MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: UEFA Europa League 2021/22  (Gelesen 3281 mal)

KREA

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: UEFA Europa League 2021/22
« Antwort #40 am: 18.Mai 2022, 23:19:14 »

Ich find die Linie der Schiedsrichter heute absolut unklar und eines Finale nicht würdig. Aber ansonsten nen absolut ansehnliches Spiel. Bin gespannt wer's macht.
Gespeichert

Maddux

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: UEFA Europa League 2021/22
« Antwort #41 am: 19.Mai 2022, 00:01:05 »

WIR HABEN GEWONNEN!

Aber auch riesen Respekt an die Rangers für dieses faire und bis zum Ende spannende Finale.
Gespeichert

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: UEFA Europa League 2021/22
« Antwort #42 am: 19.Mai 2022, 00:28:50 »

Respekt an die Rangers, großartiger und fairer Fight bis zum Schluss. Ich fand die Linie des Schiedsrichters wirklich gut, er hat sehr viel laufen lassen und die Teams haben das angenommen, ohne extrem über die Stränge zu schlagen. Geiler Abschluss einer fantastischen Europa League Saison! Ich bin so happy, dass wir nach all diesen Jahren endlich wieder international etwas gewinnen konnten. Unfassbar eigentlich.
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!

Bayernfahne

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: UEFA Europa League 2021/22
« Antwort #43 am: 19.Mai 2022, 00:55:49 »

Glückwunsch an die Eintracht, geiles Spiel und überhaupt ne geile Saison!
Gespeichert
Du erzählst mir was von Werten und denkst dabei an Preise?
Verdammt, ich müsste schreien! Doch ich bin viel zu leise...

Leland Gaunt

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: UEFA Europa League 2021/22
« Antwort #44 am: 19.Mai 2022, 10:10:16 »

Eintracht Frankfurt grandios!
Gespeichert
[FM22] Up The Toffees



Immer schön GErade bleiben!

anderst

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: UEFA Europa League 2021/22
« Antwort #45 am: 19.Mai 2022, 11:11:09 »

Respekt an die Rangers, großartiger und fairer Fight bis zum Schluss. Ich fand die Linie des Schiedsrichters wirklich gut, er hat sehr viel laufen lassen und die Teams haben das angenommen, ohne extrem über die Stränge zu schlagen. Geiler Abschluss einer fantastischen Europa League Saison! Ich bin so happy, dass wir nach all diesen Jahren endlich wieder international etwas gewinnen konnten. Unfassbar eigentlich.

Ich fand die Linie nicht gut. Viel laufen lassen ja, aber da war schon sehr viel dabei was zwingend mindestens Gelb ist.
Gespeichert

Scp_Floh

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: UEFA Europa League 2021/22
« Antwort #46 am: 19.Mai 2022, 11:21:07 »

Muss auch sagen was die reine spiel leitung angeht fand ich den Referee auch nicht gut. Dafür empfand ich die kommunikation zum ende des spieles aber echt gut.

Glückwunsch an die Eintracht und genial was dieser klub in der EL abgeliefert hat.
Gespeichert

Der Baske

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: UEFA Europa League 2021/22
« Antwort #47 am: 19.Mai 2022, 12:54:41 »

Fand das Finale auch toll. Die Linie des Schiedsrichters 1a.
In der Bundesliga muss man sich ständig aufregen, gestern war es einfach gut.
Klar, das ein oder andere Foul hätte Gelb sein können/müssen, aber das dieses Spiel so extrem fair war und auch endete, liegt eben genau an dieser Linie und an seiner Kommunikation.
Trotz einiger harter Fouls, war die Stimmung nie vergiftet.
Gespeichert
Botschafter des Quan!
https://www.twitch.tv/derbaske
MTF U20 Weltmeister 2011 + MTF AfricaCup Sieger 2011
Anti Smartphone & Social Media & Laubbläser
'A sports called football but it's mainly played by hands, sorry but i don't get it.

anderst

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: UEFA Europa League 2021/22
« Antwort #48 am: 19.Mai 2022, 12:59:33 »

Das lag dann aber halt an den Spielern mMn und weniger am Schiedsrichter. Da waren halt ausnahmslos Fußballer die einfach kicken wollen auf dem Platz. Ohne Drama 8237389 Rollen nach jeder Berührung und Schinderei.
Die Aktion von Lundstram ist zwingend Gelb. Rode geht da mit einer Platzwunde wieder auf's Feld. Auch sehr fahrlässig.

