MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [FM 19] - Catenaccio bei der Samp'  (Gelesen 3035 mal)

Lasso

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM 19] - Catenaccio bei der Samp'
« Antwort #20 am: 03.Juni 2019, 07:19:54 »

Läuft doch.
Liest sich zwar fast so, als sei es als neutraler Zuschauer eine Strafe deine Spiele zu schauen, aber bei Erfolg fragt da nächstes Jahr kein Schwein mehr nach, wenns international geht... Weiter so.
Gespeichert
#401Gelsenkirchen - Woannas is auch Scheiße
[FM19] Totaler Neuling beim S04

mr_jones

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM 19] - Catenaccio bei der Samp'
« Antwort #21 am: 07.Juni 2019, 10:28:14 »

@knufschu
Ja der Catenaccio scheint sich langsam einzuspielen. :D Danke dir!

@Lasso
Ein Spektakel sind unsere Spiele (bislang) wirklich nicht, aber momentan sieht die Ausgangslage gut aus. Kann sich in dieser Liga natürlich schnell wieder ändern.

@Topic
Ich hoffe, dass es hier am Wochenende wieder weitergeht! ;)
Gespeichert

mr_jones

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM 19] - Catenaccio bei der Samp'
« Antwort #22 am: 08.Juni 2019, 21:40:55 »




Dezember 2018

Serie A, 14. Spieltag

Juventus war zu Gast und spielte uns im ersten Durchgang völlig an die Wand. Wenig verwunderlich, dass Bernardeschi nach schönem Sololauf die Führung erzielte. Im zweiten Durchgang fing sich unser Team aber. Fünf Minuten nach Wiederanpfiff flankte Murru auf Sala, der Juve-Keeper Szczesny mit einer Direktabnahme erwischte. Nun war der Glaube zurück, wir hatten jedoch Glück, dass im Gegenzug ein Treffer von Bonucci aufgrund einer Offsideposition aberkannt wurde. Die Entscheidung fiel acht Minuten vor dem Ende. Ecke Saponara und in der Mitte kam Ekdal angerannt und nickte den Ball ins Tor. Ein sensationeller Erfolg gegen den Serienmeister!

(click to show/hide)

Serie A, 15. Spieltag

In Cagliari erwischten wir einen regelrechten Blitzstart. Quagliarella traf bereits nach fünf Minuten vom Punkt, wenn auch nur per Abpraller. Vier Minuten später stand Linetty bei einer Ecke goldrichtig und köpfte zum 2:0 ein. Kurz darauf flog Cagliaris Ionita mit der Ampelkarte vom Feld. Die lange Überzahl konnten wir jedoch nur noch in ein Tor ummünzen. Nach 71 Minuten traf Bereszynski per Distanzschuss zum 3:0 Endstand.

(click to show/hide)

Serie A, 16. Spieltag

Gegen den SSC Neapel konnten wir erneut die Null halten und trennten uns torlos Unentschieden. Zwar ein kleiner Erfolg für unser Team, trotzdem können wir nicht ganz zufrieden sein, da Captain Quagliarella nach 12 Minuten einen Elfmeter verschoss.

(click to show/hide)

Serie A, 17. Spieltag

Dafür gab es im San Siro gegen Milan nichts zu holen. Die AC spielte uns regelrecht an die Wand. Piatek per Doppelpack und Caldara besiegelten die 0:3 Niederlage.

(click to show/hide)

Serie A, 18. Spieltag

Einen weiteren gebrauchten Tag zogen wir gegen SPAL Ferrara ein. Offensiv harmlos und hinten unkonzentriert. Die Gäste nutzen dies nach etwas mehr als einer Stunde aus. Nach einem Lattentreffer von Murgia, schaltete Floccari als einziger und staubte zum 0:1 Siegestreffer ab.

(click to show/hide)

Serie A, 19. Spieltag

So wollten wir immerhin im letzten Spiel des Jahres gegen Frosinone noch einen Dreier mitnehmen. Wir konnten kurz vor der Pause durch Gastón Ramírez in Führung gehen. Unerklärlicherweise gaben wir das Spiel in der zweiten Hälfte aber völlig aus der Hand. Paganini glich nach einer knappen Stunde aus und eine Viertelstunde vor Schluss traf Goldaniga nach einem Eckball zum 1:2. Erneute Niederlage nach einer miesen zweiten Halbzeit.

