MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Umfrage

Kann RB Leipzig seinen Titel verteidigen?

Ja
- 0 (0%)
Nein
- 13 (68.4%)
Das ist mir egal
- 6 (31.6%)

Stimmen insgesamt: 19

Umfrage schließt: 30.August 2022, 16:40:00


Autor Thema: DFB-Pokal 2022/2023  (Gelesen 645 mal)

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Online Online
DFB-Pokal 2022/2023
« am: 28.Juli 2022, 16:39:07 »

Ich mache mal den neuen Thread auf und freue mich schon sehr auf das Montagsspiel zwischen Magdeburg und Frankfurt! Definitiv ein Spiel, das im Free-TV gezeigt werden muss und auch wird. Ich bin sehr gespannt darauf, wie die neu zusammengestellten Teams sich schlagen, wobei natürlich die SGE der klare Favorit ist.

Am morgigen Freitag gibt es zudem mit den Duellen zwischen Dresden und Stuttgart sowie 1860 vs. BVB Duelle mit Sensationspotential. Und so wie Elversberg in die 3. Liga gestartet ist, sollte Bayer Leverkusen am Samstag gewarnt sein.

Gibt es eine Paarung der ersten Runde, auf die ihr euch besonders freut oder die große Spannung verspricht?
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!

Castroper

  • Sesselfußballer
  • **
  • Offline Offline
Re: DFB-Pokal 2022/2023
« Antwort #1 am: 29.Juli 2022, 13:28:26 »

Ich hoffe, die 1. Runde des VfL bei Viktoria Berlin wird souveräner als z.B. im letzten Jahr in Wuppertal.  ;D
Gespeichert

Der Baske

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: DFB-Pokal 2022/2023
« Antwort #2 am: 30.Juli 2022, 14:32:28 »

Hab mir gestern auch das BvB Spiel angesehen. Allerdings nur wegen Leandro Morgalla. Da er schon in der Rückrunde der Vorsaison ans Team herangeführt wurde, stand das auf dem Zettel.
Bin begeistert. Ich meine, der ist 17 und hat mega Anlagen.
Wieder ein tolles 60er Talent. Auch die anderen Eigengewächse Hiller, Lang und Steinhart könnte man bei einem Zweitligaaufstieg mitnehmen.
Der BvB war auch wirklich schon mit Terzic's Handschrift auf dem Platz.

Genau diese Aufstellung ist auch das Beste was der BvB bieten kann. Denke es ist beim aktuellen Kader kein Risiko, wenn man Akanji, Can, Brandt, Unbehaun, Schulz und Passlack abgibt und noch einen Linksverteidiger holt. Wobei ich nicht denke, dass es für Brandt einen Abnehmer gibt.
Gespeichert
Botschafter des Quan!
https://www.twitch.tv/derbaske
MTF U20 Weltmeister 2011 + MTF AfricaCup Sieger 2011
Anti Smartphone & Social Media & Laubbläser
'A sports called football but it's mainly played by hands, sorry but i don't get it.

ADRamone

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: DFB-Pokal 2022/2023
« Antwort #3 am: 30.Juli 2022, 19:55:49 »

Stuttgarter Kickers-Spvgg Greuther Fürth 2:0 !!!!!!! ;D 8)
Die Blauen waren absolut gleichwertig. Das ist Balsam für die blaue Seele !   ;)
Gespeichert
IF you're managing a lower league team where the crowd is a man and a dog, FM replicates the stadium atmosphere with .... silence.

Stuttgarter Kickers = Der HSV der Oberliga!

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Online Online
Re: DFB-Pokal 2022/2023
« Antwort #4 am: 31.Juli 2022, 09:39:51 »

Glückwunsch zum Weiterkommen (und gute Besserung an dieser Stelle)! Neben den Blauen hat ja auch Elversberg (wie von mir geunkt) die Sensation geschafft und direkt Leverkusen rausgekegelt. Hinzu kommt noch der Sieg von Lübeck über Rostock.

