MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Umfrage

Die 4-1-5 Taktik...

Ja,, eine Vorstellung fände ich nett.
- 5 (83.3%)
Nein, nicht nötig.
- 1 (16.7%)

Stimmen insgesamt: 6


Autor Thema: WSV Borussia, jetzt Leverkusen! Saison 2014/2015 **Pausiert**  (Gelesen 131945 mal)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Wuppertaler SV Borussia...abstiegskampf pur in Liga 2!(Short-Story)
« Antwort #20 am: 27.April 2010, 18:58:36 »

Hallo liebe Story Fans!

Postet ruhig weiter,werde morgen Abend erst die restlichen Spiele Posten.

Wenn Ihr wollt,könnt ja nen Tipp abgeben,ob ich es Geschaft habe drinne zu bleiben.

gruss sulle007
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Wuppertaler SV Borussia...abstiegskampf pur in Liga 2!(Short-Story)
« Antwort #21 am: 29.April 2010, 00:08:01 »



Nach diesem Denkwürdigen Sieg gegen die Aachener springen wir auf Platz 14,Punktgleich mit den Paulanern aus Hamburg!Einziger Kritikpunkt war der Platzverweis von Ken Asaeda,der seine schwache form noch mehr bestätigte.Anstatt Ihn nur zu verwarnen bestrafe ich Ihn mit einer Woche Gehaltsabzug!Matchwinner war eindeutig Mineiro!Neben Vollstrecker Piszczek und Henaini spielte Tiero stark!
Die Fans sind sehr zufrieden und fast euphorisch!Vorstand ist begeistert,was wir hier in den letzten Wochen für Leistungen abliefern!So ist der Klassenerhalt fast sicher,wenn nicht noch etwas unvorhergesehenes passiert.


Tabelle:

« Letzte Änderung: 29.April 2010, 00:10:34 von sulle007 »
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Wuppertaler SV Borussia...abstiegskampf pur in Liga 2!(Short-Story)
« Antwort #22 am: 29.April 2010, 00:51:11 »

Mineiro wird uns leider im nächsten Spiel fehlen,er hat das Limit der Gelben Karten erreicht.Der Japaner Asaeda beschwerte sich über die unfaire Behandlung und meinte,das Wuppertal Ihn wegekeln wolle.Wenn er meint,gehen zu müssen,soll er es doch.Bin ohnehin nicht zufrieden mit Ihm!Seine schwachen Leistungen werden mir vorgeworfen,da ich Ihn trotz der schwachen Leistungen an Ihm festgehalten habe.Das ist der dank dafür!

Die Abstiegskonkurrenten und deren Restprogramm im Überblick:

FSV Frankfurt Platz 18:


Das Schlusslicht wird es am schwersten haben angesichts des Schweren Programms nur eine sehr geringe Chance auf den Relegationsplatz.Gegen die Starken Berliner Hertha haben Sie kaum eine Chance,da was zu holen,aber in Unterhaching könnte das anders aussehen.Es wäre wohl auch die letzte Möglichkeit,um das Ruder noch herumreißen zu können!gegen Oberhausen könnte es ebenfalls zu einem Punktgewinn reichen.Das Spiel in Düsseldorf werden Sie sich schenken können,so sieht es leider aus!

Spvgg Unterhaching Platz 17:


Die Mitaufsteiger aus dem Münchener Vorort Unterhaching müssen zu den Kiez Kickern,die momentan auf Platz 15 liegen und selber gegen den Abstieg Kämpfen!Ein interessantes Duell!Das Spiel gegen den Tabellen letzten aus Frankfurt könnte es 3 Punkte geben.Gegen die in dieser Saison schwachen Fürther wird es fast unmöglich,einen Punkt zu holen.Das letzte Spiel gegen die Bielefelder könnte ebenfalls nicht zu einem Punktgewinn reichen,aber man weiß ja nie,wozu manche fähig sind,wenn es darauf ankommt!Platz 16 wird schwer zu erreichen sein!

Rot Weiß Oberhausen Platz 16:


Die Oberhausener sind wohl nicht wirklich 2.Liga tauglich in dieser Saison,konnten wir Ihnen doch eine heftige Klatsche in Ihrem eigenen Stadion verabreichen!Im Restprogramm steht Duisburg als erster Gegner aufm Plan,wo ich mir nicht vorstellen kann,das Oberhausen da was holt.Das Heimspiel Gegen schwache Paulaner könnte schon anders aussehen,mit viel Glück könnte es sogar 3 Punkte geben!Beim Tabellen schlusslicht ist siegen Pflicht!Was für ein Reim...Aber hier müssen 3 Punkte drin sein,wenn man sich die Chance erhalten will,um den Relegationsplatz zu halten.Das letzte Spiel gegen die Fürther kann alles entscheiden,da für die Fürther um nichts mehr geht,könnte Oberhausen hier bestenfalls einen Punkt holen,allein Spielerisch mit Allagui und Nöthe im Sturm muss oOberhausen hier höllisch aufpassen!

FC St. Pauli Platz 15:


Die Kiez-Kicker haben von allen hier aufgezählten noch die besten Chancen um die Klasse zu halten.Denn gegen Unterhaching haben Sie im Heimspiel einen direkten Konkurrenten den Sie auf Abstand halten können.Gegen Oberhausen wird es dann schon schwerer,startet Oberhausen doch gut in die Saison,bevor es zum Absturz an das Tabellen ende folgte.Heimspiel gegen die Fortunen wir ebenfalls kein Zuckerschlecken,stehen Sie auf einem sehr guten 7.Platz in der Tabelle.Das letzte Spielt in Koblenz könnte je nach verlauf der vorigen Spiele zum alles entscheidenden Spiel werden!Koblenz steht mit 38 Punkten einen Platz besser als wir mit unseren Wupertalern.
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Wuppertaler SV Borussia...abstiegskampf pur in Liga 2!(Short-Story)
« Antwort #23 am: 29.April 2010, 02:08:00 »

Die gute Form folgender Spieler begeistert zur Zeit die Fans un den Vorstand:



Unser Restprogramm:


Unser nächstes Auswärtsspiel in Berlin bei den Eisernen könnte schwer werden,denn deren Offensive hat Sie mit 48 Toren bisher Platz 6 eingebracht.Wir sollten uns vorsehen,wenn wir auch hier wieder mehr erreichen wollen als nur mitspielen.Das Heimspiel wird nicht weniger schwer für uns,stehen die Löwen auch in der oberen Tabelle.In Cottbus verspreche ich mir nicht viel,Sie sind nicht umsonst auf Platz 4!Also das Rest Programm hat es in sich!Union 6.,Löwen 5.,und Cottbus Platz 4!Schwerer haben wir es nicht haben können.Dazu das letzte Spiel gegen die Zebras,die wohl eine entäuschende Saison spielen.Ich bin gespannt wie wir hier am Ende Abschneiden werden.

Unser Präsident hat unverhofft das nächste Spiel in Berlin zum Fan Tag erklärt!Warum denn ein Auswärtsspiel?Ich mache mir eher Gedanken das wir unser Stadion mit mehr Fans füllen können und dann sowas!Lassen wir Ihn machen.Asaeda hat seine Probleme endlich gelöst und sieht ein,das sein verhalten hier fehl am Platz war.Geht doch!Und hat sich bei mir entschuldigt!Unser Stürmer Moussilou ist wieder zurückgekehrt,Ihm plagte Heimweh und durfte nach Hause.Jetzt ist er wieder zufrieden und Ich habe eine alternative mehr im Sturm!Piszczek,Mineiro und Henaini wurden nach dem starken Auftritt gegen die Aachener in die Elf der Woche gewählt.

Oberhausen konnte in Duisburg dank Schmidtgal in der 94. min. 3 Punkte holen!Bei den Duisburgen durfte Tiago in der73. min. mit Gelb-Rot vom Platz!Was für eine Überraschung!Und wir stehen jetzt wieder unter Zugzwang bei unserem Montags-Spiel in Berlin.
FSV Frankfurt verliert zuhause 1:2 gegen Berlin!Armayas Führung für Berlin glich Simac in der 2.Hlabzeit aus.Dann die Nachspielzeit:Lagerblom durfte in der 93. min. mit Gelb-Rot vorzeitig Duschen gehen,ehe dem Bengstsson in der 94. min. der Siegtreffer gelang!

31.Spieltag:





Nach einem Doppelschlag der Berliner nach 16 Minuten konnte Piszczek in der 19. Minute zum 1:2 verkürzen.Was für eine hektische Anfangsphase!Benyamina erzielte das 3:1 für die Berliner nach 24. Minuten!Und setzte kurz vor der Pause mit seinem nächsten Treffer zum 4:1 ins Tor!Was für eine Ängstliche Spielgestaltung meiner Mannschaft!keine Linie,Ziellos,Planlos!Alles zum vergessen hier!Auch wenn Tiero für uns zum 2:4 verkürzen konnte,kassierten wir 2 weiter Tore durch den Bärenstarken Benyamina!Wir hatten hier nicht den hauch einer Chance!unsere Abwher war Benyamina nicht gewachsen!Das war nichts!

