MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Deutsche Nationalmannschaft  (Gelesen 448491 mal)

creative

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Deutsche Nationalmannschaft
« Antwort #20 am: 13.Juni 2009, 12:26:42 »

Wenn Löw den Özil weiterhin ignoriert, dann könnte man bald noch einen weiteren Spieler verlieren.
Gespeichert

Provinz-Manager

  • Gast
Re: Deutsche Nationalmannschaft
« Antwort #21 am: 13.Juni 2009, 14:21:22 »

Wenn Löw den Özil weiterhin ignoriert, dann könnte man bald noch einen weiteren Spieler verlieren.


Der wurde doch nicht ignoriert. ::)
Wenn die U21 EM gespielt ist, wird der sofort in die A-Mannschaft gezogen, genau wie Khedira.


Diese neue Regel ist natürlich großer Mist, ich kann JJ allerdings verstehen. Spieler, die nicht stromlinienförmig sind, haben bei Löw keine Chance, da werden dann eher Weiss und Träsch genommen.
Gespeichert

Ensimismado

  • Co-Admin
  • Nationalspieler
  • ******
  • Offline Offline
Re: Deutsche Nationalmannschaft
« Antwort #22 am: 13.Juni 2009, 16:40:33 »

Ist doch Wurscht. Oder brauchen wir den? ::)
Wenn wir merken, dass nicht nur Weichspüler gebraucht werden, spätestens wenn Frings und Ballack (die beide aber auch weicher als Jones sind) aufgehört haben, dann wird uns Jones imo sogar gewaltig fehlen. Es gibt in Deutschland keinen weiteren Spieler, der so dynamisch und robust in den zweikämpfen ist und das auch konstant zeigt. So oder so wars unverständlich, dass Jones so häufig ignoriert wurde.
Gespeichert

cornerkick

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Deutsche Nationalmannschaft
« Antwort #23 am: 13.Juni 2009, 17:12:20 »

versteh ich auch nicht, warum man den nicht nach Asien mitgenommen hat.
Der ist ein positiv verrückter, der immer an die Schmerzensgrenze geht. Sowas ist mir sehr sympathisch.
Ein richtiger Zerstörer im Mittelfeld, sehr schnörkellos - so einen brauchst auf der Position!

Omegatherion

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Deutsche Nationalmannschaft
« Antwort #24 am: 17.August 2009, 16:35:02 »

Tim Wiese will in den September-Spielen nicht für Deutschland spielen, weil er Angst hat in Leverkusen (Rene Adler) und Hannover (Robert Enke) ausgepfiffen zu werden.

http://sport.rtl.de/sportartikel/fussball/fussball_2249_1348365.php

Das arme Sensibelchen.
Gespeichert
From long ago when lanterns burned
Until this day our hearts have yearned
Her fate unknown the Arkenstone
What was stolen must be returned

We must awake and make the day
To find a song for heart and soul

robertob

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Deutsche Nationalmannschaft
« Antwort #25 am: 17.August 2009, 17:27:26 »

Tim Wiese will in den September-Spielen nicht für Deutschland spielen, weil er Angst hat in Leverkusen (Rene Adler) und Hannover (Robert Enke) ausgepfiffen zu werden.

http://sport.rtl.de/sportartikel/fussball/fussball_2249_1348365.php

Das arme Sensibelchen.

Er hat nicht Angst ausgepfiffen zu werden (sonst würde er kein einziges Bundesligaspiel mehr spielen), sondern er möchte damit verhindern das sich eine gereizte Stimmung gegen ihn in den Stadien seiner Hauptkonkurrenten (Adler - Leverkusen, Enke - Hannover), negativ auf die Mannschaft auswirken könnte. Ein sicher nicht ganz von der Hand zu weisender Denkansatz, meiner Meinung nach. 

Omegatherion

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Deutsche Nationalmannschaft
« Antwort #26 am: 17.August 2009, 17:34:09 »

Naja, ich finds etwas übertrieben von ihm.
Gespeichert
From long ago when lanterns burned
Until this day our hearts have yearned
Her fate unknown the Arkenstone
What was stolen must be returned

We must awake and make the day
To find a song for heart and soul

holsten

  • Gast
Re: Deutsche Nationalmannschaft
« Antwort #27 am: 17.August 2009, 18:45:33 »

Ist klar!
Watn Vogel ...

