MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Der allgemeine Fussball Laber Thread !  (Gelesen 287379 mal)

Tomminator4real

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der allgemeine Fussball Laber Thread !
« Antwort #20 am: 03.Dezember 2013, 12:44:31 »

Ist generell keine Seltenheit, aus gelernten Stürmern Außenverteidiger zu machen. Hat man besonders gern in Russland und Italien praktiziert :D
Gespeichert
Der Ball ist aus Leder. Das ist die Haut von der Kuh. Die Kuh grast. Deshalb will der Ball immer auf den Boden fallen. ( Dunga)

Praise the Lord

maturin

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Der allgemeine Fussball Laber Thread !
« Antwort #21 am: 03.Dezember 2013, 12:56:35 »

Echt? Wusste ich gar nicht, wen gibt es denn da?
Gespeichert
Brasil, decime que se siente...

Tomminator4real

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der allgemeine Fussball Laber Thread !
« Antwort #22 am: 03.Dezember 2013, 13:01:56 »

Der berühmteste ist wohl Giacinto Facchetti, Italiens LV in den 60ern-70ern, für viele der beste LV aller Zeiten. Bei der UDSSR wurden bie Dynamo Kiew sämtliche klassische Außenstürmer entweder ins defensive Mittelfeld, oder in die AV Positionen zurückgezogen.
Gespeichert
Der Ball ist aus Leder. Das ist die Haut von der Kuh. Die Kuh grast. Deshalb will der Ball immer auf den Boden fallen. ( Dunga)

Praise the Lord

maturin

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Der allgemeine Fussball Laber Thread !
« Antwort #23 am: 03.Dezember 2013, 13:05:44 »

Danke, wusste ich nicht aber so gut kenne ich mich in der Historie auch nicht aus.
Gespeichert
Brasil, decime que se siente...

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Der allgemeine Fussball Laber Thread !
« Antwort #24 am: 03.Dezember 2013, 13:24:21 »

Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!

Heisenberg

  • Profi
  • ****
  • Online Online
Re: Der allgemeine Fussball Laber Thread !
« Antwort #25 am: 04.Dezember 2013, 10:36:01 »

Rekorde Jens Keller:

- höchster Rückstand zur Halbzeit seit 25 Jahren
- höchste Heimniederlage gegen die Bayern jemals
- höchste Heimniederlage im Europokal der Vereinsgeschichte
- die meisten Gegentore in der Liga seit 30 Jahren
- zum ersten mal in 3 aufeinanderfolgenden CL-Spielen kein Tor

oh, die sind ja alle irgendwie negativ...?!  :o


Und das obwohl er zur neuen Saison mit den markigen Worten angetreten ist:
"50 Gegentore in einer Saison sind natürlich viel zu viel. Daran müssen und werden wir arbeiten, das ist unser Hauptaugenmerk."

Gespeichert

Dr. Gonzo

  • Researcher
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Der allgemeine Fussball Laber Thread !
« Antwort #26 am: 04.Dezember 2013, 11:01:07 »

Und das obwohl er zur neuen Saison mit den markigen Worten angetreten ist:
"50 Gegentore in einer Saison sind natürlich viel zu viel. Daran müssen und werden wir arbeiten, das ist unser Hauptaugenmerk."

Das fällt unter "markige Worte"?
Gespeichert
I said a few words. Just straight talk, y'know.

Heisenberg

  • Profi
  • ****
  • Online Online
Re: Der allgemeine Fussball Laber Thread !
« Antwort #27 am: 04.Dezember 2013, 11:11:09 »

Und das obwohl er zur neuen Saison mit den markigen Worten angetreten ist:
"50 Gegentore in einer Saison sind natürlich viel zu viel. Daran müssen und werden wir arbeiten, das ist unser Hauptaugenmerk."

Das fällt unter "markige Worte"?

Durchaus!
Gespeichert

Konni

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Der allgemeine Fussball Laber Thread !
« Antwort #28 am: 04.Dezember 2013, 11:15:25 »

Dann ist der Koalitionsvertrag ja geradezu revolutionär.
Gespeichert

Starkstrom_Energie

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Der allgemeine Fussball Laber Thread !
« Antwort #29 am: 04.Dezember 2013, 13:10:51 »

Keller hat eigentlich nur ein Problem: Die fehlende Lobby in Form von bekanntem Namen oder erfolgreicher Spielerkarriere. Dazu ist er auch in der Öffentlichkeit kein Lautsprecher und schafft sich damit kaum Respekt. Dazu arbeitet er nicht in Freiburg oder Bremen, sondern auf Schalke. Und da brennt es immer.
Auch wenn ich ihn mag, gebe ich ihm maximal bis Saisonende.
Gespeichert
Energie Cottbus - in guten wie in schlechten Zeiten!