Das spiel brauchen wir nicht weiter zu Kommentieren,es war nicht zu erwarten,das das Ergebnis anders ausfällt!Wir belegen nach dieser Niederlage Platz 16!Hima,unser Algerier,kommt ebenfalls vom Heimaturlaub zurück und ist froh,das er bleiben kann.Wir bereiten uns auf unser Heimspiel gegen den 6.Platzierten aus München.

32.Spieltag:




Was für ein Pech,das wir am Ende ohne zählbares dastehen!Es fing gut an als Diaz einen fehler zum 1:0 nutzen konnte.In weiterem verlauf wurden den Löwen ein angeblicher Elfmeter verweigert.Aus kurzer Distanz erzielte Ghvinianidze aus kurzer Distanz den ausgleich!Und dann der spiel-entscheidende Fehler in der 44. Minute: Hima passiert ein Eigentor - wir liegen zurück und das kurz vor der Pause!In Halbzeit 2 können wir dank Gulde wieder ausgleichen!Und schon der 2. angebliche Elfmeter,den die Löwen forderten,aber Schiri lässt zum Glück weiterspielen!Dann die Schlußphase: Cooper schaft es in der 89. Minute der Siegtreffer!Was für ein Pech aber auch!Wir waren so nah an der Punkteteilung dran!Die 2 Niederlage in Folge!Der Mannschaft kann ich keinen Vorwurf machen,haben ja wenigstens dagegen gehalten bis zum Schluss!

Das Spiel der Spiele im Abstiegskampf: Unterhaching (17.) gegen FSV Frankfurt (18.) endet deprimierend für Unterhaching;Sie verlieren 0:2!

Tabelle:


Trotz des Sieges steht der FSV Frankfurt als 1.Absteiger fest!Unterhaching hat nur noch Theoretische Chancen auf den Relegationsplatz.Wir wollen versuchen,Oberhausen noch einzuholen!An der Spitze drängeln sich Punktgleich die Hertha und der SC Freiburg,gefolgt von den Cottbussern.Aachen und die Löwen haben nur eine kleine Chance,da noch nach oben zu klettern!Es bleibt spannend!

Tabelle 1.Bundesliga:


Den Leverkusenern fehlt noch 1 Punkt für Ihre 1.Meisterschaft!Dortmund,Wolfsburg und die Bayern kämpfen noch um die Champions League Plätze.Schalke,Köln und Bremen kämpfen um die Euro Ligaue Plätze!Spannend auch hier!


Tabelle Liga 3:


Hier sind nur 2 Sachen Entschieden: Vorjahres Absteiger RW Ahlen steigt auf. Die Saarbrücker steigt ab,sonst ist hier noch ziemlich alles offen und knapp!
« Letzte Änderung: 29.April 2010, 02:10:00 von sulle007 »
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline

33.Spieltag:



Eine unglaubliche Leistung meiner Mannschaft beschert uns wichtige 3 Punkte! Gegen unsere Abwher kam Cottbus nicht an,so das uns 2 chancen reichen zum verdienten Erfolg!Piszczek hätte auch ein Tor verdient gehabt,bei seiner leistung heute.

Das war schon mal der wichtige schritt in Richtung Klassenerhalt!Wir haben es selbst in der Hand,beim letzten Spieltag im Stadion am Zoo den Sack zu zumachen!

34.Spieltag:




Das ist es!Wir halten nach dieser Leistung die Klasse! Was für ein Sensationelles Spiel gegen eine Mannschaft,für die um nichts mehr ging. Wir hatten es unnötig schwere für uns selbst gemacht,da Casper sich von uns sich vorzeitig verabschiedet hat mit einem Platzverweis!Endlich mal ausverkauftes Haus! Alle wollten den Klassenerhalt feiern! Wir sind alle Stolz auf die Leistung der Mannschaft und hoffen auf eine Breite Unterstützung für die Zukunft durch Fans und Sponsoren!


Der Vorstand ist hellauf begeistert über die Leistung der letzten Spiele,das ausschlagebend war für diesen tollen Erfolg!Nun müssen wir die Vorbereitung in Angriff nehmen,während sich die Profis ihren Urlaub redlich verdient haben.Mal schauen,ob wir uns in deiser Liga etablieren können.Ich muss erst noch den Markt sondieren,um potentielle verstärkungen für Wuppertaler SV zu sichtne.Es wartet viel Arbeit auf uns,packen wir es an!

Übersicht Saison 2010/2011:

Tabelle Bundesliga:


Da hat es Leverkusen tastsächlich geschaft Ihren 1. Meistertitel zu holen!Glückwunsch an die Werkself! Der BVB folgt knapp dahinter und ist in der Champions League vertreten. Ex-Meister Wolfsburg beendet die Saison auf einen sehr guten 3.Platz,das bedeutet Champions-League Quali! Den Münchenern merkt man die Strapazen an,da Sie zwar nur 4. wurden,dafür aber im Finale der Champions-League stehen! Gegner ist die "alte Dame" Juventus Turin! Die Knappen aus Gelsenkirchen erreichen glücklich den 5. Platz,einen Punkt dahinter die Geißböcke aus der Domstadt am Rhein! Entäuschend dagegen die Hamburger und die Schwaben aus Stuttgart,die nur Platz 9 bzw 10 belegen. Nürnberg,Lautern und Mainz konnten die Klasse halten,Hoffenheim entäuscht dagegen ebenfalls mit Platz 14. Die Bochumer stehen mit nur 1 Tor (!) besseren Tordifferenz Punktgleich auf Platz 15, für die Badener dagegen heißt es Relegation gegen den 3. aus Liga 2; Energie Cottbus! Gladbach und Hannover 96 heißt es: Abstieg! Aber Hannover kann sich trösten,da Sie es trotz der mangelahften Leistungen in der Liga geschaft haben,im FINALE des DFB-Pokals zu stehen: Gegner heißt hier der neue Meister LEVERKUSEN! Diese konstellation gab es schon einmal,als Kaiserslautern in die 2.Liga abstieg und trotzdem im Europacup starten durfte!

Tabelle 2.Liga:


Favorit Hertha BSC Berlin ist als 1.Platzierter direkt wieder aufgestiegen,nach einer turbulenten anfangsphase in der 2.Liga schon eine gute Leistung. Der Sport Club aus Freiburg folgt den Berlinern in die 1. Liga.Cottbus muß über umweg versuchen,in die 1.Liga zu kommen. Aachen und die Löwen aus München waren ganz kanpp am 3.Platz gescheitert,ihnen fehlte 1 Punkt! Union Berlin hält sich ziemlich gut in der 2.Liga.Ebenso wie die Düsseldorfer. Entäuschend hier die Bielefelder,deren Aufstieg wichtig gewesen wäre. Natürlich freut uns,das die Duisburger auf den 11. Platz gelandet sind.Fürth tat sich ganz schwer,Ihnen gelang kaum etwas,spielten zu unkonstant,daher berechtigter weise auf Platz 14 gelandet. Wir direkt dahinter auf den rettenden 15. Platz! Uns trennen nur 2 Tore auf Fürth! Punktemäßig reiht sich Oberhausen hinter uns mit der schlechteren Tordifferenz! Die dürfen sich mit Ingolstatd aus der 3.Liga messen und haben diese minimale chance drin zu bleiben! Unterhaching und Frankfurt steigen zurecht ab,die Leistung war einfach nicht gut genug für die 2.Liga!

Tabelle 3.Liga:


So,die 3.Liga gewinnt der Vorjahres Absteiegr aus RW Ahlen, Aue folgt auf Platz 2 in die 2.Liga.Ingolstadt muss in die Relegation gegen die Oberhausener! Braunschweig verfehlte knapp den 3.Platz um 2 Punkte! Saarbrücken schafte es nicht als Aufsteiger die klasse zu halten,Aalen geht ebenfalls zurück in die Regional-Liga.Heidenheim und Offenbach schrammten knapp am Abstieg vorbei,trennen Sie nur 2 Punkte von Platz 16! Auf den Plätzen 16,17 und 18 befinden sich die Klubs mit 41 Punkten auf augenhöhe,hier entschied nur die schlechteste Tordifferenz den Absteiger! Und dieser ist Jahn Regensburg!
« Letzte Änderung: 09.Mai 2010, 20:25:30 von sulle007 »
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Wuppertaler SV Borussia...Klasse gehalten!(Short-Story)
« Antwort #25 am: 09.Mai 2010, 20:27:25 »

Umfrage läuft!
« Letzte Änderung: 09.Mai 2010, 20:31:57 von sulle007 »
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Wuppertaler SV Borussia...Klasse gehalten!Umfrage geschaltet.
« Antwort #26 am: 10.Mai 2010, 20:37:04 »

Die Gewinner der Saison 2010/2011:


Das Pokal Finale gewinnt Bayer Leverkusen gegen Hannover 96 mit 1:0 (Sinkiewicz). Somit macht die Werks-Elf das double Perfekt!

