MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Transfergerüchte  (Gelesen 3744490 mal)

Thorbinho09

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #37280 am: 16.Mai 2023, 11:20:59 »

Negativ nicht, aber immerhin überraschend.
Gespeichert
The world is yours!

Muffi

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #37281 am: 23.Mai 2023, 10:39:39 »

Marcel Halstenberg zu uns nach Hannover? Da mag ich nicht so recht dran glauben und wenn, dann auch nur nach einem Abgang von Derrick Köhn. Und Köhn sehe ich bei uns eigentlich ziemlich gern ...  :D
Gespeichert

Der Baske

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #37282 am: 09.Juni 2023, 14:48:24 »

Nun, ich muss schon sagen. Der Transfer von Keita zu Werder Bremen beeindruckt mich.
Da wurde wohl ganze Arbeit geleistet. Dazu noch Kownacki aus der 2. Liga bisher. Wenn sie jetzt noch Maouassa von Montpellier bekommen und einen weiteren guten Stürmer holen, ist es ne richtig Runde Geschichte.
Gespeichert
Botschafter des Quan!
MTF U20 Weltmeister 2011 + MTF AfricaCup Sieger 2011
No Social Media & No Laubbläser
'A sports called football but it's mainly played by hands, sorry but i don't get it.

nicom1995

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #37283 am: 09.Juni 2023, 16:19:04 »

Hoffentlich steht Keita auch auf dem Platz  :angel:
Gespeichert

Henningway

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • HR Lingerie League
Re: Transfergerüchte
« Antwort #37284 am: 12.Juni 2023, 16:39:58 »

Auf Transfermarkt.de wird spekuliert, dass Manuel Neuer zu Hajduk Split wechseln soll...  ???  ;D

https://www.transfermarkt.de/manuel-neuer-zu-hnk-hajduk-split-/thread/forum/154/thread_id/1065691/page/1#anchor_2781997
Gespeichert
Ordre des chevaliers de quatre-vingt-dix prises.

Maddux

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #37285 am: 12.Juni 2023, 23:47:44 »

Und anderswo gerüchten sie Robin Koch zur Eintracht. Ich hatte schon lange keine Panikattacke mehr. Aber beim Gedanken daran das unsere Innenverteidigung nächstes Jahr aus Smolcic, Pacho, Koch und Bisseck bestehen könnte bin ich wirklich kurz davor. Wenigstens gerüchten die Medien nicht das dreißigste Innenverteidigertalent zu uns.
Krösche soll Lucas Martinez Quarta verpflichten und dann wäre ich sogar mit Tuta als Backup zufrieden.
Gespeichert
Alle meine Taktiken für den FM 23 findet ihr HIER

Der Baske

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #37286 am: 13.Juni 2023, 07:51:02 »

Auf Transfermarkt.de wird spekuliert, dass Manuel Neuer zu Hajduk Split wechseln soll...  ???  ;D

https://www.transfermarkt.de/manuel-neuer-zu-hnk-hajduk-split-/thread/forum/154/thread_id/1065691/page/1#anchor_2781997


Köstlich sind die Kommentare auf den 2 Seiten  ;D
Gespeichert
Botschafter des Quan!
MTF U20 Weltmeister 2011 + MTF AfricaCup Sieger 2011
No Social Media & No Laubbläser
'A sports called football but it's mainly played by hands, sorry but i don't get it.

Hannoverraner

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #37287 am: 19.Juli 2023, 09:19:22 »

Halstenberg zu Hannover 96 ist fix. Ablöse, angeblich bei 700.000 €
Gespeichert
Ich möchte nie mehr arbeiten,sondern nur noch am Tresen stehen und saufen!

kn0xv1lle

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #37288 am: 19.Juli 2023, 18:45:42 »

Halstenberg zu Hannover 96 ist fix. Ablöse, angeblich bei 700.000 €

Top hätte ich echt nicht gedacht das Leipzig sich da so runterhandeln lässt. Klar man spart Gehalt aber für einen Spieler der letztes Jahr Stamm gespielt hat ist das schon bemerkenswert wenig auch wenn er schon 31 Jahre ist.

