MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Fehlerthread  (Gelesen 12884 mal)

Provinz-Manager

  • Gast
Re: Fehlerthread
« Antwort #20 am: 27.November 2007, 22:04:15 »

Keine Antwort ist auch ne Antwort ::)
Gespeichert

Mef

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Fehlerthread
« Antwort #21 am: 27.November 2007, 23:11:41 »

tja, irgendwie is hier kaum jemand aus dem research team  :-\
ich kann da leider auch nicht viel tun, fürth hat nur 2 jugendnationalspieler ;)
manchmal hab ich das gefühl, ich bin der einzige der hier und im Si forum was zum research schreibt  :-[
Gespeichert

Provinz-Manager

  • Gast
Re: Fehlerthread
« Antwort #22 am: 27.November 2007, 23:39:47 »

tja, irgendwie is hier kaum jemand aus dem research team  :-\
ich kann da leider auch nicht viel tun, fürth hat nur 2 jugendnationalspieler ;)
manchmal hab ich das gefühl, ich bin der einzige der hier und im Si forum was zum research schreibt  :-[

Werd mich demnächst auch im SI Forum beteiligen.
Die Fürth Daten sind top! Selbst Spieler wie Sercan Sararer, die nur wenige kennen, sind gut gemacht :D

Das mit den Jugendnationalspiern werde ich auch noch bei SI reinsetzen. Klar, die jungen Talente sind nicht jedem wichtig, aber ich finde zumindest die Nati Spieler sollten doch rein!
Gespeichert

Mef

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Fehlerthread
« Antwort #23 am: 27.November 2007, 23:58:47 »

Die Fürth Daten sind top! Selbst Spieler wie Sercan Sararer, die nur wenige kennen, sind gut gemacht :D

naja ich hab alles gemacht, was ich ohne ihn jemals gesehn zu haben einstellen kann :D (und sararer ist da noch einer der einfachsten, weil er ja wohl momentan das größte talent von fürth in der jugend ist, zumindest macht es den eindruck,wenn man sieht,dass er mit 17 regelmäßig in der bayernliga trifft... so unbeschriebene blätter sind da schwieriger ;) )
bewertung der fähigkeiten geht natürlich nicht wirklich...
und bei spielern , die noch in der jugend spielen, findet man auf der fürth seite nichtmal geburtsdatum o.ä. , deswegen hab ich nur die "auffälligsten" (also zB welche, die für bayrische auswahlmannschaften nominiert wurden) mit zufällig generiertem geburtsdatum reingetan...

ist nicht immer so einfach mit den talenten :D

und ein bisschen researcherfahrung braucht man auch ;) ich habs wohl etwas übertrieben mit den -8 spielern (8 stück im verein ^^") , das werd ich auch etwas berichtigen, wenn ich die möglichkeit dazu hab ;) ) und die in den guidelines erwähnte stärke der newgens über die man die stärke von echten jugendspielern festlegen kann (weil es ohne vergleich schwer ist, den CA wert eines 15 jährigen einzustellen ;) ) hab ich auch übersehn...
das nur als hinweis, falls jemand der das lesen sollte ähnliche probleme hat und den club newgen wert nicht benutzt hat ;)
Gespeichert

Provinz-Manager

  • Gast
Re: Fehlerthread
« Antwort #24 am: 28.November 2007, 10:38:39 »

Ich erwarte von den Researchern natürlich keine perfekte Arbeit, wie sollte das auch gehen. Ich finde nur, dass die größten Talente des Vereins dabei sein sollten. Und das ist bei Fürth der Fall, die Positionen stimmen, das Potential stimmt wohl, etc.
Deswegen war ich so angetan! Und noch mehr als ich gesehen hab, dass bei anderen Vereinen sogar Jugendnationalspieler fehlen ;)
Gespeichert

robert_vittek

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Fehlerthread
« Antwort #25 am: 28.November 2007, 11:32:53 »


