MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Bundesliga 2021/2022 aka FCB-Meisterschaftsbegleitthread  (Gelesen 25376 mal)

aragorn99werder

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Bundesliga 2021/2022 aka FCB-Meisterschaftsbegleitthread
« Antwort #20 am: 22.August 2021, 19:31:59 »

Das einzig Gute an dem Abstieg von Werder ist, dass ich mir keine 1. Bundesliga mehr angucken muss  ;D.

Isso
Gespeichert
Unsere Comunio-Runde nimmt gerne neue Mitspieler auf. Wenn ihr Interesse an einem längerfristigen Bundesliga-Managerspiel habt, schaut doch mal rein.
http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,11878.1120.html
:)

Ensimismado

  • Co-Admin
  • Weltstar
  • ******
  • Offline Offline
Re: Bundesliga 2021/2022 aka FCB-Meisterschaftsbegleitthread
« Antwort #21 am: 23.August 2021, 12:03:01 »

Wo ist eigentlich der mediale Sturm der Entrüstung, dass Bayern im Spiel gegen Köln ein klaren und einen möglichen Elfmeter nicht bekommen hat?
Gespeichert

Henningway

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • HR Lingerie League
Re: Bundesliga 2021/2022 aka FCB-Meisterschaftsbegleitthread
« Antwort #22 am: 23.August 2021, 12:12:11 »

Wo ist eigentlich der mediale Sturm der Entrüstung, dass Bayern im Spiel gegen Köln ein klaren und einen möglichen Elfmeter nicht bekommen hat?

Ich hab's nicht gesehen, das Spiel, aber zumindest Collinas Erben thematisieren die beiden Szenen mit keinem Wort.
Gespeichert
"Pass auf, ich sach Dir wat: Du klicks getz auf dat, wat da so grün am leuchten is un wenne dat gemacht has, dann holse Dich ne Wurst oder n'Käffken oder sonswat und liest ma in alle Ruhe durch, wat da so am passiern is!"

http://ww

Ensimismado

  • Co-Admin
  • Weltstar
  • ******
  • Offline Offline
Re: Bundesliga 2021/2022 aka FCB-Meisterschaftsbegleitthread
« Antwort #23 am: 23.August 2021, 12:57:27 »

Wo ist eigentlich der mediale Sturm der Entrüstung, dass Bayern im Spiel gegen Köln ein klaren und einen möglichen Elfmeter nicht bekommen hat?

Ich hab's nicht gesehen, das Spiel, aber zumindest Collinas Erben thematisieren die beiden Szenen mit keinem Wort.
Passt ja zur Berichterstattung. Denke, die greifen das unter Umständen aber noch auf.

Hier die weniger deutliche Szene: https://postimg.cc/HrXGKXn6
Hier der deutliche Treffer: https://postimg.cc/rzgMq18s
Gespeichert

Dr. Gonzo

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Bundesliga 2021/2022 aka FCB-Meisterschaftsbegleitthread
« Antwort #24 am: 23.August 2021, 14:56:50 »

Wo ist eigentlich der mediale Sturm der Entrüstung, dass Bayern im Spiel gegen Köln ein klaren und einen möglichen Elfmeter nicht bekommen hat?

Ich hab's nicht gesehen, das Spiel, aber zumindest Collinas Erben thematisieren die beiden Szenen mit keinem Wort.
Passt ja zur Berichterstattung. Denke, die greifen das unter Umständen aber noch auf.

Hier die weniger deutliche Szene: https://postimg.cc/HrXGKXn6
Hier der deutliche Treffer: https://postimg.cc/rzgMq18s

Die erste Szene ist tatsächlich weniger deutlich als die beiden Situationen mit Thuram gegen Bayern. Wäre ja die Krönung gewesen, wenn nun die Bayern dafür einen Strafstoß bekämen.
Die zweite Szene wird doch nie geahndet, obwohl es das Regelbuch hergeben würde. Müller kommt frei zum Abschluss und wird hinterher vom Gegenspieler getroffen, der erfolglos versuchte den Schuss zu blocken.

Vielleicht wäre das ja thematisiert wurden, wenn die Bayern nicht gewonnen hätten. Hätte Gladbach gegen Bayern gewonnen, wäre die Berichterstattung bzgl. der nicht gegebenen Strafstöße sicherlich auch anders ausgefallen.
Gespeichert
I said a few words. Just straight talk, y'know.

veni_vidi_vici

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Bundesliga 2021/2022 aka FCB-Meisterschaftsbegleitthread
« Antwort #25 am: 23.August 2021, 17:21:26 »

Wo ist eigentlich der mediale Sturm der Entrüstung, dass Bayern im Spiel gegen Köln ein klaren und einen möglichen Elfmeter nicht bekommen hat?

