MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen  (Gelesen 632626 mal)

LaRon

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3980 am: 17.März 2022, 19:53:53 »

Ich habe einen guten Jugendspieler, der hat seit 3 Monaten immer nur Rote Pfeile neben den Attributen. An was kann das liegen?  Er trainiert sogar mit der 1. Mannschaft und macht Jugendspiele immer 60 Minuten.
Meiner Verein ist Aachen (Regionalliga).
Gespeichert

Tery Whenett

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
    • Übersetzer + Taktiktüftler
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3981 am: 18.März 2022, 09:44:42 »

Ich habe einen guten Jugendspieler, der hat seit 3 Monaten immer nur Rote Pfeile neben den Attributen. An was kann das liegen?  Er trainiert sogar mit der 1. Mannschaft und macht Jugendspiele immer 60 Minuten.
Meiner Verein ist Aachen (Regionalliga).

Wie alt ist der Junge? Falls er unter 18 ist, würde ich in der Jugend trainieren lassen, da er so einen zusätzlichen Trainingstag hat – und das ist in dem Alter das wichtigste. Zurückentwickeln sollte er sich eigentlich aber trotzdem nicht, vor allem wenn er volle Matchfitness hat (vielleicht sind die 60 Minuten auf Dauer zu wenig?).

Draufsteiger

  • Sesselfußballer
  • **
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3982 am: 21.März 2022, 12:02:07 »

Moin zusammen,

Ich spiele noch den FM21. Was ich immer noch nicht ganz verstehe, sind die Standardsituationen (Beispiel Ecken):

Ich kann eine Variante 1 festlegen, dann auf "neue Variante erstellen" klicken und Variante 2 bearbeiten usw.
Mittlerweile habe ich bei den Ecken für jede Seite 3 Varianten festgelegt.

Wie genau werden diese im Spiel genutzt? Wird während eines Matches nur eine ausgewählte Variante genutzt? Werden alle Varianten durchrotiert, so dass bei 3 Ecken von links beispielsweise alle 3 Varianten einmal angewendet werden?

Besten Dank im Voraus für eine kurze Erklärung.

Viele Grüße

Larrelter

Die sollten durchrotiert werden. Vermutlich wird zufällig eine verfügbare Variante ausgewählt. Im Spiel kann man das ganz gut beobachten, wenn man z.B. eine Variante mit kurzem Abspiel erstellt hat. Ab und an kann man die dann im Spiel tatsächlich sehen.
Gespeichert

fatalityglitch

  • Sesselfußballer
  • **
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3983 am: 30.März 2022, 16:29:36 »

HSV Taktik Anreiz

Hi hab mal ne Frage zum HSV und der Taktik. Bin gerade am überlegen welche Formation und Taktik für diesen Verein sinnvoll ist.

Also wenn ich alles richtig interpriert habe, dann habe ich eine sehr junge, schnelle, und ausdauernde Mannschaft. Physisch ist sie auch sehr stark.
Allerdings nicht besonders gut im Abschluss und nicht wirklich Kopfallstark.

Normalerweise wenn ich mir das so ansehe, würde ich diese Manschaft auf Konter spielen lassen und somit die Schnelligkeit auf den Flügeln auszunutzen (LigaBestwert), aber wäre das
nicht falsch wenn man aufsteigen möchte? Schließlich kann sich ja eine Manschaft welche unter die Top 3 kommen möchte in der 2.Bulli nicht hinten reinstellen bei schwächeren Gegnern und auf
Konterchance lauern.? Oder hab ich da nen Denkfehler?

Hab auch schon überlegt kontrollierten Ballbesitz zu spielen, aber bei dieser Spielweise würde ich halt die größte Stärke dieser Manschaft (Schnelligkeit) verschenken.