und ein bisschen researcherfahrung braucht man auch ;) ich habs wohl etwas übertrieben mit den -8 spielern (8 stück im verein ^^") , das werd ich auch etwas berichtigen, wenn ich die möglichkeit dazu hab ;) ) und die in den guidelines erwähnte stärke der newgens über die man die stärke von echten jugendspielern festlegen kann (weil es ohne vergleich schwer ist, den CA wert eines 15 jährigen einzustellen ;) ) hab ich auch übersehn...
das nur als hinweis, falls jemand der das lesen sollte ähnliche probleme hat und den club newgen wert nicht benutzt hat ;)
Hab mich grad nochmal durch die Guidelines gescrollt und den von dir erwähnten Teil nicht gefunden?!? Könntest du mir sagen, wo das genau stehen soll?
Gespeichert
Fürs Wochenende wünsch ich mir nen Dreier....


....und für den Club nen Sieg

Mef

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Fehlerthread
« Antwort #26 am: 28.November 2007, 12:14:45 »

in den club guidelines ganz unten der anhang. dort kann man seinen club newgen wert ausrechnen und dann über die tabelle sehn, wie stark die jugendspieler (16jährige) sind, die das spiel generiert. danach kann man sich dann bei den echten jugendspielern orientieren.
Gespeichert

robert_vittek

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Fehlerthread
« Antwort #27 am: 28.November 2007, 12:31:35 »

in den club guidelines ganz unten der anhang. dort kann man seinen club newgen wert ausrechnen und dann über die tabelle sehn, wie stark die jugendspieler (16jährige) sind, die das spiel generiert. danach kann man sich dann bei den echten jugendspielern orientieren.

allright dankesehr. Und wieviel über diesen Richtwerten hast du z.B. in Fürth die A-Jugendlichen eingestuft? Die sind ja alle um die 18, also zwei Jahre über dem newgen Wert...
bin grad am überlegen, wieviel höher ich deren CA stellen sollte...
Gespeichert
Fürs Wochenende wünsch ich mir nen Dreier....


....und für den Club nen Sieg

Mef

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Fehlerthread
« Antwort #28 am: 28.November 2007, 12:45:47 »

allright dankesehr. Und wieviel über diesen Richtwerten hast du z.B. in Fürth die A-Jugendlichen eingestuft? Die sind ja alle um die 18, also zwei Jahre über dem newgen Wert...
bin grad am überlegen, wieviel höher ich deren CA stellen sollte...

wie gesagt hab ich das erst letztens entdeckt, deshalb hab ich es bisher nicht benutzt ;) ich hab mich halt nur an den amateurspielern orientiert...
A jugendlichen kann man (zumindest den guten) vielleicht ungefähr nen CA wert von dem eines mitläufers bei den amateuren geben.. kommt halt auch drauf an, wie nah derjenige schon am amateurteam ist und wie gut er im vergleich zu seinen kollegen ist ;)
Gespeichert

a Tourist

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: Fehlerthread
« Antwort #29 am: 28.November 2007, 18:26:06 »

Rückennummern von einigen Bayernspielern stimmen nicht.
Altintop 6 = 8
Hummels - = 32
Ottl 39 = 16
Toni 30 = 9
Klose 11 = 18
Jansen 5 = 23

btw: findet ihr nicht das der positioning wert von lucio ein bischen zu niedrig ist. 12 ist mit der schlechteste in der ganzen bundesliga!! ich würd sagen 15 würde ihn besser treffen. wer ist eigentlich researcher für die bayern?
Gespeichert

Mef

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Fehlerthread
« Antwort #30 am: 28.November 2007, 18:44:53 »


btw: findet ihr nicht das der positioning wert von lucio ein bischen zu niedrig ist. 12 ist mit der schlechteste in der ganzen bundesliga!! ich würd sagen 15 würde ihn besser treffen. wer ist eigentlich researcher für die bayern?


nö, 12 ist schon ganz gut , immerhin nimmt er seine stärken in der abwehr eher aus seiner physis und seinem tackling als aus seinem klugen und konzentrierten stellungsspiel wie z.B. mertesacker oder so ;)

dass lucio nicht immer die sicherste verteidiger ist, muss ja auch irgendwie umgesetzt werden.. sowas geht gut mit konzentration und stellungsspiel

der researcher für die bayern heißt pippo8081
Gespeichert

a Tourist

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: Fehlerthread
« Antwort #31 am: 28.November 2007, 21:18:13 »

jo hast recht aber finde es halt weng arg extrem. und mertesacker könnte man ohne schlechten gewisssen hier und da noch etwas anheben. gut ich kenn seine werte nicht genau hab mir nur die bayern im editor angeschaut, da mir sonst der spass verloren geht wenn ich von jedem spieler alle werte kenne. allerdings ist er dann wahrscheinlich schneller im ausland als man schaun kann....