Der Karlsruher SC muss den bitteren gang in die 2.Liga antreten,nachdem man es nicht Geschafft hat,gegen Cottbus zu gewinnen.

Auch der 16. der 2.Liga,Oberhausen musste nach hartem Kampf und Elfmeterschießen ebenfalls den Platz für Ingolstadt räumen (Hin 2:2,Rück 2:2).

Die Euro League gewinnt überraschend Stade Rennes gegen Inter Mailand mit einem späten Tor von Marveaux in der 85. min.!

Der 4.Platzierte FC Bayern konnte sich im Finale gegen die alte Dame aus Turin dank eines dopplepacks von Olic den Titel sichern!Somit ist Bayern als Gewinner trotz des Tabellenplatzes in der Champions League vertreten.Und Olic gewinnt die Torjäger Kanone mit 10 Treffern der Champions League!

Olic ist als bester Spieler der Champions League ausgezeichnet worden! Es lief für ihn in dieser Saison alles perfekt! Die Austragung des Finales im Jahre 2012 wird in der Allianz-Arena in München stattfinden!

Die Torjäger Kanone sichert sich Edin Dzeko von VFL Wolfsburg mit 26 Toren! Olic schafft neben Derdiyok (Bayer Leverkusen) 19 Treffer, das für beide auf Platz 2 reichte. Der beste Vorlagengeber war Josue (VFL Wolfsburg) mit 13, eben so gut Simon Rolfes von Bayer Leverkusen.

Benjamin Auer von Alemania Aachen holt sich mit 24 Toren die Torjäger-Kanone in der 2.Liga!

Auszeichnungen:

Torschützenkönig:                    Edin Dzeko (VFL Wolfsburg)
Fußballer des Jahres:                Simon Rolfes (Bayer Leverkusen)
Torhüter des Jahres:                 Tim Wiese (Werder Bremen)
Stürmer des Jahres:                  Lukas Podolski (Prinz Poldi!) (1.FC Köln)
Mittelfeldspieler des Jahres:        Franck Ribery (Bayern München)
Verteidiger des Jahres:              Maxwell (VFB Stuttgart)
Trainer des Jahres:                   Jupp Heynckes (Bayer Leverkusen)
Trainer des Jahres der Spieler:    Jupp Heynckes (Bayer Leverkusen)
U19 Spieler:                             Reinhold Yabo ( 1.FC Köln)
U18 Spieler:                             Felix Klaus (Greuther Fürth)
U17 Spieler:                             Rainer Bloß ( 1860 München)
Schiedsrichter des Jahres:          Wolfgang Stark


International vertreten für die kommende Saison sind folgende Vereine:

Champions-League: FC Bayern München (Gewinner der Champions-League), Bayer Leverkusen (Meister), Borussia Dortmund (2.Platz), VFL Wolfsburg (3.Platz)
Euro-League: Schalke 04 (5.Platz), 1.FC Köln (6.Platz), Hannover 96 (Pokal-Finale), Werder Bremen (7.Platz)

Die Anderen...

Niederlande:
Die Nachbarn aus Niederlande stellt mit Ajax Amsterdam den Double Gewinner aus Meisterschaft und Pokalsieg! Es ist bemerkenswert,wie Tor-arm sich die holländische Eredivisie gezeigt hat; Ajax schaffte mit 66 Toren den höchst-wert, PSV Eindhoven mit 47 erzielten Toren kam auf Platz 2, 2 Punkte Rückstand auf Ajax!
In der Jupiler League schaffte Excelsior Rotterdam den Aufstieg neben VV Venlo.

Türkei:
Die Süper-Lig gewinnt mit 6 Punkten Abstand Trabzonspor vor Galatasaray und Fenerbahce. Denizlispor ist 4., auf 5 kommt Kayserisspor.Fenerbahce verliert zudem das Pokal-Finale gegen Absteiger Istanbul Büyüksehir Belediye Spor (17.) mit 2:3 !.
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Wuppertaler SV Borussia...Klasse gehalten!Umfrage geschaltet.
« Antwort #27 am: 10.Mai 2010, 22:13:53 »

Spieler Bewertungen:


Der Isländer Arason machte sein Job so gut wie es möglich war. Unsere Gegentore Bilanz von 72 ist aber alles andere als in Ordnung.
Die schlechteste Abwehr, dafür haben wir mit 65 Toren sogar noch 2 mehr erzielt als Aufsteiger Hertha BSC Berlin (63)!Auch Robles
machte einen guten Job für uns,es gibt kein unterschied zwischen den beiden.

Ich werde versuchen,einen 2.Liga tauglichen Keeper zu holen.Wir brauchen einfach eine kompakteren Schlussmann,der die Abwehr besser koordinieren kann für die kommende Saison.


Hier überzeugte zwar Kosta Rodrigues, genauso gut der Neunaber. Gulde fehlt immer noch die Kaltschnäuzigkeit und der Mut, in die Zweikämpfe zu gehen.Der Erfahrene Ertugrul war häufig im DM Bereich im Einsatz,obwohl er seine beste Position in der Innenverteidigung sieht. Von daher nur mittelmäßige Wertungen für Ihn. Essombe ist ein 16 jähriges Talent,das in Schalke in der Reserve zu 19 Einsätze kam und eine Bewertung von 6,42 bekam. Wir geben Ihn eine chance in unserer U19 Mannschaft und erhoffen uns mehr. Hima plagte oft das Heimweh, so das er nur auf 13 Spiele kam. Nachdem er sich endlich eingelebt hat,erhoffe ich mir, das er den Durchbruch schafft! Casper meldete sich im letzten Speil mit Rot ab! Ob er noch eine Rolle spielen wird,muss ich ernsthaft darüber nachdenken. Der Japaner Aseada ist ein vielseitiger Spieler,der uns damals in der 3.Liga sehr geholfen hat, aufzusteigen.Ihm gebe ich für die Zukunft keine Garantie mehr; zumal sich Anfragen für Ihn häufen.Kommt ein gutes Angebot,darf er gehen.

Hier sehe ich den größten Handlungsbedarf,denn der Vorstand gibt wieder das Minimal Ziel " Versuch des Klassenerhalts " aus.Nachdem die Hinrunde gar nicht lief,konnten wir uns dank einer überragenden Rückrunde noch retten.


Der sehr Erfahrene Matabuena machte einen guten Job,sein Alter war Ihm leider anzusehen,er war selten Fit,kam mehrmals eingewechselt ins Spiel. Der beste Mittelfed-Stratege war ohne zweifel der Ex-Schalker Mineiro! Ihm haben wir dank seiner Torvorlagen viel zu verdanken und sind froh,Ihn in unseren Reihen zu haben. Tiero ist ein überragender Mann,der zwar spät in form kam,dafür aber stark gespielt hat.Die Fans sind begeistert nach seinen letzten gezeigten Leistungen! Der alternde Heinrichs kam nur zu Insgesammt 5 Einsätzen,er ist einfach nicht mehr der Jüngste.Ihm hab ich die treue gehalten als Dank für den Aufstieg,nun aber muss ich darüber nachdenken,ob er nicht langsam eine andere Richtung in seiner Laufbahn einschlagen will. Der Portugiese Vitor machte seine Aufgabe weniger zufriedenstellend, mehr als ein Backup-Status wird er nicht mehr erreichen. Der Spanier Diaz erfreute mit seinem offensiv Spiel uns und manchmal auch die Gäste! Ein guter Spieler für unsere Elf! Pospischil kam auf viele kurz Einsätze,von daher eine gute Leistung auch von Ihm. Das deutsche Talent Braun hat kaum Einsätze erhalten und wird uns wahrscheinlich verlassen,er hat keine Chance für die 1.Elf. Aspas kam auch mehr zum Kurz-Einsatz als in der Start-Elf. Ein durchschnittlicher Spieler,der sich kaum von anderen unterscheidet. Piszczek war unser bester Goalgetter! Mit 17 Toren schaffte er es auf Platz 3 in der Torjägerliste. Er überzeugte aber auch als Außenstürmer mit seine präzisen Vorlagen! An Ihm sind mehrere Vereine interessiert,unter anderem auch sein Ex-Klub Hertha BSC Berlin!Wir werden Ihn versuchen zu halten,aber sollte das Angebot zu verlockend sein, denken wir darüber nach!

