MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: Heute um 10:52:08 
Begonnen von Morten1907 - Letzter Beitrag von CobraSW
wenn möglich unter 900€

 2 
 am: Heute um 10:51:55 
Begonnen von Tery Whenett - Letzter Beitrag von DJMasTer
Alpha, Beta, Gamma, Delta... Die Defensive verhält sich seit Ewigkeiten überhaupt nicht realistisch. Würde mich schon wundern, wenn dieses jahrelange Problem plötzlich nach der Beta verschwindet.
leider sieht es SI anders.leider.

Die Änderungen in den letzten Jahren  lassen da anderes vermuten. Sie erinnern zumindest ein bisschen an einen Fischer, der ein Leck in einem morschen Kahn stopft -- das Wasser aber prompt einen anderen Weg findet. So waren z.B. im FM16 die Flanken offen. Gelöst wurde das für den 17er nicht dadurch, dass Teams im Verbund klug und intelligent verschoben. Sondern dadurch, dass die äußeren Mittelfeldspieler weitestgehend stur Außenbahnen verteidigten. Dadurch war jetzt aber die empfindliche Zentrale auf einem Feld Freiland. Also genau die Zone, in der auch im "echten" Fußball Ballbesitz kontrolliert wird, in dem die Distanz zum Tor am Kürzesten ist. Das Team mit mehr Spielern im Zentrum konnte 3-gegen-2-Trainingsspiele und ähnliches veranstalten und immer wieder Verteidiger aus ihrer Position ziehen -- selbst, wenn das wie im Video der Drittligist gegen einen Erstligisten war. Langfristig müssen da fundamentale Dinge her, die kurzfristig nicht zu stemmen sind. Das ist SI sicher auch bewusst. Es hat Jahre gedauert, alleine schon Stürmer nicht einfach durch Verteidiger durchlaufen zu lassen damals -- und dann die Spielbalance wieder hinzukriegen, denn so wurden vorher viele Tore erzielt.

 Theoretisch könnten sie es übrigens immer noch, weil wirkliche Kollisionen zwischen den Spielern nicht möglich sind. Deshalb gibt es auch wenige physische Aspekte der Verteidigung: Schulter-an-Schulter-Kämpfe um den Ball, wirkliches Blocken (soweit erlaubt), etc. etc. Das hier ist im Kern noch mal eine andere Baustelle. Kurzfristig würde es wahrscheinlich schon einiges tun, mal die Stürmer wieder stärker in die Defensive einzubinden. Dass deren "Standard"-Position quasi die Mittellinie ist, auf die sie spätestens wenn der Ball an ihnen vorbei und das eigene Team hinten reingedrängt ist, ist wieder zurückfallen -- das war bei weitem nicht immer so. Vor allem mal nicht in Formationen mit mehreren Stürmern. Allerdings kann man nicht alleine über die Defensive reden, ohne über den Angriff zu reden. Beides greift da ineinander, und sollte das auch. Erheblich anders funktionierende Verteidigung bräuchte auch erheblich anders funktionierendes ANgriffsspiel. Sonst fielen Tore wie tendenziell von Bunker-KI und Bunkerteams im SPiel nur noch nach Standards, Kontern, Fehlern und ähnlichem. Aber selten nach wirklichen Spielzügen; weil der Angriff schlicht nicht "gut" genug ist, die Defensive zu knacken.

Von daher sehe ich das alles per se nicht so als dramatisch. Es ist eine Fantasie, eine Abstraktion, aber von beiden Seiten. Die fundamentalen Dinge werden imo schon recht ordentlich abgebildet (gut, ich bin kein Taktikcrack). Ich würde mal gerne mit moderneren Fifas/PES vergleichen. Das größere Problem stellt oft die KI dar, die sich über die "Lecks" kein bisschen bewusst ist, natürlich. Der Erstligist z.b. im obigen Video hat nie die Mittel, da gezielt gegenzusteuern, dass er gegen den Drittligisten optisch ein bisschen aussieht wie Darmstadt 98 gegen Barcelona. Und der Spieler hat einen Vorteil, den es im Fußball niemals gibt. (Wers systematisch ausnutzt, quasi jede Version die "Supertaktik" sucht, könnte auch Fussball Manager spielen :P)

Ich glaube man müsste bei der Engine einfach mal komplett von neu anfangen, könnte dann natürlich auch einen enormen Sprung bei der Grafik und allem machen. Problem ist halt das dafür die ressourcen einfach nicht reichen werden. So ist das natürlich Jahr für Jahr ein rumdoktern und oft verbessert man dinge und im gleichen zug verschlechtert man andere.
Ich mein Grafisch sind wir vielleicht auf dem niveau von Fifa 2000, man muss sich nur mal anschauen welche fortschritte andere Spiele in den letzten 18 Jahren bei der darstellung gemacht haben.

