MeisterTrainerForum

Football Manager => CM => CM und ältere FM-Versionen => Technische Probleme - CM => Thema gestartet von: shokwellenreita am 08.April 2003, 12:18:21

Titel: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: shokwellenreita am 08.April 2003, 12:18:21
So, ich seh hier mittlerweile auch schon die ersten meckern, also schreib ich mal n kleines tutorial, wie man mit wenig arbeit ne menge mehr rausholen kann.

1: beendet ALLE programme bevor ihr CM startet.
ihr glaubt garnicht wieviel rechenleistung euch dadurch   gezockt wird.

2: wenn das spiel läuft, drückt strg, alt & entf gleichzeitig.
Geht dann auf das Prozess-tab und rechtsklickt dort cm4.exe.
dort legt ihr die priorität auf hoch fest.

3: räumt doch mal eure festplatte auf! empfehlen kann ich das programm window washer (trial findet ihr mit google), das sämtlichen temporary files von windows löscht. AUCH ALLE COOKIES, also merkt euch eure passwörter!
Besseres Programm dafür: CCleaner (http://www.ccleaner.com/)

Festplatte ab und zu mal defragmentieren soll auch helfen  ;)
und wenn ihr schon dabei seit, lasst auch mal Scandisk laufen.

4: spielt ohne hintergrundwechsel und ohne sound...hey, ihr wollt doch ein schnelles spiel und keine multimedia-präsentation.

5: nehmt die recommended ligen ernst! wenn ihr auf maximale datenbank und 10 ligen geht, obwohl viel weniger vorgeschlagen war, ist es kein wunder, dass es lange braucht.

6: Löscht alle alten CM-Versionen. Es scheint irgendwie einen Konflikt zwischen CM01/02 und CM4 zu geben, der CM4 verlangsamt.


So, mit diesen ganzen Sachen hab ich a)2 Gigabyte Festplatte freigeschaufelt und b)CM etwa um 40% verschnellert.

Alles übrigens ohne gewähr, also gebt mir nich die schuld, wenn ich euren puter töte.



Weitere Tipps für den CM 03/04 (entnommen aus diesem Thread: http://www.meistertrainerforum.de/smf/index.php/topic,2863.0.html):

Full Detail:
Full Detail benötigt einiges an Rechenleistung. Der einzige sichtbare Unterschied für den Spieler ist die Möglichkeit, Spiele in 2D anzuschauen. Wenn die Liga, in der man aktiv ist nicht Full Detail ist, dann werden alle Wettbewerbe, in der die trainierte Mannschaft teilnimmt, trotzdem in Full Detail berechnet.

Datenbank:
Je mehr Spieler verfügbar sind, desto langsamer läuft das Spiel. Eine Verringerung der Datenbankgrösse bringt einen merklichen Geschwindigkeitsschub. Die grosse Datenbank ist drei- bis viermal grösser als die mittlere Datenbank.

Virenscanner:
Viele Virenscanner scannen alle Dateien, die der Computer gerade benutzt. Dies kann ebenfalls die Spielgeschwindigkeit beeinflussen. Bei einigen Virenscanner kann man einstellen, dass bestimmte Ordner nicht gescannt werden.

CM Speeder: (auch für andere CM-Versionen geeignet)
http://www.meistertrainerforum.de/smf/index.php/topic,1532.msg180417.html#msg180417
Allerdings ist die Datei hook.dll bei einigen Systemen als Trojaner eingestuft worden. Das hängt sicherlich mit der Struktur der Datei zusammen und kann wohl als Fehlalarm gewertet werden. Wem es dennoch zu unsicher ist, der sollte von dem Programm keinen Gebrauch machen.
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: shokwellenreita am 08.April 2003, 12:32:27
ich hab noch was vergessen.

-Ladet euch das neuste enhancement-pack runter, dass macht das spiel ebenfalls scheneller.

-erhöht euren virtuellen arbeitsspeicher.
dazu geht ihr in die eigenschaften des arbeitsplatzes, dort auf erweitert, systemleistungen einstellunge, erweitert, unten auf ändern.

die auslagerungsdatei sollte etwa so gross sein wie euer doppelter arbeitsspeicher. tragt diesen wert bei minimal und maximal ein.