Wenn wir Möglichkeiten sehen,bessere Spieler fürs Mittelfeld zu bekommen, werden wir wohl handeln.


Montenegros Nikezic kam selten zum Einsatz,er war nicht der erhoffte Torjäger; zu schwach für die 2.Liga. Talent Dressler war ebenfalls nicht gut genug für die 2.Liga und konnte uns nicht wirklich helfen. Über einen verkauf wird nachgedacht. Moussilou hatte ein paar gute Auftritte,aber ein wenig Probleme mit dem einleben hier. Ihm war es wohl etwas zu kalt hier und durfte mehrmals die Heimat besuchen. Er kann mehr, als er bisher gezeigt hat. Unser Boakye hätte erfolgreicher sein können,wenn er nicht fast durchgehend verletzt war,die wenigen Spiele zeigten aber schon seine Qualitäten, 6 Treffer in 14 Spielen ist für ein Torjäger eine sehr gute Quote! Sollte er vor schwere Verletzungen verschont bleiben, kann er ein ganz großer für uns neben Piszczek werden! Henaini konnte nur als Joker überzeugen,seine 3 Tore resultieren durch Einwechslungen.

Eigentlich bin ich mit dem Sturm zufrieden.Sicher,es reicht wahrscheinlich nicht zu mehr als jetzt,aber unsere Rückrunde hat gezeigt,das wir besser stehen könnten in der Tabelle, wäre die Hinrunde nicht so schlecht Verlaufen.


Unser Sponsoring ist nicht 2.Liga tauglich und erhoffe mir,das der vorstand da handelt.Wir bekommen mit 170.000 € den niedrigsten Betrag in der Liga! Das ist nicht Konkurrenz fähig! Unsere Einnahmen durch Mitgliedschafts-Gebühren betragen 49.000 € und die 56.000 € von unseren Partner-Verein Schalke.

Die Einnahmen und Ausgaben für die abgelaufene Saison in der Übersicht:



Die Europäischen Auszeichnungen im Überblick:








Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Wuppertaler SV Borussia...Klasse gehalten!Umfrage geschaltet.
« Antwort #28 am: 16.Mai 2010, 20:49:15 »

Guten Abend.
Nachdem mehr Interesse haben,die Story weiterzuverfolgen,geht es morgen wieder los mit der Vorbereitung und anstehende Transfers.
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Wuppertaler SV Borussia...wohin der Weg auch immer führen mag...
« Antwort #29 am: 17.Mai 2010, 17:49:27 »

Nach dem gelückten Klassenerhalt gehts wieder in den Alltag des runden Leders.
Wir konnten bereits ein paar Transfers tätigen, dazu später mehr. Auch werden uns ein Paar Spieler verlassen, da ich bei einigen nicht das Potential sehe,um der Mannschaft weiterzuhelfen. Rückblickend unsere Elf des Jahres, die den Klassenerhalt geschafft haben:

Einsätze Tore Bewertung

--------------------------------------Eyemen Henaini (12/ 3/ 6,77)----Isaac Boakye (15/ 6/ 6,71)----------------------------
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Lukas Piszczek (34/ 17/ 7,14)--------Oscar Diaz (29/ 5/ 6,97)--------Mineiro (22/ 2/ 7,15)-------Cristian Pospischil (19/ 2/ 6,79)
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Kosta Rodrigues (23/ 0/ 7,15)----Manuel Gulde (23/ 1/ 6,63)----Mario Neunaber (25/ 3/ 6,92)----Bülent Ertugrul (24/ 1/ 6,71)
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
----------------------------------------------------Luis Robles (25/ 0/ 6,93)---------------------------------------------
Reserve:

Gautur Arason (TW) 10/ 0/ 6,97
Stevan Stosic (OMZ) 21/ 3/ 6,90
William Tiero (MZ) 11/ 3/ 7,05
Sergio Matabuena (VZ) 23/ 2/ 6,71
Lago Aspas (OMR) 16/ 0/ 6,67
Yacine Hima (DM) 14/ 2/ 6,48
Romas Dressler (ST) 11/ 2/ 6,66

Die Elf des Jahres der 1.Bundeliga sieht folgendermaßen aus:


Aufällig, das die Bremer gleich 3 Spieler in dieser Elf befinden. Im Sturm keine überraschung, Dzeko und Poldi waren die gefärhlichsten Goalgetter.
Von den Bayern hat es nur Ribery geschafft. Neuzugang Maxwell bei VFB Stuttgart schafft es gelich in seiner 1.Saison in die Elf des Jahres!

Die folgenden Vereine dürfen sich International präsentieren:

Champions League: FC Bayern München (Champions League gewinner), Bayer Leverkusen (Meister), Borussia Dortmund (2.Platz), VFL Wolfsburg (3.Platz)

Euro League: Schalke 04 (5.Platz), Köln (6.Platz), Hannover 96 (DFB-Pokal Finalist), Werder Bremen (7.Platz)

Torschützenkönig:                Edin Dzeko (VFL Wolfsburg)
Fussballer des Jahres:          Simon Rolfes (Bayer Leverkusen)
Torhüter des Jahres:            Tim Wiese (Werder Bremen)
Stürmer des Jahres:             Lukas Podolski (Köln)
Mittelfeldspieler des Jahres: Franck Ribery (Bayern München)
Vereteidiger des Jahres:      Maxwell (VFB Stuttgart)
Trainer des Jahres:              Jupp Heynckes (Bayer Leverkusen)
Tr. des Jahres d. Spieler:     Jupp Heynckes (Bayer Leverkusen)

U19 Spieler: Reinhold Yabo (Köln)
U18 Spieler: Felix Kraus (Greuther Fürth)
U17 Spieler: Rainer Bloß (1860 München)

Schiri des Jahres: Wolfgang Stark

Die anderen:

Türkei:

Champions League: Trabzonspor (Meister), Galatasaray Istanbul (2.Platz)
Euro League: Istanbul Büyüksehir Belediye Spor (Türkischer Pokalsieger), Fenerbahce Istanbul (3.Platz), Denizlispor (4.Platz)

Die größte überraschung ist wohl Istanbul Büyüksehir belediye Spor,die als ABSTEIGER international antreten dürfen! Und für die Überraschungs Mannschaft Denizlispor brechen auch rosige Zeiten an, zumindest,wenn dieser Großartige Erfolg keine Eintagsfliege bleibt!

Auszeichnungen:

Fair-Play Preis:                           Semih Sentürk (Fenerbahce Istanbul)
Ausländischer Spieler d. Jahres: Souleymane Keita (Sivasspor)
Fussballer des Jahres:                Sezer badur (Trabzonspor)
Torschützenkönig:                      Mehmet Yildiz (Sivasspor)
Talent des Jahres:                      Özgür Cek (Ankaragücü)
Mittelfeldspieler d. Jahres:          Bekir Yilmaz (Manisaspor)
Stürmer d. Jahres:                      Souleymane Youla (Denizlispor)
Torwart d. Jahres:                      Volkan Demirel (Fenerbahce Istanbul)
Verteidiger d. Jaheres:               Abdurrahman Dereli (Sivasspor)
Trainer d. Jahres:                       Senol Günes (Trabzonspor)
Schiri d. Jahres:                          Hüseyin Göcek


Niederlande:

Champions League: Ajax Amsterdam, PSV Eindhoven
Euro League: ADO Den Haag (KNVB Gewinner), Feyenoord Rotterdam, SC Heerenveen
« Letzte Änderung: 17.Mai 2010, 17:57:51 von sulle007 »
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Wuppertaler SV Borussia...wohin der Weg auch immer führen mag...
« Antwort #30 am: 17.Mai 2010, 18:58:40 »

Die Auslosung für die 1.Runde des DFB-Pokals fand auch schon statt:


VFR Neumünster hat den Hauptpreis gezogen und haben den Aktuellen Meister aus Leverkusen zu Gast. Die Bayern sind zu Gast beim 3.Ligisten Eintracht Braunschweig. Vorjahres-Finalist Hannover 96 muss nach Unterhaching.
Wir dürfen zuhause gegen den VFL Wolfsburg ran! Wir haben zwar keine Chance, aber wir wollen versuchen zu überraschen!


Die Vorgabe des Vorstands:
Abstigeskampf, wie gehabt und das erreichen der 2.Runde des DFB-Pokals. Na, einfacher gehts es wohl nicht...
Wir einigen uns darauf und erhalten nur eine minimale steigerung des Budgets, von 3,7 auf 4,1 mio €.
Mal sehen, für welche Spieler es reichen wird.

Transfers: (Vorläufig)

Hier möchte ich die Transfers besprechen.