Gespeichert

frq

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Fehlerthread
« Antwort #32 am: 16.Februar 2008, 15:21:49 »

Hallo,

zu den Finanzdaten des BVB möchte ich noch etwas anmerken, denn die sind längst nicht mehr aktuell, im aktuellen FootMan ist der BVB viel zu hoch verschuldet.

Laut Geschäftsbericht der KGaA, der über die BVB-Website jedermann zugänglich ist, bestanden zum 30.06.2007 noch 51 Mill. EUR Verbindlichkeiten, der Kontostand betrug 13 Mill. EUR.

Der FootMan-Editor arbeitet wohl nur mit Britischen Pfund, wenn ich das richtig sehe. Beim aktuellen Umrechnungskurs, z.B. über den Währungsrechner von Yahoo, ergibt das folgende Werte für den Editor:

Nur noch ein Bankkredit über 51.000.000 € = 38.187.312,4830 Pfund. Muss man wohl aufrunden, da der Editor scheinbar mit den Trennzeichen nicht klarkommt. Das Barvermögen betrug dementsprechend 13.000.000 EUR = 9.734.020,8290 Pfund.

Wie kommen die viel zu hohen Zahlen im Originaldatensatz zustande? Wurden da vielleicht versehentlich EUR anstatt Pfund im Editor eingetragen?

Gruß
Frank
Gespeichert

Mef

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Fehlerthread
« Antwort #33 am: 16.Februar 2008, 20:30:08 »


Der FootMan-Editor arbeitet wohl nur mit Britischen Pfund, wenn ich das richtig sehe.

Nein, im Researcher-Editor lassen sich alle Währungen einstellen.

Wie kommen die viel zu hohen Zahlen im Originaldatensatz zustande?

Das hat den selben Grund wie die vielen anderen Fehler in der deutschen Datenbank...
Gespeichert

Tobias1976

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Fehlerthread
« Antwort #34 am: 01.März 2008, 07:54:06 »

Ja, wenn sich JEDER echte Fan eines Vereins, der sich mit alle Atributen und Zahler sowohl der Spieler als auch des Vereins gut auskennt, dem Research-Team anschließen würde, dann könnte jeder einzelne EINEN Verein bearbeiten, ergo müssten nicht einige wenige ALLE Vereine editieren, und somit könnte jeder intensiver und damit genauer arbeiten. Aber leider ist das Interesse am Research zwar groß, wenn es darum geht Fehler zu entdecken und zu reklamieren, aber das Research-Team ist immer so klein....;)
Gespeichert
"Toll! Sag ihm er ist Pele und schick ihn gleich wieder aufs Feld!" Schottischer Manager zum Team-Arzt, als dieser ihm sagte, sein Stürmer wisse nach einem Zusammenprall nicht mehr wer er sei.

frq

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Fehlerthread
« Antwort #35 am: 01.März 2008, 10:29:49 »

Ja, wenn sich JEDER echte Fan eines Vereins, der sich mit alle Atributen und Zahler sowohl der Spieler als auch des Vereins gut auskennt, dem Research-Team anschließen würde, dann könnte jeder einzelne EINEN Verein bearbeiten, ergo müssten nicht einige wenige ALLE Vereine editieren, und somit könnte jeder intensiver und damit genauer arbeiten. Aber leider ist das Interesse am Research zwar groß, wenn es darum geht Fehler zu entdecken und zu reklamieren, aber das Research-Team ist immer so klein....;)

Aber der Hinweis darauf wird ja wohl noch erlaubt sein? Wie sollte das sonst für die Zukunft ausgebügelt werden?
Nur am Rande: Ich habe den BVB selbst auch schon in früheren FootMan bzw. CM-Versionen als Researcher betreut. Nur leider war das nach dem Umstieg von PC auf Mac nicht mehr möglich, da SI den Research-Editor nicht für die Macs anbot. Und mittlerweile hätte ich auch keine Zeit mehr dafür.

