MeisterTrainerForum

Football Manager => Research - FM => Thema gestartet von: Mr. Davidoff am 21.März 2013, 08:39:31

Titel: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: Mr. Davidoff am 21.März 2013, 08:39:31
Auch wenn es wahrscheinlich wieder keine Neuzugänge im Austrian Research Team geben wird, so rufe ich dennoch erneut auf.

Jeder der Interesse hat, als Assistant Researcher für den FM2014 mitzuwirken, soll sich bei mir oder Prinz_Eugen melden.

Grüsse, Wolfgang

Head Researcher Österreich
Sports Interactive/Sega
Titel: Re: Researcher für Österreich
Beitrag von: soilworker am 21.März 2013, 12:13:58
Hallo,

wie gesagt würde sehr gerne mal reinschnuppern in den Research. Prinz_Eugen meldet sich leider nicht.

grüße,
soilworker
Titel: Re: Researcher für Österreich
Beitrag von: Mr. Davidoff am 25.März 2013, 15:37:49
Hallo Soilworker.

Werd ich ihm nochmal weitergeben und bin mir sicher das er sich melden wird.

Lg, Wolfgang
Titel: Re: Researcher für Österreich
Beitrag von: LM10 am 16.Dezember 2013, 19:49:06
Was genau sind eigentlich die Aufgaben für einen Researcher? Bzw. was würde ich dann zB machen müssen, wenn ich Teil eures Teams werde?
Danke im voraus

Lg
Titel: Re: Researcher für Österreich
Beitrag von: Octavianus am 16.Dezember 2013, 21:03:45
Was genau sind eigentlich die Aufgaben für einen Researcher? Bzw. was würde ich dann zB machen müssen, wenn ich Teil eures Teams werde?
Danke im voraus

Lg
Ich kann nur für den deutschen Research sprechen, aber lies dir mal meinen ersten Beitrag hier durch:
http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,16770.0.html

Das ist so in etwa das, was dich als potentieller AR erwarten würde.
Titel: Re: Researcher für Österreich
Beitrag von: Prinz Eugen am 22.Dezember 2013, 15:17:24
Was genau sind eigentlich die Aufgaben für einen Researcher? Bzw. was würde ich dann zB machen müssen, wenn ich Teil eures Teams werde?
Danke im voraus

Lg
Ich kann nur für den deutschen Research sprechen, aber lies dir mal meinen ersten Beitrag hier durch:
http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,16770.0.html

Das ist so in etwa das, was dich als potentieller AR erwarten würde.

Danke Octa

Was genau sind eigentlich die Aufgaben für einen Researcher? Bzw. was würde ich dann zB machen müssen, wenn ich Teil eures Teams werde?
Danke im voraus

Lg

Je nachdem woher du kommst, können wir das stilvoll österreichisch in einem Café oder per Skype (das Kommunikationsmittel der Wahl bei uns im Research) klären und darüber sprechen in welcher Region du dich vorwiegend auskennst und welcher Aufgaben bereich demzufolge zu dir passen würde. Wenn du danach noch Interesse hast, gehen wir im Editor einen "Testkader" durch um zu sehen inwieweit du es schaffst die Eindrücke der Realität auf das Spiel umzusetzen. ... Zudem ob du stressresistent genug bist um mit Wolfgang zu arbeiten gg  ;)
Titel: Re: Researcher für Österreich
Beitrag von: Mr. Davidoff am 25.Dezember 2013, 21:34:02
Den Testkader zu bewerten, wird wohl die einfachere Aufgabe sein ^^
Titel: Re: Researcher für Österreich
Beitrag von: Prinz Eugen am 25.Dezember 2013, 22:13:41
Den Testkader zu bewerten, wird wohl die einfachere Aufgabe sein ^^

Meinst du es wäre besser wenn wir die Neulinge vorher eine Stunde mit dir alleine in ein Zimmer sperren? :D
Kommt SI für die Kosten der Behandlung posttraumatischer Schäden auf? ^^
Titel: Re: Researcher für Österreich
Beitrag von: Mr. Davidoff am 26.Dezember 2013, 11:37:24
Ich glaub, wer die ersten 20 Minuten überlebt - hat gute Karten.

