MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Rayo Vallecano - "Der Blitz"  (Gelesen 4671 mal)

Guddy-Ortega

  • Storykönig
  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Rayo Vallecano - "Der Blitz"
« Antwort #40 am: 19.Mai 2022, 15:05:42 »

Jetzt ne kleine Siegesserie und du bist wieder oben dran. Nach nem Negativlauf, kommt jetzt einfach der Positivlauf. Ich gehe jetzt mal lieber schnell auf Holz klopfen...  ;)
Gespeichert

Wiebke

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Rayo Vallecano - "Der Blitz"
« Antwort #41 am: 19.Mai 2022, 20:49:25 »

und ich sag nichts mehr .... sonst werde ich noch als Hexe verbrannt   >:D
Gespeichert
Mutter von zwei kleinen Fussballfans und selbst auch interessiert

4Ramos

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Rayo Vallecano - "Der Blitz"
« Antwort #42 am: 19.Mai 2022, 23:29:08 »

LA LIGA
MARZO

Gegen Levante verlieren wir zurecht und machen ein schwaches Spiel und auch im Nuevo San Mames gehen wir baden und sind nun 12 Spiele!! ohne Sieg, aber dann kommt der FC Sevilla und Falcao schießt uns im Sanchez Pizjuan zum Sieg, nach einer langen Zeit.

ABRIL

Im Bernabeu wehren wir uns mit allen Mitteln, aber am Ende ist es doch die indviduelle Klasse von Real Madrid die sich durchsetzt. Im nächsten Derby gibt es einen Sieg, aber einen sehr späten Sieg mit den späten Toren von César und Bebé holen wir enorm wichtige drei Punkte. Auch gegen Mallorca holen wir einen Sieg und sind gut in Form. Aber die Überraschungsmannschaft der Saison Granada besiegt uns im Vallecas verdient mit 1:0. Gegen Eibar holen wir verdiente 3 Punkte, auch wenn es bis zum Ende spannend war.

MAYO

Aufsteiger CD Teneriffa besiegen wir verdient mit 3:1 und auch Valencia besiegen wir im Mestalla mit 3:1 gefühlt mein erster Sieg gegen Valencia. Real Sociedad ist im Vallecas die bessere Mannschaft und geht als Sieger vom Platz und auch gegen Betis schaffen wir es nicht unseren Fans im letzten Heimspiel einen schönen Saisonabschluss zu machen und holen nur einen Punkt. Gegen Atletico Madrid gehen wir als Verlierer vom Platz, aber da es um nichts mehr ging haben viele Youngsters Einsatzzeit bekommen und Juan Miguel Munoz hat gleich getroffen.


Real Madrid wird Meister und Pokalsieger, Granada kommt als 3. in die Champions League Herzlichen Glückwunsch was für eine überragende Saison. Auch RCD Mallorca spielt eine super Saison. Sevilla, Betis und Bilbao mit einer schwachen Saison. Bei Sevilla ist der Trainerposten mal wieder frei und auch Getafe muss nach eine schwachen Saison leider runter.

SONSTIGES

Der Vorstand plant ein neues Stadion und wir spielen in der kommenden Saison im Coliseum Alfonso Perez Stadion von Getafe. Mal schauen ob das neue Stadion unser kleines Schmuckstück ersetzen kann!

Die Saison sieht zwar erstmal nicht ganz so erfolgreich aus wie die letzte, aber hey, wieder das Pokalhalbfinale! Dein Team scheint die richtige Mentalität für KO-Spiele mitzubringen. Falls es doch mal für Europa reichen sollte, könnte das noch richtig viel wert sein! Und in der Liga seid ihr nach zwei Dritteln der Saison 15 Punkte über dem Strich. Das ist schon sehr, sehr ordentlich!
Ja im Pokal sind die Jungs wirklich sehr gut, und natürlich in der Liga ist es auch sehr ordentlich, vor allem sind wir immer noch bei Rayo und nicht bei Sevilla, Betis oder Valencia die ganz andere Ziele haben, aber nach diesem starken Start war der Einbruch schon sehr krass!

