MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: Heute um 06:30:00 
Begonnen von wjt171 - Letzter Beitrag von Michl_FM
Die meisten Vereine in der 4. schwedischen Liga sind Semi-Pro, keine Amateure, da hab ich mich verguckt oder 'nen falschen Verein ausgewählt. ;)

Ändert jedoch nichts daran, dass man Spieler auch ohne Grundgehalt holen kann wenn sie denn möchten. Allerdings können sie auch leichter abgeworben werden.

 2 
 am: Heute um 04:42:24 
Begonnen von Lumpi - Letzter Beitrag von Tony Cottee
In meinem direkten Umfeld habe ich nur schlechte Erfahrungen mit BUs gespiegelt bekommen: Selbst in berechtigten Faellen haben die Versicherungen ewig prozessiert und (benoetigte) Zahlungen ewig verzoegert.

Hoehepunkt: Ein Physiotherapeut konnte wegen einer dauerhaften Durchblutungsstoerung im Fuss nachweislich nicht mehr im Stehen arbeiten, was gleichbedeutend mit 100% BU ist.

Die Versicherung hat nicht gezahlt. Begruendung: Der Versicherte hat bei Versicherungsabschluss nicht angegeben, dass er vor Jahren mal Heuschnupfen hatte (aber mittlerweile nicht mehr hat). Die Versicherung sah darin eine arglistige Taeuschung bei Vertragsabschluss und hat argumentiert, dass sie bei Kenntnis dieser Vorerkrankung (die natuerlich 0,0 Zusammenhang mit der Durchblutungsstoerung hat) die Versicherung nicht abgeschlossen haette. Das Gericht ist dieser Argumentation gefolgt. Der Versicherte ging komplett leer aus.

 3 
 am: Heute um 01:12:35 
Begonnen von Billyy - Letzter Beitrag von Koroshiya
Deine Tabelle ist antiquiert, da hast du noch 0 Punkte ;) Aber Glückwunsch, dass du endlich mit deinem Team gewinnst - und dank deines Bildes habe ich jetzt Lust auf einen leckeren Espresso ;D

Jo....die Uhrzeit ist Schuld  ;D der Espresso täte mir wohl auch gut. Danke für die Glückwünsche!

SO gefällt mir die Tabelle besser ;)

 4 
 am: Heute um 00:32:37 
Begonnen von Billyy - Letzter Beitrag von Billyy
Deine Tabelle ist antiquiert, da hast du noch 0 Punkte ;) Aber Glückwunsch, dass du endlich mit deinem Team gewinnst - und dank deines Bildes habe ich jetzt Lust auf einen leckeren Espresso ;D

Jo....die Uhrzeit ist Schuld  ;D der Espresso täte mir wohl auch gut. Danke für die Glückwünsche!

 5 
 am: Heute um 00:25:02 
Begonnen von Billyy - Letzter Beitrag von Koroshiya
Deine Tabelle ist antiquiert, da hast du noch 0 Punkte ;) Aber Glückwunsch, dass du endlich mit deinem Team gewinnst - und dank deines Bildes habe ich jetzt Lust auf einen leckeren Espresso ;D

 6 
 am: Heute um 00:22:01 
Begonnen von Billyy - Letzter Beitrag von Billyy


Serie A - 6.Spieltag
Parma Calcio 1:2 SSC Neapel
Tore:
0:1 Arkadiusz Milik (28´)
1:1 Roberto Inglese (89´)
1:2 Arkadiusz Milik (89´)