Alle tipps übrigens für WinXP.
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: Herr_Rossi am 08.April 2003, 12:42:18
Gut gemacht, shokwellenreita. :)
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: frq am 08.April 2003, 13:05:33
Tach zusammen!

Gute Arbeit!

Vielleicht sollte man den Thread  zu den technischen Problemen verschieben?

Gruß
Frank
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: Herr_Rossi am 08.April 2003, 13:06:31
Jaja, nur keine Hektik! :)

Und festgenagelt wird er auch noch. ;)
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: VKing23 am 08.April 2003, 13:55:37
Ich hab das mit dem virtuellen Speicher gestern selber ausprobiert (mit CM 01/02). Hab nen PIII mit 700mhz, 256 MB, is also nicht mehr so das neuste. Hab den V.-Speicher bei min. und max. auf 512 MB gestellt aber ich hab das Gefühl das dies das Spiel nicht schneller macht.
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: pudel am 09.April 2003, 21:33:02
Zitat
Ich hab das mit dem virtuellen Speicher gestern selber ausprobiert (mit CM 01/02). Hab nen PIII mit 700mhz, 256 MB, is also nicht mehr so das neuste. Hab den V.-Speicher bei min. und max. auf 512 MB gestellt aber ich hab das Gefühl das dies das Spiel nicht schneller macht.



dann hat der placebo-effekt bei dir nicht gewirkt.  ;)
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: flo am 19.April 2003, 14:02:06
Zitat
2: wenn das spiel läuft, drückt strg, alt & entf gleichzeitig.
Geht dann auf das Prozess-tab und rechtsklickt dort cm4.exe.
dort legt ihr die priorität auf hoch fest.


wenn ich die priorität auf "Hoch" setze schreibt der PC folgendes: WARNUNG: Das Ändern der Prioritätsklasse dieses Prozesses kann zu unerwünschten Ergebnissen, einschl. Systeminstabilität, führen. Sind Sie sicher, dass Sie sie ändern möchten?

soll ich trotzdem auf "ja" klicken oder nicht??????
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: Feuerwehrmann am 21.April 2003, 14:13:23
Hat jemand von euch CM 01/02 und CM4 auf dem PC drauf?

Weil das soll ja CM4 bremsen?

Oder klappt das bei einem von euch problemlos?
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: jez am 22.April 2003, 09:51:48
Zitat
Hat jemand von euch CM 01/02 und CM4 auf dem PC drauf?

Weil das soll ja CM4 bremsen?

Oder klappt das bei einem von euch problemlos?


Hab ich. Viel gespielt hab ich ja zugegebenermaßen noch nicht, aber bei mir läuft CM4 nicht langsamer als vorher CM01/02 - eher sogar ein wenig schneller.
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: Mombasa am 23.April 2003, 12:42:20
Ich habe einen AMD 1,33 MHZ, 256 MB, und am Spielbeginn wird mir geraten, mit maximal 9 Ligen zu spielen. Da kann doch was nicht sein oder?
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: gino am 23.April 2003, 12:55:35
Zitat
Ich habe einen AMD 1,33 MHZ, 256 MB, und am Spielbeginn wird mir geraten, mit maximal 9 Ligen zu spielen. Da kann doch was nicht sein oder?


Wieso nicht? 256 RAM sind nicht besonders viel...aber ich würde nicht viel auf diesen Ratschlag geben...Probier es aus, spiele ein wenig mit den Einstellungen (Grösse der Datenbank...FullDetails für Ligen...), und entscheide dann, welche Geschwindigkeit für dich akzeptabel ist...
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: Mombasa am 23.April 2003, 13:07:09
Wieviel RAM hast du?
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: gino am 23.April 2003, 13:08:51
Zitat
Wieviel RAM hast du?


