MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Research Österreich - Feedback  (Gelesen 25687 mal)

Atahualpa

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Research Österreich - Feedback
« Antwort #20 am: 22.Mai 2009, 10:26:38 »

In Österreich sollte man den Vereinen (Admira-St.Pölten) jeweils eine Akademie zuordnen, da ja beide Vereine eine Akademie haben.
Gespeichert
Irgendwann werden auch wir Meister

Mr. Davidoff

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
    • HR Österreich
Re: Research Österreich - Feedback
« Antwort #21 am: 01.Juli 2009, 14:50:49 »

Hallo Ata.

Also sowohl die Admira, als auch der SKNV St.Pölten haben einen Akademie von mir bekommen.
Es kann nur sein, das ich letztes Jahr die zuordnung vergessen habe, aber dies habe ich bereits behoben.

Lg, Wolfgang

PS: Sollten dir noch weitere Fehler auffallen, gib mir Bescheid.
Gespeichert
Austria Research Team
Wir machen die Datenbank der Österreichischen Liga. Wer mitmachen will , soll sich einfach bei mir melden !

PFSA Certified Scout

Mr. Davidoff

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
    • HR Österreich
Re: Research Österreich - Feedback
« Antwort #22 am: 05.Oktober 2009, 16:10:11 »

So Leute !

Es ist wiedermal soweit und der Research für 2010 geht in die Zielgerade.
In wenigen Tagen wird die Demo und in weiterer Folge auch der FM erscheinen.

Auch wenn ich wahrscheinlich wieder vergebens hier poste, so würde ich mich doch über ein Feedback der Datenbank, speziell der Fehler freuen.
Nur mit einem Feedback, kann man Fehler beheben.

In diesem Sinne, freut euch auf das Programm

Lg, Wolfgang
Head Researcher Austria
Gespeichert
Austria Research Team
Wir machen die Datenbank der Österreichischen Liga. Wer mitmachen will , soll sich einfach bei mir melden !

PFSA Certified Scout

Mike

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Research Österreich - Feedback
« Antwort #23 am: 02.November 2009, 13:11:48 »

Hallo!

Ich habe dem FM 2010 gerade erhalten, habe ihn vor ca. 20 Minuten installiert. Daher kann ich noch nicht viel sagen, aber beim LASK fehlt definitiv der Partnerklub Waidhofen/Ybbs.

Und weil ich ja aus Marchtrenk komme, habe ich gerade gesehen, dass hier ein kleiner Fehler passiert ist bezüglich der Ligeneinteilung in Oberösterreich:

Radio Oberösterreich Liga

Union Rohrbach ist abgestiegen und müsste jetzt in der Landesliga Ost sein, damit dort 14 Vereine sind.

Landesliga Ost

Viktoria Marchtrenk fehlt (jetzt Landesliga West)

Landesliga West

UFC Eferding nach einer Neueinteilung in dieser Liga (jetzt Landesliga Ost)

Dies sollte meines Erachtens geändert werden.

Michael
« Letzte Änderung: 02.November 2009, 13:46:39 von Mike »
Gespeichert
El diablo sabe mas por viejo que por diablo. (The devil knows more for being old than for being the devil)

Mike

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Research Österreich - Feedback
« Antwort #24 am: 02.November 2009, 14:53:57 »

Hier dürfte es sich noch um einen Flüchtigkeitsfehler handeln. Für die Regionalliga Mitte und die Regionalliga West fehlen die History für das Jahr 2009!
Gespeichert
El diablo sabe mas por viejo que por diablo. (The devil knows more for being old than for being the devil)

Mr. Davidoff

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
    • HR Österreich
Re: Research Österreich - Feedback
« Antwort #25 am: 02.November 2009, 18:28:10 »

Hallo Mike ! Danke das du mir gleich die Fehler aufzeigst.

Die 3 Vereinsfehler, können wir sicher noch beim Patch beheben, sollte es doch nicht mehr möglich sein, so wird es beim Winterupate gemacht.

Bezüglich der Stats, muss ich dir Recht geben. Die sind sich nimmer ausgegangen, weil ich mir eine Deadline für History gesetzt habe und dann nicht mehr weitermachen konnte. Wird aber mit dem Winter Update nachgereicht bzw. im Sommer spätestens aktualisiert.