Ich werde mir morgen mit meinen Eltern das Spiel zwischen Magdeburg und Frankfurt live ansehen und hoffe, dass es auf den Rängen friedlich bleibt.
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!

Jäger Horst

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: DFB-Pokal 2022/2023
« Antwort #5 am: 31.Juli 2022, 17:42:27 »

Stuttgarter Kickers-Spvgg Greuther Fürth 2:0 !!!!!!! ;D 8)
Die Blauen waren absolut gleichwertig. Das ist Balsam für die blaue Seele !   ;)

So jetzed bitte eine gute Losfee und das Derby losen, für nen easy Way 3.Runde VfB!
Gespeichert
Rot-rot-weiß-rot-wir saufen bis zum Tod!

ADRamone

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: DFB-Pokal 2022/2023
« Antwort #6 am: 01.August 2022, 00:31:49 »

Glückwunsch zum Weiterkommen (und gute Besserung an dieser Stelle)! Neben den Blauen hat ja auch Elversberg (wie von mir geunkt) die Sensation geschafft und direkt Leverkusen rausgekegelt. Hinzu kommt noch der Sieg von Lübeck über Rostock.

Ich werde mir morgen mit meinen Eltern das Spiel zwischen Magdeburg und Frankfurt live ansehen und hoffe, dass es auf den Rängen friedlich bleibt.
Danke für die Genesungswünsche und viel Erfolg der Eintracht in Magdeburg. Vielleicht darf die Eintracht in der nächsten Runde auf der Waldau antreten ?  :laugh:
Gespeichert
IF you're managing a lower league team where the crowd is a man and a dog, FM replicates the stadium atmosphere with .... silence.

Stuttgarter Kickers = Der HSV der Oberliga!

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Online Online
Re: DFB-Pokal 2022/2023
« Antwort #7 am: 02.August 2022, 06:52:01 »

Schönes Spiel gestern in Magdeburg. Engagierter Auftritt des FCM, die aber nicht kaltschnäuzig genug waren und in entscheidenden Momenten zu lange brauchten. Reimann hat das als Keeper meist hervorragend von hinten heraus gelöst, er war definitiv einer der besten Magdeburger. Die Eintracht wirkte phasenweise anfällig, hat aber die sich bietenden Chancen gnadenlos ausgenutzt und nur wenig liegenlassen. Der Sieg geht in der Höhe in Ordnung, ein oder zwei Gegentore wären gegen eine abgezocktere Offensive aber drin gewesen. Gut, dass Glasner das auch direkt im Anschluss angesprochen hat, denn in der Champions League wird so was bestraft werden.

Wermutstropfen leider die unschönen Szenen in Halbzeit 2, Pyro ohne Ende und die Feuerwerkskörper direkt aufs Feld aus dem SGE-Block, das wird teuer und war angesichts des absolut fairen Schlagabtauschs auf dem Platz unnötig. Natürlich hat Magdeburg dann mit etlichen eigenen Pyros reagiert, was am Ende aber den FCM deutlich teurer zu stehen kommen wird.
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!

Ludwig.FCU

  • Greenkeeper
  • *
  • Offline Offline
Re: DFB-Pokal 2022/2023
« Antwort #8 am: 02.August 2022, 07:11:53 »


Meine Eisernen haben sich gestern zwar sehr schwer getan gegen engagierte Chemnitzer, aber ich finde am Ende lag es dann doch eher an der eigenen, als an einer Starken Leistung des Gegners. Das Magdeburg Spiel war auch extrem interessant, gerade auch aufgrund zweier extrem starker Fanlager. Die Feuerwerkskörper aufs Feld will ich auch nicht gut reden, aber alles andere was im Block abgefackelt wird gehört einfach zu einem Fußballspiel dazu, meiner Meinung nach. Deswegen find ich diese hohen Strafen für Pyrotechnik einfach ekelhaft und unnötig.
Gespeichert