Der Erfahrene Ex-Schalker konnten wir unter Vertrag nehmen. Er war Ablösefrei und wir sind Stolz auf diesen Transfercoup! Er wird die neue Nummer 1, Robles wird Ersatz. Der Islaänder Gautur Arason wird abgegeben, mit seine 36 Jahren zwar sehr erfahren, aber einen haben wir zuviel hier.



Ein sehr guter Innenverteidiger, auf den ich auch Stolz bin,Ihn bekommen zu haben. Bei seinen letzten Verein machte er bei 33 Einsätzen 7 Tore, 5 Vorlagen und wurde 3 mal MdS. Seine Bewertung von 7,05 untermauert sein können! Mal abwarten,wer neben Ihm in der Innenverteidigung spielen wird.



Ein Recht guter Offensier Spieler, mit stärken des schnellen Antritts. Es ist aufällig,das er in den letzten Jahren nur als Leihspieler von sich Reden machte. Ich sehe aber Potential in Ihm auf der Rechten Außenseite.



Er wird als Backup fungieren. Sollte sich Boakye verletzten und wieder länger ausfallen, erhoffe ich mir mehr Ruhe im Angriffsspiel durch Ihn.



Den Spieler konnten wir von FC Viktoria Pilsen verpflichten. Er hat für seinen letzten Klub 19  Einsätze absolviert, dabei 5 Vorlagen erzielt (0 Tore) bei einer Bewertung von 8.03 erreicht! Das war mehr oder weniger der ausschlagebende Punkt, Ihn zu holen. Er ist noch jung und ich hoffe Ihn durch Training mehr Schnelligkeit und seine Antritt zu verbessern, um nicht vom Gegenspieler stehen gelassen zu werden.



Ein Spieler zur Ergänzung unseres U19 Teams.



Annehembare Werte, da wird man schauen, wie er sich macht in unserem U19 Team.



Na gut,er ist der Renner ,aber zum Füllen unseres U19 Teams reicht es.



Ein vielversprechndes Talent! Sollte sich in Zukunft ein Platz im 1.Team verdienen können, wenn er sich anstrengt!



Ein Backup fürs Mittelfeld, dafür werden andere gehen. Ob noch wer kommt, um unser Mittelfeld zu Stärken...Ich werd noch den Markt sondieren.

Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Wuppertaler SV Borussia...wohin der Weg auch immer führen mag...
« Antwort #31 am: 17.Mai 2010, 19:13:03 »

Transfers, die 2.: (Abgänge bisher)

Der Japanischer AußenverteidigerKen Aseada haben wir an Excelsior Rotterdam abgegeben. Er war einfach mit seinen 400.000€ /Jahr zu Teuer und kam kaum zum Einsatz.

Einer unserer besten Verteidiger auf den Außen haben wir ebenfalls abgeben, da er mit 31 Jahren nicht mehr in unser Konzept mit Jungen Spielern Passt. Außerdem haben wir auch nach langen Gesprächen somit auch seinen Wunsch entsprochen (somit fiel der Abschied nicht so schwer) und nach Union berlin ziehen lassen.

Lukas Piszczek, unser Treffsicherster Schütze, konnte der verlockung anderer Vereine nicht wiederstehen, selbst sein Ex-Klub Hertha BSC Berlin wollte Ihn wiederhaben. Bevor er unzufrieden wird, haben wir Ihn angeboten, da wir im Abstiegskampf keine Machtspiele heraufbeschwören wollten. Außerdem könnten wir ja auch gut Profit rausschlagen (er kam ablösefrei), da sein Vertrag zum Ende der kommenden Saison ausläuft. Nach diversen Angeboten haben wir für uns das Beste entschieden; er wurde mit 800.000€ bewertet und Aachen hat 1mio. Geboten! Er wurde auch schnell mit den Aachenern einig und verlässt uns....Seine verdienste bleiben in unseren Erinnerungen und wünschen Ihm alles Gute für die Zukunft.

Somit erwirtschaften wir uns etwas Spieleraum für Verstärkungen.

Der TW Arason wird angeboten und Prompt melden sich die 1. Interessenten; Mönchengladbach, VFL Wolfsburg und der MSV Duisburg melden Interesse.
« Letzte Änderung: 17.Mai 2010, 19:22:07 von sulle007 »
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

Womboss

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Wuppertaler SV Borussia...wohin der Weg auch immer führen mag...
« Antwort #32 am: 17.Mai 2010, 23:04:42 »

Die Umfrage klappt noch nicht richtig !?
Gespeichert

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Wuppertaler SV Borussia...wohin der Weg auch immer führen mag...
« Antwort #33 am: 17.Mai 2010, 23:53:14 »

Hallo. Hab es wieder aufgemacht und lass es auch so....
Ich hoffe, es funzt wieder!

gruss sulle007
« Letzte Änderung: 17.Mai 2010, 23:55:30 von sulle007 »
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Wuppertaler SV Borussia...wohin der Weg auch immer führen mag...
« Antwort #34 am: 18.Mai 2010, 01:10:26 »

Vorbereitungs Spiele:


Unser Spiel gegen Schalke bringt mich auf die glorreiche Idee, dort meinen Scout hinzuschicken und nach Leihspielern zu schauen.
Nach ein paar Tagen bekomme ich auch eine lange liste mit möglichen Spielern, die der Revier-Klub verleihen möchte:


Ibrami, Holtby, Rap (war schon mal bei uns,konnte aber nicht eingesetzt werde, da er schon für 2 Vereine Aktiv war) und Schmitz werden wir Interesse anmelden und hoffen, das diese auch zustimmen. Wir sehen gute Chancen, 4 gute Leihspieler zu bekommen, die uns kaum bis gar nichts kosten würden. Auch Sunu wird unter die Lupe genommen.
Marco Reus (Borussia Mönchengladbach) wurde zum Verkauf angeboten, sicherlich eine gute Verstärkung für jeden Bundesligisten. Das Interesse ist wie erwartet groß, über 20 Vereine haben ein Angebot abgegeben. Da sein MW mit 4,2 mio € unsere möglichkeiten bei weitem Übersteigt, wird das nur ein Traum bleiben. Auch Feulner (Borussia Dortmund) und Rodnei (Karlsruher SC) wurden angeboten, dabei macht wohl Fortuna Düsseldorf das Rennen um die Unterschriften dieser beiden Kicker. Borussia Mönchengladbach trennt sich womöglich von weiteren Kickern, durch den Abstieg wohl unvermeidliche Vorgang um Gelder einzusparen. Ein Blick in deren bisherigen Transfers zeigte deutlich: Sie wollen einsparen, es wurde bisher kein Neuzugang, dafür zahlreiche Abgänge verzeichnet.


Ein Talentsichtungs Tag steht auch an und da werden wir schauen,ob es brauchbare Spieler für uns dabei sind. Ertugrul hat einen neuen 2 Jahres Vertrag unterschrieben. Unsere Aufstellung und eine einschätzung unseres Cos für den Aktuellen Kader:


Ich warte ab, ob wir die Leihspieler bekommen können von Schalke, für die wir Interesse zeigen. Ansonsten werden wir nochmal auf dem freien Markt schauen, ob wir für die Außen noch eine brauchbaren Spieler bekommen können.
Der Platzwart meldet sich auch rechtzeitig: wir behalten die Feldgröße bei ( 107m Lang, 73m Breit).

Talentsichtung ist vorrüber. Es waren wenige gute Spieler dabei, die uns höchstens in der Breite verstärkt hätten. Aber einer fiel besonders auf. Der Bekannte Jungstar Felix Klaus (Tj.,18) von Greuther Fürth wäre zu haben und ich lege Ihm ein Vertrag vor. Ein gewisser Timo Horn (TW, 18) sieht vielversprechend aus. Dem Ex-Kölner wird ebefalls ein Vertrag vorgelegt. Zumal seine Werte sehr gut sind für unsere Jugendmannschaft.
Der Rumäne Rap stimmt dem Leihvertrag ein 2.mal zu! Wir sind Happy, Ihn schonmal zu haben! Auch der OML Spieler Schmitz von Schalke stimmt ebenfalls dem Leihgeschäft zu! Er wird besser eingeschätzt als Diaz auf der rechten Außenbahn! Der junge Christoph Moritz (DM, 21) von Schalke wird ebenfals eine Anfrage auf Leihe gestartet, sollte dies Positiv erlaufen, würden wir keine kosten tragen müssen! Julian Schuster (DM,26) hat sein Vertrag beim SC Freiburg nicht verlängert, von daher machen wir Ihm ein Vertragsangebot, wobei unser Limit von 300.000€ ein hindernis darstellt, da seine Vorstellung bei 450.000 € liegt. Wir bieten Ihm dafür mehr Handgeld und die höchsten Prämien fürs Auflaufen sowie Torprämie.
Arason (TW, Isl, 36) findet eine einigung mit den VFL Wolfsburg. Wir kassieren 170.000 € und sind glücklich!