;D ;D 1 GB  ;D ;D
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: Herr_Rossi am 23.April 2003, 13:29:52
Ja, 1 GB RAM ist scho was Feines... 8)
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: TMfkasShrek am 24.April 2003, 17:22:10
1 GB  :o?? also irgendwie hab i die Ebtwicklung total verschlafen  :'(
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: mr.t am 03.Mai 2003, 18:58:13
Zitat
6: Löscht alle alten CM-Versionen. Es scheint irgendwie einen Konflikt zwischen CM01/02 und CM4 zu geben, der CM4 verlangsamt



und wie ist das beim mt00-01?
bremst das auch den cm4 ?
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: Mattigool am 03.Mai 2003, 19:07:48
MT ist doch dasselbe wie CM, hat nur einen anderen Namen.
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: mr.t am 11.Mai 2003, 00:56:31
Zitat
MT ist doch dasselbe wie CM, hat nur einen anderen Namen.


ähm..guckst du richtig? ??? ;D
swr hat doch gesagt das sich der mt01-02(bzw. cm01-02)
mnicht mit dem cm4 verträgt und hin ausbremst.
ich aber habe gefragt ob auch der MT00-01 (bzw.cm00-01) den cm4 ausbremst!
ich hoffe der unterschied ist klar geworden ;)
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: Mattigool am 11.Mai 2003, 02:07:41
Upps, sorry, habe mich glatt verguckt  :-[
Weiss ich nicht.
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: midi70 am 11.Mai 2003, 02:21:33
Also ich habe auch 1 GB Speicher und "nur" eine Prozessor mit 933MHz. Der Compi empfiehlt mir 26 Ligen. Ich bin aber gierig  ;) und spiele mit allen europäischen Ligen bis zur untersten Ebene. OK, die Woche dauert etwas, aber es läuft. Inzwischen surfe ich im Internet und checke die Posts beim Meistertrainerforum.
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: 1910 am 16.September 2003, 00:34:20
Ich hab mir eine neue Festplatte geleistet. (WD1200, 7200 U, 8 MB Cache) Ich will nicht übertreiben, aber das Spiel ist bei mir bestimmt 20% schneller geworden  ;D 8)
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: lennox2008 am 18.Dezember 2003, 17:35:56
hallo,
ich wollte mal fragen ob mir jemand helfen kann?
bei mir läutf das spiel total langsam was mich voll abnervt.
habe einige sachen von der auflistung bevolgt aber es ist nicht wirklich schneller.empfholen werden mir 16 ligen mehr wähle ich nicht keine full details und kleine datenbank,aber es läuft total langsam.
habe ein amd 2600+ 512 arbeitsspeicher geforce 5200...oder ist der rechner schon zu langsam für das spiel...es macht mir zumindest so kein spass und wenn es nicht schneller geht dann werd ich das game verkaufen müssen...so will ich nicht zocken!!!
helft mir bitte

lennox
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: jez am 18.Dezember 2003, 18:46:51
Versuche es doch mal mit weniger als 16 Ligen - ich habe derzeit ein Spiel mit fünf Ligen (Ländern) und kleiner Datenbank laufen, und das Spiel läuft richtig flott; vor allem nachdem von September (?) bis Januar das Transferfenster geschlossen hat. Und das mit meinem 1200er AMD.

Desweiteren soll noch vor Weihnachten ein Patch rauskommen, der das Spiel auch etwas flotter machen soll.
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: lennox2008 am 18.Dezember 2003, 19:53:24
das hört sich gut an,wollte das spiel grad bei ebay reinsetzen :-X 5 ligen nur das ist sehr wenig,da ich komplett deutschland nehmen wollte...da bleibt ja dann nicht mehr viel für mich über...beinhaltet der patch noch andere dinge?
danke schonmal...werde es mal ausprobieren.
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: Slaine_McRoth am 25.Dezember 2003, 06:30:01
Was habt ihr für Tipps um das Spiel zu beschleunigen speziell für Macs?

Ich habe ein PowerMac G4 400 MHz und das Spiel läuft mit 3 Ligen anständig aber nicht schnell...
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: Casablanca am 18.Januar 2004, 10:32:45
Ich habe mittlerweile 1.024 MB Hauptspeicher und ich muss sagen, es macht einen wirklich spürbaren Unterschied. Habe mein Savegame weitergespielt, und das Game läuft nun richtig schön.
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: Alex_Denton am 23.Januar 2004, 09:33:06
Zitat
Ich habe einen AMD 1,33 MHZ, 256 MB, und am Spielbeginn wird mir geraten, mit maximal 9 Ligen zu spielen. Da kann doch was nicht sein oder?


