MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Umfrage

Die 4-1-5 Taktik...

Ja,, eine Vorstellung fände ich nett.
- 5 (83.3%)
Nein, nicht nötig.
- 1 (16.7%)

Stimmen insgesamt: 6


Autor Thema: WSV Borussia, jetzt Leverkusen! Saison 2014/2015 **Pausiert**  (Gelesen 135704 mal)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline

Spiel:FM 2010
Patch: 10.3
Ca. 83.000 Spieler,europaundtalente+ultimate_retain_playsers ddt




Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Wuppertaler_SV_Borussia

Nabend.
Da ich neben Greuther Fürth noch ein Save am laufen mit den Bergischen aus Wuppertal am laufen habe,will ich euch den Spass im Abstiegskampf nicht vorenthalten.Außerdem gibt es für mich hier zuwenig Storys mit Abstiegskämpfen,ist kein vorwurf,aber ein anlass um mal im footi eine Mannschaft im Abstiegskampf zu betreuen.

Ich hab folgenden Textabschnitt aus Wikipedia zur anlass genommen,diese wieder hochzubringen:
(außerdem haben die Wuppertaler neben den Dresdenern eien Durschnittliche Jugendeinrichtung)
Zitat:

1972-1975: Bundesliga - und das größte Jahr des Wuppertaler Fußballs [Bearbeiten]
Der WSV belegte in seinem ersten Jahr im fußballerischen Oberhaus einen vielbeachteten vierten Platz, der die Teilnahme am UEFA-Pokal sicherte. Pröpper stellte auch hier seine Klasse unter Beweis und wurde mit 21 Toren Dritter der Torschützenliste; nur die legendären Gerd Müller und Jupp Heynckes trafen in dieser Saison häufiger.
In der ersten Runde des UEFA-Pokal 1973/74 zeigte sich aber, dass die Bäume für den WSV nicht in den Himmel wachsen würden. Der allgemein als schlagbar betrachtete Gegner Ruch Chorzów aus Polen sorgte bereits im Hinspiel mit einem 4:1 für klare Verhältnisse. Das Rückspiel im bis dato einzigen Europapokalspiel im Stadion am Zoo zog gerade noch 13.000 Zuschauer an. Die Aufholjagd, in welcher der WSV einen 1:3-Rückstand noch in einen 5:4-Sieg umbog, hätte wohl größeren Zuspruch verdient, bedeutete aber trotz allem das Aus.
In der Bundesliga wurde in dieser Spielzeit Dieter Lömm zum großen Helden. Sein Tor in der 82. Minute des letzten Spieltages in Stuttgart sicherte den Bergischen aufgrund der besseren Tordifferenz ein weiteres Jahr in der deutschen Eliteliga.
1974/75 musste sich die seinerzeit als überaltert angesehene Mannschaft aber als weit abgeschlagenes Schlusslicht in die 2.Bundesliga verabschieden. Der Wuppertaler SV erreichte in dieser Spielzeit nur 12 Punkte, und damit nur vier mehr als Tasmania 1900 Berlin in deren Saison der Negativrekorde. Damit manifestierte sich der Klub als zweitschlechtester Bundesligaabsteiger aller Zeiten.
Vielleicht die letzte große Erinnerung aus jener kurzen, goldenen Zeit des WSV ist der 3:1-Erfolg über den FC Bayern München um Franz Beckenbauer, der damals den Weltfußball dominierte, im nationalen Vergleich aber nur auf Sparflamme kochte.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Da ich bereits in der 2.Saison beim Wuppertaler SV bin und die 2.Saison in der 2.Liga spiele,werde ich den bisherigen Spielverlauf
in kurzform zusammenfassen.Auch die Bericht-erstattung wird nicht so umfangreich werden wie mein Greuther Fürth-Story.
Hoffe un denke,Ihr werdet eure freude an dem Verein und natürlich dem Verlauf haben!

gruss sulle007
« Letzte Änderung: 12.Oktober 2010, 01:29:10 von sulle007 »
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline

Nach ein paar Telefonaten mit dem Präsi werden wir uns und unserem gemeinsamen Zielen einig;wir wollen die klasse halten!
Voller Motivation fahre ich mit der Weltberühmten SCHWEBEBAHN zum Zoo,woran die Spieltstätte meines neuen Brötchengebers angrenzt.
Nach gemeinsamen frühstück mit der Chef-Etage werden mir die momentanen Mitarbeiter vorgestellt.Aha,es sind aber so wenige da,die Namen kann ich mir trotzdem nicht merken und wechsel das Thema geschickt auf den vorhandenen Kader:


Die nachfolgenden Spielern werden die Verträge entweder aufgelöst oder andersweitig abgegeben,da Sie nach meinem ersten Blick der Mannschft nicht wirklich helfen,um unser Ziel,den Klassenherhalt zu schaffen:

Der altgediente Vata verlässt uns als einziger,durch den Verkauf eine für meine Verhältnisse eine magere ablösesumme von 50k € in richtung Österreich.Durch die klamme Klubkasse und den ca. 850K € Ausleihschulden kommen als verstärkungen nur ablösefreie Spieler,die uns helfen sollen,in frage.Nach vielen sichtungen und teilnahmen an diversem Talent-Sichtungs-Tagen lege ich dem Vorstand folgende Personal.Liste vor,die interesannt wären für den Verein:


Die Freundschaftsspiele werden ausßer dem Test-Spiel gegen unsere 2.Garde mit folgendem Vereinen Vereinbart:

Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline

??? Ich überlege mir die ersten wichtigen entscheidungen zu treffen,nachdem wir die Vorbereitung sher gut nutzen konnte,um ein paar taktische Raffinessen auszuprobieren.Da ich vorhabe,mit vielen Spielern in die Saison zu starten,gibt mir der Vorstand einen guten Rat mit auf dem weg:


"Setzen Sie die Spieler so ein,das es keine internen machtkämpfe hervorruft,dies können wir hier nicht gebrauchen!Sie bekommen die gewünschten Spieler,auch wenn das ohnehin nicht vorhandene Budget ins nirwana sinken lässt!Die Vorbereitung stimmt uns alle auf einen erfolgreichen Start in die 3.Liga Saison!Wir stehen hinter Ihnen und geben Ihnen unser vollstes Vertrauen!Wir sehen allerdings den Abgang des Vatas als belasstungprobe für Sie,denn er war einer der Erfolgs-garanten für den Aufstieg in diese Liga!"

Gut,das ich den Druck gesucht und gefunden habe  ::);will mir selber ja etwas beweisen,das ich mehr kann als immer nur Top-Mannschaften von Sieg zu Sieg zu führen. ::)(hüstel).

Die Ergebnisse aus der vorbereitung klingen in der Tat vielversprechend:


Da uns auch das Personal zur verfügung steht,werden diese im Kurz-Portraits vorgestellt:


Dieser Heinichs wird einer unserer Schlüsselspieler,es wird als Stratege das Spiel lenken.Ein toller Spieler,er hat in der Vorberetung voll überzeugt.



Als Knipser Kroupi sorgt er mit guten Werten für die 3.Liga für hoffentlich genug Tore in der 3.Liga!


Sereinig wird unser Fels in der Abwehr,auch wenn seine technischen fähigkeiten nicht so dolle sind,überzeugen seine physischen Attribute umso mehr.
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline


Feindouno soll die rechte Außenbahn beackern,seine Schnelligkeit ist sehr hoch,aber dafür nur mittelmäßige,wenngelich auch ausreichende Werte bei Antritt.Macht sich gut bisher!Auch die Fans sind hellauf begeistert über diesen Spieler.


Der Sohn des Trainers,Klaus Toppmöller,hat bei seinem letzten Verein F 91 Düdelingen 18 Einsätze,2 Tore und 6 Vorlagen verbuchen können.Seine Bewertung:7,22
Dies nemhm ich mal zu anslass,Ihm eine Chance in unserem Team zu geben.

Der Altbekannte Wessels wird uns aufgrund einer vereltzung leider erst nach der Meldung des Teams zu uns kommen.Unser Maly wird vorerst unsere Nummer 1 bleiben.

Als einen jungen Spieler mit deutscher Herkunft habe ich Kirchen verpflichtet.Wir brauchen ohnehin 4 Spieler U23 für die Start-Elf.

Der Defensive Mittelfeld Spieler Diouf hat ja Super Werte bei den Physischen und Mentalen Attributen,so hat er sich auch in der Vorbereitung präsentiert!Einfach Super,so einen Spieler in unseren Reihen zu haben.

Löhring wird als Ersatz für Diouf einegeplant.
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline

Nachdem wir eine Pressekonferenz hinter uns haben,beginnt auch schon die Vorbereitung auf unser erstes Pflichtspiel,das Auswärtsspiel in Unterhaching.

1.Spieltag:
Spygg Unterhaching - Wuppertaler SV
Ein guter Start für uns durch Heinrichs,der die Führung erzielt.Nach der Halbzeit schaft Unterhaching den ausgleich.In der schlussphase kommt dann die unerfahrenheit;unsere Abwehr beschert den Hachingern mit dem Elfmeter das 2:1 und somit den Sieg!Wir waren nah dran am ersten Punktgewinn.
Tore: 01: Heinrichs (24.),1:1 Rathgeber (58.),2:1 Jancker (87.,Elfm.)

