MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 3. Liga  (Gelesen 427614 mal)

DeDaim

  • Co-Admin
  • Nationalspieler
  • ******
  • Offline Offline
Re: 3. Liga
« Antwort #3060 am: 01.Februar 2022, 10:55:30 »

Eine Sache noch: Antisemitismus ist ganz klar eine Form von Rassismus und auch mit deiner Definition vereinbar würde ich sagen. Also die meisten Juden sind schon eher "weiß."

Dabei lässt du aber außer Acht, dass "meine" Definition von Rassismus in der gebotenen Kürze nur unvollständig gewesen sein kann und ich mich auf einige wenige Aspekte von Rassismus bezogen habe. Bei anderen Definitionen werden die Unterschiede dann doch deutlich, z.B.:
- https://www.bpb.de/politik/extremismus/antisemitismus/
- https://www.bpb.de/politik/extremismus/rassismus/

Ansonsten habe ich es ja schon gesagt: Die Diskussion ist müßig und bringt ohne die Perspektive von Betroffenen für mich persönlich nur noch wenig bis keinen Mehrwert. Wir haben das schon ein paar Mal durch und auch den o.g. Link (und andere) zur Erklärung von Rassismus habe ich hier im Forum bereits gepostet. Wenn du weiterhin der Überzeugung bist, dass Rassismus der falsche Begriff und die Diskriminierung von Weißen ähnlich gelagert ist, werde ich dich auch jetzt nicht vom Gegenteil überzeugen können. Das ist dann halt so, davon geht für mich (als Nicht-Betroffenem) die Welt nicht unter.

Costa Rico

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: 3. Liga
« Antwort #3061 am: 01.Februar 2022, 14:53:25 »

Zumal hier im Forum meines Wissens bislang auch niemand aus Betroffenenperspektive geschrieben hat, was das Einzige wäre, wodurch die Diskussion nochmal etwas gewinnen könnte.

Wer "gewinnt" dabei? Wenn Ausländer "in jeglicher Form" keine Lust auf diese "intersektional geprägte" Opfer- bzw. Twitter-Berichterstattungsrolle haben .... Wie ist da dein Input bisher zu? Schon etwas ketzerisch gemeint, halte dich ja für interessiert. ;)
Gespeichert
KSC

DeDaim

  • Co-Admin
  • Nationalspieler
  • ******
  • Offline Offline
Re: 3. Liga
« Antwort #3062 am: 01.Februar 2022, 15:01:14 »

Es gewinnt der Diskurs, weil er um eine wertvolle Perspektive erweitert wird. Es geht nicht um Opfer-Berichterstattung oder dergleichen, sondern einfach darum, betroffenen Personen zuzuhören und mit ihnen zu sprechen, anstatt nur über sie, wie wir es hier tun. (Ich vermute allerdings, dass ich als PoC keine Lust hätte, in einem FM-Forum über Rassismus zu diskutieren. Ich hätte wohl eher das Weite gesucht - ist letztlich aber auch nur eine Mutmaßung)

Costa Rico

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: 3. Liga
« Antwort #3063 am: 01.Februar 2022, 15:23:26 »

(Ich vermute allerdings, dass ich als PoC keine Lust hätte, in einem FM-Forum über Rassismus zu diskutieren. Ich hätte wohl eher das Weite gesucht - ist letztlich aber auch nur eine Mutmaßung)

Dachte solche Meinung wäre alten, weißen Männern vorbehalten ... Klingt nach Ich-Perspektive.... Eben die Verweigerung grau zu denken - modern intersektional zwingend in Opfer/Täter, so denkt der angepasste Akademiker wohl heute...
Gespeichert
KSC

DragonFox

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: 3. Liga
« Antwort #3064 am: 01.Februar 2022, 15:34:42 »

(Ich vermute allerdings, dass ich als PoC keine Lust hätte, in einem FM-Forum über Rassismus zu diskutieren. Ich hätte wohl eher das Weite gesucht - ist letztlich aber auch nur eine Mutmaßung)

Dachte solche Meinung wäre alten, weißen Männern vorbehalten ... Klingt nach Ich-Perspektive.... Eben die Verweigerung grau zu denken - modern intersektional zwingend in Opfer/Täter, so denkt der angepasste Akademiker wohl heute...