Kurz hierzu: Match-Engine und Graphics-Engine sind zwei verschiedene Ding. Bitte nicht verwechseln/in einen Topf werfen. Die Match-Engine ist für die Berechnung (oben erwähntes physikalisches Modell (sowohl Körper-, als auch Ballphysik) sowie der taktischen Umsetzung der vom User getroffenen Einstellungen) verantwortlich, die Graphics-Engine rein für die Darstellung (= Animationen und Texturen). Bessere Grafik kann man also nur durch Änderung der Graphics-Engine erreichen. Das hat mit der Match-Engine erstmal nichts zu tun.
Trotzdem müssen natürlich beide Engines zusammen arbeiten, also wie du sagst, muss die Grafik Engine das darstellen was die Match Engine vorgibt.
Ich verstehe nicht so ganz warum man da auf der Grafik Seite dermaßen altbacken daher kommt, wenn man diese eigentlich mehr oder weniger unabhängig von der Match Engine entwickelt. Da tut sich einfach sogut wie nichts.

 3 
 am: Heute um 10:48:50 
Begonnen von Tery Whenett - Letzter Beitrag von DJMasTer
Gab es nicht mal von einem Insider das Gerücht, dass SI seit Jahren an einer neuen Engine arbeitet? Oder waren das wirklich nur Gerüchte?
Echt? Weißt du noch wo du das gelesen hast?

 4 
 am: Heute um 10:22:22 
Begonnen von Muffi - Letzter Beitrag von zUDy09
Also Standardmäßig starte ich wie die letzten 5 Jahre mit Bremen.
Dann steht ein Save mit einem Topclub auf der Agenda, das habe ich in all den Jahren noch nie gemacht.
Mehr habe ich noch nicht geplant.

 5 
 am: Heute um 10:14:25 
Begonnen von Tery Whenett - Letzter Beitrag von RedCardFM
Gab es nicht mal von einem Insider das Gerücht, dass SI seit Jahren an einer neuen Engine arbeitet? Oder waren das wirklich nur Gerüchte?
Wenn man es wüsste wären es ja keine Gerüchte mehr  >:D
Wäre ganz cool, denke aber nicht. (Mein Bauchgefühl)

 6 
 am: Heute um 10:09:17 
Begonnen von Tery Whenett - Letzter Beitrag von The Special One
Gab es nicht mal von einem Insider das Gerücht, dass SI seit Jahren an einer neuen Engine arbeitet? Oder waren das wirklich nur Gerüchte?

 7 
 am: Heute um 09:55:04 
Begonnen von Tery Whenett - Letzter Beitrag von Shels
Problem ist da eher dass es jährlich neu erscheinen "muss", oder?

 8 
 am: Heute um 09:52:36 
Begonnen von Tery Whenett - Letzter Beitrag von Hïndi
Ich glaube man müsste bei der Engine einfach mal komplett von neu anfangen, könnte dann natürlich auch einen enormen Sprung bei der Grafik und allem machen. Problem ist halt das dafür die ressourcen einfach nicht reichen werden. So ist das natürlich Jahr für Jahr ein rumdoktern und oft verbessert man dinge und im gleichen zug verschlechtert man andere.

Seh ich genauso, aber dazu muss man leider sagen ist das Spiel/SI nicht groß genug (noch)
Wie groß soll er denn noch werden?

 9 
 am: Heute um 09:39:57 
Begonnen von Morten1907 - Letzter Beitrag von Signor Rossi
Für das Geld bekommst du bessere Technik: https://geizhals.de/?cat=nb&bpmax=999&v=e&hloc=at&hloc=de&filter=aktualisieren&bl1_id=30&sort=p&xf=12822_6%7E12_8192%7E2991_120%7E6748_22

Oder ein Ryzen: https://geizhals.de/asus-rog-strix-gl702zc-gc174t-90nb0fv1-m02460-a1677519.html

Edit: eben stand da noch ein HP vom Media Markt für 999,- €  :o Wie hoch ist das Budget?

 10 
 am: Heute um 09:29:21 
Begonnen von Morten1907 - Letzter Beitrag von Mahrgell
Ich nehme Medion generell als Plastikschrott wahr. Selbst in den seltenen Fällen wo die Komponenten mal halbwegs stimmig sind, ist die Verarbeitung das absolut billigste Mögliche.

Und der Lappi war schon vor nem Jahr, als er von ALDI auf den Markt geschmissen wurde, nicht wirklich toll.

Seiten: [1] 2 3 ... 10