Jetzt bin ich mal gespannt ob er unserer Defensive auch die nötige Stabilität gibt. Vor allem da er ja nicht als lv spielen soll, sondern als Innenverteidiger in unserer Dreier Kette.
Gespeichert

FlutLicht1900

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #37289 am: 20.Juli 2023, 20:02:48 »

Mal wieder ein neuer Torwart-Name beim FC Bayern "Oliver Baumann". Ich würde es sehr begrüßen, es gibt keinen Torwart, der im FM mehr zur Verzweiflung gebracht hat. 😒😂 Auch Real wäre Oliver Baumann eine gute Verpflichtung.
Gespeichert

Thorbinho09

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #37290 am: 07.August 2023, 21:04:16 »

Neymar soll ein Wechselgesuch bei den PSG Bossen hinterlegt haben? Und angeblich hat Barca Interesse ihn zurück zu holen? Ich frag mich: Wie soll das gehen? Hat sich etwa der bis dato unbekannte reiche Onkel bei Barca gemeldet, oder watt?
Gespeichert
The world is yours!

Maddux

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #37291 am: 07.August 2023, 22:45:03 »

Neymar soll ein Wechselgesuch bei den PSG Bossen hinterlegt haben? Und angeblich hat Barca Interesse ihn zurück zu holen? Ich frag mich: Wie soll das gehen? Hat sich etwa der bis dato unbekannte reiche Onkel bei Barca gemeldet, oder watt?

Und PSG will Dembele. Das wird am Ende auf einen Leih-Tausch hinauslaufen und Barca muss nur schauen wie Neymars Gehalt ins Gehaltsbudget passt.
Gespeichert
Alle meine Taktiken für den FM 23 findet ihr HIER

Thorbinho09

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #37292 am: 07.August 2023, 23:20:11 »

Neymar soll ein Wechselgesuch bei den PSG Bossen hinterlegt haben? Und angeblich hat Barca Interesse ihn zurück zu holen? Ich frag mich: Wie soll das gehen? Hat sich etwa der bis dato unbekannte reiche Onkel bei Barca gemeldet, oder watt?

Und PSG will Dembele. Das wird am Ende auf einen Leih-Tausch hinauslaufen und Barca muss nur schauen wie Neymars Gehalt ins Gehaltsbudget passt.


Für Dembele sind 50 Mios kolportiert, Paris wird sicher mehr haben wollen für Neymar. Selbst ein Leih-Tausch-Geschäft sehe ich da noch in weiter Ferne. Und vom Gehalt mag man gar nicht erst anfangen. Am ehesten könnte ich mir Neymar in der Wüste vorstellen, schöne ne Mio pro Woche und ne ruhige Fußballkugel schieben.
Gespeichert
The world is yours!

Henningway

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • HR Lingerie League
Re: Transfergerüchte
« Antwort #37293 am: 08.August 2023, 11:02:44 »

Ich finde das Wechselverhalten so mancher Profis sehr demaskierend. Bei einem Ronaldo kann ich noch verstehen, der alles gewonnen hat und jetzt einfach seinen Namen zu Geld macht. Aber ein Mahrez? Ein Milinkovic-Savic? Ein Firmino? Und wie viele wechseln in die Wüste, die vielleicht vorher einen anderen Wechsel mit dem Satz gerechtfertigt haben, man möchte doch Titel gewinnen.
Gespeichert
Ordre des chevaliers de quatre-vingt-dix prises.

GameCrasher

  • Researcher
  • Fussballgott
  • ******
  • Online Online
    • Übersetzer + HR Germany
Re: Transfergerüchte
« Antwort #37294 am: 08.August 2023, 11:23:21 »

Schwieriges Thema.
Firmino wird in Kürze auch 32. So viele Jahre auf Toplevel hätte er nicht mehr.
Als jemand der 20 Jahre Leistungssport betrieben hat und aufgrund körperlicher Leiden in ähnlichem Alter, mit diesem Sport aufhörte, kann ich sagen:
Genau in dieser Altersschwelle ist das eine Entscheidung, die durchaus so gefällt werden kann. Die Überlegung in einem warmen, ruhigen Land noch 2, vielleicht sogar 3 Jahre hochbezahlt dem Sport nachzugehen, den man liebt. Der Leistungsdruck, der anderswo herrschte eventuell nicht mehr so extrem. Plus die Überlegung, dass man danach wohl ausgesorgt hätte und nicht wie so manch anderer Ex-Profi nach wenigen Jahren insolvent geht...
Ich will das nicht für jeden geldbezogenen Wechsel schönreden. Lediglich auch die Sicht für andere Umstände weiten.
Mit Mitte 20 konnte ich solche Wechsel auch nie nachvollziehen, wenn ich ehrlich bin. Da hätte ich gesagt, selbst mit 38 muss man doch das Limit seiner Leistung dort erbringen, wo es eben auch das Limit ist.