Wie seht ihr das ganze? Freue mich schon auf eure Antworten.

lg
Gespeichert

Leland Gaunt

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3984 am: 30.März 2022, 18:25:24 »

Naja, du kannst tief(er) stehen um die Schnelligkeit in den entsprechenden Räumen auszunutzen.
Nicht Kopfballstart? Muss da direkt an Glatzel denken, habe aber den Rest nicht vor Augen jetzt.
Gespeichert
[FM22] Up The Toffees



Immer schön GErade bleiben!

fatalityglitch

  • Sesselfußballer
  • **
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3985 am: 30.März 2022, 18:39:54 »

Ja mit Glatzel haste Recht. Aber dahinter kommt nichts mehr kopfstarkes.

Meinst du tiefer stehen mit der gesamten Manschaft und dann trotzdem auf kontrollierten Ballbesitz gehen?
Hab halt beim Ballbesitz ne Manschaft vor Augen die zwangsläufig den Gegner in die eigene Hälfte drückt sobald sie das Spiel am Ball beherrscht.
Was ja wiederum bedeuten würde, dass die Geschwindigkeitsstärke nicht ausgenutzt würde.

Und auf Konter gegen Schalke, Werder und co könnte funktionieren aber sobald ich gegen eins der 15 schwächeren Teams spielen würde auf Konter, würde ja nichts bei rumkommen.
Denn zwei Manschaften die sich hinten reinstellen und auf nen Konter lauern werden höchstwahrscheinlich 0:0 spielen :-)
Ich lass mich gerne korrigieren  :)

Gespeichert

Nikolaus

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3986 am: 02.April 2022, 11:53:20 »

Hallo ich haben einen neuen save mit dem BVB begonnen, bin mir jetzt aber bezüglich Aufstellung und Taktik unsicher.

Daher meine frage hat jemand Erfahrung mit dem BVB und könnte mir helfen bzw. Anregungen für die Aufstellung/Taktik geben?

Mfg Nikolaus
Gespeichert

Welharlem92

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3987 am: 10.April 2022, 11:56:35 »

Wie hoch und in welchen Attributen wirkt sich der Malus aus, einen Spieler auf einer "fremden/ungelernten" Position einzusetzen?
Gespeichert

Maddux

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3988 am: 10.April 2022, 12:50:43 »

Wie hoch und in welchen Attributen wirkt sich der Malus aus, einen Spieler auf einer "fremden/ungelernten" Position einzusetzen?
Einen Malus auf Attribute gibt es nie. Der Spieler findet sich auf der Position lediglich weniger zurecht, was sich auf Positionierung, Laufwege etc auswirkt und er wird die Rolle die du ihm zugedacht hast weniger gut ausfüllen.
Gespeichert

idioteque3

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3989 am: 10.April 2022, 16:11:49 »

Und genau das wird von der Engine intern ja über Abzüge in bestimmten Attributen geregelt. Auf Entscheidungen gibt es definitiv einen Malus, bei anderen Attributen bin ich mir nicht sicher, wobei Stellungsspiel, Ohne Ball, Teamwork, Antizipation, Nervenstärke und Übersicht naheliegende Verdächtige wären. Allerdings ist auch zu beachten, dass (zumindest in den neueren FMs) positionsfremd oder in einer als schwach eingeschätzten Rolle eingesetzte Spieler oft Abzüge auf ihre Motivation bekommen.
Gespeichert

Jäger Horst

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3990 am: 16.Mai 2022, 18:40:56 »

Wenn ich bei den PM's einen 20 jährigen eine Eigenschaft "Dribbelt über den rechten Flügel" abtrainieren will
und nach einiger Zeit aber dann die Meldung kommt: (so ungefähr) "Er hat versucht, sie diese Eigenschaft abzugewöhnen, jedoch ohne Erfolg er bleibt beim Dribbeln auf dem rechten Flügel"
macht es dann Sinn, dass erneut zu versuchen, also das Abtrainieren?
Da kann man ja auch versch. Trainer zuweisen, ist das auch ein Faktor, welchen konkret ich da zuweise?