Jetzt ne kleine Siegesserie und du bist wieder oben dran. Nach nem Negativlauf, kommt jetzt einfach der Positivlauf. Ich gehe jetzt mal lieber schnell auf Holz klopfen...  ;)
Ja das ändert sich sehr schnell siehe Hinrunde, aber über 10 Spiele in Folge ohne Sieg, da hast du dir keinen Internationalen Startplatz verdient so ehrlich muss man sein :D

und ich sag nichts mehr .... sonst werde ich noch als Hexe verbrannt   >:D
Alles gut für´s erste wieder :D
« Letzte Änderung: 19.Mai 2022, 23:32:36 von 4Ramos »
Gespeichert

4Ramos

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Rayo Vallecano - "Der Blitz"
« Antwort #43 am: 23.Mai 2022, 10:58:52 »

MERCADO DE FICHAJES
SALIDAS

Unai Lopez war nicht gesetzt bei uns und wollte mehr Spielzeit die wollte und konnte ich ihm nicht garantieren, mit Aufsteiger REal Zaragoza haben wir nach langer Zeit einen Abnehmer gefunden, auch wenn wir insgesamt 2 Millionen € Minus machen, er war aber Transfer von mir sondern bereits per Kaufpflicht eingekauft.
Martin Pascual war zweimal verliehen in die 2. Liga und hätte bei uns keine Chance gehabt wir geben ihn für eine sehr ordentliche Ablöse ab. Bei Andres Martin wäre letzten Sommer wahrscheinlich finanziell mehr möglich gewesen, da habe ich mich für eine Leihe entschlossen, aber da sein Vertrag ausläuft wechselt er für 500.000 €

ENTRADAS

Fran Garcia war letzte Saison vor allem in der Hinrunde einer der besten Spieler der Liga und deshalb zeigen einige Teams Interesse und wir waren dazu genötigt uns auf die Suche nach einem Ersatz zu begeben. Aber Alvaro Fernandez soll Fran auch jetzt schon Gas geben und ihn zu Höchstleistungen anspornen, den Konkurrenz belebt das Geschäft!!
ABLÖSESUMME: 750.000 €


Mit Latasa bekommen wir einen wuchtigen und starken Kopfball- und Abschlussspieler, er und Alvaro Rodriguez kämpfen um den Platz im Sturmzentrum, da Radamel Falcao seine Karriere beendet  hat.
ABLÖSESUMME: 350.000 €


Wir hatten noch viel Budget übrig und Gaga Slonina stand schon lange auf meiner Liste. Dimitrevski spielte eine starke 1. Saison die zweite war nicht mehr so gut, aber trotzdem zeigen andere Vereine Interesse an ihm, ich hoffe Dimitrevski wird durch die Ankunft von Slonina zu Bestleistungen getrieben und vielleicht kommt für Dimitrevski ein Topangebot und Slonina nimmt seinen Posten ein oder Slonina fügt sich so ein und erkämpft sich den Stammplatz.
ABLÖSESUMME: 3.000.000 €