Lg, Wolfgang
Gespeichert
Austria Research Team
Wir machen die Datenbank der Österreichischen Liga. Wer mitmachen will , soll sich einfach bei mir melden !

PFSA Certified Scout

Mike

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Research Österreich - Feedback
« Antwort #26 am: 02.November 2009, 20:11:15 »

Hallo Wolfgang!

Ich habe gleich noch ein paar Vereinsfehler für unsere Landesligen.

Steiermark: Großklein fehlt in der FC Diesel Kino Großklein (jetzt Oberliga Süd) ist hier nicht richtig zugeordnet
Tirol: TSU Matrei (jetzt Unterliga West) spielt jetzt in der UPC Tirol Liga
Salzburg: USC Piesendorf (jetzt 2. Landesliga Salzburg Süd) spielt in der höchsten Spielklasse Salzburgs
Kärnten: Hier gibt es gleich zwei Fehler. a) SK Maria Saal ist in der Datenbank überhaupt nicht vorhanden. b) ATUS Ferlach spielt nicht in der Kärtner Liga, sondern in der Unterliga Ost.

Michael
Gespeichert
El diablo sabe mas por viejo que por diablo. (The devil knows more for being old than for being the devil)

Mr. Davidoff

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
    • HR Österreich
Re: Research Österreich - Feedback
« Antwort #27 am: 03.November 2009, 23:57:07 »

Danke Michael

Aber SK Maria Saal ist vorhanden, hab das gerade gecheckt. 16010513
Ist aber in der  Unterliga West eingetragen.

Werd mir aber alles notieren und baldigst nachholen.

Lg
Gespeichert
Austria Research Team
Wir machen die Datenbank der Österreichischen Liga. Wer mitmachen will , soll sich einfach bei mir melden !

PFSA Certified Scout

Mike

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Research Österreich - Feedback
« Antwort #28 am: 05.November 2009, 18:15:47 »

Entschuldige. Bin gerade auf einen Fehler von meiner Seite draufgekommen. Es spielt nicht der TSU Matrei in der UPC Tirol Liga, sondern der SV Matrei/Brenner!

Habe die ID 16010513 gescheckt. Dabei handelt es sich jedoch um den SV Maria Gail und nicht um den SK Maria Saal!
« Letzte Änderung: 05.November 2009, 18:20:53 von Mike »
Gespeichert
El diablo sabe mas por viejo que por diablo. (The devil knows more for being old than for being the devil)

flojeeey

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Research Österreich - Feedback
« Antwort #29 am: 05.November 2009, 23:06:29 »

von dem was ich gesehen habe (noch nicht viel) schaut der research heuer ziemlich gut aus,
ein paar punkte hab ich aber...

trimmel ist nur als am l, st     eingestellt, soweit ich mich erinnern kann spielt er ja eigentlich meistens rechts

irgendwie hab ich das gefühl das die reputation für spieler wie drazan zu niedrig ist, wurde gleich in die erste liga verliehen....

pehlivan kommt in der hinrunde auf 5 spiele und kulovits auf 22  ??? versteh ich nicht ganz, aufjedenfall war er nicht verletzt, hat das bestimmte gründe oder zufall?

janko ohne tor in der hinrunde und nelisse mit 16, janko (wenn fit) kommt nicht mal zum spielen... ist sein abschluss auf zufall gestellt? (sry hab im editor nicht nachgeschaut) bei mir hat er 12...

habe das gefühl das dragovic und okotie zu schwach eingestellt sind, drago komm auf 1 spiel (einwechslung), okotie auf 5 (ohne verletzungen)...



keine kritik, nur so das was mir aufgefallen ist...

Gespeichert

Mr. Davidoff

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
    • HR Österreich
Re: Research Österreich - Feedback
« Antwort #30 am: 06.November 2009, 12:02:39 »

@Mike

Schau ich mir morgen nochmal an.

@flojeeey

Trimmel ist auch normalerweise ein AML/ST - wird aber von pacult immer mehr auf AMR eingesetzt, da er von rechts in die Mitte ziehen kann und gleich den Abschluss sucht. Wird aber mit dem Update geändert.

Drazans Reputation passt schon. Ich kann keinen 18 jährigen eine höhere Rep geben.
Und warum die ihm gleich auf die Leihliste geben. kann ich nicht beurteilen.