(click to show/hide)



Tabelle


Durch die drei Niederlagen zum Jahresende rutschen wir in der Tabelle ziemlich ab. Nun müssen im neuen Jahr wieder bessere und konzentrierte Leistungen folgen, damit wir nicht noch weiter nach hinten fallen. 13 Punkte sind zwar ein gutes Polster, aber auch schnell aufgebraucht.
Gespeichert

Leland Gaunt

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM 19] - Catenaccio bei der Samp'
« Antwort #23 am: 09.Juni 2019, 00:05:04 »

Uh, Juve geschlagen um dann gegen Spal und Frosinone zu verlieren, ärgerlich! :-\
Gespeichert
[FM19] Three years a Gooner!



Immer schön GErade bleiben!

mr_jones

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM 19] - Catenaccio bei der Samp'
« Antwort #24 am: 09.Juni 2019, 18:34:03 »

@Leland Gaunt
Ja unsere wackelnden Leistungen sind in der Tat sehr ärgerlich  :-X






Januar & Februar 2019

An der Transferfront gibt es im Winter wenig zu vermelden. Der Kader bleibt fast so wie er ist. Neuzugänge gibt es keine. Einzig Vid Belec, der dritte Keeper, wird an Trabzonspor verliehen. Dort kann der Slowene Spielpraxis sammeln, um sich für einen neuen Verein zu empfehlen, da sein Vertrag im Sommer ausläuft.



Serie A, 20. Spieltag

Zum Spielerischem: Die Niederlagenserie vom Ende der Hinrunde zieht sich auch zum Rückrundenauftakt in Bologna weiter. Santander und Mbaye bringen die Gastgeber in Halbzeit eins in die Spur. Wir produzieren lediglich vier Schüsse aufs Tor. Ein ganz mieser Auftritt unserer Jungs.

(click to show/hide)

Serie A, 21. Spieltag

Auch gegen die Roma bleiben wir sieglos. Wir führen im Spiel zwar zweimal, bringen es aber dennoch fertig, am Ende mit 2:4 den Kürzeren zu ziehen!

(click to show/hide)

Serie A, 22. Spieltag

Im Derby gegen Genoa gelingt uns endlich der Befreiungsschlag! Gabbiadini mit der frühen Führung. Diese gleicht Sanabria im zweiten Durchgang aber aus. Nachdem Sturaro wenig später vom Platz fliegt, ist der Widerstand gebrochen. Ramírez erzielt nur zwei Minuten später den 2:1 Siegestreffer.

(click to show/hide)

Serie A, 23. Spieltag

Auswärts in Empoli folgt ein spielerisch biederer Auftritt. Kein Spiel für die Zuschauer. Dank eines verwandelten Elfmeters von Quagliarella nehmen wir immerhin drei Punkte mit.

(click to show/hide)

Serie A, 24. Spieltag

Gegen Atalanta bekunden wir dann weniger Mühe. Gabbiadini und Quagliarella stellen im ersten Durchgang die Weichen für den 2:0 Auswärtssieg.

(click to show/hide)



Tabelle


Dank den drei Siegen im Februar klettern wir in der Tabelle wieder nach oben und befinden uns wieder im Mittelfeld der Tabelle. Die Auftritte des Teams sind jedoch immer noch nicht das Gelbe vom Ei.
Gespeichert

Karagounis

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM 19] - Catenaccio bei der Samp'
« Antwort #25 am: 09.Juni 2019, 19:27:48 »

Wichtige Siege in Serie! Mit diesen Lauf liegen die europäischen Plätze drin!
Gespeichert

mr_jones

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM 19] - Catenaccio bei der Samp'
« Antwort #26 am: 11.Juni 2019, 15:55:35 »

@Karagounis
Das stimmt. Mittlerweile bin ich mir aber nicht sicher, ob uns nochmals ein Jahr ohne internationalen Wettbewerb nicht besser tun würde.






März & April 2019

Serie A, 25. Spieltag

Schlechter Start in den neuen Monat. Zuhause gegen Torino besiegelt ein Eigentor von Alex Ferrari die knappe Niederlage.