"so denkt der angepasste Akademiker wohl heute"

Wer im Glashaus sitzt...
Gespeichert

DeDaim

  • Co-Admin
  • Nationalspieler
  • ******
  • Offline Offline
Re: 3. Liga
« Antwort #3065 am: 01.Februar 2022, 15:35:43 »

Bitte was? :D Wo schreibe ich was von Opfer und Täter? Wo ziehe ich die Trennlinien, die du mir unterzuschieben versuchst? Ich vermute etwas, das womöglich nicht besonders clever ist, und deklariere es klar als Mutmaßung meinerseits. Eben weil ich es nicht besser weiß.

Und bitte lass doch solche persönlichen Anspielungen ("angepasster Akademiker") in Zukunft bleiben. Vollkommen unnötig.

Costa Rico

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: 3. Liga
« Antwort #3066 am: 01.Februar 2022, 16:01:39 »

(Ich vermute allerdings, dass ich als PoC keine Lust hätte, in einem FM-Forum über Rassismus zu diskutieren. Ich hätte wohl eher das Weite gesucht - ist letztlich aber auch nur eine Mutmaßung)

Dachte solche Meinung wäre alten, weißen Männern vorbehalten ... Klingt nach Ich-Perspektive.... Eben die Verweigerung grau zu denken - modern intersektional zwingend in Opfer/Täter, so denkt der angepasste Akademiker wohl heute...

"so denkt der angepasste Akademiker wohl heute"

Wer im Glashaus sitzt...

Nett aber unzutreffend.  :P

Bitte was? :D Wo schreibe ich was von Opfer und Täter? Wo ziehe ich die Trennlinien, die du mir unterzuschieben versuchst? Ich vermute etwas, das womöglich nicht besonders clever ist, und deklariere es klar als Mutmaßung meinerseits. Eben weil ich es nicht besser weiß.

Und bitte lass doch solche persönlichen Anspielungen ("angepasster Akademiker") in Zukunft bleiben. Vollkommen unnötig.


Ja die Anspielung war wohl so überaus, sorry, versteh dich ja allgemein. Hatte direkt gelesen, dass du so "Opferrollen so wünscht". Aber eben so kurz angebunden evtl. falsch aufgenommen.
Gespeichert
KSC

DragonFox

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: 3. Liga
« Antwort #3067 am: 01.Februar 2022, 16:05:08 »

Ich meinte nicht, dass du ein angepasster Akademiker bist. Das würde ich niemanden unterstellen wollen.   ;)
Gespeichert

Costa Rico

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: 3. Liga
« Antwort #3068 am: 01.Februar 2022, 16:07:53 »

Ich meinte nicht, dass du ein angepasster Akademiker bist. Das würde ich niemanden unterstellen wollen.   ;)

 ;D ;D ;D ...wäre auch zuviel Ehre....
Gespeichert
KSC

DragonFox

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: 3. Liga
« Antwort #3069 am: 01.Februar 2022, 16:16:58 »

Ich meinte nicht, dass du ein angepasster Akademiker bist. Das würde ich niemanden unterstellen wollen.   ;)

 ;D ;D ;D ...wäre auch zuviel Ehre....

Ich wollte drauf hinaus, dass du mit dem "so denkt der angepasste Akademiker wohl heute..." -Zusatz genau das gleiche machst, was du Daim unterstellst. Der PoC hätte scheinbar keine Lust hier zu diskutieren. Der angepasste Akademiker könne scheinbar nicht grau denken.

Edit: Das aber nur am Rande. Nun herrscht ja wieder Friede im Fußballforum. Vermutlich.  8)
« Letzte Änderung: 01.Februar 2022, 16:20:00 von DragonFox »
Gespeichert

Costa Rico

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: 3. Liga
« Antwort #3070 am: 01.Februar 2022, 16:27:21 »

Der angepasste Akademiker könne scheinbar nicht grau denken.