2.Spieltag:
Wuppertaler SV - Werder Bremen II
Eine leichte aufgabe,so gehen wir gedanklich in unser 1.Heimspiel.Der starke Fudala sorgt mit seinen Doppelpack vor der Halbzeit mit Feindouno und Damm die verdiente 4:0 HZ führung.Die 2.Halbzeit geht so weiter,wir erzielen 2 weitere Tore,der Sieg war hier nie in Gefahr!Unsere ersten 3 Punkte!
Tore: 1:0 Damm (13.),2:0 und 4:0 Fudala (21.,40.),3:0 Feindouno (35),5:0Marten (49.),6:0 Seidenzahl (71.)

3.Spieltag:
Carl Ceiss Jena - Wuppertaler SV
Schweres Spiel,wir kommen hier dank des ehemaligen Esseners Lorenz zur führung,aber Jenas antwort kommt im direktem gegenzug; 1:1.Wir sind zufrieden.
Tore:0:1 Lorenz (20.),1:1 Smeekers (25.)

4.Spieltag:
Wuppertaler SV - Kickers Offenbach
Unsere 4-5-1 Taktik behalten wir gegen ein 4-4-2- Raute Taktik-spielenden Gegner bei.Der Super aufgelegte Feindouno legt einen fulminaten start für uns mit seinem Hattrick in den ersten 19 minuten Vor!Nach einem Eigentor der Offenbacher gehts 4.0 in die Pause!Wahnsinns-Stimmung hier im Stadion!Wir spielen keineswegs wie ein Abstiegs-Kandidat!Dem Vorstand wird freuen.Damm und Malzi erhöhen auf 6:0!Purer Wahnsinn!2.Heimspiel,beide 6:0(OHNE Gegentor!) gewonnen!Sehr überzeugender Sieg!
Tore: 1:0,2:0,3:0 Feindouno (2.,15.,19.),4:0 Hesse (Eigentor),5:0 Damm (64.),6:0 Malzi (76.)

5.Spieltag:
VFB Stuttgart II - Wuppertaler SV
Ein schlagbarer Gegner,wie sich herausstellt.Wir machen zur Halbzeit mit 2:0 alles klar,ehe Stuttgart in 2.Durchgang nur den Anschluss-Treffer erzielen kann.
Tore: 0:1 Malzi (4.),0:2 Damm (29.),1:2 Riedle (74.)

6.Spieltag:
Wuppertaler SV - Dynamo Dresden
Ein starkes Spiel meiner Mannschaft.Obwohl Dresden die besten möglichkeiten hat,schießen wir dafür die Tore!2:0 heisst es am Ende!Geiles Spiel,indem wieder Feindouno herausragt!Er hat schon 5 Buden auf sein Konto!Ein Glücksgriff für uns.Und zuhause immer noch ohne Gegentor! ;D
Tore: 1:0 Feindouno (42.),2:0 Löhring (80.)

7.Spieltag:
Holstein Kiel - Wuppertaler SV
Ein Duell der Afusteiger!Kiel mit gutem Start in die Saison,da Sie den 5.Platz belgegen,wir sind 3.er!Feindouno meldet sich,ober besser gesagt,sein Berater;Er braucht etwas asuzeit,konnte sich bisher nicht eingewöhnen!Was soll denn das,er ist in der Form seines Lebens,und braucht ne pause???Ok,ich lass ich für ein Paar Wochen draußen,da er auch gute Leistung gezeigt hat und hoffentlich da dann weitermacht!Es rächt sich,das Feindouno nicht da ist,denn wir liegen 0:2 zur Pause hinten!Die drohende Niederlage kann auch der Treffer von Hermann in der Schlussphase nicht mehr verhindern!
Tore: 1:0 Cannizzaro (32.),2:0 Müller (45.+1),2:1 Hermann (87.)

8.Spieltag:
Wuppertaler SV - VFL Osnabrück
Ein schweres Speil steht uns bevor gegen den Absteiger aus der 2.Liga!Mit einem gerechten Unendschieden halten wir unseren Kasten weiterhin sauber!
Tore: Fehlanzeige

9.Spieltag:
FC Bayern München II - Wuppertaler SV
Spiel gegen den Tabellen-Letzten,die nur 3 Punkte erspielen konnten!Eine Chance für uns auf den nächsten Dreier!In einem Chancenarmen Spiel kommen wir dank Löhring zur verdienten Halbzeit-Führung!Erst die 2.Halbzeit gibt es mehr Chancen für uns den Spielstand zu erhöhen;Celikovic,Dressler und der in der Nachspielzeit erfolgreiche Braun erreichen wir einen verdienten 4:0 Erfolg!
Tore:0:1 Löhring (31.),0:2 Cleikovic (55.),0:3 Dresler (73.),0:4 Braun (90.+1)

10.Spieltag:
Wuppertaler SV - SV Wehen-Wiesbaden
Wir werden kalt erwischt,als Hübner seine 1.Chance zum 0:1!Danahc spielen wir aggresiver und erspielen uns Chancen im minutentakt.Braun wird für unseren Sturmlauf belohnt und gleicht aus.Löhring schaft es noch vor der Pause die Führung zum 2:1!Damm macht mit seinem Treffer den Sieg endgültig Perfekt!
Tore:0:1 Hübner (20.),1:1 Braun (35.),2:1 Löhring (45.+4),3:1 Damm (83.)

11.Spieltag:
1.FC Heidenheim - Wuppertaler SV
Der Aufsteiger weit weniger gut in die Saison gestartet als die Kieler,befinden Sie sich auf dem 14.Platz,schlechter sind nur die 2.Mannschaften der Bundesligisten.Auch mit deutlichen Spielvorteilen für uns geraten wir in Rückstand,können aber uns auch Glücklich schätzen,als wir Postwendent durch ein Eigentor von Heidenheim ausgleichen können!Wir shcaffen es einfach nicht trotz unserer überlegenheit den Sieg einzufahren!Heidenheim mit Glücklichem Punktgewinn gegen den Abstieg.
Tore: 1:0 Reyering (23.),1:1 Reyering (24.,Eigentor)

12.Spieltag:
Wuppertaler SV - Eintracht Braunschweig
Wir gegen den ungeschlagenen Tabellenführer!Ein Sieg und wir könnten uns an die Spitze setzen!Eine desolate Vorstellung in Hlabzeit 1 lässt alles bei uns vermissen,womit wir bisher erfolgreich agiert haben!Zurecht liegen wir zur pause mit 1:2 zurück!Aber wir sind Kämpfer,wie ein LÖWE!Daher wird nach einer Taktischen umstellung wieder auf Angriff gespielt!Feindouno schaft es nach dem Wiederanpfiff den AUSGLEICH!Heinrichs erhöht auf 3:2!Alter schwede,wir haben den Spielverlauf komplett auf den Kopf gestellt!Die Zuschauer singen schon mal...Ihr könnt nach Hause fahren!Und das bei nur 6800 Zuschauern!Die machen Stimmung für 30.000!Herrliche atmosphäre hier!Nach Heinrichs treffer darf Kruppke mit Gelb-Rot vom Platz,Braunschweig nur noch mit 10 Mann!Die Chance,hier die Punkte zu behalten!Celikovic erhöht auf 4:2!Wahnsinn,eine Komplett anders auftretende Wuppertaler Mannschaft!Als Löhring gar auf 5.2 erhöht,gehts auf der anderen Seite rauher zur Sache!Ein Brutales faul von Torschützen Dogan an Feindouno im Strafraum beschert uns nochmal die Chancen,das Ergebniss zu erhöhen;Dogan darf Duschen gehen,unser Feindouno muss leider wegen der schweren verletzung raus!Elmeter-Spezi Celikovic mach mit seinem 3.Treffer den Sack endgültig zu!6:2!!!In worten: SECHS zu ZWEI!Also so werden wir bestimmt die Klasse halten,obwohl wir jetzt die Führung in der Tabelle übernommen haben,träumen die Fans schon von mehr!Verständlich!Wir schlagen die stärksten Gegner,da darf man schonmal Träumen!Überragender mann:Celikovic!Sein Anschlusstreffer vorm Pausenpfiff war das entscheidende im Spiel!
Tore: 0:2 Dogan (26.),0:2 Calamita (34.),1:2 Celikovic (44.),2:2 Feindouno (48.),3:2 Heinrichs (69.),4:2 Celikovic (74.),5:2 Löhring (88.),6:2 Celikovic (90.+1 Elfm.)
Gelb-Rot:Kruppke (Braunschweig)
Rot wegen Notbremse:Dogan (Braunschweig)
« Letzte Änderung: 18.April 2010, 19:48:58 von sulle007 »
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline

Es gibt plötzlich lauter Presse-Anfragen für Intervies für unsere Spieler,die wir gerne annhemen!Schließlich wollen die Fans Ihren Stars bei Ihrem Höhenflug durch die derzeitige Liga miterleben!Wir;ch und der Vorstand sammt Pressesprecher geben den Spielern vor,nicht abzuheben und das wort Aufstieg nicht zu erwähnen.
Trotzdem des Ruhms auf der Erfolgs-Seite des Fussballs sehen immer noch Experten,das wir nicht Aufsteigen würden,trotz der dominanten Leistungen der letzten Spiele.Wir lassen uns zu keiner Aussage verleiten,wohin der weg führen werde.Mit dem Abstieg werden wir wohl definitiv nichts mehr zu tuen haben.