(click to show/hide)

Serie A, 26. Spieltag

In Sassuolo können wir ebenfalls nicht gross Punkten. Erst spät trifft Gabbiadini vom Punkt und sichert uns mit dem 1:1 einen Punkt.

(click to show/hide)

Serie A, 27. Spieltag

Konnten wir in der Hinrunde in Mailand noch einen Punkt gegen Inter holen, so sind wir zuhause chancenlos. Das Team von Luciano Spaletti ist momentan das Mass aller Dinge. Der Tabellenführer schiesst uns mit 0:3 ab.

(click to show/hide)

Serie A, 28. Spieltag

So kam der Dreier gegen Lazio dann schon fast etwas unerwartet. Zwar brachte Pedro Neto die Laziali im ersten Durchgang in Führung. Nach dem Seitenwechsel ebnete Manolo Gabbiadini mit zwei Toren jedoch den Weg zum 2:1 Sieg.

(click to show/hide)

Serie A, 29. Spieltag

Wie in der Hinrunde gab es gegen Udinese wiederum ein hartes und zähes Spiel. Diesmal konnten wir jedoch die Oberhand behalten. Marco Sau schoss uns zehn Minuten vor dem Ende zum Sieg, nachdem Udine-Verteidiger Samir zuvor vom Platz flog.

(click to show/hide)

Serie A, 30. Spieltag

Enttäuschend verlief danach die Partie in Parma. Wir geraten früh mit 0:2 in Rückstand. Nach einer halben Stunde flog Roberto Inglese jedoch vom Platz. In Überzahl können wir das Spiel auf 2:3 drehen, nur um in den Schlussminuten doch nochmals den Ausgleich zu kassieren!

(click to show/hide)

Serie A, 31. Spieltag

Zum Abschluss blieb die erneute Sensation gegen Juventus aus. Nach dem knappen 2:1 Sieg in der Hinrunde, ziehen wir in Turin mit 0:3 den Kürzeren.

(click to show/hide)



Tabelle


Mehr als ein Mittelfeldplatz ist in dieser Saison nicht drin. Dafür waren die Leistungen zu schwankend und oftmals auch einfach schlicht zu schlecht. Mund abwischen und kommende Saison von Neuem angreifen.



Youth Intake


Dafür bescherte uns der Youth Intake einige interessante Talente. Allen voran Renzo Capriotti verfügt über grosses Potenzial. Aber auch Mirko Montanari und Matteo Guerrina sind Versprechen für die Zukunft. Die restlichen Spieler bis und mit Flavio Casassa wurden zudem in die Akademie aufgenommen.
Gespeichert

Leland Gaunt

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM 19] - Catenaccio bei der Samp'
« Antwort #27 am: 11.Juni 2019, 22:53:29 »

Na komm...wenigstens einstellig!
Gespeichert
[FM19] Three years a Gooner!



Immer schön GErade bleiben!

Akumaru

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM 19] - Catenaccio bei der Samp'
« Antwort #28 am: 12.Juni 2019, 10:24:45 »

Netter Youth Intake. Ich übernehme immer erst mal alle Spieler in die Akademie und wenn es nur zum Auffüllen ist. Aussieben kann man später immer noch - oder paar Euro mit ihnen verdienen.
Gespeichert

Leland Gaunt

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM 19] - Catenaccio bei der Samp'
« Antwort #29 am: 12.Juni 2019, 22:37:22 »

Netter Youth Intake. Ich übernehme immer erst mal alle Spieler in die Akademie und wenn es nur zum Auffüllen ist. Aussieben kann man später immer noch - oder paar Euro mit ihnen verdienen.

Interessant!
Würde normalerweise nie einen unter 3 Sternen Potenzial vertraglich binden.
Gespeichert
[FM19] Three years a Gooner!