Englische Woche in der Serie A und es erwartete uns zu dieser schweren Stunde ausgerechnet der CL Teilnehmer aus Neapel. Aufgrund der Dreifachbelastung der Gäste konnten wir mit einem kleinen Konditionellen Vorteil in die Partie gehen. Das war es dann aber auch schon mit den guten Nachrichten, denn mit Neapel reiste eines der stärksten Teams der Liga zu uns. Nicht gerade angenehm, wenn man noch nicht einen Zähler auf dem Konto hatte.
Die Partie entwickelte sich wie erwartet. Neapel machte das Spiel und wir versuchten irgendwie mitzuhalten. Milik brachte die Jungs aus dem Süden Italiens dann auch verdient in Führung. Wieder einmal standen wir mit dem Rücken zur Wand, schafften es aber den knappen Rückstand bis in die Schlussphase zu tragen. In der 89. Spielminute war es dann soweit: Nach einem Konter konnten wir die erste Ecke für uns verbuchen. Leo Stulac mit der schönen Hereingabe und am langen Pfosten nickte Roberto Inglese das Ding tatsächlich zum Ausgleich ein. Das Stadion bebte und egal wie unverdient dieser Treffer gefallen ist, er war so wichtig!
Doch wer tatsächlich glaubte wir holen unseren ersten Punkt ausgerechnet gegen Neapel, der wurde nur wenige Sekunden später bitter enttäuscht. Nach einem langen Ball direkt nach dem Anstoß der Gäste kommt Milik irgendwie vor dem Sechzehner an den Ball, zieht ab und 1:2....
Fassungslosigkeit auf dem Platz, auf den Rängen und vor dem Bildschirm. Sechs Spiele Null Punkte, unfassbar!




Serie A - 7.Spieltag
Parma Calcio 2:2 Udinese Calcio
Tore:
1:0 Antonio Di Gaudio (21´)
2:0 Antonio Di Gaudio (68´)
2:1 Rodrigo De Paul (85´)
2:2 Felipe Vizeu (87´)


Neues Spiel, neues Glück und im siebten Anlauf durften wir auch mal unseren ersten Punkt einfahren. Warum ich darüber nicht wirklich glücklich war dürfte anhand des Spielverlaufs jedem klar sein. Wir machten erneut eine über weite Strecken gute Partie und waren 20 Minuten vor Ende des Spiels auch absolut verdient zwei Tore vorne. Warum man das Spiel innerhalb von zwei Minuten dann völlig aus der Hand gleiten ließ bleibt mir ein Rätsel.
Ich habe nach dem Spiel eigentlich mit meiner Entlassung gerechnet, durfte dann aber trotzdem vorerst weiter machen.




Serie A - 8.Spieltag
AS Rom 3:0 Parma Calcio
Tore:
1:0 Edin Dzeko (12´)
2:0 Stephan El Shaarawy (72´)
3:0 Steven Nzonzi (90+4´)


Wir verlieren in Rom, wer hätte das gedacht....
Zum Spiel bei der Roma gibt es nicht viel zu sagen. Die Partie machte deutlich warum die Gastgeber in der Champions League spielen und wir gegen den Abstieg.
Die Punkte müssen wir sicherlich woanders holen, allerdings lässt die Niederlage unsere Statistik nicht gerade besser aussehen.
8 SPIELE - 1 PUNKT.





Serie A - 9.Spieltag
FC Bologna 1:3 Parma Calcio
Tore:
1:0 Andrea Poli (3´)
1:1 Leo Stulac (29´)
1:2 Roberto Inglese (55´)
1:3 Antonio Di Gaudio (58´)


Und es werde Licht!
Am neunten Spieltag war es dann endlich soweit. Wir gewinnen tatsächlich mal ein Spiel.
Nach dem Führungstreffer von Bologna in der dritten Minuten gingen bei mir eigentlich schon alle Lichter aus, doch die Truppe kämpfte sich zurück und am Ende holten wir gegen eine schwache Heimmannschaft drei Punkte. Wie unglaublich wichtig dieser Sieg war wird sich später noch zeigen.

Puh - Geht doch!





Entgegen allen Buchmachern - Inzaghi Brüder beißen sich an Parma die Zähne aus!

Parma- WOW! Damit hätte vor noch genau sieben Tagen wohl Niemand gerechnet. Parmas Fußballklub, die S.S.D Parma Calcio schießt sich innerhalb von zwei Spielen aus der Abstiegszone.

22:15 Uhr : Die Fäuste gehen hoch, ein riesiger Aufschrei geht durch das fast ausverkaufte Stadio Ennio Tardini.
Warum? - Parma hatte soeben den Tabellenzweiten aus der Hauptstadt mit einem sensationellen 3:0 aus dem Stadion geschossen. Zu Gast waren die Schützlinge von Trainer Simone Inzaghi, dem Team welches zurzeit für viele positive Schlagzeilen in Rom sorgt. Lazio ging als haushoher Favorit in die Partie und wurde kalt erwischt. Parma konnte somit den zweiten Sieg in Folge feiern und darf nun erstmalig in dieser Saison von einem Nicht-Abstiegsplatz grüßen.