EQUIPO

Im Tor sind wir mit Dimitrevski, Slonina und Morro überragend aufgestellt, aber einer der drei soll im Winter gehen. Wahrscheinlich werden Slonina oder Morro verliehen um Spielpraxis zu erhalten.
Auf den Außenverteidigerpositionen sind wir auch sehr gut besetzt vor allem links mit Fran und Alvaro, hier herrscht endlich mal wirklicher Konkurrenzkampf auch wenn Fran Garcia aufgrund des geleisteten gesetzt ist. Auf rechts kämpfen Mendy und Balliu um Spielzeit, aber auch Fresneda der vor einem Jahr kam darf sich Hoffnungen machen er ist ein großes Talent und soll im Winter am besten in die 2. Liga verliehen werden.
Auf der Innenverteidigung geht weiterhin das Dou Marin und Gila an den Start, aber mit Bassey der nach Innen gezogen wird und Dela hab ich hier zwei gute Spieler, die dem Stammdou hoffentlich richtig Druck geben wird und sie auch ablösen könnte.
Auf der 8 haben wir mit Santi einen ganz wichtigen Spieler, dazu mit Capoue einen sehr erfahrenen, der leider aber bisher noch nicht die Leistung und Führungsqualität gezeigt hat die wir erwartet haben, dazu haben wir mit Oscar Gonzalez ein jungen Spieler, der auch langsam eingebaut werden soll! Den offensiveren Part auf der 8 soll Manuel Angel und Nteka übernehmen, Ntkea spielte letzte Saison eine schwache Saison von ihm erwarte ich ganz klar mehr. Bei Manuel Angel hoffe ich auf sowas wie seine Durchbruchsaison, er zeigt gute Ansätze nun hoffe ich, dass er diese über einen längeren Zeitraum zeigen kann.
Auf der 10 ist César gesetzt, aber hier habe ich mit Ntkea, Alvaro oder Danilo weitere gute Optionen. Als RA geht Tiago Gouveia in die Saison, seine letzte Saison war ordentlich, aber von ihm erhoffe ich mir noch etwas mehr Inpact, seine Konkurrenten sind Alvaro Garcia und Danilo Pereira die beide auch in dieser Saison mehr liefern müssen.
Auf links plane ich mit Alvaro Leiva, aber hier kann auch Danilo ganz schnell die erste Wahl sein, wenn Leiva nicht liefert und Danilo schon. Im Sturm habe ich mit Latasa und Alvaro Rodriguez zwei ähnliche Spielertypen, beide ziemlich groß und Kopfballstark, hier erwarte ich mir von ihrer körperlichen Präsenz auf jeden Fall Tore. Danilo wäre die andere Option im Sturm und ein anderer Spielertyp.

PRE-TEMPORADA

Die Vorbereitung verlief ordentlich, gegen Ajax ein Unentschieden ist sehr gut, gegen die Gunners sind wir deutlich baden gegangen, aber wir lagen auch nach 5 Minuten 2:0 zurück, die zweite Halbzeit war in Ordnung. Die Jungs sind heiß auf den Saisonstart um hier besser zu starten.


Die Engländer sind verrückt, was die an Geld raushauen sie geben fast so viele aus wie die anderen vier Topligen zusammen. Aber durch die Scheichs usw. ist das Geld hier eben vorhanden.

TRAINERKARRIERE
Im Sommer gab es ein kurzes Gespräch mit Ajax Amsterdam, Ten Haag ging zu AC Mailand. Der Posten wäre sehr interessant gewesen, aber am Ende wurde es nicht, ich glaube beide Seiten waren nicht zu 100% überzeugt. Falls ein gutes Angebot kommt muss man natürlich überlegen und darüber reden. Aber wichtig ist, dass der Verein der Interesse zeigt einen klaren Plan hat und auch Erfolgreich sein will, den ich hab hier ein gutes Projekt aufgestellt bei Rayo und das muss erstmal jemand überbieten.
Natürlich gibt es Vereine die besonders interessant wären auch aufgrund einer großen Sympathie wie Real Madrid, Sevilla, Roma oder AC, aber für Rayo hege ich auch große Sympathie, also muss das Projekt besser sein als hier!!
Gespeichert

Wiebke

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Rayo Vallecano - "Der Blitz"
« Antwort #44 am: 24.Mai 2022, 08:53:49 »

Na ... ich weiß ja nicht mit welchem Hintergund Du spielst. Aber für die ganz großen Namen wie Real hast Du wahrscheinlich noch nicht genug erreicht. Dafür spricht auch die Absage von Ajax.