(Also er spielt auch bei mir auch schon länger auf links als Invers. Außenstürmer)

Gibt es da sonst noch Faktoren, die mit dem Niveau des Trainingsgeländes zusammenhängen?
Muss ich bei den Assistenztrainer beim Umtrainieren auf gewisse Eigenschaften/Attribute in Technik z.b. achten?
Gespeichert
Rot-rot-weiß-rot-wir saufen bis zum Tod!

AgentGarcia

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3991 am: 16.Mai 2022, 18:49:42 »

Wenn ich bei den PM's einen 20 jährigen eine Eigenschaft "Dribbelt über den rechten Flügel" abtrainieren will
und nach einiger Zeit aber dann die Meldung kommt: (so ungefähr) "Er hat versucht, sie diese Eigenschaft abzugewöhnen, jedoch ohne Erfolg er bleibt beim Dribbeln auf dem rechten Flügel"
macht es dann Sinn, dass erneut zu versuchen, also das Abtrainieren?
Da kann man ja auch versch. Trainer zuweisen, ist das auch ein Faktor, welchen konkret ich da zuweise?

(Also er spielt auch bei mir auch schon länger auf links als Invers. Außenstürmer)

Gibt es da sonst noch Faktoren, die mit dem Niveau des Trainingsgeländes zusammenhängen?
Muss ich bei den Assistenztrainer beim Umtrainieren auf gewisse Eigenschaften/Attribute in Technik z.b. achten?

Ich habe schon erlebt, dass es im dritten oder vierten Versuch geklappt hat mit dem An- bzw. Abtrainieren, von daher bringen weitere Versuche es schon.
Ich glaube nicht, dass der Erfolg mit dem Niveau des Trainingsgeländes zusammenhängt, lasse mich aber gerne eines besseren belehren.
Ich glaube, dass es eher auf den Charakter des Spielers ankommt und auch der Zufall da eine Rolle spielt.
Gespeichert
One Hand on the Torch

Maddux

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3992 am: 16.Mai 2022, 19:03:02 »

Es kann schon sein das es im zweiten oder dritten Versuch doch klappt, garantiert ist es aber nicht und hängt uA von der Vielseitigkeit des Spielers ab.
Wenn der Spieler nicht schon mehrere PPMs hat und du ihm auch noch andere PPMs antrainieren willst macht es mehr Sinn ihm erstmal weitere gute PPMs anzutrainieren statt bei einem anderen PPM einen zweiten oder dritten Versuch zu starten.
Zumindest wenn es nicht um einen PPM geht der generell oder für die Rolle des Spielers auf dem Feld negativ ist. Zb "geht bei jeder Gelegenheit nach vorne" bei Innenverteidigern oä. "Zieht vom rechten Flügel nach innen" ist kein negativer PPM für einen Spieler der auf dem linken Flügel eingesetzt wird. Der PPM ist nur nutzlos und sollte, nach dem Training von 4 nützlichen PPMs, durch einen nützlichen PPM ersetzt werden.
Gespeichert

Jäger Horst

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3993 am: 16.Mai 2022, 19:43:17 »

Es kann schon sein das es im zweiten oder dritten Versuch doch klappt, garantiert ist es aber nicht und hängt uA von der Vielseitigkeit des Spielers ab.
Wenn der Spieler nicht schon mehrere PPMs hat und du ihm auch noch andere PPMs antrainieren willst macht es mehr Sinn ihm erstmal weitere gute PPMs anzutrainieren statt bei einem anderen PPM einen zweiten oder dritten Versuch zu starten.
Zumindest wenn es nicht um einen PPM geht der generell oder für die Rolle des Spielers auf dem Feld negativ ist. Zb "geht bei jeder Gelegenheit nach vorne" bei Innenverteidigern oä. "Zieht vom rechten Flügel nach innen" ist kein negativer PPM für einen Spieler der auf dem linken Flügel eingesetzt wird. Der PPM ist nur nutzlos und sollte, nach dem Training von 4 nützlichen PPMs, durch einen nützlichen PPM ersetzt werden.

