MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: Heute um 06:04:07 
Begonnen von Der Baske - Letzter Beitrag von Prime
2:0 Verloren wie Bitter :-(

 2 
 am: Heute um 05:48:31 
Begonnen von RuffRyder - Letzter Beitrag von vonreichsmueller
Vielen Dank RuffRyder. Bei mir funktioniert aber leider der Link nicht.

 3 
 am: Heute um 04:09:52 
Begonnen von Razor1 - Letzter Beitrag von Bensimal
I just knew it was this. If anyone has a question I can answer it. Maybe I will know some things.

 4 
 am: Heute um 04:09:22 
Begonnen von CobraSW - Letzter Beitrag von Bensimal
The feeling of me now is very glad to be with everyone here.

 5 
 am: Heute um 04:00:22 
Begonnen von Omegatherion - Letzter Beitrag von Tony Cottee
Die Packers heute relative chancenlos gegen die Redskins. Der alte Widersacher All Day hat nochmal 120 Yds und 2 TDs gegen die Packers hingelegt, deren D sich immer noch nicht gefunden hat. Ueber 1 bis 3 Viertel sieht das immer sehr gut aus, aber ueber ein Spiel bekommen sie es nicht auf den Platz.

Wird ne enge Saison in der NFC North. Die Bears jetzt 2-1, die Vikings nach ueberraschender (deutlicher) Niederlage gegen die Bills genauso wie die Packers bei 1-1-1 und die Lions scheinen die Pats zu schlagen und waeren dann 1-2.

Next up fuer die Packers: Die Bills mit Josh Allen, der ein gutes Spiel gegen die Vikes inkl. zweier rushing TDs hingelegt hat.

Clay Matthews wurde uebrigens wieder mal fuer Roughing the Passer geflaggt. Auch dieses Mal (wenn es auch nicht spielentscheidend war) ein aus meiner Sicht absolut cleaner Hit. Auch dieses Mal hat die NFL sofort bestaetigt, dass es sich um eine voellig berechtigte Strafe gehandelt hat, da Matthews sein gesamtes Koerpergewicht auf Smith gelegt haette. Er tackelt ihn sauber von vorne und Smith "gibt sich auf" - wo soll er denn da physikalisch hin? So macht Football jedenfalls keinen Spass mehr.

 6 
 am: Heute um 02:29:10 
Begonnen von Classivo - Letzter Beitrag von Tony Cottee
Drittes Spiel. Dritter Sieg. Es läuft.

 7 
 am: Heute um 01:36:35 
Begonnen von Eddy - Letzter Beitrag von luxi68
Wie sind den so die Eindrücke vom neuen Tomb Raider? Die Community auf Steam ist ja relativ zwiegespalten.

Ist es den Vollpreis wert?
Ich habe es mir vorbestellt und bin seit heute durch. Finde es definitiv den Vollpreis wert. Tolle Inszenierung, ich fand es großartig. Keine Ahnung, was die Community auf Steam zu meckern hat, ich lese mir die Reviews dort ganz selten durch. Technisch lief es super, kein einziger Absturz. Durch meine mittelmäßige Hardware hatte ich ab und zu mal Ruckler im Spiel, konnte aber trotzdem auf "ultrahoch"-Einstellung spielen. Bugs habe ich fast keine gesehen. Da war nur ein Schatz, der nach der "Abholung" nicht als gefunden markiert wurde, und ein paar Sammlungen, die nicht als abgeschlossen markiert wurden. Dadurch kam ich nicht auf 100% beim Abschluss des Spiels, aber das wird sicher noch per Patch gefixt.

Wenn einem die ersten beiden Teile gefallen haben, dann kann man mit dem Dritten meiner Meinung nach nichts Falsch machen.

 8 
 am: Heute um 01:05:45 
Begonnen von lehnerbua - Letzter Beitrag von bavarus
Brechende Neuigkeiten:

Soeben im laufenden Spiel ein Angebot als Deutscher Nationaltrainer bekommen.






Unglaublich. Ich dachte das geht nicht.

Hat da jemand Infos zu?  :o


Ich kann nur sagen dass ich das auch bekommen habe ebenfalls als Bochum Manager in der 2. Liga als ich mich mit Beginn in der 7. Spielklasse hochgearbeitet hab als Coach. War aber im 2017er, ich abs abgelehnt fand ich unrealistisch.

 9 
 am: Gestern um 23:47:13 
Begonnen von Tomtomsen - Letzter Beitrag von Tomtomsen
Aber mal genug Gequatsche. Entscheidend ist auf dem Platz!

bevor es aber mit den Spielen weitergeht, kurz zur Taktik:

geplant ist folgende Grundordnung:



Zuhause mit Abseitsfalle, auswärts ohne.