Das ist immer so eine Grundsatzfrage. Wenn man realistisch spielt, kann man sich nach anderen Posten umsehen. Zudem dürfte es mit dem Verein schwierig werden, sich in Spanien ganz oben zu etablieren gegen Barcelona und Real.

Andererseits liebe ich es zum Beispiel, eine emotionale Beziehung zum Club aufzubauen. Es ist dann "mein" Verein. Ich habe ihm meinen Stempel aufgedrückt. Es sind "meine" Spieler. Ich hab mal einen Abstiegskandidaten der 6. englischen Liga ins Profitum geführt. Und dann den Fehler begangen, Karrierre machen zu wollen. Damit hab ich mir den ganzen Spielspaß ruiniert. Ich hab immer dem alten Club nachgetrauert.

In einem anderen safe hab ich dann konsequent auf "persönliche Karrierre" gesetzt, wieder in der 6. englischen Liga angefangen. und mich dann über verschiedene Stationen bis zum FC Liverpool hochgearbeitet, 1 x Meister geworden, 1 x FA-Cup gewonnen und 1 x Europa-Liga gewonnen, dann den Spielspaß verloren. Ich hab dann wieder meinem 6. Liga-Team nachgetrauert.

Ich würde beim Blitz bleiben .. aber das ist meine ganz persönliche Einschätzung. Wobei ... AJAX wäre eine Station, die ich auch immer gerne mal gehabt hätte.....  AJAX ..  das wärs.

« Letzte Änderung: 24.Mai 2022, 18:02:19 von Wiebke »
Gespeichert
Mutter von zwei kleinen Fussballfans und selbst auch interessiert

4Ramos

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Rayo Vallecano - "Der Blitz"
« Antwort #45 am: 24.Mai 2022, 08:59:22 »

Na ... ich weiß ja nicht mit welchem Hintergund Du spielst. Aber für die ganz großen Namen wie Real hast Du wahrscheinlich noch nicht genug erreicht. Dafür spricht auch die Absage von Ajax.

Das ist immer so eine Grundsatzfrage. Wen man realistisch spielt, kann man sich nach anderen Posten umsehen. Zudem dürfte es mit dem Verein schwierig werden, sich in Spanien ganz oben zu etablieren gegen Barcelona und Real.

Andererseits liebe ich es zum Beispiel, eine emotionale Beziehung zum Club aufzubauen. Es ist dann "mein" Verein. Ich habe ihm meinen Stempel aufgedrückt. Es sind "meine" Spieler. Ich hab mal einen Abstiegskandidaten der 6. englischen Liga ins Profitum geführt. Und dann den Fehler begangen, Karrierre machen zu wollen. Damit hab ich mir den ganzen Spielspaß ruiniert. Ich hab immer dem alten Club nachgetrauert.

In einem anderen safe hab ich dann konsequent auf "persönliche Karrierre" gesetzt, wieder in der 6. englischen Liga angefangen. und mich dann über verschiedene Stationen bis zum FC Liverpool hochgearbeitet, 1 x Meister geworden, 1 x FA-Cup gewonnen und 1 x Europa-Liiga gewonnen, dann den Spielspaß verloren. ich hab dann wieder meinem 6. Liga-Team nachgetrauert.

Ich würde beim Blitz bleiben .. aber das ist meine ganz persönliche Einschätzung. Wobei ... AJAX wäre eine Station, die ich auch immer gerne mal gehabt hätte.....  AJAX ..  das wärs.
Bin da völlig bei dir, hatte das auch schon mal, bin gewechselt und anschließend war die Luft raus. Aber das weiß man leider davor auch nicht unbedingt. :D
Ja für Real bin ich noch zu klein und unerfoglreich, war ja auch nur ein Beispiel, aber Sevilla spielt zum Beispiel ist seit 2 Jahren konsquent hinter den Erwartungen zurück, ich mag den Verein und vielleicht ergibt sich hier ja was, aber da muss man eben abwarten. Ich werde jetzt sicher nicht das erstbeste Angebot annehmen, sondern es muss einfach alles passen um mich von Rayo zu locken. Natürlich ist auch die Chance erfolgreich zu sein wichtig, aber der Spaß steht an erster Stelle. Und es geht auch etwas um Realismus, jeder der bei einem kleinen Verein gute Arbeit leistet bekommt mit der Zeit bessere Angebote und am Ende muss man sich entscheiden.
Gespeichert

