MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Deutschland Research - FM2023 - Feedback zu den Daten  (Gelesen 1056 mal)

Maddux

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Deutschland Research - FM2023 - Feedback zu den Daten
« Antwort #20 am: 11.November 2022, 17:08:17 »

Ja, ich sehe den Fehler in ORDB. Das wird schon mal weitergegeben, aber keine Ahnung ob sich das per Editor auch lösen lässt.

Wie im Beitrag schon geschrieben. Wenn ich im Editor bei der U23 einen Haken bei "wird nicht genutzt" setze taucht sie dann im Leistungszentrum auch nicht auf. Ich nehme aber an es der Fehler auch auftretten wird wenn man einen Spielstand mit einem anderen Verein startet und ein Zusatzfile benutzt ohne die U23 im Editor zu deaktivieren. Keine Ahnung wie das die Spielstände beeinflußt wenn die Eintracht irgendwann  eine U23 und II. Mannschaft im Spielbetrieb hat. Zumal für beide Reservemannschaften Mitarbeiter eingestellt werden und die Spieler sich auf beide Mannschaften verteilen.
Und es besteht auch die Möglichkeit das die Eintracht irgendwann, zusätzlich zur U23 und II. Mannschaft, auch noch eine Eintracht Frankfurt Reserve einführt. Das hatte ich im FM 22 ja schon das ich im Editor Eintracht Frankfurt II wieder spielbar gemacht hatte und später die Einführung einer Reserve beantragen konnte weil Eintracht Frankfurt II ja nur ein Partnerverein war. Ein Partnerverein der wie eine Reserve funktioniert hat aber eben nur ein Partnerverein war.

Das muss im nächsten Datenbankupdate gefixt werden und es ist wirklich ein großes Problem das ein großer Teil der Nachwuchsspieler keine Spieler von Eintracht Frankfurt sondern von Eintracht Frankfurt II sind.
Gespeichert
Alle meine Taktiken für den FM 23 findet ihr HIER

D4n1v4l

  • Co-Admin
  • Nationalspieler
  • ******
  • Offline Offline
Re: Deutschland Research - FM2023 - Feedback zu den Daten
« Antwort #21 am: 11.November 2022, 17:15:07 »

https://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,29196.msg1048580.html#msg1048580

Also der Thekensportler kann das anscheinend nicht reproduzieren. In ORDB ist auf jeden Fall ein Häkchen gesetzt, wo es nicht sein sollte, aber jetzt ist die Frage was für Auswirkungen das hat. Hast du vielleicht sonst etwas verändert? Das mit den Partnervereinen bei einer zweiten Mannschaft ist schon richtig. Das muss so sein. Und auch das Felder im Editor an bestimmten Stellen leer sein sollen.

Gerade selber noch mal nachgeschaut. In der Testversion vom Deutschland-File scheint ebenfalls alles in Ordnung zu sein. Ich sehe jedenfalls nichts, was falsch wäre. Du kannst sie gerne bekommen, um dich selber zu überzeugen. Schreib mich dazu privat einmal an.
« Letzte Änderung: 11.November 2022, 17:28:30 von Dani190283 »
Gespeichert

Thekensportler

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Deutschland Research - FM2023 - Feedback zu den Daten
« Antwort #22 am: 11.November 2022, 18:00:35 »

Wie im Beitrag schon geschrieben. Wenn ich im Editor bei der U23 einen Haken bei "wird nicht genutzt" setze taucht sie dann im Leistungszentrum auch nicht auf. Ich nehme aber an es der Fehler auch auftretten wird wenn man einen Spielstand mit einem anderen Verein startet und ein Zusatzfile benutzt ohne die U23 im Editor zu deaktivieren. Keine Ahnung wie das die Spielstände beeinflußt wenn die Eintracht irgendwann  eine U23 und II. Mannschaft im Spielbetrieb hat. Zumal für beide Reservemannschaften Mitarbeiter eingestellt werden und die Spieler sich auf beide Mannschaften verteilen.
Und es besteht auch die Möglichkeit das die Eintracht irgendwann, zusätzlich zur U23 und II. Mannschaft, auch noch eine Eintracht Frankfurt Reserve einführt. Das hatte ich im FM 22 ja schon das ich im Editor Eintracht Frankfurt II wieder spielbar gemacht hatte und später die Einführung einer Reserve beantragen konnte weil Eintracht Frankfurt II ja nur ein Partnerverein war. Ein Partnerverein der wie eine Reserve funktioniert hat aber eben nur ein Partnerverein war.