Kurios: die S.S.D Parma Calcio schien schon abgeschrieben als man nach acht Spieltagen gerade einmal einen Zähler auf dem Konto hatte. Die Wende kam ausgerechnet gegen Simone Inzaghis Bruder Filipo. Denn bereits vor sieben Tagen schenkte Parma dem FC Bologna ebenfalls drei Buden ein.



Serie A - 10.Spieltag
Parma Calcio 3:0 Lazio Rom
Tore:
1:0 Alessandro Bastoni (53´)
2:0 Federico Dimarco (Elfmeter) (62´)
3:0 Roberto Inglese (68´)

Keine Ahnung was jetzt auf einmal los ist, aber der Nebel scheint sich zu lichten. Alessandro Bastoni, unser 19-Jähriger Innenverteidiger machte den Unterschied in den vergangenen zwei Spielen. Die ersten beiden Einsätze nach seiner Verletzung und er schlägt gleich ein wie eine Bombe. Ein bis zwei kleinere Veränderungen im System, ein Eisbrecher gegen Bologna und das neu gewonnen Selbstvertrauen befördern uns einige Plätze nach oben!



Die Tabelle - Es geht voran




Quellenangabe Zeitungsbild: Wikipedia.de " I grant anyone the right to use this work for any purpose, without any conditions, unless such conditions are required by law." https://commons.wikimedia.org/wiki/File:La_Gazzetta_dello_Sport.jpg

 7 
 am: Heute um 00:21:37 
Begonnen von Peifo - Letzter Beitrag von Koroshiya
Ernsthaft? Dafür einen eigenen Thread?  ::)

http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,25680.0.html

 8 
 am: Heute um 00:06:39 
Begonnen von Lumpi - Letzter Beitrag von Shania Twain
Rechtsschutzversicherung: Wenn man sich gern streitet, kann sich das schon lohnen, allerdings halt auch immer mit Eigenanteil. Wenn man dann mal nen Anwalt braucht, kann man sich den auch mal so leisten

BU: Damit habe ich mich jetzt auch etwas näher beschäftigt. Bei 100% BU zahlt auch die gesetzliche, zumindest bei mir. Bei allem drunter nicht. Die Frage, die ich mir stelle: Will ich dann den ganzen Tag rumsitzen und nichts machen, bei z.B. 50% BU? Man muss sich halt überlegen: In welchem Szenario bringt mir die wirklich was. Wenn Familie, Haus etc davon abhängen, dann ist es für mich ne Überlegung wert. Früher abschließen kann zwar von der Gesundheitsnachprüfung ausshcließen, man kann aber dann auch nur bedingt aufstocken. Und meistens hat man im relevanten Alter bereits mehr gezahlt, als der teurere Tarif kosten würde. So früh ist das Risiko schon sehr gering BU zu werden, Unfall wird auch anderweitig übernommen, wenn man für psychische Erkrankungen nicht anfällig ist bleibt eh nicht mehr viel übrig. Bei allem längerfristigen würde ich mir dann eh wohl nen angepassten Job suchen der Spaß macht, wenn man todkrank wird hat man die kurze Zeit von der BU vermutlich auch nichts mehr. Deswegen hab ich mich entschlossen, erstmal keine BU abzuschließen.


 9 
 am: Gestern um 23:46:27 
Begonnen von Peifo - Letzter Beitrag von Peifo
Ein Kumpel und ich wollen uns im Online-Karrieremodus messen.
Könnt ihr mir Empfehlungen geben, welche Vereine dafür geeignet wären. Bestenfalls eben das beide Vereine ungefähr gleich gut sind. Liga und Land sind egal.

Vielen Dank!

 10 
 am: Gestern um 23:39:37 
Begonnen von Octavianus - Letzter Beitrag von s-d-b
Kurze fehlende Einträge zum 1. FC Kaiserslautern 2:

Iosif Maroudis ist in Waiblingen geboren

Michael Clemens ist in Köln geboren

Seiten: [1] 2 3 ... 10