Der Präsident bestellt mich am Abend zu einem schikem Lokal zum Essen,wo er mit mir über die derzeitigen Ziele sprechen will.Das der Verein nicht auf Rosen gebettet ist,wußte ich schon vor Amtsantritt.Eigentlich könnte dem verein nichts besseres wiederfahren,als aufzusteigen,zumindest solange die möglichkeit besteht.Insgeheim bin ich der selben Meinung,aber ich muss die Spieler darauf einstellen und Sie nicht unter Druck setzten!Man wird ja am Ende sehen,wieviel Erfolg am Ende übrig bleibt.

13.Spieltag:
Borussia Dortmund II - Wuppertaler SV
Wir sind bei den Amateuren des Bundesligisten aus Dortmund zu Gast.In einer schwachen 1.Hälfte liegen wir verdient mit 0:2 zurück.Erst nachdem wiederanpfiff spielen wir mit und überzeugen wieder.Mit Damm und Dressler schaffen wir das 5.Spiel ohne Niederlage in folge.
Tore: 1:0 Götze (1.),2:0 Koch (22.)2:1 Damm (62.),2:2 Dressler (78.)

14.Spieltag:
Wuppertaler SV - Erzgebirge Aue
Das spiel gegen die wiedererstarkten Auer können wir mit der führung durch Celikovic vorlegen,ehe Curri noch den ausgleich vor der Pause schaft.Kroupi schaft nach wiederanpfiff mit einem kühlem Kopf vorm Tor wieder den führungstreffer.In einem Spiel von 2 gleichstarken Teams haben wir das glücklichere Ende.
Tore: 1:0 Celikovic (31.),1:1 Curri (41.),2:1 Kroupi (49.)

15.Spieltag:
SSV Jahn regensburg - Wuppertaler SV
In diesem Auswärtsspiel dominieren beide Mannschaften die 1.Hälfte gleichermaßen.Die 2.Halbzeit können wir dann unsere Vorteile in 2 Tore ummünzen und gewinnen verdient!
Tore: 0:1 Heinrichs (54.),0:2 Dressler (84.)

16.Spieltag:
Wuppertaler SV - SV Sandhausen
Das Heimspiel ist wie erwartet ein schweres für uns.Wir kommen durch eine Unachtsamkeit des Aygün zur führung.Fießer schaft es den fehler auszubügeln und erzielt den Ausgleich!Ihn bekommt meine Abwehr nicht in den Griff und es folgt der Rückstand durch Fießer!Doch Löhring rettet uns ein Unendschieden zur Pause!Es passiert lange Zeit nicht viel,bis Feindouno auf rechts sich durchdribbeln kann und aus einem spitzen Winkel draufhält-Tor!Das 3:2!Sandhausen jetzt zu passiv und kassieren schlussendlich den 4.Treffer durch Löhring!Was für eine leistungs-steigerung in der 2.Hälfte!
Tore:1:0 Aygün (8.,Eigentor),1:1,1:2 Fießer (23.,38.),2:2,4:2 Löhring (42.,87.),3:2 Feindouno (77.)

17.Spieltag:
Wuppertaler SV - FC Ingolstadt
Unser 2.Heimspiel hintereinander versuchen wir zu gewinnen,doch Ingolstadt wehrt sich!Trotzdem kommen wir durch ein Elfmeter in führung.Der starke Wenczel schaft den ausgleich für die Gäste!Es bleibt bei dem Spielstand,es kann sich keienr einen Vorteil verschaffen.Wir sind denoch zufrieden mit der leistung!
Tore: 1:0 Celikovic (8.,Elfmeter),1:1 Wenczel (33.)

18.Spieltag:
Rot-Weiß Erfurt - Wuppertaler SV
Gegen die Raute-Taktik der gastgeber stellen wir gleich drei Stürmer auf den Platz und hoffen,hier etwas zu hohlen.Lüttmann schaft das 1:0 für die Gäste!Unhaltbar für Maly!Mit einer umstelleung auf ein schnelles Kurz-Pass spiel schaffen wir den verdienten ausgleich durch Müller!Auch als Braun die Kugel aus der 2.Reihe aufs Tor zimmert,geht dieser unhaltbar in den Winkel!Das 2.1 und der etwas glückliche Sieg am Ende für uns!
Tore: 1:0 Lüttmann (27.),1:1 Müller (58.),1:2 Braun (84.)

19.Spieltag:
Wuppertaler SV - SV Wacker Burghausen
Das vorletzte Spiel vor der Winterpause wird früh durch ein treffer von Damm entschieden.Ein spiel auf Ergebniss,aber 3 Punkte und zu 0 gespielt!Was will man mehr?
Tore: 1:0 Damm (3.)

20.Spieltag:
Wuppertaler SV - Spvgg Unterhaching
Wir können uns für die Niederlage im Hinspiel revanchieren,denn Unterhaching zeigt eine kleine schwächephase!Ein zeichen direkt am anfang setzt Dressler mit seinem 1:0!Unerschrocken wie die Gäste sich präsentieren zeigt Jancker,das er immer noch für Tore sorgen kann;er schaft den ausgleich!Doch Feindouno zeigt auch mit seiner Bomben-Form,das er Knipsen kann und mach das 2:1-wieder die führung für uns,ehe Kroupi mit seinem treffer den schlusspunkt in diesem Spiel setzt!Wahnsinns-Fussball!Starke leistung gegen einen vermeintlichen Aufstiegsanwärter!
Tore:1:0 Dressler (3.),1:1 Jancker (9.),2:1 Feindouno (12.),3:1 Kroupi (23.)

21.Spieltag:
Werder Bremen II - Wuppertaler SV
Nachdem tollen 6:0 Erfolg im Hinspiel hoffen wir hier ebenfals 3 Punkte mitzunehmen!Feindouno wird wie damals wieder spielen.
Derdak schaft das 1.Tor-gegen uns!Wir liegen zurück!Aber antorten prompt mit Feindouno!Ausgleich!In einem spiel,das wir komplett dominieren,schaffen wir es nicht in führung zu gehen!Erst ein Elfmeter für uns sichert den führungstreffer durch Celikocvic!Trings macht aber auch mit seiner antwort auf sich aufmerksam;es kommt zum Ausgleich!Die Bremer hier die Glücklicheren Punktgewinner!Wir dagegen haben 2 Punkte verschenkt!Stehen aber nach der Hintunder super auf Platz 1 mit 12 Punkten Vorsprung auf Platz 2!
Tore: 1:0 Drdak (8.),1:1 Feindouno (12.),1:2 Celikovic (65.,Elfmeter),2:2 Trings (68.)

Wir gehen beruhigt in die Winterpause!
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline

Es gibt eine Feier zum Abschluss des Jahres und die beeindruckende leistung der Hinrunde der Mannschft!
Die Pause nutzen wir für ein paar Testspiele,wobei uns Schalke ein Angebot macht,uns Farmteam unter Vertrag zu nehmen.!Und Kohle zahlen Sie auch dafür!In unserer klammen Kasse ist jeder Cent willkommen!Unser niedriger Zuschauerschnit von etwa 7300 macht mir immer noch sorgen,trotz des Erfolges konnten wir das Stadion nicht mal zur Hälfte füllen.Es ja schließlich Platz für 28.000 Zuschauer!Hoffentlich haben die zwischenzeitlichen Fan-Tage etwas gebracht!


Das Wahrzeichen der Stadt ist die Welt-Bekannte Schwebebahn,die über der Wupper Ihre Runden dreht:
Symbolisch gesehen schwebt unsere Mannschft auf einer einzigartigen Erfolgs-Welle und passt sehr gut ins Bild!

Die Vorbereitung bringt folgende Ergebnisse zu Tage:

Die Ergebnisse sind besser als angenommen und bestätigen unsere Starke Truppe!Ein Heimsieg gegen 2.Ligist Cottbus.Gegen unseren zukünftigen Partner-Verein Schalke konnten wir ein knappes Ergebniss erzielen,wobei man dachte,wir würden unter gehen!Auch gegen Hannover passt unsere Mannschft hervoragend zur Hirachie im Team!Der wille zum Kampf gegen stärkere Gegner ist vorhanden!Paderborn machte es uns sichtlich schwer und zwang uns zu einem unendschieden.Das Trainingsspielchen gegen Zwickau macht der Sieg einen guten abschluss der Vorbereitung!

Wessles wird ab sofort die Nr. 1 im Team,da sich Maly trotz seiner Erfahrung ein paar patzer leistete.Ansonsten brauchen wir das Team nicht ändern,sodas der Präsident beruhigt schlafen kann-die Kosten werden nicht weiter steigen!Es sind zur Zeit etwa 4 mio. €,die wir in den miesen sind.Eine kleine Finanzspritze von einem Mitlglied über 500K € ebenfalls trägt dazu bei,wir bedanken uns herzlichst!