Die Mitglieder Versammlung steht an und es werden erfreuliche daten Bekannt gegeben:


Brasilien feuert Ihren Trainer Tite! Nach einer 0:2 Niederlage in der Copa Amerika gegen Mexiko durfte sich Tite verabschieden. Mal sehen, wer es wird, ich hätte mich liebend gern beworben, aber ich hab ja bei Gerogiens U19 bereits unterschrieben. Auch Niederlandes U21 Mannschaft sowie Serbiens U21 und Tschechiens U19 suchen neue Trainer. Der 24 Jährige Ibrami von Schalke hat dem Leihgeschäft zugestimmt und steht ab sofort zur verfügung. Auch die Anfrage für Moritz fällt psoitiv aus und ich erwarte in den nächsten Tagen den Vollzug. Leider entscheidet sich Lewis Holtby gegen uns und für Werder bremen, da die aussichten besser stehen als bei uns. Sehr schade, aber das Leben geht weiter.
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Wuppertaler SV Borussia...wohin der Weg auch immer führen mag...
« Antwort #35 am: 18.Mai 2010, 01:37:52 »

Ein Yury Petukhov (MZ, 20, Rubin Kazan) könnte ausgeliehen werden und wäre stärker einzuschätzen als Shkabara. Er wäre gar Bundesliga tauglich und würde uns im falle eines Leihvertrages nichts kosten. Da wir bisher 3 Leihspieler haben, haben wir noch Platz für einen. Rot-Weiss Oberhausen meldet sich und will unseren Stürmer Moussilou verpflichten. Wir werden ablehnen.


Auch Ingolstadt wollte Boakye abwerben, aber nachdem verkauf von Piszczek brauchen wir beide Stürmer! Boakye unterschreibt zudem einen neuen Vertrag bis 2013! Es ist ziemlich viel los auf dem Transfermarkt. Stuttgarter Kickers Trainer Dirk Schuster jagt unseren Pospischil! Er wird zur Zeit als Backup eingeplant, aber wenn das Angebot zu verlockend sein sollte und er zustimmen würde für ein Wechsel, könnte da etwas in Richtung Abschied gehen. Der Brasilianer Elson (29) (VFB Stuttgart) wäre ablösefrei zu haben. Mal sehen,wir Scouten Ihn noch einmal. Beim1. Versuch waren seine Gehaltsvorstellung jenseits der 500.000 €. Nun wäre er mit knapp 200.000 € Zufrieden zu stellen! Felix Klaus hat sich für uns entschieden und steht ab sofort zur verfügung.
« Letzte Änderung: 18.Mai 2010, 15:01:41 von sulle007 »
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Wuppertaler SV Borussia...wohin der Weg auch immer führen mag...
« Antwort #36 am: 18.Mai 2010, 16:25:23 »

Ich habe mich dazu entschlossen, den Timo Horn (TW, 18) einen Vertrag zu geben, er soll unsere U19 verstärken. Nachdem er zugesagt hat, waren die Fans unzufrieden über seine Anstellung, da er angeblich als "Krawallmacher" gelten soll. Es könnte der Harmonie im Team schaden. Ich werde ein Auge darauf haben und es zu verhindern wissen. Christoph Moritz (DM, 21) wird von den Schalkern ausgeliehen, somit haben wir 4 Leihverträge Komplett.


Der 30 jährige Stürmer Nlkezic wird von den Ingolstädtern umworben, ich denke,wenn ein Konkretes Angebot vorliegt, werden wir es Prüfen und Gegebenfalls einen Handel zustimmen. Wir haben etwas Probleme mit unseren Gehalts-Budget, obwohl ich mir da keine sorgen mache und versuche, das das nicht ausufert. Der Stürmer würde ca. 100.000 € einbringen und natürlich sein Gehalt einsparen. Der 19 Jährige Mittelfeldspieler Dreier erhält Ablösefreien Transfer, ebenso der 21 Jährige Stumpf (MR). Sie haben keine Aussicht zu spielen. Der Hans-Werner Moser (45) wird unser Trainerteam ab sofort unterstützen. Der Dauerkartenabsatz beträgt zur Zeit 1339. Der defensive Mittelfeldspieler Julian Schuster (26) hat sich leider gegen unser Angebot entschieden und wechselt nach Karlsruher SC.


Wir werden mit dem Uruguayer Guzman (OMZR, 21) in Verbindung gebracht.Da wir aber kein Geld haben für solche Transfers, bleibt das nur eine Spekulation. Torsten Flocken (45) hätten wir gerne als Jugendtrainer eingestellt, aber unser Budget reicht mal wieder nicht aus, um die Entschädigungs Zahlung von 45.000 € an Holstein-Kiel aufzubringen. Und der ehemalige Stuttgarter Elson (OMZ, 29) hat sich gegen uns entschieden und nimmt das Angebot von Alemania Aachen an. Wie gern hätte ich den 20 Jährigen Brasilianer Pereira (DMZ) ausgeliehen, sein Klub FC Sevilla hätte Ihn uns kostenlos überlassen. Da hab ich mit Moritz zu  schnell gehandelt. Aber man weiß ja nie, ob es dann auch so geklappt hätte, wie man sich das vorstellt.


Es geht um den 20 jährigen Innenverteidiger Marco Gulde, den wir selber erst vor einem Jahr Ablösefrei aus Hoffenheim Verpflichtet haben. Nach einer Rücksprache mit dem Trainerteam überlege ich ernsthaft, Ihn abzugeben,wenn der Preis stimmt. So schildere ich mein Plan dem Vorstand, die natürlich Erfreut sind, Ihn abzugeben. Finanziell sicherlich ein großes Plus, aber Sportlich müssten wir dann nach einer Alternative schauen. Der 29 jährige Portugiese Jose Vitor (OMR) akzeptiert eine Vertrags Verlängerung um 2 weiter Jahre. Unser Assistent berichtet uns darüber, das Verträge wichtiger Spieler zum Saisonende auslaufen, unter anderem von Mineiro (MZ), Neunaber (VZ) und Tiero (MZ).

Die Mannschafts-Siegprämie mussten festgelegt werden, es wurden Hohe Sieg und Pokal Prämien vereinbart. Für die 2.Liga stehen maximal 1,7 mio €, dem DFB-Pokal weitere 425.000 € bereit.

Durch das rumstöbern in anderen U19 National-Mannschaften entdecke ich einen alten bekannten, Theofanis Gekas (Tj), zuletzt bei Bayer Leverkusen unter Vertrag, steht mit seinen 31 Jahren ohne Verein,aber in der Nationalmannschaft der Griechen! Da wird keine Zeit verloren und ein Vertrags Angebot vorgelegt. Ein recht schneller,profesioneller Stürmer, der uns sicher helfen kann um Tore zu machen. In Italiens U19 steht der 20 jährige Torjäger Fabio Borini ohne Verein da. Er wird als kommender Christian Vieri bezeichnet! Er war zuletzt bei Chelsea unter Vertrag. Ihm bieten wir einen gut dotierten Vertrag an. Er wäre eine Super Verstärkung! Der Türke mit dem Niederländischen Pass Oguzhan Özyakup (MZ, 18) ist Niederländischer u19 Spieler, aber ohne verein. Auch er stand bei einem Top-Klub (Arsenal London) unter Vertrag. Natürlich werden wir unsere Chance suchen,um Ihn zu Verpflichten. Davide Petrucci (OMZ, 18) ist ebenfalls U20 Natinalspieler bei den Italiernern. Sein Ausbildungs Verein heißt Manchester United, also so schlecht kann er ja nicht sein, für uns reichen seine Attribute allemal. Ihm wird auch ein lukrativer (für uns sieht es so aus ::) ) angeboten.