Nö, glaub ned das SI dafür aufkommt. Werd mir von jedem eine NDA unterzeichnen lassen  :D
Titel: Re: Researcher für Österreich
Beitrag von: Fletz am 11.Januar 2014, 15:16:19
Achja und wird für die Zukunft noch ein AssistantResearcher gesucht? Mein Lieblingsverein ist der FAK, aber das Leben ist kein Wunschkonzert und ich würde gerne helfen!

LG
Fletz
Titel: Re: Researcher für Österreich
Beitrag von: Mr. Davidoff am 12.Januar 2014, 13:30:40
Hallo Fletz.

Wir suchen immer fleissige Assistant Researcher.
Sprich dich bitte mit Prinz_Eugen zusammen.

Auch wenn ich der HR bin, so denke ich dennoch das du bei ihm besser aufgehoben bist.  :D

Grüsse, Fire
Titel: Re: Researcher für Österreich
Beitrag von: SchnitzelKaiser am 30.Mai 2014, 21:47:24
Hi, kann mir mal wer erklären was man als Researcher bei euch so macht.
Hätte vielleicht doch Interesse da ich mich doch auch sehr Gut auskenne im Unterhaus Wiens.

MfG, Schnitzel
Titel: Re: Researcher für Österreich
Beitrag von: Octavianus am 30.Mai 2014, 21:56:05
Siehe den Thread zum deutschen Research. Das ist in Österreich nicht anders. Am besten schreibst du Wolfgang oder Prinz_Eugen direkt mal an und bietest deine Hilfe an. Ideal sind bereits konkrete Vorstellungen, welche Mannschaften du betreuen könntest.
Titel: Re: Researcher für Österreich
Beitrag von: carsty am 15.Juli 2014, 12:48:14
hallo,

ich würde gerne zu euch ins team kommen im bereich Austria AssistantResearcher. bin in kärnten zuhause und dementsprechend ist der WAC meine Wunschadresse bezüglich Österreichische Vereine

wäre cool wenn sich bei euch einer bei mir via PM meldet deswegen. danke im voraus

mfg carsty
Titel: Re: Researcher für Österreich
Beitrag von: Prinz Eugen am 15.Juli 2014, 15:29:29
Danke für das Interesse, habe dir auf deine PN geantwortet.

Noch eine Info für alle Interessenten (weil du es gerade angesprochen hast)

Bundesliga Mannschaften vergeben wir nicht sofort. Zuerst lassen wir euch im Editor an einen Landesligisten testen ob ihr mit dem System zurechtkommt. Wenn das klappt, das Fußball Know How stimmt und ihr dann immer noch motiviert seid, freue ich mich darauf einen Bundesligisten weniger bearbeiten zu müssen :D
Titel: Re: Researcher für Österreich
Beitrag von: carsty am 15.Juli 2014, 23:59:28
wollte mit dem WAC eigentlich nur sagen das es mein Heimverein ist :-)

mfg carsty
Titel: Re: Researcher für Österreich
Beitrag von: drhoemmal am 02.August 2014, 11:16:53
Ich hab da eine Frage  zum CM 00/01

Da spielt bei Luton ein Österreicher mit dem Künstlernamen Ratz Fetz (!) und in der Info steht dann unter vollem Namen Frederick Breitenfelder