Auch den Grund warum Pehlivan nur 5 und Kulovits 22 Spiele macht, kann ich nicht sagen. Fakt ist, das Pehlivan sicher stärker gemacht wurde als Kulovits.
Aber, auch der KI Trainer hat seine eigenen Züge und wenn ihm Kulo besser ins Konzept passt als der Yasin, wird das schon stimmen.

Janko ist mit Sicherheit nicht zu schwach eingestellt, da hab ich mir schon Kritik von anderen Researcher gefallen lassen müssen, das er tw. sogar zu stark ist.
Nelisse ist auf jeden Fall schwächer als Janko.

Und bei Okotie bzw. Drago ist das der gleiche Fall. Auch die sind richtig eingestellt und sollten spielen. Warum dann der Trainer nichts macht, weiß ich nicht! Generell gibt es da ein Problem mit jungen Spielern, aber nicht nur bei uns, sondern auch in anderen Ländern.

Lg, Wolfgang
Gespeichert
Austria Research Team
Wir machen die Datenbank der Österreichischen Liga. Wer mitmachen will , soll sich einfach bei mir melden !

PFSA Certified Scout

flojeeey

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Research Österreich - Feedback
« Antwort #31 am: 06.November 2009, 15:29:38 »

thx für die schnelle antwort, bin "froh" das es kein research sondern ein trainer/engine problem, wobei pehlivan und okotie bei mir wirklich katastrophale werte haben, was wohl mit dem zufallsfaktor zusammenhängt....

nochmal thx für die schnelle antwort
Gespeichert

Liscom

  • Gast
Re: Research Österreich - Feedback
« Antwort #32 am: 06.November 2009, 19:49:01 »

Bis zur Winterrunde gibt es 28 Runden im FM in der T-Mobile Liga, während es in real 20 Runden bis zur Winterpause sind.
Die längere Herbstrunde gabs ja nur damals für die EM. Scheinbar hat man hier noch etwas nicht umgestellt.
Gespeichert

Mr. Davidoff

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
    • HR Österreich
Re: Research Österreich - Feedback
« Antwort #33 am: 06.November 2009, 22:15:17 »

Bis zur Winterrunde gibt es 28 Runden im FM in der T-Mobile Liga, während es in real 20 Runden bis zur Winterpause sind.
Die längere Herbstrunde gabs ja nur damals für die EM. Scheinbar hat man hier noch etwas nicht umgestellt.

Erwischt ! Das nehm ich auf meine Kappe. Das werde ich schnellstmöglich verändern (lassen).

Danke dir
Gespeichert
Austria Research Team
Wir machen die Datenbank der Österreichischen Liga. Wer mitmachen will , soll sich einfach bei mir melden !

PFSA Certified Scout

Liscom

  • Gast
Re: Research Österreich - Feedback
« Antwort #34 am: 07.November 2009, 14:58:47 »

gut gut gg meine Spieler gingen schon am Zahnfleisch in der Hinrunde *gg*

noch was gefunden:
-Red Bull Salzburg hat eine Kooperation mit Sachsen Leipzig, aber sollte vielmehr eine mit Rasenball Leipzig haben
-Kapfenberg hat in echt eine Kooperation mit dem HSV und im Spiel nicht.
-Das Stadion in Kärnten wird in echt nicht zurückgebaut hat im Spiel aber nur 12.000 Plätze.
« Letzte Änderung: 07.November 2009, 15:01:15 von Liscom »
Gespeichert

Mr. Davidoff

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
    • HR Österreich
Re: Research Österreich - Feedback
« Antwort #35 am: 07.November 2009, 20:38:00 »

gut gut gg meine Spieler gingen schon am Zahnfleisch in der Hinrunde *gg*

noch was gefunden:
-Red Bull Salzburg hat eine Kooperation mit Sachsen Leipzig, aber sollte vielmehr eine mit Rasenball Leipzig haben
-Kapfenberg hat in echt eine Kooperation mit dem HSV und im Spiel nicht.
-Das Stadion in Kärnten wird in echt nicht zurückgebaut hat im Spiel aber nur 12.000 Plätze.