Wow, 1.33MHz.... Mein erster PC (1994) hatte ja schon 40... Wird sowas heute noch verkauft? ;)
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: Luttinho am 24.Januar 2004, 15:58:59
Jeder hat nunmal nicht so viel geld und kann sich jedes Jahr oder jedes zweite Jahr einen High Tech Computer leisten.
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: Benny am 27.Januar 2004, 23:52:33
Also ich hab sämtliche MT versionen seit 99/00 auf'm Rechner und CM4 läuft bei mir mit mittlerer Datenbank und 9 Ligen momentan recht flott.
Ach so.... hab 'nen PIII mit 933 Mhz und 384 ram.
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: Alex_Denton am 21.April 2004, 08:29:12
Zitat
Jeder hat nunmal nicht so viel geld und kann sich jedes Jahr oder jedes zweite Jahr einen High Tech Computer leisten.

Sorry, wollte Dir nicht auf die Füße treten, war lediglich darauf bezogen, daß Mombasa geschrieben hat, sein Rechner hätte 1,33 Megahertz statt - wie wohl gemeint Gigahertz. Ich gehe stark davon aus, daß auf einem 1,33 MHz Rechner kein cm 03/04 läuft, wohl schon, weil das entsprechende Betriebssystem nicht mit einem Megahertz läuft.

Deshalb -> "wird sowas heute noch verkauft" -> "mein erster Rechner hatte schon 40" ->  ;) -> Scherz.

Ich hasse es, einen Scherz erklären zu müssen...
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: maradona am 10.November 2005, 11:02:16
also bei mir ist es schon ein bischen seltsam!

am anfang lief der neue footman 06 einiges schneller, aber nach ca. 20 spieltagen dünkt mich die geschwindigkeit wieder so wie im 05er.
habe nur 2 länder und 9 ligen plus die grosse datenbank, da sollte es doch nur so sausen......!
was meint ihr?
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: cos am 10.November 2005, 16:09:37
anfangs war ich auch sehr von der geschwindigkeit des neuen fm begeistert. hat sich allerdings mitterweile auch ein wenig gelegt, da ich auch das gefühl habe, daß er mit der zeit langsamer wird. spiele mit 5 ligen in 5 ländern mit mittlere datenbank. ist zwar alles im rahmen, aber viel länger möchte ich nicht warten.

beim fm 2005 war bei mir der unterschied zwischen mittlerer und großer datenbank schon sehr groß, so daß ich grundsätzlich nie mit einer großen datenbank gespielt habe. versuch es doch mit einer etwas kleineren datenbank. habe mal von offizieller seite im si-forum gehört, daß bei einer größeren datenbank einfach nur mehr (schlechte) spieler geladen werden, so daß du bei einer mittleren datenbank keine großartigen einbuße machen musst (die guten spieler und talente sind auch da vorhanden). der typ von si meinte, daß er grundsätzlich nur mit kleiner datenbank spielt. weiß allerdings nicht, inwieweit dies die jugendarbeit bzw. das generieren von neuen spielern beeinflusst und wie man in unteren ligen damit zurecht kommt (da es ja dann auch weniger spieler gibt für diese ligen).

ansonsten habe ich heute zum ersten mal überhaupt meine festplatte defragmentiert und es hat meiner meinung nach sehr viel gebracht. zusätzlich würde ich halt die üblichen dinge zur geschwindigkeitssteigerung machen: alle anderen laufenden programme runterfahren, antivirus/firewall ausschalten, mehr arbeitsspeicher kaufen, vielleicht den virtuellen speicher optimieren.

achja, im si-forum habe ich auch von einem problem mit der cpu-auslastung gelesen. weiß zwar nicht genau, um was es da geht, aber irgendwie war bei einigen die cpu-auslastung nach einiger zeit so hoch, daß das spiel abstürzte oder nur noch sehr langsam lief.


edit: das defragmentieren hat auf jeden fall ne menge gebracht. das spiel läuft jetzt deutlich schneller und geschmeidiger.
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: Spriing am 11.April 2006, 19:44:27
ich glaub am Anfang ist die Datenbank deines aktuellen Games einfach noch sehr klein, da sie aber mit jedem Spieltag bzw. virtuellem Tag wächst, dauert es halt von Tag zu Tag immer ein bischen länger...