Hoffentlich kommen wirklich nur Enke und Adler mit! Und meinetwegen Rost als dritter Mann ;D

Neuer find ich scheisse und Wiese und Hildebrand und natürlich LEHMANN!!! sind für mich absolut lächerlich!
Wobei Wiese echt eine starke Form besitzt.
Gespeichert

gekoo_10

  • Gast
Re: Deutsche Nationalmannschaft
« Antwort #28 am: 17.August 2009, 19:08:16 »

Ist klar!
Watn Vogel ...

Hoffentlich kommen wirklich nur Enke und Adler mit! Und meinetwegen Rost als dritter Mann ;D

Neuer find ich scheisse und Wiese und Hildebrand und natürlich LEHMANN!!! sind für mich absolut lächerlich!
Wobei Wiese echt eine starke Form besitzt.

Um ehrlich zu sein schätze ich Frank Rost stärker ein als Enke, Lehmann, Wiese und Hildebrand!

Lehmann und Wiese sind für mich die Obervögel überhaupt. Unsymphatischer kann man eigentlich gar nicht mehr sein. Lehmann ständig mit seinen Ausrastern dieser Vogel regt mich einfach nur noch auf. Nur weil er mal für Arsenal gespielt hat und durch "Klinsmann" Kahn verdrängen konnte denkt er er kann sich alles erlauben. Ich muss mich glaube ich mal schnell abreagieren.. :P
Gespeichert

Varteks1980

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Deutsche Nationalmannschaft
« Antwort #29 am: 17.August 2009, 19:49:36 »

Man hätte nach der EM einen Schnitt machen sollen und Neuer als Nummer 1 nehmen sollen. Enke, Wiese, Adler,...das ist zwar alles nicht schlecht, aber da war man in der Vergangenheit besser besetzt. Jetzt kommt ihn noch mit Rost...soll man das Ernst nehmen? Warum dann nicht gleich Weidenfeller oder Hildebrandt...besser ist der alte Rost auch nicht.
 
Gut das Jogi weiß woher er kommt und ehe ihr euch verseht wird der Lehmann noch bei der WM im Tor stehen (ob es euch gefällt oder nicht).  :D

Mit Kahn hat man schon ein klasse Typen verloren und Lehmann ist ein Lichtblick in dieser sterilen Bundesliga.
Gespeichert

mancity

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Deutsche Nationalmannschaft
« Antwort #30 am: 17.August 2009, 21:03:35 »

Von der internationalen Erfahrung her würde ich sagen: Nummer 1 ist Neuer, dann Lehmann und Wiese. Lacht mich ruhig aus.  :D
Ehrlich gesagt: Neuer ist der neue Kahn. Ne coole Sau einfach.
Gespeichert

holsten

  • Gast
Re: Deutsche Nationalmannschaft
« Antwort #31 am: 17.August 2009, 21:10:13 »

NEUER ?????

Der steht für mich auf einer Stufe mit Rensing!

Normal Nr.1 Enke, und um die 2 streiten sich Adler und Wiese. Wobei Wiese ja angeblich nur mit soll, wenn er auch Nummer Eins ist.

Aber Neuer... absolutes No Go.

Und vorallem @mancity hat Neuer mehr internationale Erfahrung als Wiese?  ???
Gespeichert

mancity

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Deutsche Nationalmannschaft
« Antwort #32 am: 17.August 2009, 21:53:40 »

Ich bin  natürlich kein Experte. Aber hast Du Neuer in der CL gegen Porto und bei der U21 gesehen? Fand ich einfach geil. Solche Spiele fehlen mir einfach bei Enke, den ich sonst gut finde.

Rensing ist dagegen ein ganz anderer Charakter. Zu verkrampft für einen Über-Torwart. 
« Letzte Änderung: 17.August 2009, 21:56:56 von mancity »
Gespeichert

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Deutsche Nationalmannschaft
« Antwort #33 am: 05.September 2009, 20:39:32 »

Interessante Aufstellung gegen Südafrika:
Adler - Schäfer, Tasci, Friedrich, Lahm - Rolfes - Özil, Ballack - Marin, Schweinsteiger - Gomez

Ich tippe ja auf einen Sieg - ob das gewagt ist? Wohl kaum. :D
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!