Laut Statistik hat der vorher bei VSE St.Pölten und bei den Grünen gespielt.
Ich hab von dem Kerl noch nie was gehört, der Kollege Google übrigens auch nicht. Ist das ein Fake, oder gabs den wirklich?
Titel: Re: Researcher für Österreich
Beitrag von: Cubano am 02.August 2014, 11:40:19
Der Mann heißt Friedrich Breitenfelder. Für Engländer war Frederick nur einfacher (warum das aber im CM gelandet ist, ist schon komisch). Was das mit Ratz Fetz soll, verstehe ich aber auch nicht.
http://www.transfermarkt.de/friedrich-breitenfelder/profil/spieler/40715
Titel: Re: Researcher für Österreich
Beitrag von: drhoemmal am 02.August 2014, 12:04:18
Der Mann heißt Friedrich Breitenfelder. Für Engländer war Frederick nur einfacher (warum das aber im CM gelandet ist, ist schon komisch). Was das mit Ratz Fetz soll, verstehe ich aber auch nicht.
http://www.transfermarkt.de/friedrich-breitenfelder/profil/spieler/40715

Danke dir!
Titel: Re: Researcher für Österreich
Beitrag von: carsty am 16.September 2014, 13:45:47
hy,

wie schon öfter angeboten

ich stehe gewehr bei fuß um für den fm15 österreich datei mitzuhelfen

mfg carsty
Titel: Re: Researcher für Österreich
Beitrag von: Prinz Eugen am 22.September 2014, 21:10:17
hy,

wie schon öfter angeboten

ich stehe gewehr bei fuß um für den fm15 österreich datei mitzuhelfen

mfg carsty

Willkommen in der Sklaverei ... äh willkommen im Team ;)
Titel: Re: Researcher für Österreich
Beitrag von: carsty am 22.September 2014, 21:54:23
Hahaha danke

Freut mich ein teil des teams österreich zu sein

Auf ne top zusammenarbeit

Mfg carsty
Titel: Re: Researcher für Österreich
Beitrag von: Splinter am 26.September 2014, 09:23:14
Hallo Leute,

mich würde es auch sehr freuen in irgendeiner Form mitwirken/mithelfen zu können. Auch wenn ich im Forum noch ein No-Name bin, bringe ich 7 Jahre FM-Erfahrung mit sowie das entsprechende Fußball Know-How. Bin in der schönen Steiermark zuhause und kenne mich da fußballtechnisch logischerweise am besten aus. 
Titel: Re: Researcher für Österreich
Beitrag von: Mr. Davidoff am 27.September 2014, 19:12:23
Hallo Splinter,

einen steirischen Researcher würden wir sowieso noch im Team suchen.

Ich würde dich bitten, mit Prinz_Eugen in Kontakt zu treten, damit er sich mit dir unterhält und dir ein wenig über den Research erzählt.


Lg, Wolfgang
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: Prinz Eugen am 26.Februar 2015, 12:44:49
Ich muss leider verkünden, dass ich für den FM 2016 nicht mehr als AR und Beta Tester zur Verfügung stehe. Da RB neben seinem Spielzeug Liefering nun auch auf den SV Grödig aktiv Einfluss nimmt und die Bundesliga nichts dagegen unternimmt, ist für mich die Liga endgültig zur Farce verkommen ... ergo werde ich mir nur noch die Spiele meiner Austria ansehen und diese abseits der Tabelle als Freundschaftsspiele betrachten.
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: Octavianus am 26.Februar 2015, 15:53:13
Auch wenn wir jetzt nicht so viel miteinander zu tun hatten, finde ich das sehr schade. Ich weiß ja, wie groß euer Researchteam ist und daher weiß ich auch, wie viel Arbeit da an ganz wenigen Leuten hängt. Sehr schade daher, dass du aufhörst. :(
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: Prinz Eugen am 26.Februar 2015, 16:38:04
Auch wenn wir jetzt nicht so viel miteinander zu tun hatten, finde ich das sehr schade. Ich weiß ja, wie groß euer Researchteam ist und daher weiß ich auch, wie viel Arbeit da an ganz wenigen Leuten hängt. Sehr schade daher, dass du aufhörst. :(