m4

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #37295 am: 08.August 2023, 11:50:02 »

Schwieriges Thema.
Firmino wird in Kürze auch 32. So viele Jahre auf Toplevel hätte er nicht mehr.
Als jemand der 20 Jahre Leistungssport betrieben hat und aufgrund körperlicher Leiden in ähnlichem Alter, mit diesem Sport aufhörte, kann ich sagen:
Genau in dieser Altersschwelle ist das eine Entscheidung, die durchaus so gefällt werden kann. Die Überlegung in einem warmen, ruhigen Land noch 2, vielleicht sogar 3 Jahre hochbezahlt dem Sport nachzugehen, den man liebt. Der Leistungsdruck, der anderswo herrschte eventuell nicht mehr so extrem. Plus die Überlegung, dass man danach wohl ausgesorgt hätte und nicht wie so manch anderer Ex-Profi nach wenigen Jahren insolvent geht...
Ich will das nicht für jeden geldbezogenen Wechsel schönreden. Lediglich auch die Sicht für andere Umstände weiten.
Mit Mitte 20 konnte ich solche Wechsel auch nie nachvollziehen, wenn ich ehrlich bin. Da hätte ich gesagt, selbst mit 38 muss man doch das Limit seiner Leistung dort erbringen, wo es eben auch das Limit ist.

Man muss einfach festhalten... wenn Saudi Arabien will, werden Sie in sehr sehr naher Zukunft in direkter Transferkonkurrenz zu den ganz Großen Vereinen Europas gehören. Und ganz hart gesagt: bei den Summen, die allgemein im Fußball herrschen, kommt diese Entwicklung für mich nicht überraschend. Und warum sollte sich solch ein handeln auf Europa beschränken? Der Charme der Tradition im Fußball hat längst ein Ende gefunden.
Gespeichert

DragonFox

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #37296 am: 08.August 2023, 12:04:08 »

Schwieriges Thema.
Firmino wird in Kürze auch 32. So viele Jahre auf Toplevel hätte er nicht mehr.
Als jemand der 20 Jahre Leistungssport betrieben hat und aufgrund körperlicher Leiden in ähnlichem Alter, mit diesem Sport aufhörte, kann ich sagen:
Genau in dieser Altersschwelle ist das eine Entscheidung, die durchaus so gefällt werden kann. Die Überlegung in einem warmen, ruhigen Land noch 2, vielleicht sogar 3 Jahre hochbezahlt dem Sport nachzugehen, den man liebt. Der Leistungsdruck, der anderswo herrschte eventuell nicht mehr so extrem. Plus die Überlegung, dass man danach wohl ausgesorgt hätte und nicht wie so manch anderer Ex-Profi nach wenigen Jahren insolvent geht...
Ich will das nicht für jeden geldbezogenen Wechsel schönreden. Lediglich auch die Sicht für andere Umstände weiten.
Mit Mitte 20 konnte ich solche Wechsel auch nie nachvollziehen, wenn ich ehrlich bin. Da hätte ich gesagt, selbst mit 38 muss man doch das Limit seiner Leistung dort erbringen, wo es eben auch das Limit ist.

Ich habe vor kurzem VIdeos von Ronaldo und Messie bei ihren aktuellen Vereinen gesehen und kam genau zum gleichen Schluss.

Die Leute sind irgendwo zwischen 30-36. Ihr Zenit ist bereits überschritten und es hat für das in der Karriere gereicht für das es nunmal gereicht hat. Die haben jetzt noch die Möglichkeit ein paar wenige Jahre ihren Haupberuf nachzugehen und danach ist der Lebensabschnitt einfach vorbei.