Immer schön GErade bleiben!

mr_jones

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM 19] - Catenaccio bei der Samp'
« Antwort #30 am: 13.Juni 2019, 14:31:12 »

@Leland Gaunt
Das ist das Ziel  ;)

@Akumaru
Ja die ersten drei Spieler gefallen mir auch sehr gut. Betreffend Aufnahme kommt bei mir immer drauf an, wie unsere Jugend aufgestellt ist. Momentan sind unsere U-Mannschaften beispielsweise so überfüllt, dass ich ab einem gewissen Potenzial die Reissleine ziehe  ;)
Gespeichert

mr_jones

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM 19] - Catenaccio bei der Samp'
« Antwort #31 am: 17.Juni 2019, 19:16:12 »




Mai 2019

Serie A, 32. Spieltag

Der Saisonendspurt begann mit einem Heimspiel gegen die Viola. Marco Sau brachte uns früh in Führung, Muriel glich aber kurz vor dem Seitenwechsel aus. Mit dem Pausenpfiff flog dann aber Viola-Spielgestalter Chiesa vom Feld. In Überzahl dominierten wir. Praet, Jankto und Caprari schraubten das Score auf 4:1, bevor erneut Muriel noch den Ehrentreffer für die Gäste erzielte.

(click to show/hide)

Serie A, 33. Spieltag

In Mailand gab es einen erneuten Dämpfer. Ein überragender Franck Kessié schiesst uns mit drei Toren aus dem San Siro.

(click to show/hide)

Serie A, 34. Spieltag

Harzig lief es auch gegen das bereits fix absteigende Chievo Verona. Stepinski brachte die Gastgeber nach einer guten Stunde in Führung. Manolo Gabbiadini drehte die Partie ab der 80. Minute jedoch mit drei Toren. Das Letzte davon in der 95. und nur um Sekunden später noch das 3:2 zu kassieren.

(click to show/hide)

Serie A, 35. Spieltag

Ebenfalls knapp gewinnen konnten wir beim akut abstiegsbedrohten SPAL Ferrara. Vor knapp 10.000 Zuschauern sorgte Marco Sau mit dem einzigen Treffer des Spiels für weitere drei Punkte.

(click to show/hide)

Serie A, 36. Spieltag

Im vorletzten Heimspiel der Saison zeigten wir gegen Cagliari einen desolaten Auftritt. Ionita brachte die Gäste spät in Führung. In der Nachspielzeit verloren wir die Kontrolle völlig und die Sarden erhöhten sogar noch auf 0:3!

(click to show/hide)

Serie A, 37. Spieltag

In Neapel gab es am zweitletzten Spieltag ein Wechselbad der Gefühle. Verdi brachte die Partenopei bereits nach zwei Minuten in Führung. Milik erhöhte diese wenig später per Elfer. Kurz danach schoss Linetty den 2:1 Anschlusstreffer, bevor Colley vor dem Seitenwechsel eine Ecke zum Ausgleich ins Netz verlängerte. Nach der Pause konnten wir sogar mit 3:2 in Führung gehen. Diese hielt bis zur 80. Minute, bevor erneut Milik erfolgreich war. Einen Punkt konnten wir jedoch nicht aus dem San Paolo entführen. In der Nachspielzeit führte Insigne mit einem Doppelpack Napoli zum 5:3 Sieg.

(click to show/hide)

Serie A, 38. Spieltag

Das letzte Spiel stand dann nochmals sinnbildlich für die ganze Saison. Gegen Frosinone hatten wir die Oberhand. Kurz vor der Pause flog jedoch Colley vom Platz und im zweiten Durchgang nutzten die Gäste eine ihrer wenigen Chancen und sicherten sich die drei Punkte.

(click to show/hide)



Tabelle


Am Ende hat es nicht für den einstelligen Platz gereicht. Es fehlten nicht viele Punkte und mit etwas besseren und konstanteren Leistungen wäre sicherlich mehr drin gelegen.



Statistiken


Erstaunlich: Wir sind das Team mit dem meisten Ballbesitz sowie der besten Passquote.


Routinier Ronaldo zerballert die Liga und lässt toretechnisch alle hinter sich stehen. Albin Ekdal glänzt dagegen mit einer starken Passgenauigkeit.



Pokale

Lazio gewinnt die Coppa, Atlético holt sich die CL und Leipzig triumphiert in der EL.