Ja, die Entscheidung fiel mir auch sehr schwer, weil sehr viel von meinem Herzblut in der Datenbank steckt und vor allem tut es mir auch für Wolfgang leid, weil dadurch wieder eine Menge an Arbeit frei wird. Dennoch kann ich nicht an einer Datenbank für eine Liga arbeiten an deren Sportlichkeit ich nicht mehr glaube. Es waren sehr schöne fünf Jahre + und es hat sehr viel Spaß gemacht sämtliche Spiele zu analysieren, jedwede Berichte über Spielerdetails zu sammeln und Insiderinformationen über Transfersummen, etc herauszufinden. Ich hoffe man hat diese Arbeit auch in der Qualität des Produkts gespürt. RB hat mein Interesse für die Bundesliga Stück für Stück beschädigt und die Bundesliga selbst hat meinem Interesse, da man diesen Treiben nur zusah und keinen Einhalt gebot, den Todesstoß gegeben.
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: GameCrasher am 26.Februar 2015, 17:28:40
Ich würde dir ja die deutsche Bundesliga empfehlen wollen, aber da wirds mittelfristig nicht anders laufen. ;) :(
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: Mr. Davidoff am 26.Februar 2015, 23:23:49
Ich muss leider verkünden, dass ich für den FM 2016 nicht mehr als AR und Beta Tester zur Verfügung stehe. Da RB neben seinem Spielzeug Liefering nun auch auf den SV Grödig aktiv Einfluss nimmt und die Bundesliga nichts dagegen unternimmt, ist für mich die Liga endgültig zur Farce verkommen ... ergo werde ich mir nur noch die Spiele meiner Austria ansehen und diese abseits der Tabelle als Freundschaftsspiele betrachten.

Na bumm   :o :o :o . Das trifft mich jetzt wie ein 2t Felsen und plättet mich total.

Jetzt heißt es Ärmel aufstrecken und ......... ja keine Ahnung wie es weitergehen wird.

Leichter wird es auf keinen Fall und somit sind wir mit heutigen Tage nur noch 2 Personen im Research.   


Jedoch verspreche ich das ich auch für den FM2016 weiterarbeite werde, egal was noch kommt und was auch passiert.

Wünsche euch noch eine schöne stressfrei Zeit und viel Spass beim spielen.

Ich mache mir mal Gedanken, wie ich das alles bewerkstelligen werde.




Danke lieber Thorsten für tolle engagierte 5 Jahre.
Und wenn ich es auch nicht verstehen kann, den der FM hat nichts mit der Kasperlliga zu tun, so akzeptiere ich deine Entscheidung mit einem weinenden Auge.

Danke mein Freund. Ich wünsche dir alles Gute für die Zukunft.
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: Splinter am 27.Februar 2015, 11:40:03
Hallo zusammen,

habe seit Ende September 2014 mehrmals Interesse bekundet (via Forum, PM u. Skype) in irgendeiner Form beim AT Research mithelfen zu wollen. Trotz zahlreicher Versprechungen sich mit mit mir diesbezüglich in Verbindung setzen zu wollen ist das bis heute leider nicht geschehen.

Eigentlich hatte ich es schon aufgegeben, da jetzt aber durch Thorstens Ausstieg die ohnehin sehr begrenzten AT-Research Ressourcen noch begrenzter werden, möchte ich hier nochmals offiziell anfragen ob man weiterhin nach neuen Helfern sucht bzw. falls ja, ob ich einer dieser neuen Helfer werden könnte.     


Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: Mr. Davidoff am 27.Februar 2015, 13:55:18
Hallo Splinter,

ich muss mir das ganze erstmal in Ruhe anschauen und vorallem die Rollen neu formen.

Ich melde mich am Sonntag bei dir und dann plaudern wir mal über Skype.

Skype Name: fmaustria


Mfg, Wolfgang
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: Mr. Davidoff am 06.März 2015, 17:13:37
INFORMATION FÜR DEN RESEARCH 2015

Hallo Leute,

aufgrund des völlig überraschenden Ausstiegs von Thorsten (Prinz_Eugen), war die Situation - wie der Research für den FM16 aussehen und vorallem durchgeführt wird - relativ unklar.

Ich habe mir jetzt die letzten Tage Gedanken darüber gemacht und bin zum entschluss gekommen, das wir (wir - also Robert und ich, sowie Carsty) weitermachen wie bisher.

