ich kann nich beitreten ob wohl ich die korekkte ip dresse habe aber da sin immer 2 zb.(123.123.12.234./83.83.145.83) ich habe davon keine ahnung ich möchte gerne mal online zocken mit mehreren oder mit freunde habe ich komme nich kla r kannst du mir helfen please ???
Gespeichert

Confession

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: Onlinespiel: So gehts!
« Antwort #13 am: 23.August 2005, 16:20:11 »

sry das ich frage, aber wie funzt das denn jetzt bei FM 2005 mit dem online zocken=? o.O
Gespeichert

Bodylove

  • Co-Admin
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Onlinespiel: So gehts!
« Antwort #14 am: 02.Dezember 2005, 03:19:49 »

Weis jemand welche Ports man bei FM06 freischalten muss ?
Gespeichert

brainscan

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Onlinespiel: So gehts!
« Antwort #15 am: 02.Dezember 2005, 10:47:23 »

Weis jemand welche Ports man bei FM06 freischalten muss ?

Ja,
Es sind nur die Ports 10093 und 10094
Gespeichert
"Director of photography - I shoot people"

Bodylove

  • Co-Admin
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Onlinespiel: So gehts!
« Antwort #16 am: 02.Dezember 2005, 12:49:04 »

Noch ne Frage ...
Muss der Client seine Firewall abschalten ?
Oder geht es auch so ?
Ich bin der Server und mein Bekannter kommt nicht auf mein Spiel. Obwohl die IP stimmt und ich meine Firewall komplett abgeschaltet habe auch die von Windoof XP.
Weis da einer Rat ? Ich habe auch unter Einstellungen einen Hacken gestetzt bei "Als Server spielen"....
Bitte um Hilfe....
« Letzte Änderung: 02.Dezember 2005, 12:56:59 von Bodylove »
Gespeichert

sabrina19

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Onlinespiel: So gehts!
« Antwort #17 am: 13.Dezember 2005, 12:27:27 »

ja am besten wenn beide die gerade online spielen wollen  die Firewall auschalten, es ist auch wichtig das ihr die gleichen versionene habt vom patch und um die richtige ip zu bekommen empfele ich dir diese seite http://www.wieistmeineip.de/
gruss Sab.
Gespeichert

Dirk

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Onlinespiel: So gehts!
« Antwort #18 am: 20.Dezember 2005, 13:24:56 »

also das Spiel gibt ja ehh die richtige IP,also erüberigt sich diese Seite.
Gespeichert

sabrina19

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Onlinespiel: So gehts!
« Antwort #19 am: 20.Dezember 2005, 14:20:47 »

jo eigentlich schon aber ab und zu spinnt das game dann sollte man die ip selbst suchen  :)
Gespeichert