(click to show/hide)



Teamstatistiken


Insgesamt keine überragende Werte. Abgesehen von Manolo Gabbiadini und Bartosz Bereszynski konnte kein Spieler konstant überzeugen und Leistung zeigen.
Gespeichert

Leland Gaunt

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM 19] - Catenaccio bei der Samp'
« Antwort #32 am: 17.Juni 2019, 20:30:32 »

Richtig schöner Durchschnitt, bin gespannt, an welchen Stellschrauben du drehen wirst!
Gespeichert
[FM19] Three years a Gooner!



Immer schön GErade bleiben!

Lasso

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM 19] - Catenaccio bei der Samp'
« Antwort #33 am: 17.Juni 2019, 23:01:29 »

Das ist soviel Durchschnitt und Mittelmaß, dass lässt mir als Schalker das Herz direkt höher hüpfen.
Gespeichert
#401Gelsenkirchen - Woannas is auch Scheiße
[FM19] Totaler Neuling beim S04

mr_jones

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM 19] - Catenaccio bei der Samp'
« Antwort #34 am: 18.Juni 2019, 20:43:16 »




Saison 2019/20 - Transfers

Zugänge

Neben den bereits seit Savebeginn feststehenden Übernahmen der Leihspieler Audero, Ferrari und Jankto, sowie dem Wechsel von Thorsby, ziehe ich auch noch die Kaufoption bei Júnior Tavares. Für drei Millionen ein Schnäppchen und wir müssen keinen neuen Linksverteidiger suchen. Dazu kamen noch folgende Verpflichtungen:

Mariusz Stepinski
Der sogenannte "Königstransfer". Der Pole hat die schwierige Aufgabe in die Fussstapfen von Manolo Gabbiadini zu treten, den es nach einer starken Saison zurück auf die Insel zog. Stepinski kommt zwar "nur" von einem Absteiger, hat in einem schwachen Chievo jedoch seine Torgefährlichkeit unter Beweis gestellt. Er verfügt über eine gute Fitness, einen präzisen Abschluss und ist kopfballstark. Alles Eigenschaften, die einen guten Stürmer ausmachen. Zudem kennt er Land und Liga und kann sich in unserer kleinen Polen-Connection neben Linetty und Bereszynski bestens in der Mannschaft einfinden. Für die Dienste von Stepinski zahlen wir Chievo Verona stolze acht Millionen Euro.

(click to show/hide)

Christian Kouan
Ein Transfer für die Zukunft. Der 19-jährige Ivorer ist für sein Alter bereits extrem weit und kann sich zu einem echten Brecher im Zentrum entwickeln. Schnell, aggressiv und eine Pferdelunge. Zudem versprüht der Junge grosse Einsatzfreude und ist relativ zielstrebig. Perugia wollte ihren Rohdiamanten erst nicht ziehen lassen, am Ende überzeugte sie jedoch ein Angebot von knapp vier Millionen Euro inklusive Rückleihe. So kann Kouan nochmals ein Jahr optimal in der Serie B reifen.

(click to show/hide)

Giangiacomo Magnani
Wir verzichten auf weitere Investitionen und tätigen deshalb noch einige Leihen. Drei davon sind Innenverteidiger, da ich mit unserer Abwehr in der vergangenen Saison nicht zufrieden war. Der erste im Bunde der Leihspieler ist Giangiacomo Magnani. Er kommt aus Sassuolo. Ein junger italienischer Innenverteidiger, der sich noch stark entwickeln könnte.

(click to show/hide)

Sebastiano Luperto
Von Napoli kommt Sebastiano Luperto für ein Jahr nach Genua. Auch er ist ein junger Verteidiger, der noch Luft nach oben hat und hofft, bei uns den nächsten Schritt zu machen. Sicherlich ein Spieler, der den Konkurrenzkampf mit Andersen, Ferrari und Magnani antreiben kann.

(click to show/hide)

Elio Capradossi
Ein dritter Leih-Innenverteidiger scheint wohl für viele etwas unnötig daherkommen. Doch ich habe lieber fünf Optionen in der Hinterhand, sofern sich das System mit einer Fünferkette bewähren sollte. Veips und Colley verlassen uns dagegen auf Leihbasis. Der eine soll Spielpraxis erhalten, mit dem anderen war ich nicht zufrieden. Capradossi zeigt hoffentlich bessere Leistungen.