22.Spieltag:
Wuppertaler SV - FC Carl Ceiss Jena
Ein Auftakt nach Maß!Wir führen durch Neunaber und Kroupi zur Halbzeit 2:0.Eine konzentrierte 2.Hälfte gegen schwache Jener zeigen wir unseren willen,um den 1.Platz zu halten,mit Toren vom starken Feindouno und dem gestandenem Lorenzon!
Tore: 1:0 Neunaber (12.),2:0 Kroupi (45.+2),3:0 Feindouno (51.),4:0 Lorenzon (80.)

23.Spieltag:
Kickers Offenbach - Wuppertaler SV
Ein scheres Spiel für uns und wohl eine möglichkeit für Offenbach,nochmal oben anzugreifen.Das spiel ist von kampf geprägt,ehe Braun in der schlussphase mit einem Sonntagsschuss das Spiel für uns entscheidet!16.Spiel hintereinander ohne Niederlage!Rekord!
Tore: 0:1 Braun (83.)

24.Spieltag:
Wuppertaler SV - VFB Stuttgart II
Die Gäste aus Stuttgart geben sich mühe,um den drohenden abstieg zu verhindern,wir dagegen versuchen auf Sieg zu spielen.Wieder entscheiden wir das spiel mit dem Tor des Tages vom Stürmer Dressler in der schlussviertestunde!Gäste Chancenlos,da Sie nur 1 Schüsschen abgeben konnten-in den 90. minunten!
Tore: 1:0 Dressler (77.)

25.Spieltag:
Dynamo Dresden - Wuppertaler SV
Unser schweres auswärts-spiel in Desden kommen wir mit 1:3 unter die Räder!Die Gastgeber einfach klüger und effektiver als wir.Unsere 1.Niederlage nach 17 langen unbesiegten Spielen!Schiri könnte auch etwas dazu beigetragen haben,da es 6 minuten nachspielezeit gab!
Tore:1:0 Savran (23.),2:0 Jungnickel (53.),2:1 Dressler (81.),3:1 Cozza (90.+6)

26.Spieltag:
Wuppertaler SV - Holstein Kiel
Gegen die bei beginn der Saison starken aufsteiger aus Kiel erweisen sich als eine harte nuss.Trotz 5 eindeutigen Chancen für uns eicht Kiel nur 1 (!) umdas spiel zu gewinnen!Was für eine unnötige Heimpleite!An diesem Tag wäre der Zoo-Besuch lohnenswerter gewesen....
Tore: 0:1 Cannizzaro (61.)

27.Spieltag:
VFL Osnabrück - Wuppertaler SV
Nach 2 Pleiten in folge schaffen wir hier beim Start schon die richtigen verhältnisse auf dem Platz!Durch 2 frühe Tore in der 1. und ein spätes in der 2.Halbzeit hat Osnabrück keine Chance gegen unsere Stürmer,die alle drei Treffen!Wir haben uns wieder gefangen und halten wieder unseren Kasten sauber!Wichtig für die kommenden schweren und entscheidenden Spiele!
Tore: 0:1 Kroupi (3.),0:2 Braun (16.),Dressler (90.+2)

28.Spieltag:
Wuppertaler SV - FC Bayern München II
Gegen die Amateure des Bundesligisten tuen wir uns mit den Toreschießen schwer,nur ein Treffer vor der Pause durch Sereinig.Auch in Halbzeit 2 dauert es bis in die Nachspielzeit,als wir die verdienten Tore erzielen können!
Tore: 1:0 Sereinig (26.),2:0 Feindouno (90.+1),3:0 Dressler (90.+3)

29.Spieltag:
SV Wehen Wiesbaden - Wuppertaler SV
Wir zu Gast bei Wiesbaden;die ich mindestens so Stark wie Dresden einschätze und warne meine Spieler vor,wenn wir unsere Spitzenposition nicht gefährden wollen!Die 1.Halbzeit bleibt Torlos,mit leichten vorteilen für Wiesbaden.Braun schaft die Führung nach klasse vorarbeit von Celikovic!Diese gleicht Türker postwendent aus!Rodrigues schaft für uns die erneute Führung nach einem Patzer in der Abwehr!Als Dressler das 3.1 für uns erzielt,scheint das Spiel gelaufen zu sein!Wehen leistet keinen wiederstand mehr,sodas das Kroupi mit seinem Treffer schlusspunkt setzt!Was für eine leistungsteigerung!So Spielen wir schon wie ein Aufsteiger!Die Form stimmt weiterhin und Wehen wirds schwer haben,nochmal in den Aufstiegskampf einzugreifen!
Tore: 0:1 Braun (53.),1:1 Türker (56.),1:2 Rodrigues (58.),1:3 Dressler (64.),1:4 Kroupi (82.)

30.Spieltag:
Wuppertaler SV - 1.FC Heidenheim
Eine Starke 1.Halbzeit reicht uns,um den Aufsteiger in seine Schranken zu weisen!Heidenheim wachte zu spät auf,sodas die 2 Treffer von Ihnen zu spät kommen!
Galavorstellung mit einem HATTRICK in 10 minuten von Kroupi macht Klar,wohin die reise geht---Aufstieg!Wir haben jetzt den 3.Platz sicher,aber darauf wollen wir es am Ende nicht ankommen lassen!
Tore:1:0 Dressler (11.),2:0,3:0,4:0 Kroupi (43.,43.,50.)4:4:2 Reyering (74.,90.+1)

Besser 2.Platz,wenn schon die möglichkeit zum Aufstieg!Wir dominieren zur zeit die Liga!Der Vorstand ist hocherfreut über die leistung der letzten Spiele!

31.Spieltag:
Eintracht Braunschweig - Wuppertaler SV
Nach unserem glorreichen 6:2 Erfolg im hinspiel stellen wir uns auf eine harten Kampf ein!Bemerkenswert,das Braunschweig nach unsere letzen treffen nicht mehr geschaft hat,Ihre Aufstiegs-Ambitionen zu grecht zu werden;Sie sind abgeschlagen auf Platz 9(!).
Ein Spiel mit wenig Chancen auf beiden Seiten endet Torlos,obwohl wir durch den Platzverweis mit Gelb-Rot gegen Kruppke in der 46. minute schaffen wir es nicht,diesen Vorteil zu nutzen.Ein gerechtes Unendschieden für beide Seiten!
Tore: Fehlanzeige

Unsere nächsten 3 Heimspiele gegen Dortmund II,Regensburg und Erfurt wollen wir gewinnen,um den Aufstieg perfekt zu machen.Die verbleibenden 4 Auswärtsspiele in Aue,Sandhausen,Ingolstadt und Wacker Burghausen werden umso schwieriger,da wir am Ende unserer möglichkeiten spielen.Es wurde auch in den Medien breitgetreten,sodas ich vorsichtiger bin.

32.Spieltag:
Wuppertaler SV - Borussia Dortmund II
Ein Spiel gegen den zukünftigen Absteiger schaffen die Gäste nur den zwischenzeitlichen ausgleich bei unseren 2:1 Erfolg!
Unsere Stürmer Dressler und Braun zeigen sich wie gewohnt treffsicher!
Tore:1:0 Dressler (24.),1:1 Ginczek (53.,Elfmeter),2:1 Braun (89.)

33.Spieltag:
Erzgebirge Aue - Wuppertaler SV
Trotz unseren Spielvorteilen geraten wir in Rückstand!Erst in der Nachspielzeit kurz vor Schluss rettet uns Lorenz den wichtigen Punkt!
Tore: 1:0 Glasner (77.),1:1 Lorenz (90.+4)

34.Spieltag:
Wuppertaler SV - SV Jahn Regensburg
Unser Starker Kroupi versetzt uns mit seinem Dopplepack vor der pause auf die Siegerstraße,ehe Fischer und Lorenzon alles Klar machen!Wir sind klar überlegen gegen schwache Gäste!
Tore:1:0,2:0 Kroupi (7.,38.),3:0 Fischer (40.),4:0 Lorenzon (78.)

35.Spieltag:
SV Sandhausen - Wuppertaler SV
Gegen einen unangenehme Mannschaft sind wir sehr nervör und kommen nicht Richtig ins Spiel!Erst in der 2.Halbzeit verschaffen wir uns ein paar möglichkeitenmaber Sandhausen Reagitert geschickter und machen mit Ihrem späten 2 Treffern unsere Niederlage perfekt!Wir waren schwach heute,besonders Braun stand neben sich!Abhaken!Die Konzentration gillt auf das nächste Auswärtspiel in Ingolstadt!
Tore: 1:0 Cenci (77.),2:0 Fischer (83.)

36.Spieltag:
FC Ingolstadt - Wuppertaler SV
Wir werden in der 1.Halbzeit vorgeführt wie Amateure und liegen verdient mit 0:2 zur Pause zurück!Unsere Offensive ohne Durchschlagskraft!Geschickt erzielt der Doppletorschütze Hartmann das verdiente 3:0,wir laufen unsere Auswärtsform hinterher!Die Statistik erbärmlich,wir 8 Schüsse,davon 8 Daneben!Ingolstadt dagegen aus 20 Schüssen 3 Treffer!Unsere Fans sind trotzdem zufrieden,weil es der Tabelle keine abruch tut!Man findet uns immer noch an der Spitze wieder!
Tore: 1:0 Fießers (27.),2:0,3:0 Hartmann (42.,90.)