Ich werde ab morgen Samstag , jeden 2ten Tag ab ca. 20 Uhr über Skype erreichbar sein.

Sollte der ein oder andere ernsthaftes Interesse zeigen, so würde ich mich freuen von ihm zu hören.


Ich würde mir wünschen, das zumindest 3-5 neue AR´s am Research teilnehmen.

Zur Aufteilung:

Bis auf weiteres werde ich die Bundesliga und Erste Liga sowie die Akademien übernehmen.

Robert wird wie bisher für die Transfers sowie den Regionalligen zuständig sein.

Somit, werden jedoch die Landesligen ein wenig vernachlässigt werden.
Was bedeutet, das für 9 Bundesländer Researcher gesucht werden.
Idealerweise wäre mir am liebsten wenn sich immer ein AR um ein Bundesland kümmert, jedoch würde ich mich schon damit anfreunden, wenn ich 3 AR´s bekomme, die zumindest die Landesligen je nach Regionalliga übernehmen könnten.

Würde so aussehen:

Wien, Bgld und NÖ
OÖ, Stmk und Ktn
Sbg, Tirol und Vbg


Bei den Ligen unterhalb der Landesligen (Level5), müssen wir aus derzeitiger Sichtweise einen groben Einschnitt machen. Was bedeuten soill, das großtenteils die Transfers gemacht werden, jedoch Statistiken und neue Spieler auf einen späteren Zeitpunkt (wenn überhaupt) verlegt wird.

Desweiteren würde ich euch bitten, das ihr mir sämtliche Regeländerungen (oder bisher nicht umgesetzte Regeln) detailiert mitteilt. Somit erspare ich mir die Sucherei und kann mich auf den Research verlassen.
Bitte bedenkt, das nicht alle Regeln zu 100% umgesetzt werden können (Österreicher Topf wurde von mir detailiert eingetragen, jedoch funktioniert die Umsetzung nicht 1:1.


Ich würde mich freuen, von dem einen oder anderen positives zu erfahren und neue Mitarbeiter begrüssen zu dürfen.

Bei Informationen, stehe ich gerne über PN im MTF oder Skype (auch wenn ich nicht online bin, wird Skype alle 2 tage kontrolliert) zur Verfügung.

Skype Name: fmaustria

Mit sportlichen und freundlichen Grüssen,

Wolfgang
Sports Interactive/SEGA
Head Researcher Austria
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: carsty am 06.März 2015, 17:36:41
hy,

ja ich werde mich via skype bei dir melden - hab dich auch schon gefunden dort bzw nicht gesucht - bist einfach erschienen.

werd mich wenn es recht ist, da ich aus KTN komme, mal über die KTN sachen heranwagen und mich stückweise weiterentwickeln um ein gespür dafür zu bekommen wie was und woher und weshalb

ich melde mich bei dir

mfg carsty
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: Mr. Davidoff am 06.März 2015, 18:28:23
Guter Plan.

Werde dir morgen mal die Files der Kärtner Landesliga vorbereiten und dir den Editor sowie das CA/PA File für Österreich zukommen lassen .
Dann kannst dich mal in alles reinlesen und schauen, welche Sachen benötigt werden bzw. wie du sie eintragen sollst/kannst.

Dadurch, das die Landesligen zu ca. 80% vollständig sind, dürfte die Sache nicht all zu schwer sein. Aber das wirst du alles noch sehen.