Korrekt, weil der sich anhand Twitter und unter "seinesgleichen" ein entsprechendes Urteil bildet.  :P Man kauft dabei das Gras beim "Libanesen" und fühlt sich dann international gebettet. Gilt natürlich nicht für alle, aber kenne ich so schon "aus Berlin".  :P
Gespeichert
KSC

Costa Rico

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: 3. Liga
« Antwort #3071 am: 02.Februar 2022, 08:13:17 »

Noch mal sorry wegen gestern, das war vom Ton her unnötig und nicht sonderlich kluges Geschreibsel.  ;)
Gespeichert
KSC

Viking

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: 3. Liga
« Antwort #3072 am: 04.Februar 2022, 21:44:37 »

@Bayernfahne

Zitat
Die Polizei war bei ihren Ermittlungen zu dem Ergebnis gekommen, dass der 55-jährige Beschuldigte mit seinem Ruf "Du Affe kannst auch keine Ecke schießen" nicht den dunkelhäutigen Opoku, sondern seinen Mitspieler Florian Kleinhansl gemeint habe, der zu diesem Zeitpunkt direkt neben Opoku stand. Warum die Polizei das für glaubwürdig hält, erklärte Pressesprecher Jonas Tepe gegenüber dem "WDR" so: "Zunächst waren wir davon ausgegangen, dass gesagt worden ist: 'Du Affe kannst eh keine Ecke schießen.' Jetzt stellt sich das für uns so dar, dass gesagt worden ist: 'Du Affe kannst auch keine Ecke schießen.' In erster Linie hat Aaron Opoku die Ecken geschossen. Zur dritten Ecke im Spiel ist dann Florian Kleinhansl gelaufen, sodass sich das 'auch' mutmaßlich auf ihn bezogen hat." Der Verdacht einer rassistischen Beleidigung gegen Opoku habe sich somit nicht erhärtet, wobei Opoku bei der Vernehmung angegeben hatte, den Ruf auf sich bezogen zu haben.

https://www.liga3-online.de/vfl-boss-elixmann-sachverhalt-hat-sich-nicht-veraendert/

Ich habe aber auch erst hier im Forum davon erfahren.

Auch komisch,dass der Schiedsrichter die "Affenlaute" in einem Bericht vermerkt hat, der Betroffene aber anscheinend davon nichts mitbekommen hat, wäre doch für die Bewertung wichtig zu wissen wer das gemeldet hat, weil ja dadurch ja eine komplett andere Situation entsteht.

Was den konkreten Fall anbelangt, bin ich auch insofern enttäuscht, dass dieses Thema kaum Beachtung findet. Der Sturm der Entrüstung war gewaltig. Nun will sicher kaum jemand Rassismus relativieren, ich stimme aber insofern zu, dass insbesondere durch die mediale Aufbauschung des Falls eine nüchterne Betrachtung unmöglich geworden ist. Siehe auch den Fall Gil Ofarim. Am Ende stehen viele Seiten als Verlierer da, weil man ein Thema so hoch gekocht hat, dass eine gesittete Aufarbeitung am Gezeter des wütenden Mobs im Netz scheitert. Der Vorwurf richtet sich nicht an die Medien, die ja berichten sollen und müssen. Er richtet sich an die User, nicht sofort zu den Heugabeln und Fackeln zu greifen. Leider verhallt dieser Appell und Algorithmen belohnen insbesondere bei sozialen Netzwerken möglichst krasse oder provokante Meinungen.
Bei Ofarim kam ja noch dazu, dass das Hotel zuerst sehr komisch reagiert hat, da ist auch immernoch nicht geklärt was genau los war, die Polizei hat ja sogar die komplette Szene nachgestellt weil die Kette mit Stern wohl auf den Überwachungsaufnahmen nicht zu sehen ist.