Und wenn man mit vielen Ligen anfängt dann dauerts nicht lang bis man die Geschwindigkeits-Einbußen bemerkt.
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: cos am 11.April 2006, 20:10:56
Ja, das stimmt. Es werden ja alle Spiele gespeichert, die in den aktivierten Ligen stattgefunden haben. Merkt man ja auch an der Größe der Saves nach einigen Jahren.

Es gibt auch irgendwo ein Programm, das diese Daten löscht und die Saves kleiner macht. Allerdings weiss ich nicht, inwieweit dadurch z.B. die Historien der Spieler beeinflußt werden und ob das so "gesund" für den Spielstand ist.
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: Spriing am 25.Oktober 2006, 11:24:38
ansonsten mal hier unter meinem posting reinschaun:

http://www.meistertrainerforum.de/smf/index.php/topic,1532.80.html
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: maradona am 23.Januar 2007, 12:00:41
nun möchte ich noch meine eindrücke mit meinem neuen pc schildern.
am wochenende habe ich mir einen gekauft und gesamte installation von einem kollegen machen lassen, der was von pc's versteht.

*************
einig angaben zur kiste für die fachleute unter euch:

Gamer Core 2 Duo 6700,4GB,GLAN, Audio,DVD/DVDRW,512VGA,800GB

Auf Basis des Intel P965 stellt ASUS das Asus P5B Mainboard vor. Der Chipsatz unterstützt bereits Intel Pentium Core 2 Duo Prozessoren und auch die Ausstattung des ATX-Mainboards kann sich sehen lassen, denn neben einer Gigabit Netzwerkkarte, befindet sich ein 4 Port Serial-ATA II Controller auf dem Mainboard. Ein 8-Kanal Audio Codec verwöhnt die Ohren in Spielen und Filmen.

Die GeForce 7950 GT GPU aus dem Hause NVIDIA ist ein echter Kracher. Der auf der XFX Grafikkarte verbaute Grafikchip bietet mit einem 520 MHz Takt und einer 256-Bit Speicheranbindung 3D-Performance der gehobenen Klasse. Moderne 3D-Spiele oder andere anspruchsvolle Anwendungen stellen diese PCI-Express Grafikkarte vor keine großen Probleme. Außerdem verfügt sie über eine SLI-Schnittstelle.

*************

ich habe dann das spiel auf dem pc installiert und den spielstand vom alten pc rübergenommen. patch auch drauf und das deutsche sprachdemofile, nach dem das erste laden des spielstandes nicht funktionert hat.

danach den alten stand geladen und weitergespielt. das tempo war horrend! mindestens um 50 - 80 % schneller, um es so "auszudrücken" die tage vergehen wie im fluge, so wie in der "timemaschine" von 1964 mit den morlocks.  ;D
auch mit den bildern und dem sound, kein problem.

dann plötzlich ein hänger, das spiel reagiert nicht mehr. wieder geladen und ab dann gins nur noch für ein bist zwei spieltage weiter. leider und aber jetzt ist der spielstand nicht mehr spielbar. ich vermute aber mal, dass das nichts mit dem neuen pc zu tun hat sondern nur pech ist. mir ist das aber nur einmal beim fm 2005 passiert.
ich habe dann noch einen anderen alten spielstand tüv-testmässig durchlaufenlassen um zu schauen ob das spiel wieder hängen bleibt, ist bis jetzt nicht geschehen.
einen neuen spielstand habe ich aber noch nicht ausprobiert. kommt noch!

noch was technisches, was mein kollege bemerkt hat. der pc hat 4 giga ram, aber das betriebssystem windows xp pro 32 bit kann nur 2 giga benutzen.........will heissen der rest ist für die füchse. anscheinend nicht ganz meint er, es solle eine trick geben um 3 giga zu aktivieren, mehr geht aber nicht mit diesem bs.

so nun meine fragen an euch:

1. habt ihr auch schon solche hänger gehabt und habt ihr auch schon einen alten spielstand auf einen neuen compi übernommen?

2. könnten die hänger etwas mit dem pc bzw. mit dem bs zu tun haben?