(click to show/hide)

Andreas Pereira
Der letzte Neuzugang ist wiederum eine Leihe. Auf der Suche nach einem kreativen Zehner stiess ich auf Pereira. Bei Manchester ohne Chance, sich durchzusetzen, stand er auf der Leihliste. Ein Glücksfall für uns. Der Brasilianer wird unser Offensivspiel hoffentlich etwas ankurbeln.

(click to show/hide)


Unsere Ausgaben in diesem Sommer betragen knapp 60 Millionen Euro!



Abgänge



Vor allem der Abgang von Gabbiadini ist hervorzuheben und schmerzt natürlich sehr. Der Topscorer der vergangenen Saison war beim finanziell lukrativen Angebot von Newcastle aber nicht zu halten. Mit Dawid Kownacki verlässt uns ein weiterer Angreifer. Der Pole war letzte Saison an Düsseldorf ausgeliehen. Eigentlich hätte ich mit ihm in der kommenden Saison geplant, als das Angebot von Leipzig kam, war der Stürmer jedoch Feuer und Flamme und wollte unbedingt gehen. Die 16,5 Millionen sind da ein gutes Geschäft. Mit Omar Colley und Gastón Ramírez verleihen wir zudem zwei Stützen der vergangenen Saison. Beide zeigten keine überragenden Leistungen. Zudem machten beide Spieler etwas Stunk, weshalb sie am Ende bei der Kadernominierung als überzählig ausschieden und verliehen wurden. Bei den restlichen Abgängen handelt es sich um nicht mehr benötigte Spieler oder Leihen junger Talente. Wir nehmen insgesamt 34 Millionen ein.



Kader Saison 2019/20


Den Werten nach eigentlich ein guter, talentierter Kader. Nun müssen die Spieler nur noch untereinander harmonisieren und eine Einheit werden. Eine bessere Platzierung als in der letzten Saison muss mit diesem Kader aber das Ziel sein.
Gespeichert

Leland Gaunt

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM 19] - Catenaccio bei der Samp'
« Antwort #35 am: 18.Juni 2019, 21:41:18 »

Deine Transfers sehen gut aus, wirkt alles durchdacht und realistisch.
Auf einen guten Start!
Gespeichert
[FM19] Three years a Gooner!



Immer schön GErade bleiben!

Lasso

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM 19] - Catenaccio bei der Samp'
« Antwort #36 am: 19.Juni 2019, 01:42:09 »

Zu Pereira kann ich nur gratulieren! Der ist bei mir mittlerweile unverzichtbar!
Ein halbes Jahr vorher hättest du den glaube ich für lau verpflichten können. Auslaufender Vertrag...
An dem wirst du noch viel Freude haben!
Gespeichert
#401Gelsenkirchen - Woannas is auch Scheiße
[FM19] Totaler Neuling beim S04

mr_jones

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM 19] - Catenaccio bei der Samp'
« Antwort #37 am: 21.Juni 2019, 09:54:03 »

@Leland Gaunt
Danke!

@Lasso
Ich hoffe, ich werde an Pereira nur annähernd soviel Freude haben wie du  ;)






August 2019


Zuerst einen kleinen Blick auf die Kartenverkäufe. Genauso wie spielerisch, befinden wir uns hier im absoluten Mittelmass. Ligakrösus ist klar Juventus vor den beiden Mailänder Vereinen. Am Ende rangieren die drei Aufsteiger. Wobei Brescia und Palermo eine sehr schlechte Einnahme vorweisen.



Coppa Italia, 3. Qualifikationsrunde

Wie in der vergangenen Saison starten wir auch in diesem Jahr wieder mit einem Qualifikationsspiel in der Coppa. Und auch heuer geben wir eine ganz unglückliche Figur ab. Scheiterten wir letztes Jahr an LegaPro-Verein AlbinoLeffe ist nun bereits gegen Absteiger SPAL Ferrara Schluss. Zwar sind wir das bessere Team und haben viel mehr Chancen - ein Tor erzielen können wir aber nicht. Ganz anders SPAL. Die nutzen eine ihrer wenigen Chancen und Moncini köpft nach einer halben Stunde zum 0:1. Unser Team unterschätzt dagegen einmal mehr einen schwächeren Gegner. Bleibt zu hoffen, dass uns die lästige Qualirunde in der kommenden Saison erspart bleibt.