Fühle mich irgendwie angesprochen.  ;D
Auch ich habe die Sonntagsspiele nicht gesehen. Den Ersten würde ich auf keinen Fall geben - anhand deiner gifs. Den Zweiten ... er kommt noch zum Abschluss. Auch wenn es so nicht im Regelwerk steht, fließt das für mich oft noch in die Bewertung mit ein. Wäre ansonsten wie ein zweiter Versuch. Aber ja, denn kann man natürlich geben. Fand ich aber nicht so klar, wie den klarsten für Gladbach.  ;)

LG Veni_vidi_vici

Topher

  • Co-Admin
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Bundesliga 2021/2022 aka FCB-Meisterschaftsbegleitthread
« Antwort #26 am: 23.August 2021, 18:39:30 »

Mal bekommt man welche, mal bekommt man keine.
Vielleicht einigen wir uns einfach schnell drauf, dass nach dem Gladbach- und Köln-Spiel jetzt in der Elferglückswertung alles wieder auf 0 steht ;D
Gespeichert

Henningway

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • HR Lingerie League
Re: Bundesliga 2021/2022 aka FCB-Meisterschaftsbegleitthread
« Antwort #27 am: 23.August 2021, 19:18:26 »

Nein, warum sollte man sich darauf einigen, wenn ein anerkanntes Expertenblog einerseits von einer klaren Fehlentscheidung spricht und andererseits die Szenen nicht mal thematisiert? Aus meiner Sicht wurde München in Gladbach klar bevorzugt und hat somit Glück gehabt. Gegen Köln nicht. Übrigens hat Gladbach gegen Leverkusen erneut VAR-Pech in der Lainer-Szene.
Gespeichert
"Pass auf, ich sach Dir wat: Du klicks getz auf dat, wat da so grün am leuchten is un wenne dat gemacht has, dann holse Dich ne Wurst oder n'Käffken oder sonswat und liest ma in alle Ruhe durch, wat da so am passiern is!"

http://ww

Hanz Maia

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Bundesliga 2021/2022 aka FCB-Meisterschaftsbegleitthread
« Antwort #28 am: 24.August 2021, 09:45:32 »

Zitat
Vielleicht einigen wir uns einfach schnell drauf, dass nach dem Gladbach- und Köln-Spiel jetzt in der Elferglückswertung alles wieder auf 0 steht

Nicht für Gladbach. :-/

Zitat
Mal bekommt man welche, mal bekommt man keine.

Wenn ich groß bin, werde ich auch so weise.
Gespeichert

Ensimismado

  • Co-Admin
  • Weltstar
  • ******
  • Offline Offline
Re: Bundesliga 2021/2022 aka FCB-Meisterschaftsbegleitthread
« Antwort #29 am: 24.August 2021, 14:30:55 »

Nein, warum sollte man sich darauf einigen, wenn ein anerkanntes Expertenblog einerseits von einer klaren Fehlentscheidung spricht und andererseits die Szenen nicht mal thematisiert? Aus meiner Sicht wurde München in Gladbach klar bevorzugt und hat somit Glück gehabt. Gegen Köln nicht. Übrigens hat Gladbach gegen Leverkusen erneut VAR-Pech in der Lainer-Szene.
Naja, letzte Saison 26. Spieltag zwischen Gladbach und Leverkusen gab es nahezu eine identische Szene: Elfmeter, ebenso 10. Spieltag zwischen Union und Hertha,obwohl der Abschluss erfolgt und das Foul danach. Collinas Erben sprechen Szenen an, wenn sie für Sky arbeiten oder drauf hingewiesen werden, sie schauen nicht jedes Spiel. Die Szene mit Davies hätte ich genauso wie die zweite Elfmeterszene gegen Thuram eingeschätzt, kann man geben, für den VAR aber nicht genug. Dass die eine Szene skandalisiert wird, über die andere nicht einmal berichtet, steht halt in keinem Verhältnis.
Gespeichert

Towelie

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Bundesliga 2021/2022 aka FCB-Meisterschaftsbegleitthread
« Antwort #30 am: 28.August 2021, 13:08:18 »

Malen wurde immer nur eingewechselt und konnte keine Akzente setzen. Finde ich schon eine kleine negative Überraschung in welchem Zustand er derzeit zu sein scheint.