37.Spieltag:
Wuppertaler SV - Rot Weiss Erfurt
Der Anfang sehr unglücklich,da Lüttmann direkt in der 1.Spielminute uns einen einschenk!Trotzdem lässt der Treffer uns unbeeindruckt und spielen unser Spiel!Nach den letzten beiden Pleiten müssen wir hier wieder was gut machen!Endlich haben sich hier auch mehr als 11.000 Fans eingefunden,um mit uns zu Feiern!Wir schaffen mit dem Antrieb der Fans den ausgleich vor der Pause und kommen immer besser ins Spiel!Celikovic macht heute ein Unglaubliches Spiel und krönt seine Leistung mit einem Doppelpack!Wahnsinn!Eine Top-Leistung über die ganze Saison hinweg!Ein Feistoss für uns vorm Tor lenkt Lüttmann den Ball unhaltbar ins eigen Tor!Die Entscheidung!
Tore: 0:1 Lüttmann (81.),1:1 Dressler (27.),2:1,3:1 Celikovic (67.,72.),4:1 Lüttmann (76.,Eigentor)

Wir gewinnen und Feiern die ganze Nacht!Denn jetzt können wir auch nicht mehr von der Spitze verdrängt werden!
Autokorsos und alle Feierwütigen Ferien unsere helden und werden auf den Schultern zum Rathaus getragen wo uns der Bürgermeister Empfängt und sich alle ins Goldene Buch der Stadt eintragen dürfen!Das alles weil wir als Absteiger Nr.1 abgestempelt wurden und ALLE eines besseren belehren konnten!


38.Spieltag:
SV Wacker Burghausen - Wuppertaler SV
Nach einer schwachen Chancenverwertung unsererseits in Hälfte 1 liegen wir 1:2 zurück.Trauts Platzverweis nach Gelb-Rot bringt uns nicht den ehofften Vorteil,da fliegt durch eine Dumme Aktion Weikl mit Rot vom Platz!In der Schlussphase kann Kroupi für uns ausgleichen ehe dem Unglücksrabe Riemann ein Eigentor unterläuft!Wir gewinnen mit viel Glück das letzte Spiel in Liga 3!
Tore:1:0 Cappek (4.),1:1 Damm (30.),2:1 Haj Ali (36.),2:2 Kroupi (85.),2:3 Riemann (90.,Eigentor)

Gelb-Rot:Traut(Burghausen)
Rot:Weikl (Wuppertal)


Ein Paar Statistiken Zur Saison und den Tabellen zur Saison 2009/2010 mit den Auf und Absteigern:



Bemerkenswert,das Unterhaching als einzige Mannschaft ohne Heimniederlage blieb.

Nächstes Update:Die Vorbereitung für die 2.Liga!
« Letzte Änderung: 20.April 2010, 14:34:19 von sulle007 »
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline

Vorbereitung für die 2.Liga:

Erstmals nach langer zeit wider 2.Liga Klub!Wir haben unser langfristiges Ziel bereits nach einer Saison erreichen können!Jetzt wird sich zeigen,ob wir auch in dieser klasse mithalten können.Das wird natürlich kein selbst läufer,so das natürlich Verstärkungen her müssen.Auch die von mir als "unbrauchbar" eingeschätzten Spieler werden uns verlassen,oder wir Lösen deren Verträge auf,so das etwas Spielraum geschaffen wird für Neuverpflichtungen.

Verlassen haben uns folgende Spieler:

Der Vorstand schlägt mir folgendes als Ziel vor:Versuch des Klassenerhalts!Aber da keine Kohle da ist,muss ich entweder wie ober Spieler abgeben um auch Gehalt einzusparen,oder halt Ablöse-Freie Spieler verpflichten,die uns helfen können.Ich nehme das Angebot an,so hab ich weniger bedenken,vor die Tür gesetzt zu werden!

Meine Scouts melden sich mit einem Transfer-Gerücht,das es in sich hat!Kein geringerer als Bastian Rheinhardt (HSV) könnten wir versuchen,zu Wuppertal zu lotsen!Ja klar,und demnächst heißt die "Wupper" "Elbe" oder was?!Nach genauen betrachten der Berichts würde er auch kommen wollen!Na dann,versuch Nr. 1,Vertrags Angebot abgeschickt!Er ist zwar schon über 30,aber das heißt nicht Zwangsläufig,das er das Fußball spielen verlernt hat.Wir sind natürloch nicht die einzigen,die Ihn haben wollen!

Die folgenden Spieler konnten wir nach Wuppertal lotsen:

Das Verteidiger Talent aus Hoffenheim wird die Innenverteidigung verstärken.
Der Rechts Außen soll von der Seite mehr druck ausüben,wir sind froh,Ihn bekommen zu haben,es war schwer.
Der Flügelspieler aus Aachen ist für die Rechte Seite vorgesehen.Ob er einen Stammplatz schaft,werden seine Leistungen in der Vorbereitung ausschlaggebend sein.
Der Verteidiger ist zwar schon 36,aber seine Mentalen Werte sind Super für unsere Verhältnisse!Eignet sich auch hervorragend als Tutor!
Ihn konnten wir aus Offenbach zu uns lotsen!Ein gestandener deutscher Rechts Außen!
Ein bekannter Stürmer,zuletzt Nürnberg;der Ablöse Frei verpflichtet werden konnte!Wir sind erleichtert,das wir Ihn bekommen konnten!
Ein 23 jähriger Linksaußen!Von Ihm erhoffe ich mir einiges!Er konnte ablösefrei aus Celta Vigo geholt werden!
Er kommt ebenfalls Ablösefrei aus AC Bellinzona;seine Mentalen Werte sehr gut!& Attribute mind. 15,Kondition 16.Den mussten wir verpflichten!
Ein bekannter von Hertha BSC Berlin.Ablösefrei und bezahlbar!Der Polnische Nationalspieler ist eine sehr gute Verstärkung für die Offensive!
Der ehemaliger Schalker sollte trotz seines Alters uns verstärken können,wir setzten auf seine Erfahrung!
Ein Transferknaller ohnegleichen!Sein letzter Arbeitgeber Real Mallorca hatte Ihn an Recreativo de Huelva verliehen,bevor wir Ihn verpflichten konnten!Es war  schwierig,die  zahlreichen Konkurrenten auszuspielen!
Zuletzt spielte er in der Süper Lig in der Türkei füe Eskisehirspor!Seine Attribute:Deckung 17,Tackling 16,Aggressivität 16,Einsatzfreude: 18,Mut: 18,Stellungsspiel 16,Teamwork 18,Zielstrebig 15!Was kann man da falsch machen,außer im Defensiven Mittelfeld ist er auch sher gut als Rechter Verteidiger einsetzbar!Ein Super Typ!
Der Schlussmann aus Kaiserslautern kommt zu uns!Wahnsinn,wir sind alle besitert,das er sich für uns entschieden hat.Er wird gesetzt sein,keine frage!Selbst unser Co-Trainer sagt,das wir mit Ihm einen starken Rückhalt haben werden!Wir freuen uns Ihn im Einsatz zu sehen!
« Letzte Änderung: 22.April 2010, 23:26:06 von sulle007 »
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline

Wir konnten einen gewissen Sergio Matabuena,einen Spanier zuletzt bei Sporting Gijon tätig,wollte ich nachdem ich seine Werte gesehen habe,unbedingt verpflichten,nur war das Budget durch Verkäufe ausgereizt!Hab im letzten Moment einen Abnehmer für den für die Starken leistungen der Vorsaison Feindouno abgeben an Augsburg,und damit Matabuena verpflichten.Leider hab ich das so spät erst mitbekommen,das so einer aufm Markt war,und auch zu uns kommen wollte.Hätte vielleicht den Mineiro nicht verpflichtet,aber egal,jetzt geh wir alle hier zuversichtlich in die Saison.

Top Transfer:

Vorbereitungspielchen gab es natürlich auch,hier die Ergebnisse:

Eine erfreuliche Vorbereitung.Sehr zufriedenstellend Piszeck,Rodriguez und Lintjens,der noch gute Leistungen bringt.

Wir bestimmen D. Rodriguez als unseren Kapitän,Mineiro wird Vize-Kapitän.

Das 1.Pflichtspiel beginnt traditionell mit der 1.DFB Pokal Runde.Wir haben den Liga Konkurrenten Greuther Fürth zu Gast.


DFB-Pokal 1.Runde:

Wuppertaler SV : Greuther Fürth 0:2 n.V.

Torschütze: 0:1 Sararer (97.),0:2 Prib (116.)