Prinzipiell eine reine Kontertaktik. Idealerweise soll der Gegner in meine Hälfte einsickern, den Ball verlieren und ich mit einem schnellen Tempogegenstoß bei denen vor dem Tor landen. Eine große Gefahr sind dann Ballverluste ( das versuche ich mit einen großen Target Man etwas abzumildern) und hohes Pressing gegen mein Mittelfeld. Da ich auf Flügelspieler verzichte, sind bei Ballverlusten die Flügel offen. Hier hoffe ich, dass der FM intelligent genug ist, die AV etwas nach vorne zu ziehen und durch die Innenverteidiger gedeckt werden. Geplant ist es jedenfalls so. Der Poacher hat alle Freiheiten und soll einfach nur knipsen. Der AMC darf gerne auch mal selbst den Abschluss suchen und in die Lücken stoßen, die die beiden Stürmer reißen indem sie beide IV binden.

so, kommen wir zum 2. Spieltag. Zu gast ist niemand geringers als Donezk:



Dentinho zieht uns den Zahn, so wird die Presse es wohl vermelden.

Die Taktik funktioniert super bis zur 80. Minute. Guttierez mit einem Hammer aus 25 m und der eingewechselte Mescheryakov ( AMC) macht genau das, was er soll, in die Lücke und dann ins Tor.
Danach setzt Donezk auf hohes Pressing und startet einen Sturmlauf. Meine Abwehr ist überfordert und wir müssen froh sein, dass wir noch mit einem Unentschieden davon kommen.

Mescheryakov stellt auch gleich einen Rekord auf:




Nur 3 Tage später geht es gegen Makschka...Makscha....Matschka.....gegen Anzhi. Besonders Eto'o, Roberto Carlos und Zhirkov ( was de für Freistöße raushaut, der Wahnsinn)  sind besonders hervorzuheben.

Anzhi hat keine Chance und verzweifelt an meinem Mittelfeld. Im Gegenzug trifft mein Target Man nach Ecke und Freistoß mit dem Kopf. Erst als Anzhi hoch presst gelingt Ihnen der Anschluss. Dieses mal aber, im Gegensatz zu Donezk, zu spät.



4. Spieltag. BATE Borissov gibt sich die Ehre.

wir scheitern an einen hervorragend aufgelegten Keeper und müssen uns mit einem 0:0 zufrieden geben. Immerhin das erste mal zu Null.
Aranguiz verletzt sich zum 2. Mal und wir sind erst am 4. Spieltag.




bevor der 5. Spieltag beginnt, findet noch ein Abgang statt, Tarasov, aus der Jugend, schließt sich Sankt Petersburg an. Ein Stürmer, der keinen Vertrag bei mir unterzeichnen wollte verlässt mich für 6.000 Pfund. schade, er hätte sicherlich mal seine Chance bekommen.



am 5. Spieltag haben wir die Tschetschenen aus Groszny zu Gast. Diaz ersetzt den verletzten Aranguiz. Silva ersetzt Callorda.



Am 6. Spieltag müssen wir nach Tiflis. Tiflis ist echt schlecht bewertet im FM und auch so erklärt sich das Ergebnis.



Es beginnt eine triple-Heimspiel Serie. Den Anfang macht Amkar Perm. Wir sind vom Anpfiff an überlegen und ziehen ein sicheres 3:0 und leisten uns sogar den Luxus, einen Elfmeter zu verschießen.



Nichtsdestotrotz folgt noch ein Transfer denn wie heißt es so schön, die größten Fehler macht man im Erfolg. Gabriel Alvez kommt aus der Jugend für 1. 6 Millionen Pfund aus der Jugend von Cerro. Wird sicherlich seine Einsätze bekommen und sieht echt gut aus. Alvez ist nun schon der 4. Stürmer aus Uruguay in meinem Team.



Am 9. Spieltag haben wir ZSKA Moskau zu Gast. 3 der uruguayischen Stürmer treffen im Spiel ( Alvez kommt in der Schlussphase für Silva) Wieder ein zu Null und wir haben seit 6 Spielen kein Tor mehr kassiert. Die Abwehr steht.




 Zum Ende der 3 Heimspiele besucht uns Dynamo Kiew. Ich hoffe auf mehr Gegenwehr denn momentan ist mir das zu einfach....aber auch hier gehen wir als Sieger vom Platz und drehen das Spiel sogar. Wenn es läuft, läuft es.






Nach dem Spiel wird noch Belliai fix gemacht. Er ist als Cover im offensivem Mittelfeld gedacht. Ablöse 550.000 Pfund.