3. ist das wahr, dass 4 gigas gar nicht aktivierbar sind und wenn ja gibt es eine andere lösung, evtl anderes betriebssystem?

danke für's durchlesen und ich freue mich auf eure eindrücke und erkenntnisse.




Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: maradona am 26.Januar 2007, 08:28:59
das problem mit den "nur verwendeten 2gb ram" im windows xp konnte ich ein bischen korrigieren. mit einem neuen bios treiber werden jetzt immerhin 3 gb frei gemacht, aber leider liegt eines noch brach.

der fm und andere spiele laufen nun sehr schnell.

Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: roflmao^^ am 26.Januar 2007, 13:57:36
Da liegt nichts "brach".

XP32bit kann bis 4gb verwalten aber nur 2gb nutzen, mit dem 3gb-switch kannst bis zu 3gb freimachen, der Rest wird von Windows für den Kernel reserviert.

Es gibt kein Spiel + schon gar nicht den FM der 3 oder 4gb nutzt oder überhaupt nutzen kann, das dein Spiel jetzt schneller als vorher ist halte ich für unwahrscheinlich.
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: maradona am 26.Januar 2007, 16:34:35
hmmm ich hatte mit dem alten compi 1gb ram, doch jetzt dünkt mich der berechnungsablauf zwischen den spieltagen imens schneller...!
könnte das aber auch daran liegen, dass der neue computer insgesamt besser aufeinander abgestimmte hardwarekomponenten in sich hat?

was kernel sind weiss ich nicht. mir ist nur nicht klar weshalb ein spiel nicht davon profitieren kann wenn mehr ram vorhanden sind.
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: Mihajlovic am 08.Februar 2007, 12:36:55
Da freue ich mich ja auf meinen im April  zusammengestellten Core 2 6400 mit 2gb ram.
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: BAMBEX am 14.Februar 2007, 08:36:30
Ich hab ne Ähnliche Konfiguration E6600 Core 4GB Ram und das Gigabyte Board 6-Quad S Serias mit Intel965 Chipsatz und es läuft schon recht schnell mit vielen Ligen hab aber auch die Funktion an das beide Kerne für das Game an ist beim Prozzi vorher hatte ich ne Amd 64 mit 2Gb Ram und kann sagen das es mit dem Intel sehr viel schneller läuft als mit dem AMD 64 der auch 3 Ghz hat nur 2 Gig ram weniger
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: svcds am 18.März 2007, 13:44:07
HI Leute,

ich zocke gerade FM 2007 7.02 Patched.

also ich hab einen 3 GHZ Prozesor mit 1 GB RAm und Ati Radeon 9800pro mit 256 MB.

Das Spiel läuft superlahm. Wenn ich auch z.b. im Netzwerk spiele kommt mir selbst mit 3 Ligen und 16.000 kb/s Flat keine Geschwindigkeit zustande.

Wenn ich z.b. auf Transfers gehe dauert das so 2 Minuten bis das Fenster läuft. ich hab alle Programme geschlossen die ich nicht brauche.

Was kann ich tun um das Spiel schneller zu machen?

Ich spiel online scohn mit hamachi das geht schneller als sonst.

lg
Knut
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: Murmel am 06.Mai 2008, 01:36:50
HI Leute,

ich zocke gerade FM 2007 7.02 Patched.

also ich hab einen 3 GHZ Prozesor mit 1 GB RAm und Ati Radeon 9800pro mit 256 MB.

Das Spiel läuft superlahm. Wenn ich auch z.b. im Netzwerk spiele kommt mir selbst mit 3 Ligen und 16.000 kb/s Flat keine Geschwindigkeit zustande.

Wenn ich z.b. auf Transfers gehe dauert das so 2 Minuten bis das Fenster läuft. ich hab alle Programme geschlossen die ich nicht brauche.

Was kann ich tun um das Spiel schneller zu machen?