Zuschauer: 13.312

Team: Robles (TW),D.Rodriguez (VL),Gulde (VZ),Hima (VZ),Casper (VR),Matabuena (DM),Lago Aspas (OML),Stosic (OMZ),Diaz (OMR),Boakye (ST,Piszczek (ST)

Wir erkämpfen uns ein sehr gutes 0:0 nach 90 Minuten,dann schwinden uns langsam die Kräfte,so das Sararer in der 97.Minute das 1:0 für Fürth erzielt!Trotzdem versuchen wir nochmal alles zu geben,aber ein stark aufspielender Prib macht den Sack mit seinem Treffer um 2:0 in der 116.Minute endgültig zu!Mithalten konnten wir,aber es war unmöglich hier ein Treffer zu erzielen,da wir kaum aus unserer hälfte rauskamen.

1.Spieltag:

Wuppertaler SV - FC St. Pauli  0:1

Torschütze: Lehmann (45.)

Zuschauer: 14.833

Team: Robles (TW),Rodriguez (VL),Lorenz (VZ),Hima (VZ),Casper (VR),Matabuena (DM),Diaz (MZ),Piszczek (OML),Stosic (OMZ),Vitor (OMR),Boakye (ST)

Wir schaffen es hier nicht,die Paulaner von unserem Kasten fernzuhalten.Obwohl wir Statistisch gesehen auf Augenhöhe waren,begehten wir mit 26(!) Fauls eindeutig Zu viele!Es führte zu vielen Freistößen auf seiten des Gegners!Eine davon verwandelte Lehmann zum Tor des Tages!

2.Spieltag:

FSV Frankfurt - Wuppertaler SV 1:1

Tore: 0:1 Diaz (24.), 1:1 Taylor (74.,Elfmeter)

Zuschauer: 7554

Team: Robles (TW),Neppe (VL),Lorenz (VZ),Hima (VZ),Gulde (VR),K. Rodrigues (ML),Mineiro (MZ),Pospischil (MR),Diaz (OMZ),Boakye (ST),Piszczek (ST)

Die 1.Hälfte sind wir ganz stark und lassen dem Gegner wenig Raum!Verdient erzielt Diaz den Führungs Treffer!Die Fans sind begeistert!Auch die 2.Halbzeit bestimmen wir weitgehenst,ehe dem Lorenz ein Patzer unterläuft und so den Frankfurtern die Chance gibt,auszugleichen!Ein gerechtes Remis!Unser 1.Punktgewinn!

3.Spieltag:

Wuppertaler SV - Greuther Fürth 1:4

Tore: 0:1,0:2 Prib (4.,24.),0:3 Allagui (30.),0:4 Prib (69.,Elfmeter),1:4 Piszczek (87.)

Zuschauer: 10.104

Team: Robles (TW),D. Rodriguez (VL),Lorenz (VZ),Hima (VZ),Casper (VR),K. Rodrigues (ML),Mineiro (MZ),Diaz (OMZ),Lintjens (OMR),Boakye (ST),Piszczek (ST)

Was soll ich sagen?Eine Revanche sieht anders aus.Wir kamen zu keiner Zeit ins Spiel!Den Fürthern reichten die 4 Chancen zum Toreschießen!Wieder einmal lassen wir uns zu unnötigen fauls hinreißen!Egal,es wäre auch ein Wunder gewesen,wenn wir hier etwas erreicht hätten!

4.Spieltag:

Arminia Bielefeld - Wuppertaler SV 4:4

Tore: 1:0 Bunbury (3.),1:1 Diaz (9.),1:2 Stosic (16.),2:2 Kirch (28.),3:2 Guela (34.),3:3 Dressler (36.),4:3 Mijatovic (58.),4:4 Braun (84.)

Zuschauer: 24.534

Team: Robles (TW),Asaeda (VL),D. Rodriguez (VZ), Neunaber (VZ),Ertugrul (VR),Mineiro (DM),Aspas (OML),Stosic (OMZ),Diaz (OMR),Dressler (ST),Braun (ST)

Was für ein Spektakel!In nur einer Halbzeit gleich 6 Tore!Die Zuschauer erleben hier eine Achterbahnfahrt und kommen kaum zum verschnaufen zwischen den Tore jubleln!Den schock in der Anfangsphase kontern wir mit dem direktem Ausgleich!Wir schaffen sogar die Führung hier dank Stosic!Dann erzielt Kirch für Bielefeld wieder den Ausgleich!Unsere Spielweise;kein vergleich mit den letzten spielen,geht hier wunderbar auf!Auch der Führungstreffer durch Guela schockt uns nicht,denn wir antworten wider in direktem Gegenzug - Dressler spitzelt die Kugel zum 3:3 ins Tor!!Wahnsinn die Offensiv der beiden Mannschaften hier!Als Mijatovic wider die Bielefelder zur Führung schießt,dachte ich,hier geht trotz der kämpferischen Leistung meiner Wuppertaler nichts mehr!Aber Pustekuchen!Braun erzielt den verdienten Treffer für uns zum 4:4!Wir spielen hier heute definitiv nicht wie ein Absteiger!Dank einer tolle Moral und kämpferische Leistung holen wir unseren 2. Punkt in folge - und das Auswärts in Bielefeld!
« Letzte Änderung: 23.April 2010, 21:38:16 von sulle007 »
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline

5.Spieltag:

Wuppertaler SV - Hertha BSC Berlin  1:1

Tore: 0:1 Halfar (48.), 1:1 Matabuena (63.)

Zuschauer: 10.963

Team: Robles (TW), Asaeda (VL), D. Rodriguez (VZ), Nenaber (VZ), Ertugrul (VR),Mineiro (DM),Stosic (ZM), Aspas (ZM), K.Rodrigues (OML),Vitor (OMR),Piszczek (ST)

Wir gegen den Absteiger aus Berlin!Eine solide Leistung reicht hier zum Punktgewinn!Sicherlich hat hier jeder erwartet,das Berlin uns sozusagen abschießt!Dank Matabuenas Sonntags Schuss holen wir glücklich einen Punkt!

6.Spieltag:

Spvgg Unterhaching - Wuppertalers SV  3:1

Tore: 0:1 Piszczek (13.), 1:1 Rathgeber (23.), 2:1 Tyce (36.), 3:1 Kern (78.)

Zuschauer: 4593

Verletzt: Rathgeber (Unterhaching)
Elfer verschossen: Aspas (Wuppertal)

Team: Robles (TW),Asaeda (VL),D.Rodriguez (VZ), Neunaber (VZ), Ertugrul (VR),Matabuena (DM), Stosic (MZ), Mineiro (MZ),Diaz (OML), Vitor (OMR), Piszczek (ST)

Ein toller Beginn für uns durch den führungs Treffer von Piszczek!Doch war auch das einzig Positive,denn dann spielte nur noch Unterhaching!Gegen den Mitaufsteiger kommen wir dank unserer Abschluss schwäche wieder in Rückstand durch Rathgeber.Tyce und Kern machten die Niederlage perfekt.Zu allem übel kommt noch der verschossene Elfmeter (56.) von Aspas für uns;Rathgeber (Unterhaching) musste in der 56. min. verletzt raus.Vielleicht hätten wir hier mehr erreicht,wär der Elfer reingegangen.Hätte wenn und aber hilft uns nicht weiter!Wir müssen mehr Chancen erspielen,das gelingt uns noch nicht so gut!

Ich weiß nicht,aber so wirklich gut stehen wir hinten nicht,wenn wir schon gegen Mitaufsteiger verlieren.Irgendwann muss es mit einem Sieg klappen,es sind ja noch genügend Spiele,um in der Tabelle besser zu stehen als 17.Platz.Die Fans machen ihren Ärger Luft,indem Sie meine 4-5-1 Taktik kritisieren!Hallo?Vieleicht war das auch etwas zu schnell mit dem Aufstieg?Naja,zum Glück hab ich vor der Saison mit dem Vorstand nur das Ziel mit dem Versuch,die Klasse zu halten vereinbart,deswegen mache ich mir erstmal keine Sorgen um meinem Job.

7.Spieltag:

Wuppertaler SV - Rot Weiß Oberhausen  0:0

Tore: Fehlanzeige!

Zuschauer: 16.191

Verletzt: Ertugrul (Wuppertal)

Team: Robles (TW), Asaeda (VL), D.Rodriguez (VZ), Neunaber (VZ), Ertugrul (VR), Matabuena (DM), Stosic (ZM), Mineiro (ZM), Diaz (OML), Vitor (OMR), Piszczek (ST)

Vor einer großen Kulisse waren wir nur etwas besser als der Gast!Es reicht wieder nicht zum Sieg!Aber hinten stehen wir Kompakter;Terranova und König hatten kaum Chancen!Leider verletzte sich Ertugrul am Anfang des Spiels schwer,so das er wohl ein paar Spiele pausieren muss.

Nach einer Vorladung des Vorstandes durfte ich mir einiges anhören,auch wegen der Erfolgs losen 4-5-1 Taktik.Ich werde es ändern und die fans werden sehen,das das so ziemlich aussichtslos ist,in dieser Liga einen Sieg zu holen!Aber diese Gedanken behalte ich natürlich für mich!

8.Spieltag:

Fortuna Düsseldorf - Wuppertaler SV  3:1

Tore: 1:0 Christ (21.), 2:0 Gaus (30.), 3:0 Lambertz (90.+1), 3:1 Piszczek (90.+4)

Zuschauer: 37.505

Elfmeter verschossen: Lambartz (18.)