(click to show/hide)



Serie A, 1. Spieltag

Zu Saisonbeginn gab es gleich eine Knacknuss: Auswärts bei Lazio Rom. Und die legten gleich los wie die Feuerwehr. Amadou nickte bereits in der ersten Minute eine Ecke ins Tor. Absoluter Fehlstart, doch es wurde nicht besser für uns. Nach der Pause war Immobile ebenfalls per Kopf zur Stelle und erhöhte auf 0:2. Zwar konnte Stepinski nur zwei Minuten später den Anschlusstreffer erzielen, dies war jedoch wenig wirkungsvoll, denn nur sechs Minuten später liessen wir uns auskontern und Zaracho markierte den 1:3 Endstand.

(click to show/hide)


Serie A, 2. Spieltag

Spielerisch war das Heimspiel gegen Sassuolo nicht unbedingt eine Steigerung, dafür fuhren wir aber die ersten Punkte ein. Kurz nach dem Seitenwechsel hämmerte Murru die Kugel ins Netz. Es sollte der einzige Treffer des Abends bleiben.

(click to show/hide)



Tabelle


Wie immer noch wenig aussagekräftig nach zwei Spieltagen. Wir befinden uns aber bereits wieder im absoluten Durchschnitt.




Noch kurz eine Ergänzung zur abgelaufenen Saison: Das Trainerkarussell drehte sich wie immer heftig. Mit Claudio Ranieri (Udinese) und Fatih Terim (Atalanta) trainieren mittlerweile zwei erfahrene Trainer in der Serie A.
Gespeichert

Akumaru

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM 19] - Catenaccio bei der Samp'
« Antwort #38 am: 21.Juni 2019, 10:00:28 »

Pereira - kann mich noch erinnern, wie ich den im FM16 per Leihe nach Kopenhagen geholt habe. War der absolute Star der Mannschaft, er wollte sogar zu uns wechseln, war aber insgesamt (Ablöse und Gehalt) zu teuer.
Gespeichert

mr_jones

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM 19] - Catenaccio bei der Samp'
« Antwort #39 am: 29.Juni 2019, 09:43:41 »

@Akumaru
Dann hoffe ich, dass er bei der Samp ein ähnlicher Star wie in Kopenhagen wird ;)






September 2019

Serie A, 3. Spieltag

In Bologna schaffen wir es nicht, trotz zweimaliger Führung, drei Punkte mitzunehmen. Andersen bringt uns früh nach einer Ecke in Führung. Sansone gleicht diese dann per schönem Freistosstreffer aus. Noch vor der Pause erhöht Bereszynksi vom Punkt. Doch in der letzten Minute der Nachspielzeit senst Andersen im Sechzehner Falcinelli um. Nach VAR-Konsultation gibt es Elfmeter und erneut Sansonse stellt auf 2-2.

(click to show/hide)


Serie A, 4. Spieltag

Etwas besser lief es gegen Cagliari. Bereits nach rund 40 Sekunden brachte uns Andreas Pereira mit einem Distanzschuss in Führung. Beim mageren 1:0 blieb es dann auch über die restliche Spielzeit. Immerhin drei Punkte.

(click to show/hide)

Serie A, 5. Spieltag

Gegen Aufsteiger Hellas war es erneut der Brasilianer Pereira, der uns in der ersten Halbzeit mit einem wundervollen Freistosstreffer in Führung brachte. Im zweiten Durchgang verwertete der eingewechselte Bonazzoli eine Hereingabe von Tavares zum 2:0 Endstand.

(click to show/hide)

Serie A, 6. Spieltag

In Napoli gab es zum Abschluss dann aber nichts zu holen. Mertens und Insigne trafen bei der 0:2 Niederlage für die Azzurri.

(click to show/hide)



Tabelle


Nicht wirklich schlecht, aber auch nicht sonderlich gut, was wir bisher geboten haben. Wir befinden uns einmal mehr im Mittelmass. Haben die europäischen Plätze jedoch noch fest im Blickefeld.
Gespeichert