Gruß
Frank
Gespeichert

Tobias1976

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Fehlerthread
« Antwort #36 am: 13.März 2008, 07:36:51 »

Hinweis drauf ist nicht nur erlaubt, sondern sogar wünschenswert. Je mehr Leute auf Probleme bei Research hinweisen, umso mehr Leute sind (hoffentlich) zukünftig bereit da mitzumachen. Zumindest hoffe ich das mal auf bißchen naive Weise, ;).
Gespeichert
"Toll! Sag ihm er ist Pele und schick ihn gleich wieder aufs Feld!" Schottischer Manager zum Team-Arzt, als dieser ihm sagte, sein Stürmer wisse nach einem Zusammenprall nicht mehr wer er sei.

Generaldirektor

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Fehlerthread
« Antwort #37 am: 15.Dezember 2008, 14:49:47 »

Beim aktuellen FM09-Datensatz zweifele ich die Schulden des FC Bayern München stark an. Ich kenne den tatsächlichen Wert nicht genau, aber ich weiss, dass die Gesamtkosten der AllianzArena nach Fertigstellung 340 Mio. betrugen (2004 oder 2005). Diese 340 Mio. werden aber zu Spielbeginn (Saison 08/09) komplett dem FCB als Schulden zugeschrieben, wobei mittlerweile ein Teil abbezahlt wurde (vom FCB und von den Löwen) und der FC Bayern im abgelaufenen Geschäftsjahr eine beträchtliche Summe des Festgeldkontos (ca. 65 Mio.) in die AllianzArena "umgeschichtet" haben.
Gespeichert
Textmodus: Ballacks Kopfball schlug aus 25m ein. Das Tor geht auf die Kappe von Happe.

"Sie können zwar nicht kicken, die Bayern, aber sie kämpfen intelligent!" Ansgar Brinkmann

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Fehlerthread
« Antwort #38 am: 15.Dezember 2008, 19:15:36 »

Ich habe ja schon mit Mef darüber gesprochen, möchte es aber hier nochmal festhalten. Es fehlen ein paar wichtige Spieler der dritten Liga in der Datenbank: u.a. Julian Schieber vom VfB II.

Ich hoffe mal, für das Winterupdate stimmen dann die Daten. :)

[gelöscht durch Administrator]
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!

Mef

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Fehlerthread
« Antwort #39 am: 15.Dezember 2008, 20:47:52 »

Dieser Thread ist alt und nicht für den FM2009 gedacht (dafür kann man das offizielle SI-Forum nutzen), daher: close

Zitat
Beim aktuellen FM09-Datensatz zweifele ich die Schulden des FC Bayern München stark an.

Ich bin überzeugt davon, dass sie stimmen. :P
Die Schulden sind der genaue Wert der Kosten, also 340M € , mit Zinsen insgesamt 660M € zum Zurückzahlen. Die 340M sind NICHT als startend zu Spielbeginn eingetragen, sondern als startend 2005, daher sollten auch im Spiel schon 3 Jahre abbezahlt sein.
Der Anteil von 1860 ist als zusätzliche Einnahme drin, die man im Spiel nicht extra deklariert sieht. Genauso kriegen die Bayern ihre Ticket, Logen und Stadionsponsoreinnahmen komplett, was natürlich sein muss, wenn sie auch komplett die Kosten tragen.
Dass 65 Millionen im letzten Jahr bezahlt wurden, bezweifle ich. Es wurde einfach die normale Rate von 30 Millionen Euro, die die AA pro Jahr kostet, gezahlt.
5 Millionen davon von der Allianz, 5 Millionen von den 60ern, der Rest wird durch Ticketeinnahmen bezahlt.
Gespeichert