Das muss im nächsten Datenbankupdate gefixt werden und es ist wirklich ein großes Problem das ein großer Teil der Nachwuchsspieler keine Spieler von Eintracht Frankfurt sondern von Eintracht Frankfurt II sind.

Hierzu beziehe ich auch einmal Stellung, weil mich das Thema (gerade weil es um die SGE geht) verrückt gemacht hat und ich alle Versionen getestet habe.
Folgendes Feedback hierzu:
  • Original DB ohne Files: Im Editor ist der Haken bei der Reservemannschaft "wird nicht genutzt" bereits standardgemäß gesetzt / Ingame nur U19 und Eintracht Frankfurt II, keine U23, auch nicht in der Suche
  • DB-File vom Trendler: Gleiches Ergebnis
  • DB-File von Dani: Gleiches Ergbenis
Der Fehler in der ORDB hat daher keine Auswirkungen auf das Game und meine Vermutung ist eher, dass du @Maddux entweder mit weiteren Files spielst oder selbst in Trendlers-File etwas (vllt. versehentlich?) verstellt hast.

Somit ist auch der Rest deines Beitrages obsolet, da sich keine Mitarbeiter auf zwei Reservemannschaften verteilen können, wenn es nur eine gibt.

Des Weiteren kann man Nachwuchsspieler zwischen allen Mannschaften (Profis, Zweite Mannschaft und U19) hin und her schieben.
Zudem werden Nachwuchsspieler i.d.R. nicht direkt von der U19 zu den Profis hochgezogen, sondern eher von der U19 in die zweite Mannschaft.
« Letzte Änderung: 11.November 2022, 18:05:52 von Thekensportler »
Gespeichert

Maddux

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Deutschland Research - FM2023 - Feedback zu den Daten
« Antwort #23 am: 11.November 2022, 19:29:19 »

Es muss da einen Fehler in meinem Zusatzfile gegeben haben in dem ich die Liga von Eintracht Frankfurt II von Hessenliga in Regionalliga Südwest geändert hatte. Es hat ein paar Versuche gebraucht aber nachdem ich das alte File gelöscht, ein neues File mit der Änderung erstellt, den Papierkorb geleert, ein neues Savegame komplett ohne Zusatzfile und danach ein neues Savegame mit der Regionalligamod plus meinem Zusatzfile erstellt habe funktioniert alles so wie es soll.
Eintracht Frankfurt II spielt in der Regionalliga Südwest und gibt keine zusätzliche U23.

Ich frage mich nur warum mein altes File fehlerhaft war weil die Änderung der Liga, ändern des letzten Umbaus des Deutsche-Bank-Park in 1995 sowie die Umbenennung in Waldstadion die einzigen Änderungen waren die ich vorgenommen hatte. Keine Änderungen an irgendwelchen Ligen, Mannschaften oder sonstwas. Ich habe allerdings im Menü für die Reservemannschaften bei der U23 etwas rumgeklickt ohne am Ende wirklich eine Änderung vorgenommen zu haben. Das scheint aber genug gewesen zu sein um den Fehler zu verursachen.
Gespeichert
Alle meine Taktiken für den FM 23 findet ihr HIER

s-d-b

  • Researcher
  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Deutschland Research - FM2023 - Feedback zu den Daten
« Antwort #24 am: 12.November 2022, 08:15:22 »

@Maddux und Thekensportler....