Omegatherion

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Deutsche Nationalmannschaft
« Antwort #34 am: 06.November 2009, 13:50:37 »

Der Kader für die Testspiele wurde ernannt:

Tor

Rene Adler
Manuel Neuer
Tim Wiese
 
Abwehr

Andreas Beck
Jerome Boateng
Arne Friedrich
Philipp Lahm
Per Mertesacker
Marcel Schäfer
Heiko Westermann
 
Mittelfeld

Michael Ballack
Christian Gentner
Thomas Hitzlsperger
Aaron Hunt
Marko Marin
Thomas Müller *
Mesut Özil
Bastian Schweinsteiger
Piotr Trochowski
 
Angriff

Mario Gomez
Stefan Kießling
Miroslav Klose
Lukas Podolski

Kießling ist wieder an Bord. Hunt erstmals dabei. Müller ist nur gegen die Elfenbeinküste im Kader.
Gespeichert
From long ago when lanterns burned
Until this day our hearts have yearned
Her fate unknown the Arkenstone
What was stolen must be returned

We must awake and make the day
To find a song for heart and soul

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Deutsche Nationalmannschaft
« Antwort #35 am: 06.November 2009, 20:56:30 »

Freue mich für Hunt. Der hat sich echt lange mit seinen Verletzungen rumgeplagt und hat derzeit einen guten Lauf. Mal sehen, ob er sich empfehlen kann. Kießlings Nominierung halte ich für überfällig. Er mag vielleicht eine schlechte Technik haben, aber er arbeitet wahnsinnig viel für die Mannschaft.
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!

robertob

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Deutsche Nationalmannschaft
« Antwort #36 am: 06.November 2009, 22:50:14 »

Ich bin kein Fan von Hunt. Ich weiß nicht, mochte den noch nie so richtig. Jetzt hat der mal ne gute Phase und macht n paar Tore und schon wird er für die Nationalmannschaft nominiert. Diese Leistungen soll er in den nächsten Wochen erstmal bestätigen dann kann man ihn auch gerne in die Nationalmannschaft einladen. Gleiches gilt für Müller. Dagegen hats Kießling mehr als verdient. Ihn hätte man auch schon mal früher einladen können.

Looger

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Deutsche Nationalmannschaft
« Antwort #37 am: 06.November 2009, 23:16:37 »

Also Müller hat im letzten Jahr schon genügend Leistung gezeigt, auch international, da hat er vielen D-Youngsters einen Vorteil gegenüber. Wenn überhaupt mit jungen Spielern arbeiten, dann gehört Müller definitiv dazu. Was ich von Hunt halten soll, weiß ich aber auch noch nicht.
Gespeichert

Pico

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Deutsche Nationalmannschaft
« Antwort #38 am: 07.November 2009, 00:32:24 »

Als Werderfan und langjähriger Beobachter des Vereins will ich was zu Aaron Hunt sagen. Der Junge hat richtig Potential, ist der jüngste Werderprofi aller Zeiten gewesen und Johan Micoud schwärmte in den höchsten Tönen von ihm. Leider gesellten sich viele schwerere Verletzungen ebenso wie unglückliches Auftreten neben dem Platz zu seiner Karriere. Er stand sogar vor dem Karriereende und als Thomas Schaaf in der neuen Saison Hunt das Vertrauen gab, war die Stimmung im Fanlager sehr gespalten.
Bei einem "normalen" Karriereverlauf wäre Hunt schon längst Nationalspieler und in der Entwicklung weiter als Mesut Özil. So langsam entfaltet sich sein ganzes Können und er weiß es mit dem nötigen Selbstvertrauen auf dem Platz einzusetzen. Er ist schnell, hat eine überragende Technik und Spielübersicht. Er kann im Offensivbereich alles spielen, obwohl ich ihn im Sturm für verschenkt halte.
Ich hoffe das er verletzungsfrei bleibt und jetzt richtig durchstartet.
Gespeichert

Pico

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Deutsche Nationalmannschaft
« Antwort #39 am: 18.November 2009, 20:37:41 »

Was ist denn das für eine Geisterkulisse in Gelsenkirchen?
Quittung für teure Ticketpreise?
Gespeichert