Wenn diese Linie genau richtig sein sollte, dann sind Spieler halt Freiwild. Aber genau das ist ja die Aufgabe des Schiris die Spieler zu schützen.
Gespeichert

AgentGarcia

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: UEFA Europa League 2021/22
« Antwort #49 am: 19.Mai 2022, 13:21:16 »

Das lag dann aber halt an den Spielern mMn und weniger am Schiedsrichter. Da waren halt ausnahmslos Fußballer die einfach kicken wollen auf dem Platz. Ohne Drama 8237389 Rollen nach jeder Berührung und Schinderei.
Die Aktion von Lundstram ist zwingend Gelb. Rode geht da mit einer Platzwunde wieder auf's Feld. Auch sehr fahrlässig.

Wenn diese Linie genau richtig sein sollte, dann sind Spieler halt Freiwild. Aber genau das ist ja die Aufgabe des Schiris die Spieler zu schützen.

Naja, ob Lundstrams Aktion zwingend Gelb war würde ich in Zweifel ziehen. Klar, das Bein ist zu hoch, aber er spielt erst den Ball und Rode geht auch sehr tief mit dem Kopf, von daher fand ich es okay das der Schiedsrichter gemäß auch seiner Linie kein Gelb gezeigt hat.
Gespeichert
One Hand on the Torch

Herr_Rossi

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: UEFA Europa League 2021/22
« Antwort #50 am: 19.Mai 2022, 14:13:09 »

Das lag dann aber halt an den Spielern mMn und weniger am Schiedsrichter. Da waren halt ausnahmslos Fußballer die einfach kicken wollen auf dem Platz. Ohne Drama 8237389 Rollen nach jeder Berührung und Schinderei.
Die Aktion von Lundstram ist zwingend Gelb. Rode geht da mit einer Platzwunde wieder auf's Feld. Auch sehr fahrlässig.

Wenn diese Linie genau richtig sein sollte, dann sind Spieler halt Freiwild. Aber genau das ist ja die Aufgabe des Schiris die Spieler zu schützen.

Ich bin bei der Aktion Lundstram/Rode der Meinung wie AgentGarcia. Gelb kann man geben, aber zwingend ist das keine Karte.
Die Spieler haben sich innerhalb dieser Leitplanken bewegt, der Schiedsrichter musste diese Leitplanken nicht verändern.
Es war einfach ein gutes Zusammenspiel aller Beteiligten.
Gespeichert

anderst

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: UEFA Europa League 2021/22
« Antwort #51 am: 19.Mai 2022, 15:00:55 »

Sieht Collinas Erben anders. Zwingend Gelb, aber keine Rote Karte.
Gespeichert

Maddux

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: UEFA Europa League 2021/22
« Antwort #52 am: 19.Mai 2022, 16:33:19 »

2016 gerade so in der Relegation verhindert
2017 DFB-Pokal Finalist
2018 Sieger im DFB-Pokal
2019 Halbfinale der Europa League
2020 Achtelfinale der Europa League
2021 als 5. gerade so den Einzug in die Champions League verpasst
2022 Gewinner der Europa League und damit Einzug in die Champions League

Das was die letzten Jahre mit der Eintracht los ist ist einfach unglaublich, besonders für die älteren Fans. Ich bin ein paar Tage nach dem letzten Sieg im UEFA-Cup geboren, Fan seit dem Pokalsieg 1988 und seitdem habe ich, besonders seit Mitte der 90er, mehr schlechte Tage als gute Tage mit dem Verein erlebt. Abstiege, Fast-Insolvenz, 20 Jahre im Niemandsland der Tabelle. Aber der Abend gestern entschädigt einfach für all die schlechten Zeiten.
Nächstes Jahr mindestens 6 riesige Parties in der Champions League und mal schauen was noch so kommt.

Edit:
Googled mal "Eintracht Frankfurt"  ;)
« Letzte Änderung: 19.Mai 2022, 16:49:42 von Maddux »
Gespeichert

Der Baske

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: UEFA Europa League 2021/22
« Antwort #53 am: 19.Mai 2022, 18:18:08 »

Als Mainz 05 Fan muss ich trotzdem anerkennen, was die Eintracht leistet.
- Fans unglaublich
- sie spielen leider gut
- Glasner ist DER Mann (kein Geheimnis, dass ich den gern bei uns gesehen hätte)
- Ben Manga, überragender Mann
- Krösche, auch ne tolle Verpflichtung.

