MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: Heute um 18:58:24 
Begonnen von Feno - Letzter Beitrag von j4y_z
Ja richtig weil im Fußball ja auch immer die bessere Mannschaft gewinnt, sonst wäre Griechenland 2004 auch nie Europameister geworden.  ::) ::) ::)
Mal ehrlich kann es auch einfach sein das die Deutschen über sich hinauswachsen und richtig bock haben zu gewinnen ? Während die Kanadier die Deutschen auch einfach unterschätzt haben ?
Frage mich echt wo sowas herkommt, dass man alles gleich relativieren muss anscheinend sich einfach zu freuen.  ::)

Doch, kann sein, habe ich nie bestritten. Nur, wenn ich alle Faktoren zusammenrechne, ist es für mich keine Sensation, aber eine starke Leistung. Wie jemand schon sagte: Chance eindrucksvoll genutzt. Sensation? Für mich nicht.

 2 
 am: Heute um 18:33:52 
Begonnen von idioteque3 - Letzter Beitrag von idioteque3
Gegen den Ball ist der IWB ja ganz normal Teil der Abwehrkette. Bei der Konterabsicherung muss man bei Support- und Attack-Duty aufpassen, wenn die mal zu hoch stehen, aber das ist bei allen anderen AV-Rollen ja auch nicht anders. Dadurch, dass sie bei Ballverlust zentraler stehen, wird aber häufig der Weg nach außen für den Gegner auch schwieriger, wenn er schnell spielen will.

Ist der Segundo Volante dann nur ein BBM aus tieferer Grundposition?

 3 
 am: Heute um 18:21:19 
Begonnen von Duckn - Letzter Beitrag von Duckn
Die Freudentränen nach dem Eishockeyspiel sind endlich aus den Augen gedrückt und wir starten die heiße Phase.




Ein wichtiger Monat steht bevor, der auf dem ersten Blick machbar aussieht, denn es geht gegen den derzeitigen 14., 12., 11. und am Ende gegen den 13. Drei Punkte gegen den weiterhin abstiegsbedrohten Sandefjord sind erneut erwünscht. Sandnes FK steht lediglich mit fünf Punkten mehr auf dem Konto da, auch hier soll die maximale Punkteausbeute an uns übergehen. Die letzten zwei Gegner des Monats unterscheiden sich lediglich mit der Tordifferenz von Sandnes, also gilt hier das selbe, 3 Punkte!


(click to show/hide)


(click to show/hide)


Es sind nur noch vier Spiele zu gehen und fünf Mannschaften machen sich Hoffnungen auch einen direkten Aufstiegsplatz. Diesen sollte eigentlich der FK Jerv sicher haben, bleiben noch vier Teams und einen zweiten Platz. Wir haben das vermeintlich leichteste Restprogramm, auch wenn Ålesund FK trotz der eher mauen Saison ein unangenehmer Gegner bleibt, besonders Auswärts. Dazu gibt mir unsere derzeitige Form wenig Mut, von ursprünglich neun Punkte auf Arendal, sind es nur noch deren zwei.


(click to show/hide)


(click to show/hide)

Es gibt eine neue Verpflichtung zu verkünden. Vom sehr wahrscheinlichen Absteiger aus der Eliteserien Kristiansund BK kommt ein alter Bekannter zurück ins Høddvoll. Aasbak spielte vor drei Jahren bereits für den Klub und wird den in Rente gehenden Riise ersetzen. Nicht ganz billig vom Gehalt, sollte aber direkt eine Stufe über Ueland angesehen sein und somit sich definitiv Chancen auf einen Stammplatz machen können.
(click to show/hide)


Auch zwei Verlängerung sind in trockenen Tüchern. Zuerst verlängern wir mit Hagen. In der letzten Saison eher wenig zum Einsatz gekommen, spielte er diese bei seinen Möglichkeiten im Mittelfeld sehr gut auf und verdient sich so sein neues Arbeitspapier. Ebenfalls verlängern tun wir nun doch mit Torwart Urke. Manche werden sich wundern, da wir mit Knezovic und mit dem neu verpflichteten Thomas bereits zwei Keeper für die nächste Saison besitzen. Doch Urke zählt bei der Registrierung als ein bei IL Hødd ausgebildeten Spieler, von denen wir in der nächsten Saison mit Stürmer Standal nur einen weiteren haben. Da wir zwei für die Registrierung benötigen, verlängern wir nun mit Urke, der sich auch als Ersatztorwart zufriedengibt und werden versuchen Knezovic zu verkaufen.
(click to show/hide)

(click to show/hide)



Ein erneut eher schlechter Monat. Von zwölf möglichen Punkten holen wir nur deren vier und das gegen von der Tabelle her schwachen Gegnern. Auch wenn nur noch zwei Spiele zugehen sind, wird es, wenn wir bei dem Muster bleiben, sehr schwer mit dem direkten Aufstieg.