Dabei lässt du aber außer Acht, dass "meine" Definition von Rassismus in der gebotenen Kürze nur unvollständig gewesen sein kann und ich mich auf einige wenige Aspekte von Rassismus bezogen habe. Bei anderen Definitionen werden die Unterschiede dann doch deutlich, z.B.:
- https://www.bpb.de/politik/extremismus/antisemitismus/
- https://www.bpb.de/politik/extremismus/rassismus/

Ansonsten habe ich es ja schon gesagt: Die Diskussion ist müßig und bringt ohne die Perspektive von Betroffenen für mich persönlich nur noch wenig bis keinen Mehrwert. Wir haben das schon ein paar Mal durch und auch den o.g. Link (und andere) zur Erklärung von Rassismus habe ich hier im Forum bereits gepostet. Wenn du weiterhin der Überzeugung bist, dass Rassismus der falsche Begriff und die Diskriminierung von Weißen ähnlich gelagert ist, werde ich dich auch jetzt nicht vom Gegenteil überzeugen können. Das ist dann halt so, davon geht für mich (als Nicht-Betroffenem) die Welt nicht unter.
Ich persönlich finde das man bei der Definition Beleidigungen ausklammern sollte, es gibt ja durchaus Stereotype und Vorurteile die Leute aus der betroffenen Region dann,verständlicherweise, nicht gerne hören,es sollte schon möglich sein sich gegen so etwas zu wehren. Kann auch sein das sowas dann unter einen anderen Begriff fällt, muss man aber auch nicht weiter vertiefen.  :P
Gespeichert

Brumser

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: 3. Liga
« Antwort #3073 am: 18.Mai 2022, 09:31:00 »

Magdeburg mit einer überragenden Saison, selbst am letzten Spieltag wo es um nichts mehr ging mit einer guten Leistung der Reservespieler in Osnabrück und 5:1 dort gewonnen. Gab es in den letzten Jahren überhaupt mal einen Meister in der 3.Liga der mehr als 10 Punkte Vorsprung auf dem zweiten hatte?

Kaiserslautern wünsche ich in der Relegation nach der Entlassung von Antwerpen überhaupt kein Glück und hoffe selbst als FCM Fan das Dynamo beide Spiele gewinnt.

Antwerpen ist sicher ein Trainer der reflektiert und Menschlich nicht einfach zu sein scheint, aber was er aus dem FCK in der Kürze gemacht hat spricht dann doch für Ihn.
Gespeichert

anderst

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: 3. Liga
« Antwort #3074 am: 18.Mai 2022, 09:51:44 »

Ja, extrem geile FCM Saison.
Ärgerlich der nun folgender Aderlass, wäre interessant gewesen, wenn die Spieler größtenteils geblieben wären.
Gespeichert

Brumser

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: 3. Liga
« Antwort #3075 am: 19.Mai 2022, 16:15:54 »

Ja das mit dem Aderlass ist nicht so schön, ich hoffe das Barris bleibt und Schorck und Titz bei den Neuverpflichtungen wieder so ein goldenes Händchen haben werden. Aber Potenzial um die Klasse zu halten ist in meinen Augen vorhanden.
Gespeichert

Towelie

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: 3. Liga
« Antwort #3076 am: 23.Juli 2022, 17:21:24 »

Der erste Spieltag der neuen Saison läuft und die Samstagsspiele sind rum.
Ich habe ein Stück der ersten Hz von Oldenburg gegen Meppen gesehen. Das Tor von Hemlein war eine Rakete, ansonsten blieb es relativ ruhig um die Strafräume in der Zeit.
Interessant fand ich, dass Oldenburg kein Flutlicht installieren darf, da das die Autofahrer auf der Autobahn nebenan blenden würde.

Zur zweiten Hz habe ich dann zu Dynamo gegen 1860 gewechselt. Das war eine gute Entscheidung nach der Einwechslung von Bär. 4 Tore in 5 Minuten. Und dann noch das Traumtor von Borkowski zum 3:4.
Die Löwen sind nicht zu unrecht der Topfavorit bei den Trainern. Aber ich denke auch Dynamo wird sich finden und oben mitmischen.
Gespeichert