Vor allen Dingen diese Konstanz ist halt stark. Seit dem damaligen beinahe Abstieg, gehts fast nur Aufwärts.
Auch die Verpflichtungen. Wenn ich mir diesen Lindström ansehe, was für ein toller Spieler. Oder wer kam bitte auf Tuta? Der spielte nicht mal bei Sao Paulo ne Rolle.
Auch Jakic finde ich richtig gut. Die Liste ist lang.
Nach dem Verlust von Haller, Rebic, Jovic und Boateng war ja absolut nicht klar, wohin die Reise geht.
Ben Manga's Scouting ist einfach stark.
Es fehlt nur noch die gelungene Integration von eigenem Nachwuchs. Barkok kommt zu uns.
Denke aber die Chancen steigen ein wenig, denn die 2. Mannschaft steigt ja kommende Saison wieder ein.
Frage mich zum Beispiel, weshalb eine Rückholaktion von Kempf keine Option war. Oder Chabot. Auf dieser Position wird man ja zwangsweise was machen und Smolcic ist noch nicht in trockenen Tüchern.
Gespeichert
Botschafter des Quan!
https://www.twitch.tv/derbaske
MTF U20 Weltmeister 2011 + MTF AfricaCup Sieger 2011
Anti Smartphone & Social Media & Laubbläser
'A sports called football but it's mainly played by hands, sorry but i don't get it.

Maddux

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: UEFA Europa League 2021/22
« Antwort #54 am: 19.Mai 2022, 18:45:41 »



Barkok ist ein toller Kicker aber vom Kopf her reicht es bei ihm nicht für die Bundesliga. Bei ihm mangelt es an der nötpgen Einstellung um (Bundesliga)Profi zu sein und auf dem Platz denkt er leider auch zu oft das er im Hinterhof mit Freunden kickt. Ich hoffe für ihn das er in Mainz mal erwachsen wird und es doch noch zum Bundesligaspieler reicht.
Kempf kaufe ich im FM immer weil er ein Vereins-Eigengewächs ist und wir nach Barkoks Abgang mit N'Dicka und Chandler nur noch 2 haben. Und für N'Dicka wird es nach der Saison sicher Angebote von Vereinen geben die regelmäßig in der Champions League spielen. Kempf wäre nochmal eine Option falls Hertha absteigt und jetzt wo wir international spielen wird er sicher nochmal Thema. Stand jetzt haben wir, N'Dicka nicht mitgezählt, nur 1 Vereineigengewächs und 7 in Deutschland ausgebildete für die Melderegeln der Champions League in der nächsten Saison. Inclusive Alidou und der hat selbst in der zweiten Liga recht unbeständig gespielt.
Da wundern dann auch die Gerüchte bezüglich Sebastian Polter nicht. Der wäre der 8. in Deutschland ausgebildete Spieler und wenn wir nicht einen deutschen Stürmer wie Polter als Backup von Muani für die Champions League registrieren können wpr garkeinen backup registrieren. Das gibt der Kader einfach nicht her.
Das liegt natürlich an den Fehlern in der Nachwuchsförderung. Die Probleme ist man endlich, ua mit der Wiedereinführung der U23, und wir haben ein paar Talente die den Sprung zu den Profis packen könnten. Aber das dauert noch 2 Jahre und bis dahin haben wir bei der Registrierung für europäische Wettbewerbe ein echtes Problem und es ist natürlich keine gute Verhandlungsposition wenn man möglichen Neuzugängen von vornherein sagen muss das man sie nicht für die CL/EL registrieren kann. Sofern sie nicht als Ersatz für Kostic, Kamada oder andere Leistungsträger verpflichtet werden falls diese den Verein verlassen.
Das ist das Problem wenn man so lange den FM gespielt hat. Während andere Fans feiern bekommt man als FM-User Kopfschmerzen wenn man an die Kaderplanung der nächsten Saison denkt.
Gespeichert

anderst

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: UEFA Europa League 2021/22
« Antwort #55 am: 19.Mai 2022, 19:37:33 »

https://twitter.com/CollinasErben/status/1527283550369812480?t=zc6TMxAC57XJJVu2K_qC5g&s=19

Einschätzung des Schiris gestern von Collinas Erben. Kann ich zu 100% so mitgehen.
Gespeichert

Der Baske

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: UEFA Europa League 2021/22
« Antwort #56 am: 19.Mai 2022, 22:50:38 »