Team: Robles (TW), Asaeda (VL), D.Rodriguez (VZ), Neunaber (VZ), Casper (VR),Stosic (ZM), Mineiro (MZ), K.Rodrigues (OML), Diaz (OMZ), Lintjens (OMR), Boakye (ST)

Die Kulisse ist schon geil hier!Die Fans unterstützen uns nach wie vor,auch wenn die Ergebnisse nicht auf eine baldige Trendwende schließen lassen.Wir beginnen diesmal mit Boakye im Sturm;Piszczek soll eingewechselt werden und sein können als Joker zeigen.Für den verletzten Ertugrul kommt Casper auf der rechten Seite zum Einsatz.Chris und Gaus nutzen unsere Stellungsfehler eiskalt aus und Fortuna liegt verdient zur Halbzeit in front.Wir können froh sein,das Lambartz in der 18. min. sein Elfmeter versuch Richtung Himmel setzte!In Halbzeit 2 kontrolliert weiterhin Düsseldorf das geschehen.Obwohl wir insgesammt 6 schüsse aufs Tor verzeichnen können,jagt Lambertz doch noch einen strammen Schuss ins Tor!Der Anschluss Treffer mit dem Schlusspfiff von Joker Piszczek ist nicht mehr als Ergebniss Korrektur!Wieder keine Punkte!

Irgendwann.........kommt.........der...........Weihnachtsmann........dann wünsch ich mir was! ;)

9.Spieltag:

Wuppertaler SV - TUS Koblenz  2:0

Tore: 1:0 Casper (42.), 2:0 Braun (82.)

Zuschauer: 11.250

Verletzt: Boakye (90.)
Elfmeter verschossen: D. Rodriguez (90.+2)

Team: Robles (TW), Neppe (VL), D.Rodriguez (VZ), Neunaber (VZ), Casper (VR), Mineiro (MZ), Stosic (MZ), Diaz (OML), Pospischil (OMR), Piszczek (ST), Boakye (ST)

Wir ändern unsere Taktik wieder;diesmal mit 2 Stürmern und 2 MZs,sowie Links und Rechts außen.Pospischil macht ein gutes Spiel!Seine Angriffe von Rechts waren sehr gut,genauso die Torgefahr von D.Rodriguez!Auch Casper konnten mit einem Kopfball nach einer Ecke den Torwart überwinden und treffen!Joker Braun erhöhte verdient zum 2:0!D.Rodriguez,durfte vom Punkt aus die Pille treten,aber Ihm versagten die nerven!Schade um den möglichen 3.Treffer!Sieg ist Sieg gegen schwache Koblenzer,die bisher auswärts nichts gerissen haben.Die Mannschaft und den Fans wird es freuen!

Eigentlich sollte ich an dieser Taktik logischerweise festhalten.Solange es bis zum nächsten Spiel keine Ausfälle zu beklagen gibt,wird diese Taktik beibehalten.

10.Spieltag:

FC Hansa Rostock - Wuppertaler SV  2:1

Tore: 1:0 Retov (40.), 2:0 Johansson (55.), 2:1 D.Rodriguez (76.)

Zuschauer: 13.188

Team:Robles (TW), Neppe (VL), D.Rodriguez (VZ),Neunaber (VZ), Casper (VR), Mineiro (MZ), Matabuena (MZ), Aspas (OML), Pospischil OMR), Piszczek (ST), Dressler (ST)

Dressler kommt für den angeschlagenen Boakye (sehr verletzungsanfällig...),Matabuena kommt wieder in die Startelf.So beginnen wir trotz krassen Außenseiter Chancen für uns mutig,denn wir wollen hier nicht als Kanonenfutter dienen!Retov und Johansson schießen Hansa in front,wir können trotz unseren Ballbesitz vorteilen von 54%,84% gewonnen Zweikämpfen und 4 geblockten Schüssen nur der Anschlusstreffer von D.Rodriguez!Ein Punkt war in Reichweite!Es scheint wie verhext,in dieser Saison irgendwie zu Punkten!Wenigsten haben wir hier einen guten Einsatz gezeigt.

Dieses knappe Ergebnis zerrt an meinen Nerven Kostüm!Die Reporter fragen zurecht,wie lange das andauern soll,ich erwidere mit:Die Winterpause wird auf Jeden fall genutzt,um das Team vor allem in der Abwehr zu verstärken!Dafür werden wir uns von einigen Spielern,vielleicht auch Leistungsträgern trennen!Jetzt muss das Team endlich auch mal Ergebnisse liefern!Der Reporter merkt,das es besser wäre,land zu gewinnen!Sonst hätte ich womöglich noch was falsches gesagt,denn für das Team bin nur ich alleine verantwortlich!

11.Spieltag:

FC Augsburg - Wuppertaler SV  2:1

Tore: 1:0 Slepicka (16.), 1:1 Piszczek (35.), 2:1 Ndjeng (53.)

Zuschauer: 21.323

Team: Robles (TW), Asaeda (VL), D.Rodriguez (VZ), Neunaber (VZ), Ertugrul (VR), Stosic (MZ), Heinrichs (MZ), Aspas (OML), Pospischil (OMR), Piszczek (ST), Dressler (ST)

Aseada kann wieder spielen,auch Ertugrul ist wieder fit.Heinrichs bekommt ne Chance im Mittelfeld.Matabuena ist zwar ein klasse Techniker,aber es bringt nichts,wenn Ihm seine Gegenspieler davonlaufen!Die 1.Halbzeit ist ausgeglichen,womit wir zufrieden in die Pause gehen!Doch die 2.Hälfte zeigt mal wieder,das wir nicht mithalten können!Der Gegner läuft und läuft und erspielt sich zahlreiche Chancen!Uns geht irgendwie die Puste aus!(Keine Zigarren mehr in der Pause!)Außer den Treffer zur Führung von Ndjeng schaffen wir das unmögliche;wir kassieren kein Tor mehr!8 Schüsse auf unseren kasten bestätigen die geführten Angriffe auf unseren kasten,aber im Gegenzug können die Augsburger froh sein,5 Schüsse unsererseits abzublocken!Wir gehen trotz guten Einsatzes als Verlierer vom Platz!

Das nächste Spiel ist wieder ein Heimspiel,aber das gegen SC Freiburg!Die Fans scheinen uns aufgegeben zu Haben,nur knapp 8.000 Zuschauer werden sich ins Stadion am Zoo verirren!

12.Spieltag:

Wuppertaler SV - SC Freiburg  2:4

Tore: 0:1,0:2 Idrissou (21.,30.),0:3 Pliatsikas (34.), 1:3 Diaz (36.), 1:4 Mizonu (38.),2:4 Sereinig (90.+3)

Verletzt: Hima (24.),Asaeda (74.),Jäger (52.)

Zuschauer: 8011

Team: Robles (TW), K.Rodrigues (VL),Lorenz (VZ),Sereinig (VZ), Ertugrul (VR), Matabuena (DM), Hima (MZ), Diaz (OMZ), Pospischil (OMR), Mitic (ST), Piszczek (ST)

Warum ich nachhinein meine Taktik geändert habe,keine blassen schimmer!Muss an dem Rest Alkohol liegen von der Feier letzte Nacht!Ein Doppelpack von Idrissou und der Pilatsikas reicht um eine ordentlich Führung zur Pause für den Sportclub aus Freiburg!Einzig der Treffer von Diaz war ein kleiner Lichtblick.Übrigens ist der Sportclub Tabellenführer,also sehr gute Form,als Aufstiegskandidat hoch gehandelt,wir dagegen sind Außenseiter ohne ende!Wir wollen das Ergebnis in erträglichen Rahmen halten!Den Schlusspunkt in dieser Partie setzt unser Sereinig mit seinem Kopfball Treffer zum 2:4!Leider verletzten sich Asaeda und der Hima sich im Spiel,bei Freiburgs Sieg musste Jäger verletzt vom Platz.Es ging nochmal gut,hätte Freiburg in Halbzeit 2 mehr getan als nötig,wär es ziemlich duster gewesen hier für uns!
« Letzte Änderung: 24.April 2010, 12:34:26 von sulle007 »
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Wuppertaler SV Borussia...abstiegskampf pur in Liga 2!(Short-Story)
« Antwort #10 am: 24.April 2010, 13:18:39 »

13.Spieltag:

Alemania Aachen - Wuppertaler SV  4:0

Tore: 1:0,4:0 Auer (9.,66.), 2:0 Robles (26.,Eigentor), 3:0 Burns (55.)

Rote Karte: Lorenz (Wuppertal) 23.

Zuschauer: 27.706

Team: Robles (TW), K.Rodrigues (VL), Lorenz (VZ), Sereinig (VZ), Ertugrul (VR), Matabuena (DM), Hima (ZM), Diaz (OMZ), Pospischil (OMR), Mitic (ST), Piszczek (ST)

Aachen hier überlegen,aber nur was die anzahl an Toren betrifft!Denn wir hatten sogar leicht mehr Spielanteile,genau so viele Chancen wie die Gastgeber,auch 3 eindeutige können wir verbuchen,nur wenn man diese 100% nicht reinmacht,kann man nur verlieren!Aachen war auch keiner,den wir schlagen wollten!Unsere Ansprüche sinken mit jedem Spieltag mehr und mehr....