FK Jerv hat quasi den Meistertitel perfekt und es gibt jetzt einen Zweikampf um den zweiten Platz. Mjøndalen IF hat aufgrund der Tordifferenz keine Chance mehr. Auch die restlichen PlayOff-Plätze sind vergeben. Tromsdalen UIL und Ålesund FK dürfen sich kaum noch Hoffnung machen. Im Abstiegskampf wird es aber am meisten spannend. Fredrikstad FK ist sicher runter, streiten sich jetzt Levanger FK, Sandefjord, Elverum IL, Hamarkameratene und Sandnes FK wer direkt absteigt und wer in die Relegation muss.


 4 
 am: Heute um 18:08:47 
Begonnen von Feno - Letzter Beitrag von kn0xv1lle
Ja richtig weil im Fußball ja auch immer die bessere Mannschaft gewinnt, sonst wäre Griechenland 2004 auch nie Europameister geworden.  ::) ::) ::)
Mal ehrlich kann es auch einfach sein das die Deutschen über sich hinauswachsen und richtig bock haben zu gewinnen ? Während die Kanadier die Deutschen auch einfach unterschätzt haben ?
Frage mich echt wo sowas herkommt, dass man alles gleich relativieren muss anscheinend sich einfach zu freuen.  ::)

 5 
 am: Heute um 17:55:38 
Begonnen von Feno - Letzter Beitrag von White
Im letzten Drittel haben die Kanadier den Unterschied eigentlich schon sehr deutlich aufgezeigt, aber da so ein Spiel nun mal länger als 20 Minuten dauert...
Es ist keine Supermegariesensensation, aberne kleine Sensation ist es auf jeden Fall. Vor allem, da man sich nicht irgendwie durchgerumpelt hat.

 6 
 am: Heute um 17:44:02 
Begonnen von Bodylove - Letzter Beitrag von j4y_z
Wäre ich mir nicht sicher. Salzburg hat gestern richtig guten Fussball gespielt.

 7 
 am: Heute um 17:25:51 
Begonnen von Feno - Letzter Beitrag von j4y_z
Wie man sieht, scheinen die Abstände wohl doch nicht so groß zu sein. Mir erscheint es nämlich um einiges wahrscheinlicher, dass die Abstände kleiner sind, als man denkt, als dass die Deutschen plötzlich wie junge Götter spielen bzw die anderen Mannschaften keinen Bock haben.

Man muss auch noch dazu sagen, dass sich die Deutschen alle aus der Liga kennen und die ganze Mannschaft viel leichter zusammen trainieren kann, weil die Spieler nicht erst aus Russland, Schweden und den USA zusammenkommen müssen.

 8 
 am: Heute um 17:12:27 
Begonnen von giZm0 - Letzter Beitrag von Alcatraz
Vermarktung total. Olympique Marseille läuft beim nächsten Spiel mit chinesischen Namen auf:

https://www.lequipe.fr/Football/Actualites/Ligue-1-les-flocages-des-joueurs-de-l-om-seront-en-chinois-contre-bordeaux/876466

ja wenn man anders keine Beachtung mehr bekommt muss man sich verkaufen  :D

 9 
 am: Heute um 17:09:22 
Begonnen von Volko83 2.0 - Letzter Beitrag von Copywriter
@White, danke für die erklarüng.

 10 
 am: Heute um 17:05:30 
Begonnen von Feno - Letzter Beitrag von Flyinguwe
Eben drum.
Dhl ist halt zweitklassig allenfalls und kann mit der khl usw. nicht mithalten.
Und die Kanadier kommen eben fast alle ausnahmslos aus diesen Spitzenligen.

Seiten: [1] 2 3 ... 10