Barkok ist ein toller Kicker aber vom Kopf her reicht es bei ihm nicht für die Bundesliga. Bei ihm mangelt es an der nötpgen Einstellung um (Bundesliga)Profi zu sein und auf dem Platz denkt er leider auch zu oft das er im Hinterhof mit Freunden kickt. Ich hoffe für ihn das er in Mainz mal erwachsen wird und es doch noch zum Bundesligaspieler reicht.
Kempf kaufe ich im FM immer weil er ein Vereins-Eigengewächs ist und wir nach Barkoks Abgang mit N'Dicka und Chandler nur noch 2 haben. Und für N'Dicka wird es nach der Saison sicher Angebote von Vereinen geben die regelmäßig in der Champions League spielen. Kempf wäre nochmal eine Option falls Hertha absteigt und jetzt wo wir international spielen wird er sicher nochmal Thema. Stand jetzt haben wir, N'Dicka nicht mitgezählt, nur 1 Vereineigengewächs und 7 in Deutschland ausgebildete für die Melderegeln der Champions League in der nächsten Saison. Inclusive Alidou und der hat selbst in der zweiten Liga recht unbeständig gespielt.
Da wundern dann auch die Gerüchte bezüglich Sebastian Polter nicht. Der wäre der 8. in Deutschland ausgebildete Spieler und wenn wir nicht einen deutschen Stürmer wie Polter als Backup von Muani für die Champions League registrieren können wpr garkeinen backup registrieren. Das gibt der Kader einfach nicht her.
Das liegt natürlich an den Fehlern in der Nachwuchsförderung. Die Probleme ist man endlich, ua mit der Wiedereinführung der U23, und wir haben ein paar Talente die den Sprung zu den Profis packen könnten. Aber das dauert noch 2 Jahre und bis dahin haben wir bei der Registrierung für europäische Wettbewerbe ein echtes Problem und es ist natürlich keine gute Verhandlungsposition wenn man möglichen Neuzugängen von vornherein sagen muss das man sie nicht für die CL/EL registrieren kann. Sofern sie nicht als Ersatz für Kostic, Kamada oder andere Leistungsträger verpflichtet werden falls diese den Verein verlassen.
Das ist das Problem wenn man so lange den FM gespielt hat. Während andere Fans feiern bekommt man als FM-User Kopfschmerzen wenn man an die Kaderplanung der nächsten Saison denkt.

N'Dicka ist aber kein Frankfurter Eigengewächs. Er stieg mit 19 Jahren ins Training ein, als er aus der Jugend von AJ Auxerre kam.
Gespeichert
Botschafter des Quan!
https://www.twitch.tv/derbaske
MTF U20 Weltmeister 2011 + MTF AfricaCup Sieger 2011
Anti Smartphone & Social Media & Laubbläser
'A sports called football but it's mainly played by hands, sorry but i don't get it.

Maddux

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: UEFA Europa League 2021/22
« Antwort #57 am: 19.Mai 2022, 23:06:10 »

@Der Baske:
N'Dicka ist 1,5 Monate vor seinem 19. Geburtstag zur Eintracht gewechselt und er hat 20 Tage nach dem Stichtag Geburtstag. Entscheidend ist nicht ob der Spieler die komplette Saison 18 Jahre alt war sondern wie alt er zum Stichtag war. Genau aus dem Grund hätten wir N'Dicka dieses Jahr auch auf Liste B (Spieler die noch für eine U21 spielberechtigt wären und mindestens 2 Jahre im Verein sind) melden können obwohl er 20 Tage nach dem Stichtag 22 geworden ist.
Starte im FM mal ein Save mit der Eintracht und wirf einen Blick auf die Kaderregistrierung für die Europa League  ;)
Gespeichert

Henningway

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • HR Lingerie League
Re: UEFA Europa League 2021/22
« Antwort #58 am: 22.Mai 2022, 06:42:52 »

Wie übnel ist denn bitte der OB von Frankfurt drauf? Ich habe das jetzt erst gesehen, aber das ist ja wohl an Peinlichkeit und Narzissmus nicht zu überbieten.  >:(
Gespeichert
"Pass auf, ich sach Dir wat: Du klicks getz auf dat, wat da so grün am leuchten is un wenne dat gemacht has, dann holse Dich ne Wurst oder n'Käffken oder sonswat und liest ma in alle Ruhe durch, wat da so am passiern is!"

http://ww

Maddux

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: UEFA Europa League 2021/22
« Antwort #59 am: 22.Mai 2022, 12:29:56 »

Wie übnel ist denn bitte der OB von Frankfurt drauf? Ich habe das jetzt erst gesehen, aber das ist ja wohl an Peinlichkeit und Narzissmus nicht zu überbieten.  >:(
Ich bin nicht in der Frankfurter Kommunalpolitik drin aber nach dem was man so lesen kann scheinen Peinlichkeiten sein Spezialgebiet zu sein.

Edit:
Neues vom Frankfurter OB. Was eine Flachzange.

https://twitter.com/marko_rogge/status/1527979623920836608

Edit 2:
Die Eintracht hat ihn jetzt zur persona non grata erklärt und gesagt das er im Stadion nichtmehr willkommen ist. Das galt bisher nur für Politiker der AfD.
« Letzte Änderung: 23.Mai 2022, 19:37:36 von Maddux »
Gespeichert