Und der nächste Spieler, an dem Interesse angemeldet wird. Da für uns Roman Dressler (TJ, 23) keine Rolle spielt, würden wir uns erstmal jedes Angebot anhören. Oguzhan Özyakup (MZ, 18) wird jetzt auch von anderen Klubs gejagt, da unser Interesse an Ihm irgendwie an die Öffentlichkeit gelangt ist. Nagut, damit müssen wir leben. Der ablösefreie 19 jährige Linksverteidiger aus Frankreich, Jeremy Helan, wird auch von FC Twente Enschede umworben. Da wird unser Interesse natürlich nach hinten gereicht. Wir lassen uns überraschen, wer am Ende zu uns wechselt und wer so alles gehen wird.
« Letzte Änderung: 18.Mai 2010, 16:27:01 von sulle007 »
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Wuppertaler SV Borussia...wohin der Weg auch immer führen mag...
« Antwort #37 am: 18.Mai 2010, 16:37:08 »

Soweit ist die Zeit schon vorbei, unsere Vorbereitung mit den Testspielen haben wir hinter uns. Es diente eigentlich nur um Spielpraxis zu Sammeln. Die einzigen 2 Siege resultieren aus 2 Auswärtsspielen, die wir selber angesetzt haben, um etwas Kasse zu machen. Ich bin mit dem Verlauf dennoch zufrieden, haben uns in jedem Spiel reingehängt und ansatzweise guten Fußball gezeigt. Die Zufriedenheit der Fans hält sich in Waage:


Wir bereiten uns jetzt auf das 1.Pflichtspiel vor, unserem Pokal-Hit gegen VFL Wolfsburg! Hoffentlich passiert bis dahin noch etwas was die Zugänge betrifft.Wir werden einen harten Kampf abliefern und hoffen, das die Wolfsburger etwas müde oder noch nicht in Topform befinden. Auch wird ein Blick vor dem Spiel auf die letzen Partien des Gegners geschaut. Die Transfer Aktivitäten werden auch unter die Lupe genommen.
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Wuppertaler SV Borussia...wohin der Weg auch immer führen mag...
« Antwort #38 am: 18.Mai 2010, 23:02:38 »

Zum 3. Platzierten Wolfsburgern braucht man eigentlich nicht viel zu schreiben, Sie sind der Favorit im Stadion am Zoo! Dazu gleich mehr. Es passieren ja noch andere Sachen in Sachen Fußball, wie Erwin Sanchez, der nach guten Leistungen seiner Bolivianer bei der COPA America zurückgetreten ist.


Wie erhofft unterschreibt der 31 jährige Gekas(Tj, GR) einen 2 Jahres Vertrag bei uns und wir sind somit flexibler im Offensiv Bereich. Unser 15 jähriger Stürmer Talent Helwig lobt meine Fähigkeiten, einen solchen Spieler wie Gekas nach Wuppertal zu holen. Prompt darf er sich Gekas als Tutor annehmen, was Ihn besonders erfreut! Jetzt kam die Kapitäns-Frage; Neunaber hatte kein Interesse mehr an der Kapitäns-binde. Folglich wählte ich den Erfahrenen Mineiro als unseren neuen Kapitän und sein Stellvertreter wird Hima. Gekas gilt als Relativ ehrgeizig, aber leider auch etwas egoistisch. Hoffen wir, das es nicht ein Fehler war. Dennoch bin ich überzeugt von Ihm!

Aktuell beschäftigen wir 3 Nationalspieler. Unsere 4 U21 Spieler in einer National Mannschaft vertreten. Zudem gehören weitere 4 U19 Spieler im Aufgebot der Deutschen Mannschaft! Zur zeit wären 1800 Dauerkarten für die kommende Spielzeit abgesetzt worden. Ein sehr guter Schnitt bisher. Dressler (Tj, 23) einigt sich mit SV Sandhausen. Wir wünschen Ihm alles gute auf seinen Weg! Die Fans des SV Sandhausens begrüßen Ihn euphorisch! Oguzhan Özyakup (MZ, 18), an dem wir Interesse haben, gesellt sich Olympique Marseille dazu, was unsere Chancen auf ein minimum Reduziert! Ich habe 3 TW in der Italienischen U19 beobachtet, alle 3 Vertragslosen Keeper haben das Potential wie Schober! Nur haben wir im Moment mit Robles einen guten Ersatzkeeper, und mit der Verpflichtung von Gekas haben wir  kein Gehalts-Budget mehr, um da was zu machen. Aber es waren auch einige Vereine an Robles interessiert, vielleicht lässt sich da was machen...


Der Italienische Stürmer-Talent Borini hat sich glücklicherweise für uns entschieden, was mich und die Fans besonders erfreut! Unser Vorstand lobt uns, das er günstig war und sogar das Potential hat, ein Guter Goalgetter zu werden. Wenn unsere Talent-Scouts nicht völlig daneben liegen, kann er es schaffen, ein ganz Großer zu werden! Seine Einstellung ist Sehr Professionell und hat für einen Torjäger keine schwächen. Seine U21 Bilanz: 3 Spiele, 5 Tore!



Der nächste Spieler, unser Ersatz Schlussmann Robles wird von den Badenern Umworben. Trainer Schupp hat in den Medien sein Interesse bekundet.


Der Italienische OMZ, Petrucci (19) hat unser Vertrags Angebot abgelehnt. Wir verfolgen das nicht weiter und konzentrieren uns auf andere Bereiche. Ich werde Robles wohl mal anbieten und schauen was sich ergibt. Er wird zur Zeit auf ca. 800.000 € geschätzt. Mind. 1 mio. € würden wir haben wollen.
Die jungen Torwart-Talente der Italiener (U19) sind begehrter als ich dachte. FC Parma und Atlanta Bergamo machen jagt auf die Spieler. Ich beschließe, Robles für 1 mio. € anzubieten und habe somit mehr als genug Anfragen für Ihn. Da ich mir ausrechne, einen guten talentierten Torwart für weniger Gehalt und dazu Ablöse frei zu verpflichten, wäre das ein profitables Geschäft. Einen beidfüßigen Außenstürmer haben wir auch auserkoren und wollen den Spieler Tremolada (OMLR, 19, ITA) verpflichten. Er hat unser Angebot akzeptiert und steht ab sofort unter Vertrag. Er hat einen ausgeglichenen Charakter, ist trickreich aber leider etwas egoistisch. Ein gutes Talent für die Zukunft, da wir unsere Leihgaben aus Schalke wohl nicht bezahlen könnten.
Schalke vermeldet ein Transfer Coup, wenn auch nur als Leihgabe: Diaby (FRA, 25, OMZ) wird von Arsenal London ausgeliehen. Außerdem werden den Schalkern Jo dazu stoßen, ebenfalls als Leihgabe.


Da sind wir, das Spiel der Spiele für uns und unsere Fans! Wir haben uns so gut es ging auf diese Spiel vorbereitet. Aber unsere Fans sind gleichermaßen pessimistisch, was unsere Chancen angeht. Über 21.000 Fans werden erwartet, ein Richtig volles Stadion am Zoo! Die Quoten werden auch bekanntgegeben:
Wuppertal: 4,5,  X: N/V,  Wolfsburg: 1,67 (Fav)

Die Transfers der Wolfsburger: Als Zugang natürlich unser ehemaliger Torwart Arason. Dann Morales, er kam Ablöse frei aus Motagua. Ein bekannter aus Hamburg fand ebenfalls den Weg nach Wolfsburg, Elia für schlappe 5,5 mio. €! Der Knaller ist der Neuzugang aus SSC Neapel für 8 mio. €, Zuniga! Abgänge haben die Gäste nur aus Ihrer Jugend zu verzeichnen.

Ihre Vorberreitungs Spiele:

FVC Plauen (A): 1:3 Marcel (2), Johnson
FC Dordrecht 90 (A): 1:1 Marcel
VV Venlo (A): 0:2 Caluby, Ziani
FC Emmen (A): 1:0 Grafite
Helmond Sport (A): 1:1 Grafite
FC Bologna 1909 (A): 2:3 Marcel, Rever, Kombarov

Edin Dzeko (Tj) ist der Gefährlichste Spieler bei Wolfsburg. Aber das brauche ich wohl nicht zu erwähnen.

Nicht einsetzbare Spieler: Casper sitzt eine Sperre ab, Pospischil verletzt, Tico fällt ebenfalls aus wegen Kieferbruch. 6 unsere Neuzugänge haben Ihr Debüt.
Bei den Gästen fehlen Hasebe (International unterwegs), Kahlenberg (Beinbruch).