Lg, Wolfgang
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: carsty am 07.Juli 2015, 17:26:47
ich denke meine einarbeitung hat recht gut geklappt.

danke an rob und fire für die hilfe unterstützung und die erklärungen.

mfg carsty
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: driftlegende am 21.November 2015, 14:04:09
Mir ist gerade aufgefallen, dass Ortlechner von der Austria nicht bei den Amateuren, sondern in der Bundesliga spielt. (Gibts da im FM überhaupt einen Weg, das ein Spieler nur bei den Amateuren spielt?)

liebe Grüße!
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: Stefan von Undzu am 23.November 2015, 11:53:28
Fürs kommende Jahr könnte ich mich evtl. Vorarlberg annehmen. Wohne ganz in der Nähe, habe ganz gute Kontakte dorthin und bin öfters zum Hoppen im Ländle. Wenn bis dahin noch Interesse besteht, meldet Euch gerne bei mir.
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: punzi83 am 01.Dezember 2015, 14:20:53
Wofür würden momentan Helfer benötigt werden?
Müsste auch nicht auf Ö beschränkt sein, ich könnte auch bei Übersetzung oder so mitmachen.
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: Mr. Davidoff am 01.Dezember 2015, 21:02:21
Helfer für Österreich werden immer gesucht. Für Übersetzungen sind wir nicht zuständig.
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: Thewes am 10.April 2016, 03:41:48
Braucht eure Truppe noch Hilfe? :)
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: Dr. Gonzo am 19.November 2016, 21:39:05
Ich habe irgendwie keinen aktuellen Feedback Thread zu Österreich gefunden?

Jedenfall habe ich eine Frage und zwar warum produzieren die österreichischen Vereine so 'alte' Newgens. In anderen Nationen sind die Newgens so 14 bis 16 Jahre, in Österreich sind sie 16 bis 18 Jahre. Damit steht man zumindest europäisch sehr alleine da.
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: Mr. Davidoff am 05.Februar 2017, 13:26:23
Kann ich mir nicht erklären, weil man das ja gar nicht ändern kann.

Aber ich werde das mal beobachten und an SI weitergeben.


Danke
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: Stefan von Undzu am 05.Oktober 2018, 08:51:38
Da der Thread für Österreich ja leider geschlossen ist, melde ich hier:

Der SC Schwarz-Weiß Bregenz hat offiziell einen Sponsor in den Vereinsnamen aufgenommen und heißt nunmehr Transgourmet Schwarz-Weiß Bregenz. Das "SC" fällt weg, Schwarz-Weiß Bregenz wird entgegen der Pressemeldung nicht offiziell zu SWB abgekürzt.
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: hodl am 19.Oktober 2018, 13:20:20
Wird es wieder einen Thread für Österreich geben?

Hätte einiges an Feedback auf Lager. Im speziellen was die Kaufoption(en) bei der Austria betreffen.
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: Thewes am 19.Oktober 2018, 13:23:08
Ich würde mich auch gern zu ein paar Dingen äußern.
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: RedCardFM am 19.Oktober 2018, 15:28:16
Geht ins offizielle SI Forum :D
die freuen sich auf Feedback

https://community.sigames.com/topic/448374-austria-data-issues/
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: Céline Dion am 19.Oktober 2018, 16:38:04
Da der Thread für Österreich ja leider geschlossen ist, melde ich hier:

Der SC Schwarz-Weiß Bregenz hat offiziell einen Sponsor in den Vereinsnamen aufgenommen und heißt nunmehr Transgourmet Schwarz-Weiß Bregenz. Das "SC" fällt weg, Schwarz-Weiß Bregenz wird entgegen der Pressemeldung nicht offiziell zu SWB abgekürzt.

Es dürfen keine Sponsorennamen verwendet werden, das „SC“ wurde, wie von dir gemeldet, aus dem Namen entfernt. Danke.  :)
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: death-shadow am 12.November 2018, 21:35:37
Braucht er Hilfe?
Ich spiele seit FM 14, dann 15,16,17,18 und jetzt den FM 19 die Österreichischen Ligen.
Bis Saison 2017/2018 habe ich auch die Österreichische Bundesliga und "erste" bzw. jetzt die zweite Liga auf Sky verfolgt.
Einfach melden, falls Interesse besteht.