4Ramos

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Rayo Vallecano - "Der Blitz"
« Antwort #46 am: 25.Mai 2022, 21:56:06 »

LA LIGA
AGOSTO

Ein super Saisonstart, gegen Aufsteiger Girona gelingt uns ein klarer Erfolg, auch wenn es bis zur 71 Minute dauerte bis wir in Führung gingen, aber anschließend machten wir den Sack zu und holen drei Punkte. Gegen das CL-Team aus Granada holen wir einen knappen, aber nicht unverdienten Sieg. Matchwinner war Nteka der zum zweiten Mal als Joker trifft und damit jetzt schon mehr Tore hat als letzte Ligasaison.


Im Mestalla gehen wir unter, Latasa konnte ausgleichen, aber Valencia war am Ende viel zu stark und gewinnt verdient gegen uns. Im nächsten Spitzenspiel für uns holen wir im Vallecas gegen Sociedad einen 2:0 Erfolg und beide Stürmer treffen! An Real Madrid beißen wir uns mal wieder die Zähne aus bzw. versuchen vergeblich zu gewinnen, Real war und ist aktuell einfach zu stark für uns, da brauchen wir einen Tag an dem alles perfekt für uns läuft. In Sevilla bei Betis müssen wir eine bittere aber verdiente Niederlage hinnehmen, den Betis war einfach besser und zielstrebiger als unser Team. Mit Villarreal besiegen wir wieder ein Team, das normalerweise vor uns steht, Alvaro Rodriguez bringt uns auf die Siegerstraße und Danilo erhöht und besorgt den 2:0 Endstand.


Ein super Saisonstart für uns vor allem mit dem Auftaktprogramm, da waren schon einige Hochkaräter im September. Aktuell ist alles noch sehr eng, aber immerhin schon 11 Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz, den Celta, Girona und Teneriffa sind sehr schlecht gestartet. Auch Bilbao hat wieder einen schlechten Start erlebt.
Gespeichert

Wiebke

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Rayo Vallecano - "Der Blitz"
« Antwort #47 am: 26.Mai 2022, 15:02:41 »

Sehr schön ....

VAMOS!

 :P
Gespeichert
Mutter von zwei kleinen Fussballfans und selbst auch interessiert

4Ramos

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Rayo Vallecano - "Der Blitz"
« Antwort #48 am: 27.Mai 2022, 15:49:58 »

LA LIGA
OCTUBRE

Aufsteiger Real Zaragoza besiegen wir auswärts deutlich, auch dank eines Dreierpacks von Alvar Rodriguez, im Camp Nou sind wir mal wieder chancenlos, die Klasse von Barca ist leider mal wieder zu hoch für uns und die Fehlerrate von uns in diesen Spielen ist einfach zu hoch und das wird bestraft.
Wir schaffen gegen den letzten aus Teneriffa nur einen Punktgewinn und am Ende ist der eher noch für uns glücklich, wir zeigen ein schwaches Spiel. Nach zwei sieglosen Spielen kommt endlich wieder ein wichtiger Sieg gegen Alaves mit zwei Toren kurz vor und nach der Pause.