Unsere Aufstellung:

Torwart: Schober
Verteidigung: Rap (VR), Gulde (VZ), Shkabara (VZ), Lecjaks (VL)
Mittelfeld: Tiero (MZ)
Offensives Mittelfeld: Rafinha (OMR), Tremolada (OML)
Sturm: Moussilou (ST), Gekas (ST), Borini (ST)

Aufstellung Wolfsburg:

Torwart: Benaglio
Verteidigung: Schäfer (VL), Madlung (VZ), Barzagli (VZ), Zuniga (VR)
Mittelfeld: Josue (DMZ), Elia (ML), Dejagah (MR), Misimovic (OMZ)
Sturm: Marcel (ST), Dzeko (ST)



DFB-Pokal 1.Runde:     Wuppertaler SV Borussia (2.Liga) - VFL Wolfsburg (1.Liga)


Das Flutlicht ist an, die Spieler laufen alle aufs Feld...die Stimmung ist Großartig hier! Fehlt nur noch der Fußball!
Die 1. Halbzeit dominierten mehr die Gäste, Sie waren immer gefährlich nah am 1:0, aber wir halten tapfer dagegen...bis es in der Nachspielzeit einen Freistoß für die Wölfe gibt; etwa 30 meter vorm Tor, Misimovic wird ausführen...läuft an.....schießt...und Tooooooooor! Das war zwar sensationell, wie er die Kugel einlochte, aber das war schon ein Dämpfer für uns, bis dato hielten wir gut mit. Nach ein paar taktischen um-stellungen, mit einem Mittelfeldspieler mehr dafür einen Stürmer weniger, gehen wir in die 2. Hälfte und spielen mehr nach vorne. Boakye schaft es, nach kurzem anspiel die Kugel zu versenken, aber der Schiri-Assistent winkt ab - Abseits! Auch 2 mal rettet das Aluminium Wolfsburg, um nicht den ausgleich zu kassieren. Man sieht förmlich, wie sehr sich die Schnelligkeit eines Bundesligisten und einem Abstiegs-Kandidat ausmacht. Wir gewinnen mehr Bälle und unser Zweikampf Verhalten ist gut, da gibt es nichts zu mekern. Selbst unser Schober zeigt eine Klasse leistung, verhindert zweimal einen Treffer von Stürmer-Star Dzeko! Es läuft die 2. min. der Nachspielzeit (4 min.), Ecke von Rechts für Wolfsburg, diesen können wir abwehren und setzten auf Konter, spielen nach vorne und Rafinha flankt von rechst in den Strafraum, der eingewechselte Nikezic schaft den Ausgleich! Tooooooor! 1:1 hier! Das bedeutet Verlängerung! Wir sind wieder im Spiel! Ich heize den Jungs nochmal ein, ein Tor noch, und die Sensation wäre Perfekt! In der 105. min. schaft es Dzeko doch noch zu einem Treffer! 1:2! Unsere Kräfte schwinden immer mehr und die Beine wollen kaum noch laufen, Sie schleichen nur noch über den Platz! Martins schaft es in der Schlussminute der 2. Verlängerung das entscheidende 1:3 und wir sind somit raus! Wir haben uns gut und teuer Verkauft, muss ich sagen, wir waren nah dran! Kämpferisch gibt es nichts kritisieren! Ein Hoch auf unser Elf!

Unser Bester war ohne Frage Schober; er verhinderte hier mit Glanzparaden einiges an Tormöglichkeiten! Gerade Dzeko dürfte unzufrieden sein, da er mehr mals vor unserem Keeper freistehend auftauchte, aber nur 1 mal erfolgreich war.

Wupertaler SV Borussia - VFL Wolfsburg (0:1), (1:1), (1:2), 1:3 n. V.
Torfolge: 0:1 (45.) Misimovic, 1:1 (90.+2) Nikezic, 1:2 (105.) Dzeko, 1:3 (120.) Martins


Mann des Spiels:
Bewertung: 9,0

Unsere kommenden Spiele für den Monat August:

« Letzte Änderung: 18.Mai 2010, 23:21:24 von sulle007 »
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Wuppertaler SV Borussia...wohin der Weg auch immer führen mag...
« Antwort #39 am: 20.Mai 2010, 01:09:05 »

Die 1. Pokalrunde ist vorbei. Und es gab ein paar Überraschungen, schon so früh im Wettbewerb! Entweder haben einige Vereine die "Underdogs" unterschätzt, oder sind noch nicht in Form. Wie auch immer ist es immer wieder schön, wenn die kleinen die Großen ärgern können. ;D Wir waren ja auch nah dran, aber es sollte nicht sein.

Die 1.Runde des DFB-Pokals:

Tore: 0:1 Cotroneo (30.), 0:2 Gomez (55.)

Tore: 0:1 Katongo (12.), 0:2, 0:3 Kamper (21.,47.)

Tore: 0:1 Traore (7.), 0:2, 0:3 Feindouno (10., 18.), 0:4 Slepicka (37.), 0:5 Baier (67.)

Tore: 1:0 Bradly (4.), 2:0 Raffael (54.)

Tore: 0:1 Vidal (14.), 0:2 M. Özil (30.)

Tore: 1:0 Hauptmann (49.), 1:1 Mlapa (51.), 1:2 S. Wagner (86.)

1:3 n. E.
Tore: 1:0 Moore (52.), 1:1, 1:2 Chrisantus (53., 88.), 2:2 Stoppelkamp (62.) 

Tore: 1:0 Bauer (1.), 2:0 Baier (67.), 2:1 Raitala (68.), 2:2 Maicosuel (78.), 3:2 J. Hanke (83.) Gelb-Rot: Bargfrede (31.) (Hoffenheim)

Tore: 0:1, 0:3 Marica (16.,35.), 0:2, 0:4 Eduardo (17., 52.)

Tore: 0:1, 0:2 Valdez (9., 15.), 0:3 Kehl (28.)

Tore: 0:1 Colautti (30.), 0:2 König (40.), 1:2 Cidimar (42.), 1:3 Zivkovic (80.)

Tore: 1:0 Kucukovic (31.), 1:1 Feulner (35.), 1:2 Mosquera (106.)

Tore: 0:1 Vunguidica (10.), 0:2 Schubert (47.), 0:3 Stindl (50.)

Tore: 0:1 Jeffrey (25.), 0:2 Hertel (47.)

Tore: 0:1, 1:2, 2:3 Johannsson (4. Elf., 17., 73.), 1:1 Schröck (15.), 2:2 Nehrig (20.)

Tore: 1:0, 3:0 Hartmann (24., 49.), 2:0 Müller (37.), 4:0 Hoeneß (82.)

Tore: 0:1 Joaquim (10.), 0:2 F. Kringe (11.), Rot: F. Kringe (88.)

Tore: 0:1, 0:2, 0:3 Harizanov (16., 56., 61.) Rot: Bollmann (SG Betzdorf)

Tore: 0:1 Bruns (4.)

Tore: 0:1 Zoller (9.), 0:2 Lorenz (43.), 0:3 Lange (44.)

Tore: 0:1 Rivic (11.), 0:2 Börner (45.)

Tore: 0:1 Gabriel (3.), 0:2 Stulin (6.), 1:2 Ekoto-Ekoto (24.), 1:3 Renner (84.)

Tore: 0:1 Ochiro ii (69.), 1:1 T. Schweinsteiger (74.), 1:2 Rama (84.)

Tore: 1:0 Blum (6.), 1:1 Vukic (21.), 2:1 Nielsen (22.)

Tore: 0:1 Husejinovic (3.), Gelb-Rot: Kukulies (26.), 0:2, 0:3, 0:4 Clemens (41., 43., 84.)

Tore: Rot: Larsen (19.), 0:1 Nesmanchyi (33.), Gidetti (84.)

Tore: 0:1 Betz (18.), 0:2 Junglas (20.), 0:3 Auer (76.)

Tore: 0:1 Timm (20.), 1:1 Bongeli (26.), 2:1 Di Gregorio (49.)

Tore: 0:1, 1:3 Guilherme (4.,53.), 1:1 Tammen (8.), 1:2 Hibbeln (15.), 1:4 Freier (70.)

Tore: 0:1, 0:2 Sunu (4., 11.) 0:3, 0:5, 0:6 Jo (38., 73., 80.), 0:4 Eckert (44.)

Tore: 0:1, 0:2, 0:3 Klos (2., 28, 32.), 0:4 Färber (44.)


Tore: 0:1 Misimovic (45.), 1:1 Nikezic (90.+3), 1:2 Dzeko (105.), Martins (120.)

Der Hamburger SV tat sich besonders schwer, mußten Sie doch ins Elfmeterschießen, um die nächste Runde zu erreichen! Auch Fortuna Düsseldorf und VFL Wolfsburg mussten nachsitzen, um die nächste Runde zu erreichen. RW Ahlen konnte sich im einzigen 2.Liga Duell gegen den Karlsruher Sportclub durchsetzen. Die Hoffenheimer vergeigen gegen die Aschaffenburger mit 2:3 und sind als einer der Überraschungen im Wettbewerb früh ausgeschieden! Der Eintracht aus Frankfurt erging es nicht besser, als man 0:4 in Ingolstadt abgefertigt wurde! Ein Paukenschlag sondergleichen! Ob Skibbe noch länger im Amt bleiben wird, muss man die Entwicklung in der Liga abwarten. St. Pauli schaft nur ein 1:0 gegen die Amateure aus Lichterfeld. Und als letztes Team blamierten sich die Zebras aus Duisburg bei FC Altona 93 mit 1:2 ! Eine Runde mit vielen Überraschungen haben wir hier erleben dürfen und freuen uns auf die nächste Pokal-Runde, wenn es wieder heißt: David gegen Goliath!
« Letzte Änderung: 20.Mai 2010, 16:10:08 von sulle007 »
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)