MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: Heute um 09:03:50 
Begonnen von Bodylove - Letzter Beitrag von Stefan von Undzu
Wenn ich das richtig sehe, prognostiziert Jörg Dahlmann dem BvB den Abstieg in die Westfalenliga 2, mindestens. Vor zwei Wochen hatte er wahrscheinlich noch sein Erspartes in die BvB-Aktien gesteckt. Aber nicht nur da. Vor vier Wochen schrieb ein Spielverlagung-Langjähriger bei 11Freunde ein Loblied auf die Bayern (Anlass: Der Schalke-Sieg). Ein paar Tage später sind sie ein Trümmerhaufen, der wahrscheinlich Angst haben müsste, in den Uefa-Cup einzuziehen -- wenn es diesen "Losercup" noch gäbe. Jetzt sind für manchen diese Bayern nach u.a. einer Auswärtsniederlage, die selbst die Buchmacher als wahrscheinlicher erachteten, wieder aus Münchener Totalruinen auferstanden -- weil sie so gleichwertige Teams wie Freiburg und Celtic zuhause abgefiedelt haben. Das Myspace-Tagebuch einer Emo-Göre dokumentiert weniger Stimmungssextremen als die Art, wie über Fußball berichtet wird.  ;D

Danke. So ähnlich empfinde ich das auch. Es wird alles viel zu sehr dramatisiert.


... 90zig Minuten ...

Neunzigzig?

 2 
 am: Heute um 08:23:02 
Begonnen von Bloody - Letzter Beitrag von Kahlenberg
Zitat von Miles Jacobson gestern auf Twitter: "Beta is still on track currently to be out 2 weeks before release-there seem to be rumours that it'll be this week. Those rumours are wrong."

Ah ok das ist aber schade. Habe den Tweet vorher nicht gekannt. Ich bin noch drei Wochen krank geschrieben wg. gebrochenem Sprunggelenk. Wäre ein guter Zeitpunkt gewesen. Also muss ich wohl genau wieder arbeiten, wenn der FM raus ist :D

 3 
 am: Heute um 08:20:39 
Begonnen von Bloody - Letzter Beitrag von Siebi
Zitat von Miles Jacobson gestern auf Twitter: "Beta is still on track currently to be out 2 weeks before release-there seem to be rumours that it'll be this week. Those rumours are wrong."

 4 
 am: Heute um 08:13:30 
Begonnen von Bloody - Letzter Beitrag von Kahlenberg
Mal sehen, wann die Beta freigegeben wird. Ich meine letztes Jahr war es ja drei Wochen früher gewesen nicht zwei. Wäre ja schon morgen. Aber ob mann so optimistisch sein sollte... :)

 5 
 am: Heute um 08:09:41 
Begonnen von matze616 - Letzter Beitrag von Stefan von Undzu

Diego Forlán 2
Uwe Seeler 28
Michael Frey 32
Timo Gebhart 26 save
Manfred Bender 26 kill

 6 
 am: Heute um 08:09:20 
Begonnen von Feno - Letzter Beitrag von Stefan von Undzu

FC Lauterach 10 kill
Leyton Orient 58 save
NK Celje 26
FC Bayern Alzenau 18
San Marino Calcio 58

 7 
 am: Heute um 07:29:31 
Begonnen von matze616 - Letzter Beitrag von Fuchs
Diego Forlán 2
Uwe Seeler 28
Michael Frey 32
Timo Gebhart 24 kill
Manfred Bender 28 save

 8 
 am: Heute um 07:28:39 
Begonnen von Rejs - Letzter Beitrag von Fuchs
Alles klar. :) Sollen wir dann einfach +/- 5 Seiten (Times New Roman, Schriftgröße 12) sagen? Keine Wortvorgaben, Abgabe Ende November?  :) A propos Abgabe: bei wem eigentlich? ;D Oder sollen wir einen Termin vereinbaren, an dem wir die Stories hier hochladen?

 9 
 am: Heute um 07:07:50 
Begonnen von Rosso - Letzter Beitrag von Rosso
FC Bayern der Umbruch. Saison 19/20

Ein Umbruch oder eine Neuorientierung beginnt mit einer neuen Philosophie und taktischen Ausrichtung.

War es bisher mein Ziel unbedingt 100 Tore zu erzielen, gilt es nun den FC Bayern erfolgreich in die Zukunft zuführen. Nach dem der Verein mit der Anzahl der eingesetzten Talente nicht zufrieden war, möchte ich das nun ändern.

Ich fange mal mit der taktischen Neuerung an. Weg vom hurra nach vorne hin zur Kontrolle soll es sein. Eigentlich habe ich mich für eine Art tiki taka nach Pep's Art entschieden, habe ich heute Morgen noch eine Jupp Variante entwickelt.

Taktik aller Pep

Ziel das Spiel im Zentrum zu gestalten. Viel Ballbesitz und viele schnell kurze Pässe.

(click to show/hide)

Taktik nach Don Jupp

Eigentlich die Umkehr von innen nach außen aber auch mit hohem Ballbesitz.

(click to show/hide)

Ich denke mit den beiden Taktiken bin ich variabel und kann mich schnell auf verschieden agierende Gegner einstellen. Die Variante Pep ist eher ein Stück kreativer, während die Variante Jupp etwas konservativer angelegt ist. Bei beiden Taktiken soll das Spielfeld nach hinten kompakt und eng sein. Im Grunde ändert sich nur der Weg nach vorne und etwas die Pressingzone.
 

 10 
 am: Heute um 06:31:59 
Begonnen von Feno - Letzter Beitrag von Muffi
FC Lauterach 12 kill
Leyton Orient 56
NK Celje 26
FC Bayern Alzenau 18
San Marino Calcio 58 save

Seiten: [1] 2 3 ... 10