Das alles für ordentlich Geld. Ich finde man muss auch geldbezogene Wechsel gar nicht schön reden. Geldbezogene Wechsel passieren in der freien Wirtschaft jeden Tag. Warum nicht auch im Profifußball?
Gespeichert

Thorbinho09

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #37297 am: 08.August 2023, 19:33:43 »

Natürlich wechseln die älteren Spieler nur aus dem einen Grund dahin, ist ja auch ok. Ich persönlich tue mich aber etwas schwer dabei, wenn Leute ihre Ambitionen/Karriere im wahrsten Sinne des Wortes in den Sand setzen und ih ihren besten Jahren dorthin wechseln, wie ein Ruben Neves, oder Jota, Saint-Maximin, Milinkovic-Savic oder ein Hudson-Odoi, der ebenfalls gehandelt wird (Mann, alle so lange umständliche Namen  :laugh: ). Die sind alle im besten Fußballeralter, können noch wichtige Titel holen und später immer noch die dicke Mark machen.

Naja, der Duft des Geldes...
Gespeichert
The world is yours!

DragonFox

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #37298 am: 08.August 2023, 20:11:30 »

Natürlich wechseln die älteren Spieler nur aus dem einen Grund dahin, ist ja auch ok. Ich persönlich tue mich aber etwas schwer dabei, wenn Leute ihre Ambitionen/Karriere im wahrsten Sinne des Wortes in den Sand setzen und ih ihren besten Jahren dorthin wechseln, wie ein Ruben Neves, oder Jota, Saint-Maximin, Milinkovic-Savic oder ein Hudson-Odoi, der ebenfalls gehandelt wird (Mann, alle so lange umständliche Namen  :laugh: ). Die sind alle im besten Fußballeralter, können noch wichtige Titel holen und später immer noch die dicke Mark machen.

Naja, der Duft des Geldes...

Vielleicht haben die angesprochenen Spieler keine Ambitionen, außer von einem äußerst auskömmlich Einkommen von ihrem Job zu leben.
Wieviel Leute sitzen im Alltag auf irgend einem Job herum, ohne ständig das höchste von sich zu fordern, sich weiter zu bilden, zu Höherem zu streben, um die höchste Anerkennung in Ihrem Beruf zu erreichen? Und ich sprach es schon an - wieviel Menschen wechseln alle 3 Jahre den Job, um bei irgendeiner anderen Firma einfach noch ein bisschen mehr zu verdienen?

Fußballer sind halt auch nur Menschen. Da jetzt hohe Ansprüche zu stellen, dass jeder, der einigermaßen talentiert darin ist nen Ball zu kicken, gleich der Model Citizen sein muss - ich weiß nicht... Im FM gibt es in der Datenbank nur keine negativen Persönlichkeiten, weil man den Spielern sowas nicht unterstellen will.  Das ist halt auch nur ein Spiel. :P
Gespeichert

Maddux

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Transfergerüchte
« Antwort #37299 am: 08.August 2023, 20:20:11 »

Ist nicht anders als damals Witsels Wechsel nach China. Das sind alles gute bis sehr gute Spieler, bis auf Milinkovic-Savic haben sie aber nicht das Niveau um bei einer Topmannschaft in einer der 4 großen Ligen Stammspieler zu sein. Mit Porto oder Benfica als Stammspieler in der Champions League zu spielen ist drin. Die Champions League gewinnen können sie da aber nicht. Um die Champions League zu gewinnen müssten sie sich bei Man City oä auf die Bank setzen.

In einer kleinen Liga als Stammspieler Titel gewinnen, in einer Topmannschaft Ergänzungsspieler sein oder in einer der großen Ligen um die goldene Ananas spielen. Und das für bedeutend weniger Geld als in den Emiraten.Ich würde nichtmal zum Urlaub in eines dieser Länder fliegen, geschweige den das ich dort leben wollen würde. Ich bin aber auch kein Millionär und kann meine verdammte Klappe nicht halten.

Ich kann es den Spielern nicht verübeln. Fussball ist deren Hobby und macht ihnen Spaß. Das Fussballgeschäft ist aber in erster Linie genau das. Ein Geschäft. Man ist für die Vereine nur ein Asset wie eine Maschine und warum soll man dann nicht für sich selbst das Maximale herausholen?
Gespeichert
Alle meine Taktiken für den FM 23 findet ihr HIER