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Der allgemeine Fussball Laber Thread !
« Antwort #30 am: 04.Dezember 2013, 13:27:20 »

Zu Keller könnte man sagen: Schuster, bleib bei deinen Leisten!

Er ist ein guter Jugendtrainer und er sollte sich ernsthaft überlegen, dauerhaft als Jugendtrainer zu arbeiten. Seine Außendarstellung als Cheftrainer lässt jedenfalls zu wünschen übrig.
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!

Heisenberg

  • Profi
  • ****
  • Online Online
Re: Der allgemeine Fussball Laber Thread !
« Antwort #31 am: 04.Dezember 2013, 13:50:38 »

Würde er in Bremen oder Freiburg arbeiten, befänden die sich ziemlich sicher noch tiefer in der Tabelle, als sie es jetzt schon tun! Wenn man sieht, was Trainer wie Streich, Tuchel, Favre oder auch Luhukay aus ihren Temas holen und das mal mit Schalke vergleicht, finde ich das recht erschreckend. Soviel Potenzial im Kader und so wenig Ertrag! Eine Weiterentwicklung unter Keller oder eine klare Spielphilosophie erkenne ich bei Schalke irgendwie nicht! DFB Pokal ist man nun raus. (keine Ahnung wie wichtig den Schalker Verantwortlichen das war) Aber gegen Scheunentor Hoffenheim zu Hause 1:3 zu verlieren ist schon nicht ohne. CL ist alles andere als sicher gegen ein sehr starkes Basel. Und selbst wenn, im Achtelfinale würde ich keinerlei Chance sehen im momentanen Zustand gegen jeden möglichen Gruppenersten. Dann haben sie drei Keeper im Kader von denen keiner eine souveräne Nr.1 darstellt. Die Aussendarstellung hat Octavianus eben angesprochen. Und ich denke auch, dass er einen Grossteil der Mannschaft einfach nicht wirklich erreicht. Ist natürlich nur eine Vermutung aber es hat irgendwie den Anschein...
Gespeichert

maturin

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Der allgemeine Fussball Laber Thread !
« Antwort #32 am: 04.Dezember 2013, 17:00:17 »

Auch ich halte Keller nicht gerade für einen guten Cheftrainer. Neben der fehlenden Aussendarstellung gefällt mir auch das rigide Spiel und die passive Verteidigung nicht. Aber das sind vielleicht auch persönliche Präferenzen.

Ich glaube nicht, dass er es noch lange macht.
Gespeichert
Brasil, decime que se siente...

Tardelli

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der allgemeine Fussball Laber Thread !
« Antwort #33 am: 04.Dezember 2013, 17:13:29 »

Ich denke die Verantwortlichen suchen längst nach einem passenden Trainer für den Verein. Martin Jol würde sich meines Erachtens anbieten,
Gespeichert
"No Tardelli, no party." - doc_moustache

Sanogo24

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der allgemeine Fussball Laber Thread !
« Antwort #34 am: 05.Dezember 2013, 21:12:46 »

http://www.bild.de/sport/fussball/michel-platini/platini-will-gelbe-karten-abschaffen-33696006.bild.html
Soso, die nächste revolutionäre Idee des lieben Herrn Platini.
Ob Platini oder Blatter, bei beiden kann man nur noch den Kopf schütteln.
Gespeichert

Heisenberg

  • Profi
  • ****
  • Online Online
Re: Der allgemeine Fussball Laber Thread !
« Antwort #35 am: 06.Dezember 2013, 06:03:33 »

Dann sollen sie lieber "Abseits" abschaffen, ist eh zu kompliziert und wird bestimmt interessanter...  :P
Gespeichert

Starkstrom_Energie

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Der allgemeine Fussball Laber Thread !
« Antwort #36 am: 06.Dezember 2013, 10:12:06 »