Ich spiel online scohn mit hamachi das geht schneller als sonst.

lg
Knut

Also Du schreibst ja leider nicht unter welchem Betriebssystem. Vista ist mit nem GB unbrauchbar und selbst bei Winxp würde ich mit 1 GB von ner Untergrenze ausgehen.  Ich würde mal mehr Ram einbauen, und versuchen das Betriebsystem mit Tools wie Tuneup aufzuräumen.
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: Jürgen27 am 05.September 2010, 08:54:21
Guten Tag erstmal! :)

Da der Thread schon recht gut das Thema trifft, grabe ich ihn mal aus - es geht in meiner Frage nämlich um die Ladezeit beim FM 2010. Diese stört mich aktuell gewaltig und da ich mir ohnehin demnächst einen neuen PC zulegen wollte, interessiert mich, welche Komponenten denn diese Ladezeit beträchtlich verkürzen könnten?

Ich kenne mich mit Computern und dem technischen Kram leider überhaupt nicht aus, dies sind jedoch die Daten meines aktuellen PCs:

Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 2.60GHz ; 1.5 GB RAM ; GeForce 6200 mit 512 MB und Pixel Shader 3.0

Darauf läuft das Spiel meiner Ansicht nach noch brechend langsam. Insbesondere das Laden zwischen den Tagen, wenn eine größere Anzahl an Spielen simuliert wird, beträgt oft knapp zwei Minuten. Ich spiele momentan mit 14 Ligen.
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: paulnez am 05.September 2010, 09:46:01
Betriebssystem ?
Hast du andere Programm im Hintergrund laufen ?
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: Jürgen27 am 05.September 2010, 13:45:13
Betriebssystem ist Windows XP und alle anderen Prozesse schließe ich während des Spielens immer.
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: sulle007 am 05.September 2010, 17:54:57
Hallo Jürgen.
Mit 14 Ligen; hast du noch zusätzliche Dateien wie ultimate_retain_players?
Glaube, auf dauer machen diese extra Dateien je nach Anzahl der Ligen im weiteren Verlauf langsamer. (könnte mich täuschen)
Bei mir mit 4 Ligen und die oben genannte Datei + europaundtalende.ddt läuft am Anfang der Saison, vor allem ,wenn man International spielt, deutlich langsamer ab als wenn man nicht International vertreten ist.
Was mir auffiel: Spielt man in der Champions League, werden die Spiele von der Quali angefangen langsamer ab, aber die Euro-League dagegen wo man nicht vertreten ist, gehts ruckzuck.

Nutzt der FM überhaupt 4 GB (als beispiel) sinnvoll?
Bei manchen Games macht es meiner Erfahrung nach kaum bis gar kein Unterschied, ob 2 GB oder 4 GB verbaut ist.

gruss sulle007
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: paulnez am 05.September 2010, 18:58:41
ultimate_retain_players und europauntalente ? Wofür das denn ? Die bewirken doch das gleiche (ultimate_retain_ halt noch ein bisschen mehr)..

Ich kanns nicht testen von wegen RAM, hab nur 2 GB, da der FM aber ein 32-Bit Programm ist, sollte er selber nicht mehr als 1,8 (glaub ich wars) GB nutzen können. Wenn aber mehr Programme als der FM geöffnet sind, ist es sicherlich hilfreich ;)
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: Jürgen27 am 06.September 2010, 21:20:11
Nein, ultimate_retain_players habe ich nicht. Mich würde allgemein interessieren, wie man die Ladezeiten drastisch verkürzen kann, bzw. ob kurze Ladezeiten bei einer wirklich großen Zahl an spielbaren Ligen überhaupt möglich sind. Beim Start eines neuen Spiels bei der Auswahl der Ligen wird bei der Leistung meines PCs und der erwarteten Spielgeschwindigkeit nämlich jeweils nur ein halber Stern angezeigt, woraus ich schließe, dass da tendenziell noch einiges ginge.
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: veni_vidi_vici am 07.September 2010, 07:35:52
Du würdest sicherlich am besten mit wenigen Ligen 2-5 und dem ultimate_retain_players.ddt fahren. Dadurch hast du viele Spieler im Spiel - auch wenn nur wenige Ligen simuliert werden. Ansonsten wird wohl nur ein leistungsstärkerer PC helfen.

LG Veni_vidi_vici
Titel: Re: Hilfe, falls das spiel zu langsam läuft!!!
Beitrag von: Sportlover3 am 09.September 2020, 09:53:09
Hallo Shokwellenreita

vielen Dank für deine Tipps. Sie sind sehr hilfreich.
Die meisten konnte ich sofort gut umsetzen.

Liebe Grüße