Das wegen Salzburg, muss ich dem Deutschen sagen, das haben wir nicht eingetragen.
Die Kapfenberger Kooperation, muss ebenfalls mein geschätzter Kollege aus dem Norden machen, da dies der Mutterverein ist.
Und das sie das Kärntner Stadion nicht zurückbauen, wurde erst vor kurzen beschlossen und ist noch immer nicht 100% sicher.
Gespeichert
Austria Research Team
Wir machen die Datenbank der Österreichischen Liga. Wer mitmachen will , soll sich einfach bei mir melden !

PFSA Certified Scout

Mike

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Research Österreich - Feedback
« Antwort #36 am: 11.November 2009, 00:24:58 »

Ich habe noch einige Fehler gefunden:

•   SPG Kitzbühel/Reith spielt nicht in der Tiroler Liga, sondern der FC Kitzbühel. Der SPG Kitzbühel/Reith ist die Amateurmannschaft vom FC Kitzbühel.
•   Falsche Vereinsbezeichnung: DSG [in der Datenbank DSC] Union Perg
•   ATSV Ranshofen: Ranshofen ist keine eigene Stadt, sondern ein Stadtteil von Braunau
•   SV Galatasaray Wien existiert nicht mehr. Aufgrund einer Fusion wurde dieser Verein umbenannt in SKV Türkiyemspor Wien.
•   USK Tadten spielt nicht in der 2. Liga Mitte (B), sondern in der 2. Liga Nord (B).
•   SV Lennach spielt nicht in der Oberliga Süd, sondern in der Oberliga Mitte.
•   SV Lafnitz spielt nicht in der Oberliga Mitte, sondern in der Oberliga Süd.
•   TSV Hartberg II spielt nicht in der Oberliga Nord, sondern in der Oberliga Süd.
•   WSV St. Lambrecht spielt in der Oberliga Nord und fehlt in der Datenbank.
•   SV Arnoldstein spielt in der Unterliga Ost und fehlt in der Datenbank.
•   SV Maria Gail spielt nicht in der Unterliga West, sondern eine Liga darunter.
•   Der SV Bischofshofen spielt nicht in der 2. Landesliga Nord (Salz.), sondern in der 2. Landesliga Süd (Salz.)
•   Der USK Obertrum spielt in der 2. Landesliga Nord (Salz.) und fehlt in der Datenbank.
•   Hall 1b sollte als Reserveteam des Tiroler Liga Teams SV Hall eingestellt werden.
•   Der ASK Salzburg existiert in dieser Form nicht mehr. Durch eine Fusion entstand die SPG ASK/Polizei SV Salzburg
•   Der Regionalliga Mitte Verein St. Andrä wird unter dem Namen Wolfsberger AC-SK St. Andrä Lavantalauswahl geführt.
•   Der Kärntner Landesligist St. Andrä/Wolfsberger AC sollte als Reservemannschaft des obigen Regionalliga Mittevereins eingestellt werden.
•   Der Sportplatz des TSV Utzenaich sollte umbenannt werden in Media-Card Stadion Utzenaich umbenannt werden.
•   Der Regionalliga West Verein Reichenau sollte SPG Reichenau genannt werden und nicht SVG Reichenau. Die Reservemannschaft in der Tiroler Liga sollte daher 1b oder Ama. als Zusatzbezeichnung erhalten, um die einer Verwirrung vorzubeugen.
•   Die AKA Sturm ist bei der Landesliga Steiermark unter Other Teams eingestellt und sollte von dort entfernt werden. Grund: Bei der Aktivierung der Landesligen spielt dieses Team sonst immer in der Landesliga und beim U19 Bewerb mit.
•   In der History der ADEG ersten Liga ist als drittplatzierter Verein für das Jahr 1998 der First Bank FC (Mannschaft aus Nigeria) eingetragen. Sollte daher geändert werden.