Werdet einfach Fan vom OFC dann passiert sowas auch nicht  >:D

Thekensportler

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Deutschland Research - FM2023 - Feedback zu den Daten
« Antwort #25 am: 12.November 2022, 10:13:19 »

@Maddux und Thekensportler....

Werdet einfach Fan vom OFC dann passiert sowas auch nicht  >:D
Bevor das passiert, friert die Hölle zu!  ;)
Seit meiner Kindheit, als der FV Bad Vilbel noch in der Oberliga Hessen gespielt hat, habe ich traumatische Erinnerungen an die asozialen Fans des OFC (nicht alle), die mich (einen damals 9-jährigen, der vorne am Zaun hing) und meine Mutter damals auf das Übelste beschimpft haben.
Never ever werde ich auch nur in irgendeiner Art etwas positives zum OFC sagen, nicht persönlich gemeint.
Gespeichert

vsick

  • Researcher
  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Deutschland Research - FM2023 - Feedback zu den Daten
« Antwort #26 am: 12.November 2022, 13:49:13 »

Mir fiel gerade negativ auf, dass der VfB Oldenburg als einzige 3. Liga Mannschaft den Status "Semi-professionell" hat. Sehe nicht, dass der Verein unprofessioneller als Bayreuth ist, die als Aufsteiger "Professionell" haben.
Gespeichert

D4n1v4l

  • Co-Admin
  • Nationalspieler
  • ******
  • Offline Offline
Re: Deutschland Research - FM2023 - Feedback zu den Daten
« Antwort #27 am: 12.November 2022, 13:58:34 »

Ja, das wird definitiv übersehen worden und nicht so gewollt sein. Danke für die Meldung. :)
Gespeichert

GameCrasher

  • Researcher
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
    • Übersetzer + HR Germany
Re: Deutschland Research - FM2023 - Feedback zu den Daten
« Antwort #28 am: 12.November 2022, 14:05:27 »

Mir fiel gerade negativ auf, dass der VfB Oldenburg als einzige 3. Liga Mannschaft den Status "Semi-professionell" hat. Sehe nicht, dass der Verein unprofessioneller als Bayreuth ist, die als Aufsteiger "Professionell" haben.

In der 3. Liga sind ohnehin Profiverträge Pflicht.

Doddo04

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Deutschland Research - FM2023 - Feedback zu den Daten
« Antwort #29 am: 13.November 2022, 14:15:52 »

Mir ist aufgefallen beim VFB Stuttgart muss Thomas Hitzlsperger als Vorstandsvorsitzender entfernt werden. Und Alexander Wehrle muss als Vorstandsvorsitzender geführt werden und nicht als Geschäftsführer.
Gespeichert

Eckfahne

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Deutschland Research - FM2023 - Feedback zu den Daten
« Antwort #30 am: 14.November 2022, 22:14:20 »

Ich weis, dass der Research unschuldig ist, aber "Same Procedure as every year..." ;)

In der 3.Liga fehlt der 9-Punkte-Abzug bei Insolvenzverfahren laut DFB-Spielordnung §6 Absatz 6 (vergleichbare Regeln gibt es z.B. in England, wo der FM sie auch abbildet)
Gespeichert

D4n1v4l

  • Co-Admin
  • Nationalspieler
  • ******
  • Offline Offline
Re: Deutschland Research - FM2023 - Feedback zu den Daten
« Antwort #31 am: 14.November 2022, 22:19:22 »

Dazu sage ich jetzt mal wieder nichts. ::)
Gespeichert

Thekensportler

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Deutschland Research - FM2023 - Feedback zu den Daten
« Antwort #32 am: 15.November 2022, 12:04:37 »

Der in Hessen ansässige SV 07 Nauheim ist im Editor der Stadt Bad Nauheim (liegt in der Wetterau / Kreis Friedberg) zugeordnet.
Tatsächlich liegt der Verein aber in der Stadt Nauheim (ohne Bad), was zum Kreis Wiesbaden oder zum Kreis Darmstadt gehört.