Aber auch Abgänge sind zu beklagen, so schnappt mir ZSKA Moskau, quasi als Dank für die letzte Schlappe, ein vielversprechendes Talent in Tarasov weg. Ablöse 16.000 Pfund. + Verkaufsbeteiligung



Wenig überraschend führe ich die Tabelle an. Donetsk kann  mich mit ihrem Nachholspiel noch überholen. Borissov ist mit 19 Punkten nach 7 Spielen, und drei Spielverschiebungen, auch noch nicht abgehängt.

[/URL

Zur Zeit läuft es überragend und die Mannschaft kann machen was sie mag, es funktioniert. Ich könnte wohl auch einen Torhüter in den Sturm stellen und der würde  einen Hattrick schießen.

Noch stehen weiter 72 Spiele vor uns und es geht direkt weiter....

Am 11. Spieltag müssen wir zum amtierenden Meister aus Petersburg und ich musste es ja beschreien. Wir werden klar abgefertigt. Schon zur Halbzeit steht es 3:0. Zum Schluss kommen wir noch zu einigen Chancen, was die Torschussbilanz aufbessert. Wir versuchen dann noch das 2:3 erzielen, kassen aber das 1:4.

[URL=http://www.bilder-upload.eu/bild-4fd2aa-1537737798.png.html]


Wir versuchen eine Wiedergutmachung zu betreiben und empfangen Nalchik am 12. Spieltag. Der Aufwand ist riesig, der Ertrag gleich Null. Nalchik gelingt nicht ein einziger Schuss aufs Tor und trotzdem führen sie ( dank eines Eigentors unseres Goalies) bis tief in die Nachspielzeit bis Palacios in der 90.+6 der vielumjubelte Ausgleich gelingt.



Damit endet der August und 2 meiner Spieler schaffen es in die Auswahl des Monats mit Guitterez und Palacios. Guitterez verdient, Palacios doch etwas überraschend. Dass es keiner meiner Verteidiger geschafft hat, auch etwas. Dafür aber 3 aus Donetzk.



Es folgt das 5. Heimspiel in den letzten 6 Spielen ( warum auch immer). Es besucht uns Kuban aus Krasnodar und weiterhin is uns Fortuna hold. Aus Verzweifelung wird der Junge Tscheche Herman in der 79. reingeschmissen und trifft für uns in der 87. und 90.+2 zum Sieg. Der Tag gehört ihm.



Die letzte Schwachstelle wird ausgemerzt. Aus Rostock wird der 19-jährige Kevin Pannewitz für 900.000 Pfund verpflichtet.

Leider hatte ich "damals" keinen Screen gemacht, so folgt nun einer zum Ende der Saison hin. Seine Flexibilität ist ein großes Plus und der Preis war einfach praktisch geschenkt.




So, dass war erstmal. Die Woche geht es weiter.  :P

 10 
 am: Gestern um 23:42:44 
Begonnen von Tery Whenett - Letzter Beitrag von KI-Guardiola
Das mit UK muss ein Versprecher gewesen sein, selbst wenn Steamspy immer nur HOchrechnungen waren.  :) Das ist der mit Abstand größte Einzelmarkt für den FM; der zweitgrößte für Managerspiele generell war aber in der Tat mal Deutschland.



Auch wird sich zeigen müssen, ob der FM jetzt vom Markt wirklich groß akzeptiert wird. Die Lizenzen sind zwar ein Pfund, dass die einheimischen Konkurrenten verschwunden sind auch -- aber seit 5 Jahren gab es praktisch kein größeres SPiel mehr dieser Sparte, und Märkte verändern sich auch. Mal schaun. Selbst bei einer Verdopplung der maximal niedrigen vierstelligen Käuferschicht bisher dürfte sich dieses Forum aber ziemlich verändern. Oder auch nicht ganz so groß: Der Trend geht ja ein bisschen weg, hin zu Twitter, Facebook, YouTube und Co. Das erleben auch internationale Fanseiten, die in den letzten Jahren gewaltig geschrumpft sind, was die Aktivität angeht. Aus dem Stand glaube ich nicht, dass man die Käuferschaft des Fussball Managers erreichen kann (ca 150.000-200.000 Einheiten im Jahr). Dazu passiert auch zu wenig, und, es klang auch schon in anderen Presseberichten durch; bislang behandeln SI das scheinbar wie eine ziemlich sichere Sache. Fußball und Schland, was kann da schon schiefgehen? Damals eine Menge. Auf der Gamescom war ja auch nicht wirklich Spiel sichtbar. Vielleicht kommt ja noch ein Kracher -- oder die unabdingbaren Wurstbuden. Die Message bisher ist: Wir sind die erfolgreichsten Managerentwickler, ihr werdet uns lieben (selbst wenn ihr uns Jahrzehnte ignoriert und Excel-Witze über uns gemacht hat).  ;D

Seiten: [1] 2 3 ... 10