LG

Zitat:
Eine Nachricht die ich euch mitteilen soll:

Da ja die Resonanz für den Österreichischen Research, sowohl während der Researchphase als auch danach sehr gering bis gar nicht Verfügbar ist - stelle ich euch die Frage, ob es Sinn macht, auch für den FM20 weiter zu machen.
Ich habe seit Beginn des Research, als auch seit Beginn der Beta unzählige Stunden (teilweise bis zu 14/16/18 am Tag) für dieses Spiel gearbeitet, doch leider wird es Jahr für Jahr schwerer, das ich mich auf ein neues motivieren kann.
Ich werde in jedem Fall bis zum Winterupdate weitermachen und danach - also Ende Februar/März entscheiden wie es weitergeht.
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: Octavianus am 13.November 2018, 08:31:07
Es funktioniert in der Regel nicht, wenn ihr schreibt: "Meldet euch einfach bei mir." Ihr müsst schon selbst aktiv auf uns Head Researcher zukommen und konkret sagen, wo ihr behilflich werden wollt. Ich verstehe das Anliegen, das dahinter steht, aber wir haben einfach keine Zeit, um jeden Einzelnen von euch anzuschreiben und auf eure Antwort zu warten. Ihr müsst aktiv werden und sagen, was ihr euch zutraut. Dann kommen wir ins Gespräch. Und ganz wichtig dabei ist, dass wir uns auf euch verlassen können. Wenn ihr also in 2 Wochen keine Lust mehr habt, hilft uns das nicht weiter. Wir brauchen Researcher, die ihre/n Verein/e regelmäßig verfolgen und einschätzen können.
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: Céline Dion am 13.November 2018, 08:40:25
Braucht er Hilfe?
Ich spiele seit FM 14, dann 15,16,17,18 und jetzt den FM 19 die Österreichischen Ligen.
Bis Saison 2017/2018 habe ich auch die Österreichische Bundesliga und "erste" bzw. jetzt die zweite Liga auf Sky verfolgt.
Einfach melden, falls Interesse besteht.

LG

Zitat:
Eine Nachricht die ich euch mitteilen soll:

Da ja die Resonanz für den Österreichischen Research, sowohl während der Researchphase als auch danach sehr gering bis gar nicht Verfügbar ist - stelle ich euch die Frage, ob es Sinn macht, auch für den FM20 weiter zu machen.
Ich habe seit Beginn des Research, als auch seit Beginn der Beta unzählige Stunden (teilweise bis zu 14/16/18 am Tag) für dieses Spiel gearbeitet, doch leider wird es Jahr für Jahr schwerer, das ich mich auf ein neues motivieren kann.
Ich werde in jedem Fall bis zum Winterupdate weitermachen und danach - also Ende Februar/März entscheiden wie es weitergeht.

Skype downloaden, anmelden, dich bei "fmaustria" melden und dann sehen was sich entwickelt.
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: death-shadow am 13.November 2018, 18:32:29
Octavianus sorry das ich das vielleicht falsch verstanden habe. Dachte IHR sucht Hilfe. Will mich nicht aufdrängen. ;) Ich wusste nicht mal, bei wem ich mich melden sollte. Deshalb der Satz. So. Ich bin ein "Lehrling". Hab keine Ahnung wo wie was. Ich brauche ne komplette Instruktion, damit ich was machen kann. Ich kann nur FM spielen, allgemeines Interesse von Fußball, selbst auch gespielt bis U19. Aber bei Research bin ich ne Bohne. :) Dann meld ich mich mal bei fmaustria. Besten Dank.
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: Octavianus am 13.November 2018, 18:51:46
Die suchen Wolfgang und wir Deutschen ja auch, aber ihr müsst auf uns zukommen, es kann nicht angehen/funktionieren, dass wir euch kontaktieren, denn dann rennen wir euch Helfern hinterher.
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: carsty am 16.November 2018, 19:57:27
Er ist auf uns zugekommen und befindet sich geradae im regen Austausch mit uns

mfg carsty - Team Research Austria
Titel: Re: Research Österreich - Helfer gesucht!
Beitrag von: death-shadow am 17.November 2018, 23:03:33
Yes. :D Voller Elan natürlich. :)