Vereins-ID: 2000073960
Gespeichert

s-d-b

  • Researcher
  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Deutschland Research - FM2023 - Feedback zu den Daten
« Antwort #33 am: 15.November 2022, 12:38:24 »

Danke für den Vermerk wird geändert

Nauheim gehört zum Kreis Groß-Gerau und muss noch als Stadt im FM angelegt werden. Wolfgang hat wohl gedacht es wäre in Bad Nauheim

GameCrasher

  • Researcher
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
    • Übersetzer + HR Germany
Re: Deutschland Research - FM2023 - Feedback zu den Daten
« Antwort #34 am: 15.November 2022, 13:46:52 »

Habe ich korrigiert.

Svonn

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Deutschland Research - FM2023 - Feedback zu den Daten
« Antwort #35 am: 28.November 2022, 18:25:01 »

Hallo zusammen!

Erstmal ein großes Lob & Dank für eure alljährliche tolle Arbeit.

Ich würde mit euch gerne mal über eine Beobachtung sowie Tests zum Thema Union Berlin diskutieren.

Beim anspielen verschiedener Spielstände ist mir aufgefallen, dass Union Berlin in jedem meiner Spiele außerordentlich schlecht abgeschnitten hat (Volle Details berechnet).
Um zu überprüfen, ob das System hat, habe ich einen Spielstand gestartet, bei dem nur die Bundesliga geladen wird und die Detailtiefe nur bei der Bundesliga aktiviert ist. Damit habe ich 10x die erste Saison durchsimuliert.
Das Ergebnis: In 9/10 hatte Union am Ende weniger als 32 Punkte, 5 mal steigen sie direkt ab, die anderen 4 waren extrem knapp. In der besten Saison kamen sie auf 47 Punkte und waren 9ter.
Besonders auffällig dabei: In 9/10 Saisons wurden nur 20-30 Tore geschossen, in der besten einmal 37. In der Realität waren es die letzten Jahre 41, 50 und 50, diese Saison bereits jetzt 24. Sogar in der einen Ausreißer-Saison wurde nur 37 Tore erzielt.

Mein erster Gedanke war, dass das einfach ein Problem der Taktik sein könnte, vielleicht funktioniert Urs Fischers' dynamisches Kontern einfach nicht so gut im FM. Als Test für diese Theorie habe ich einfach mal Thomas Tuchel als Trainer eingestellt.
Das Ergebnis bei 5 Läufen: 4 mal mit weniger als 30 Punkten abgestiegen, einmal 40 Punkte und sogar da nur insgesamt 26 Tore geschossen. Auch mit Gegenpressing scheint da also nichts zu holen zu sein.

In einem weiteren Test habe ich einfach mal die Konstanz- + Große-Spiele-Attribute aller Union Spieler auf 20 gedreht. Damit schaffen sie zumindest Konstant auf Platz 9-11 zu landen. Einen Ausreißer nach oben gab es bei mir nicht. 

Ich bin zwar persönlich beeindruckt von der Arbeit die Union in der Realität leistet und kenne prinzipiell die Spieler, würde mir aber nicht zutrauen, konkrete CA/PA-Werte von Spielern einzuschätzen. Es scheint aber für mich offensichtlich, dass die aktuelle Gesamtbewertung zu niedrig angesetzt ist.

Habt ihr Ideen woran das liegen könnte? Vorschläge wie man die Ergebnisse realistischer gestalten könnte?

Mit freundlichen Grüßen
Svonn


EDIT: Mit dem neuen Patch nochmal 5 Durchläufe gestartet, die Ergebnisse sind noch schlechter. Jede Saison abgestiegen mit maximal 25 Punkten. Hier besteht definitiv Handlungsbedarf!
« Letzte Änderung: 02.Dezember 2022, 11:43:06 von Svonn »
Gespeichert