Da ich ihn aber als linken Inversen Außenstürmer einsetzen will (einfach, weil da seine Attribute viel besser passen) und nicht als rechten Flügelspieler, ist halt das Abgewöhnen von "Bleibt auf der rechten Seite beim Dribbeln/bzw. auf dem rechten Flügel" oder so, meine erste Prio. bzgl. PPMs. Ich würde auch gern wissen, ob es was ausmacht, welchen Assistenztrainer ich zuweise, der einem Spieler was an- bzw. abtrainieren soll.
Gespeichert
Rot-rot-weiß-rot-wir saufen bis zum Tod!

Maddux

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3994 am: 17.Mai 2022, 08:19:36 »

Es kann schon sein das es im zweiten oder dritten Versuch doch klappt, garantiert ist es aber nicht und hängt uA von der Vielseitigkeit des Spielers ab.
Wenn der Spieler nicht schon mehrere PPMs hat und du ihm auch noch andere PPMs antrainieren willst macht es mehr Sinn ihm erstmal weitere gute PPMs anzutrainieren statt bei einem anderen PPM einen zweiten oder dritten Versuch zu starten.
Zumindest wenn es nicht um einen PPM geht der generell oder für die Rolle des Spielers auf dem Feld negativ ist. Zb "geht bei jeder Gelegenheit nach vorne" bei Innenverteidigern oä. "Zieht vom rechten Flügel nach innen" ist kein negativer PPM für einen Spieler der auf dem linken Flügel eingesetzt wird. Der PPM ist nur nutzlos und sollte, nach dem Training von 4 nützlichen PPMs, durch einen nützlichen PPM ersetzt werden.

Da ich ihn aber als linken Inversen Außenstürmer einsetzen will (einfach, weil da seine Attribute viel besser passen) und nicht als rechten Flügelspieler, ist halt das Abgewöhnen von "Bleibt auf der rechten Seite beim Dribbeln/bzw. auf dem rechten Flügel" oder so, meine erste Prio. bzgl. PPMs. Ich würde auch gern wissen, ob es was ausmacht, welchen Assistenztrainer ich zuweise, der einem Spieler was an- bzw. abtrainieren soll.
Er spielt aber nicht auf dem rechten Flügel und deshalb triggert der PPM garnicht. Wegen dem PPM wechselt er im Spiel nicht von selbst auf den rechten Flügel und zieht dann nach innen. Deshalb ist der PPM nur nutzlos und nicht kontraproduktiv und du solltest erst gute PPMs antrainieren bevor du versuchst den PPM abzutrainieren.
Gespeichert

Siminho

  • Greenkeeper
  • *
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3995 am: 23.Mai 2022, 08:27:18 »

Ich habe mal eine Frage zur Aufstellung der 2. Mannschaft und der U19: Wo kann ich einstellen, dass die Trainer der 2. Mannschaft und der U19 selbstständig die Formation und Taktik wählen? Beide Mannschaften spielen bei mir immer mit der Formation, die ich für die 1. Mannschaft wähle. Die Formation ist jedoch auf das Spielermaterial der 1. Mannschaft ausgelegt, was für die 2. Mannschaft und die U19 nicht immer gilt. So habe bspw. ich nur zwei Stürmer und spiele daher nur mit einem Stürmer. Die 2. Mannschaft und die U19 haben hier mehr Auswahl, daher fände ich es gut, wenn die jeweiligen Trainer die Formation auch an dem verfügbaren Personal ausrichten.

Kurz gesagt: Die Trainer der 2. Mannschaft und der U19 sollen selbstständig Formation und Taktik anhand der verfügbaren Spieler wählen. Gibt es hier eine Funktion und ich bin nur zu blöd, die zu finden? :-) Die Einstellungen für Taktik, Training und Spiel sind alle an die jeweiligen Mitarbeiter der 2. Mannschaft und U19 vergeben.
Gespeichert