NOVIEMBRE

Im San Mames klauen wir 3 Punkte, Bilbao spielt keine gute Saison und das nutzen wir aus und entführen die Punkte. Lange sah es gut aus gegen Levante wir gingen zweimal in Führung, aber Levante kam zurück und war die Spielbestimmende Mannschaft am Ende hatten wir Glück, dass Levante ihre Chancen nicht nutzen konnte.
Sevilla scheint sich in dieser Saison gefangen zu haben und geht als verdienter Sieger vom Platz, wir gingen zwar früh in Führung, aber anschließend spielte nur noch Sevilla und wir hatten kaum offensiv Aktionen und in der defensive waren wir sehr anfällig, der Sieg ist auch in dieser Höhe verdient.


Mit der Punkteausbeute bin ich grundsätzlich sehr zufrieden, wir haben nur 3 Punkte Rückstand auf einen Internationalen Platz und schon 16 Punkte auf den Abstiegsplatz Vorsprung, es läuft wieder auf eine ruhige Saison hinaus. Sevilla und Betis scheinen sich gefangen zu haben, Granada mit der Champions League Belastung hingt etwas hinten nach und Aufsteiger Girona noch immer ohne Sieg.

SONSTIGES
Der HSV hat mich zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen, aber ich war nicht daran interessiert, auch beim SSC Neapel war ich einer der Topkandidaten angeblich, aber hier kam nie ein Angebot. An sich wäre Neapel vielleicht interessant gewesen, aber da es kein Angebot kam habe ich mich nicht mit der Mannschaft beschäftigt.
Gespeichert

4Ramos

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Rayo Vallecano - "Der Blitz"
« Antwort #49 am: 27.Mai 2022, 21:26:46 »

Sehr schön ....

VAMOS!

 :P
Verschrei es nicht, nach deinem Lob läuft meistens alles in die falsche Richtung :D

LA LIGA
DICIEMBRE

Gegen Atletico zeigen wir eine Wahnsinnsspiel, wir liegen erst mit 2:0 zurück zur Halbzeit, als in der 2. Halbzeit Leiva eingewechselt wird, geht das Spiel so richtig ab und Leiva macht einen Hattrick und dreht das Spiel im Alleingang. Leiva ist on fire auch gegen Gijon gelingt ihm ein Doppelpack beim 4:0 Sieg. Gegen RCD Mallorca machen wir ein schlechtes Auswärtsspiel und sind der verdiente Verlierer, wir schaffen es nicht uns gefährliche Aktionen zu erspielen. Im letzten Spiel des Jahres 2023 gelingt uns ein knapper Heimsieg mit dem wir unsere Fans in die Winterpause schicken können.


Zur Winterpause stehen wir auf einem sehr guten 7. Platz mit Tuchfühlung zu den Internationalen Plätzen und einem sehr guten Vorsprung nach hinten. Granada hat die gute Form der letzten Saison wieder gefunden, während Sevilla aus den letzten Spielen nur einen Punkt geholt hat und Bilbao spielt weiterhin eine ganz schwache Saison.

SONSTIGES
Der Sevilla FC entlässt Trainer Pablo Machín nach dem Negativlauf der letzten Wochen und ist auf der Suche nach einem neuen Trainer. Ich bin der Favorite auf den freien Posten und erhalte auch ein Angebot von Sevilla. In dem Vorstellungsgespräch überzeuge ich so, dass sie mir den Job anbieten würden samt Änderungswünschen im Coachingbereich.
Für mich persönlich ist es eine schwere Entscheidung und da muss ich mir auch erstmal Zeit nehmen und zum Glück bin ich jetzt erstmal im Urlaub und melde mich in zwei Wochen mit einer Entscheidung zurück!
Gespeichert

knufschu

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Rayo Vallecano - "Der Blitz"
« Antwort #50 am: 29.Mai 2022, 20:14:15 »

Nach dem 2:4 im direkten Duell sicherlich eine interessante Nummer.
Gespeichert

Wiebke

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Rayo Vallecano - "Der Blitz"
« Antwort #51 am: 02.Juni 2022, 11:09:29 »

Da bin ich mal gespannt, wie Du Dich entscheidest.
Gespeichert
Mutter von zwei kleinen Fussballfans und selbst auch interessiert