Hier ist mir noch ein weiterer Punkt aufgefallen:

•   Roman Kienast hat keine A-Länderspiele, sondern nur Nachwuchsländerspiele eingetragen!

p.s. Hat schon wer versucht die Regionalligen spielbar zu machen. Bei mir gibt es nämlich damit ein Problem. Durch die Aktivierung der Regionalligen wird die ADEG Erste Liga nach einer Saison nicht auf 10 Mannschaften reduziert und das bessere Amateurteam (Red Bull oder Austria) bleibt so in der Liga und es gibt für die Folgesaisonen nur einen Absteiger.
« Letzte Änderung: 13.November 2009, 13:37:45 von Mike »
Gespeichert
El diablo sabe mas por viejo que por diablo. (The devil knows more for being old than for being the devil)

Battman

  • Sesselfußballer
  • **
  • Offline Offline
Re: Research Österreich - Feedback
« Antwort #37 am: 13.November 2009, 15:21:03 »

Hallo,

hab zum ersten Mal seit Jahren wieder den Football Manager gekauft und bin ziemlich begeistert.

Allerdings sind mir als Austria-Fan ein paar subjektiv nicht nachvollziehbare Dinge aufgefallen:

Manuel Ortlechner ist der teuerste Spieler im Kader und auch einer der von den Werten her annähernd der beste Spieler? Find ich befremdlich.

Vorisek hat als beste Position die des rechten Verteidigers?
Seine Position – nicht nur bei der Austria – sondern auch in der Vergangenheit war meines Wissens die des defensiven Mittelfeldspielers.

Dass der Hattenberger der beste linker Mittelfeldspieler der Austria sein soll ist mir in der Realität bislang komplett entgangen :)

Für meinen Geschmack kommt vorallem der Julian Baumgartlinger aber auch der Markus Suttner zu schlecht weg.

Der Okotie (auch nicht grad der Bringer bei FM 2010) ist auch bei mir nur Stürmer Nr. 3 (hinter Schumacher und Jun), wenn ich die Assistenten aufstellen lasse.

Der Rest des Teams find ich aber gut getroffen. Dragovic ist mMn. nicht schlecht bewertet. Aber bei dem kenn ich auch nicht das im Editor hinterlegte Potential.

Da ich das Ganze aus dem Stegreif schreibe kann es gut sein, dass ich - wenn ich wieder am PC vor dem Spiel sitze - noch mehr Input liefern kann.
Aber ich weiss wie verdammt schwer es ist hier eine halbwegs realistische Bewertung der Spieler zu finden und dabei auch und vorallem bei allen Vereinen und Spielern objektiv zu bleiben. Man ist ja selbst auch Fussball-Fan und hat seine Favoriten, die man oft besser sieht als sie sind (so geht es mir eben mit Baumgartlinger und Okotie)
Aber während ich bei anderen Managern immer sofort erkennen konnte welchem Verein der Ersteller des Österreich-Files zugetan war, ist das hier nicht der Fall.


Daher: Tolle Arbeit!
Gespeichert

The Beeberman

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Research Österreich - Feedback
« Antwort #38 am: 18.November 2009, 01:03:00 »

Aaaalso. Was mir zu sofort auffällt, ist, dass einige  Nationalteamspieler die Nationalteameinsätze von ca. 2007 drinstehn haben? (Marc Janko: 2 Einsätze; Dragovic: 0 Einsätze; trifft sicher noch bei mehreren zu)
Außerdem spielt Harun Erbek nicht mehr bei Magna Wiener Neustadt, sondern bei Dornbirn.
Admira Wacker, das wohl finanzstärkste Team der 2. Liga, wird von den Medien als Tabellenachter getippt? Die wollen in echt ja unbedingt aufsteigen, wurden letztes Jahr auch zweiter (Dritter?).
Ich werde fleißig weiter posten, wenn mir wieder was auffällt. ;)
Edit: Richard Wemmer spielt, genauso wie Cemil Tosun (den gibts gar nicht im Spiel? ich meine nicht Cem Tosun von Rapid, sondern den 3 Jahre älteren Cemil Tosun), bei Dunajska Streda.
« Letzte Änderung: 18.November 2009, 01:05:06 von The Beeberman »
Gespeichert
A man walks into a bar. He says 'ow!'

It was an iron bar.

GodOfSheep

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Research Österreich - Feedback
« Antwort #39 am: 22.November 2009, 14:36:18 »

Habe die meisten, oben genannten Probleme in meiner privaten Datenbank schon beseitigt, zudem teste ich gerade die Spielbarkeit (habe bis in die 5.Ligen aktiviert). Sollte alles klappen, stelle ich mein File gerne zur Verfügung!
Gespeichert