Gestern hat er mir gut gefallen. Habe nur die erste Hz gesehen und eben die Zusammenfassung, aber er war gut eingebunden, hat den Ball behauptet und auch zwei gute Abschlüsse gehabt. Er scheint also in Form zu kommen.
Gespeichert

Ensimismado

  • Co-Admin
  • Weltstar
  • ******
  • Offline Offline
Re: Bundesliga 2021/2022 aka FCB-Meisterschaftsbegleitthread
« Antwort #31 am: 18.September 2021, 17:26:36 »

Da es vor einiger Zeit mal diese völlig absurde "Analyse" gab, dass Bayern bevorteilt wird, weil bei Führung der Bayern im Schnitt weniger nachgespielt werden würde als bei Unentschieden oder Rückstand: Da zählen halt auch Spiele wie heute rein, die man nach 89 (!) Minuten abpfeift. Für wen das heute ein Vorteil war, darf jeder selber entscheiden.
Gespeichert

Maddux

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Bundesliga 2021/2022 aka FCB-Meisterschaftsbegleitthread
« Antwort #32 am: 18.September 2021, 19:33:23 »

Ich habe das Spiel nicht gesehen aber wurde wirklich in der 89. Minute abgepfiffen? Wenn ja wird der Schiri Ärger bekommen da die 90 Minuten, sowie die angezeigte Nachspielzeit, Pflichtspielzeit sind. Außer einer Ermahnung wird dem Schiri in den Fall nicht passieren weil man es bei dem Spielstand verstehen kann aber laut Regeln ist es ausdrücklich nicht erlaubt.
Wenn die Regel mittlerweile nicht geändert wurde. Mein Wissensstand ist von der Saison 20/21.
Gespeichert

Ensimismado

  • Co-Admin
  • Weltstar
  • ******
  • Offline Offline
Re: Bundesliga 2021/2022 aka FCB-Meisterschaftsbegleitthread
« Antwort #33 am: 18.September 2021, 19:53:49 »

Es wurde nach 89:58 Minuten abgepfiffen, in der ersten Hälfte nach 44:56 oder so. Alles nicht die Welt und ehrlich gesagt bei Bayern schon Standard, aber es nervt mich mittlerweile schon.
Gespeichert

Henningway

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • HR Lingerie League
Re: Bundesliga 2021/2022 aka FCB-Meisterschaftsbegleitthread
« Antwort #34 am: 02.Oktober 2021, 16:45:06 »

Schade, dass dieses doch mehr als überdeutliche Abwinken (Augsburg) nicht gleichwertig mit Gelb geahndet wird. Schade.
Gespeichert
"Pass auf, ich sach Dir wat: Du klicks getz auf dat, wat da so grün am leuchten is un wenne dat gemacht has, dann holse Dich ne Wurst oder n'Käffken oder sonswat und liest ma in alle Ruhe durch, wat da so am passiern is!"

http://ww

Jäger Horst

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Bundesliga 2021/2022 aka FCB-Meisterschaftsbegleitthread
« Antwort #35 am: 02.Oktober 2021, 17:37:23 »

Mavropanos heute der Unterschiedsspieler bei meinem Vfb...

Ich kann nicht glauben, dass man eine Kaufoption für 3 Mille für so einen geilen Spieler hat  ^-^  :laugh: ^-^

Gespeichert
Rot-rot-weiß-rot-wir saufen bis zum Tod!

Ensimismado

  • Co-Admin
  • Weltstar
  • ******
  • Offline Offline
Re: Bundesliga 2021/2022 aka FCB-Meisterschaftsbegleitthread
« Antwort #36 am: 03.Oktober 2021, 19:27:11 »

Geiles Spiel mit einem etwas glücklichen Sieg der Eintracht. Aber hat wirklich Spaß gemacht. Spielerisch aber das schwächste der Bayern. Auch durch die Eintracht bedingt, aber man hat selbst auch viele unnötige Fehler produziert.

Aber hätte Badstübner vorher gesagt, dass er Zeitspiel Klasse findet, hätte Trapp gar nicht so gut spielen müssen, sondern einfach nur den Ball direkt nach Anpfiff festhalten sollen. :D
Gespeichert

Joe Hennessy

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Bundesliga 2021/2022 aka FCB-Meisterschaftsbegleitthread
« Antwort #37 am: 03.Oktober 2021, 20:28:59 »

Frankfurt mit xG von 0,39.  :blank: Nervt.
Gespeichert
I don't know shit about fuck.

Henningway

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • HR Lingerie League
Re: Bundesliga 2021/2022 aka FCB-Meisterschaftsbegleitthread
« Antwort #38 am: 20.November 2021, 15:34:49 »

Muss man es gesondert erwähnen, dass Dortmund heute gegen Stuttgart maximal einen Punkt holen wird?
Gespeichert
"Pass auf, ich sach Dir wat: Du klicks getz auf dat, wat da so grün am leuchten is un wenne dat gemacht has, dann holse Dich ne Wurst oder n'Käffken oder sonswat und liest ma in alle Ruhe durch, wat da so am passiern is!"

http://ww

Joe Hennessy

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Bundesliga 2021/2022 aka FCB-Meisterschaftsbegleitthread
« Antwort #39 am: 20.November 2021, 15:40:19 »

Ich halte dagegen und sage, sie holen maximal 3.
Gespeichert
I don't know shit about fuck.