Die gelbe Karte sollte erhalten bleiben, aber gegen Zeitstrafen habe ich nichts. Die könnte eine Art Zwischenstufe zwischen Gelb und Rot darstellen. Eine Notbremse, die einen Elfmeter nach sich zieht, könnte dann eine 10-minütige Zeitstrafe bringen (die aber nicht wie beim Eishockey mit gegnerischem Tor endet) anstatt den Spieler unter die Dusche zu schicken. Das wäre eine Abstufung der roten Karte. Aufstufen könnte man Schwalben, die den Spieler auch mal fünf oder zehn Minuten draußen schmoren lassen.
Aber grundlegend sollte es lieber beim Status Quo bleiben, als dass es nur Zeitstrafen und keine gelben Karten mehr gäbe.
Gespeichert
Energie Cottbus - in guten wie in schlechten Zeiten!

maturin

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Der allgemeine Fussball Laber Thread !
« Antwort #37 am: 06.Dezember 2013, 13:14:44 »

Bitte nicht, es gibt schon jetzt genug Entscheidungen zwischen Gelb und Rot die zweifelhaft ausfallen. Ich persönlich glaube nicht, dass das besser wird wenn wir zusätzliche Abstufungen einführen. Die Diskussionen werden ehr mehr, ob dann etwas Rot oder 10 Minuten war. Und die klar definierten Situationen, wie z.B. Notbremse und Elfmeter, sind ja schon ehr selten. Und ist dann Handspiel auf der Linie das gleiche? Oder bleibt das Rot?
Gespeichert
Brasil, decime que se siente...

Starkstrom_Energie

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Der allgemeine Fussball Laber Thread !
« Antwort #38 am: 06.Dezember 2013, 13:17:46 »

Bitte nicht, es gibt schon jetzt genug Entscheidungen zwischen Gelb und Rot die zweifelhaft ausfallen. Ich persönlich glaube nicht, dass das besser wird wenn wir zusätzliche Abstufungen einführen. Die Diskussionen werden ehr mehr, ob dann etwas Rot oder 10 Minuten war. Und die klar definierten Situationen, wie z.B. Notbremse und Elfmeter, sind ja schon ehr selten. Und ist dann Handspiel auf der Linie das gleiche? Oder bleibt das Rot?

Ich habe letztens mal gesagt, dass das bei Rot und Elfmeter bleiben sollte. Denn das ist für mich keine Notbremse, sondern eine grobe Unsportlichkeit. Und dafür gibt es Rot zum Strafstoß dazu. Das ist wie eine Tätlichkeit im eigenen Strafraum. Aber es gibt da wie immer unterschiedliche Auffassungen.
Gespeichert
Energie Cottbus - in guten wie in schlechten Zeiten!

Konni

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Der allgemeine Fussball Laber Thread !
« Antwort #39 am: 06.Dezember 2013, 13:27:25 »

Ganz davon abgesehen, dass dort niemand etwas "plant" ist die Idee nicht dumm und das Argument stichhaltig. Weshalb sollte ein entfernter Gegner von Unsportlichkeiten profitieren? Das ist doch vor allem in den Play-Offs der Champions League, EM und WM ein Problem: Weil Ballack irgendeinen Südkoreaner foult, darf er gegen Brasilien nicht mitmachen? Was hat Südkorea als Leidtragende des Fouls davon und weshalb profitiert Brasilien von einem Foul Ballacks gegen einen Südkoreaner? Da steckt schon ein Logikfehler drin. Natürlich könnte jetzt so argumentiert werden, dass es ja hauptsächlich um die Schwächung des eigenen Teams geht und nicht darum, dass ein zukünftiger Gegner profitiert. Das mag sein, aber erstens profitiert ein beliebiger Gegner trotzdem davon und zweitens wird das eigene Team ja nicht im entscheidenden Spiel (in dem das Foul aufgetreten ist) geschwächt (bzw nur marginal durch vorsichtigeres Einsteigen des Belasteten), sondern irgendwann später, wovon sich dann das leidtragende Team nichts kaufen kann.

Aber vermutlich wird die Argumentation pro-Gelbe-Karte inklusive Sperre so aussehen, dass die Sperre als "Denkpause" anzusehen ist. Als Disziplinierungsmaßnahme, um zukünftig regelkonform zu spielen. Dann müsste aber das Strafmaß mit jeder gelben Karten größer werden. Also nach 5 Karten eine Sperre, dann nach 3 Karten eine Sperre, nach 3 weiteren Karten 2 Spiele Sperre, nach 3 weiteren Karten Sperre den Rest der Saison. Ansonsten zieht das Disziplinierungsargument nicht.
Gespeichert