14.Spieltag:

Wuppertaler SV - 1.FC Union Berlin  5:5

Tore: 1:0,2:0 Piszczek (3.,19.), 2:1,4:5 Benyamina (29.,66.), 2:2 Stuff (42.), 2:3 Mattuschka (56.), 3:3 Stosic (61.), 3:4 Mosquera (63.), 4:4 Hima (73.), 5:5 Pospischil (85.)

Rote Karte: Matabuena (Wuppertal) 71.

Zuschauer: 8.602

Team: Robles (TW), D.Rodriguez (VL), Matabuena (VZ), Sereinig (VZ),Gulde (VR), Stosic (MZ), Hima (MZ),Aspas (OML), Vitor (OMR), Piszczek (ST), Mitic (ST)

Da bisher die Taktik gegen Koblenz sich ausgezahlt hatte,wird diese hier wieder zum Einsatz kommen.Matabuena muss in der Innenverteidigung aushelfen.Gulde vertritt Rechts Ertugrul.Aspas und Vitor bilden die Offensive Außen.Neben Piszczek stürmt unser Top-Stürmer Talent Mitic!Er ist erst 16,und zeigt schon was mal aus Ihm werden kann!Ich erhoffe mir viel von Ihm in naher Zukunft.Das spiel war einfach nur Werbung für Fußball!Beide Mannschaften hatten sich nicht wirklich um die Abwehr bemüht!Wir sind ohnehin auf Sieg aus!Nach einer turbulenten 1.Hälfte stehts unentschieden,wenn die Fans der Meinung waren,das war schon alles,wurden Sie auf einer regelrechten Achterbahnfahrt der Gefühle in der 2.Hälfte eines besseren belehrt!Am Ende eine dem Spiel gerechtes unentschieden!Wir waren leider nicht in der Lage,unsere starke Anfangsphase beizubehalten.Piszczek ist bisher sehr zuverlässig,dafür haben wir einen wichtigen Mann verloren!Matabuena wird mindestens 2 Spiele fehlen!

Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Wuppertaler SV Borussia...abstiegskampf pur in Liga 2!(Short-Story)
« Antwort #11 am: 24.April 2010, 13:54:12 »

Die nächsten 3 Spiele sind gleichzeitig die letzen der Hinrunde;1860 München,Cottbus und Duisburg.Ich mache mir keinen Kopf um diese ausbleibenden Spiele,bemühe mich schon jetzt um Verstärkungen für die Rückrunde.

15.Spieltag:

TSV 1860 München - Wuppertaler SV  2:1

Tore: 0:1 Piszczek (20.), 1:1,2:1 Cooper (83.,86.)

Zuschauer: 25.624

Team: Robles (TW), K.Rodrigues (VL),Sereinig (VZ), Lorenz (VZ), Casper (VR), Heinrichs (MZ), Stosic (MZ), Diaz (OML), Lintjens (OMR), Piszczek (ST), Mitic (ST)

Auch wieder eine gute Leistung gegen die starken Löwen!Auch die Führung durch Piszczek zur Halbzeit reichte nicht zum Punktgewinn!3 Minuten reichten den Münchenern aus,um hier für klare Verhältnisse zu sorgen.

16.Spieltag:

Wuppertaler SV - Energie Cottbus  1:2

Tore: 0:1 Senin (36.), 1:1 Piszczek (51.), 1:2 Brezenska (78.)

Zuschauer: 7.476

Team: Robles (TW), D.Rodriguez (VL), Gulde (VZ), Neunaber (VZ), Casper (VR), Ertugrul (MZ), Matabuena (MZ), Hima (MZ), Aspas (OML), Vitor (OMR), Piszczek (ST)

Mithalten können wir,zumindest halbwegs!Wir sind mit der knappen Niederlage gut bedient!Piszczek ist einzig konstante Spieler bei uns!Er trifft in regelmäßigen Abständen!

17.Spieltag:

MSV Duisburg - Wuppertaler SV  2:1

Tore: 1:0,2:1 Mphela (48.,52.), 1:1 Dressler (51.)

Zuschauer: 15.346

Team: Robles (TW), D.Rodriguez (VR), Gulde (VZ), Neunaber (VZ), Casper (VR), Aspas (ML), Matabuena (MZ), Hima (MZ), Pospischil (MR), Piszczek (ST), Dressler (ST)

Wieder 2 Tore innerhalb weniger Minuten kassiert!wieder reichte die gute Leistung nicht für ein Punktgewinn!Piszczek glänzt hier als Vorbereiter zum 1:1 durch Dressler.Wir werden handeln müssen,sollte wir mal die Rote Laterne an einen Konkurrenten abgeben zu können!

Ein Übersicht über die vorangegangen Spiele bisher:



edit:So,Transferphase ist vorüber,hier die Neuzugänge,Abgänge sowie der Aktuelle Kader für die Rückrunde:
« Letzte Änderung: 26.April 2010, 01:20:13 von sulle007 »
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Wuppertaler SV Borussia...abstiegskampf pur in Liga 2!(Short-Story)
« Antwort #12 am: 26.April 2010, 03:08:35 »


Spieler Attribute und Verträge + Marktwerte Übersicht:


Die Assistenztrainer Coaching Attribute:


Eigentlich müsst ich mit diesem Kader und den Neuzugängen den Abstieg vermeiden können!In der Vorbereitung lief es ganz gut,wie die Vorbereitung auch vor beginn der 2.Liga Saison auch,aber es sprang nicht viel heraus.Magere 8 Punkte,letzter Platz und Platz 17 hat 17.Punkte erspielen können!Das wird schon schwer genug.

18.Spieltag:



Was für ein Spiel!Über 20 Chancen auf beiden Seiten,aber nur ein 1:1!Am Ende sollte es wohl keinen Sieger in diesem Spiel geben,wir sind dennoch mehr als froh,den nächsten Punkt geholt zu haben!D´Angelo war leider ein Totalausfall im Sturm.Und Hima sollte Spielen,da er sich endlich eingelebt hatte.Einzig unser Neuzugang Moussilou hat getroffen.

Ein ernüchterner Start in die Rückrunde.Aber ich denke,unsere Taktik ist besser als in der Hinrunde,da wir schon mehr Ballbesitz im Spiel hatten als sonst.Obwohl das nicht immer eine Grundlage für Siege ist,bin ich zuversichtlich für die nächsten Spiele.Was bleibt mir auch anderes übrig?

19.Spieltag:



Diese Spiel können wir dank eines Eigentores von Simac gewinnen!Außerdem schaften es die Gäste nicht,einen Elfmeter zu verwandeln - Arason parierte ganz stark!Neunaber glänzte in der Abwehr und sorgte dafür das wir den knappen Sieg nach Hause brachten!Ein gutes Spiel,wir konnten trotz der vielen Angriffsversuche der Gäste gut dazwischen gehen.

Jawoll! 3 Punkte!Es geht doch!Jetzt müssen wir daran arbeiten,das das so weitergeht!Ich bin begeistert!

20.Spietag:



Dank Piszczek und Boakye können wir mit einem Punkt nach Hause fahren!Ganz stakr: K. Rodrigues auf der linken Verteidiger Seite!Überragend,was er da vorgeführt hat!Der nächste Punkt,macht 5 Punkte nach 3 Spielen!Wahnsinn,die Fans und der Vorstand sind hellauf begeistert!Das wichtigste:Wir sind nach wie vor Treffsicher!Die Medien loben vor allem unsere offensive!

Was wären wir nur ohne Piszczek?Der Beste Goalgetter in unseren Reihen und in einer Topform,das könnte am Ende Ausschlaggebend sein für den angepeilten Klassenerhalt!

21:Spieltag:



Wir gehen als krasser Außenseiter ins Spiel,spielen aber keineswegs wie Außenseiter!Pech für Bielefeld,Das Neunaber ein Kopfball-Tor erzielt und Neuzugang Henaini eins aus dem Gewühle heruas!K.Rodrigues wieder herausragend!Einer für Vorlagengeber!Er gefällt immer mehr!

Die Medien sind sehr überrascht,da alle mit einer Klatsche gegen uns gerechnet haben!Wir haben den lauf,den wir in der Hinrunde auch hatten,aber jetzt Treffen wir auch,das es zum Sieg reicht!

Mann der Stunde: Kosta Rodrigues!
« Letzte Änderung: 26.April 2010, 14:21:33 von sulle007 »
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Wuppertaler SV Borussia...abstiegskampf pur in Liga 2!(Short-Story)
« Antwort #13 am: 26.April 2010, 17:05:38 »

So schnell kann es gehen!Ruckzuck haben wir 16 Punkte auf dem Konto.Nur noch 4 Punkte Rückstand auf den rettenden 16 Relegations Platz.Wir werden solange wie möglich unsere Form beibehalten!Das ist unser Ziel.Noch haben wir nichts erreicht,aber es sind ja noch Genug Spiele.


Jetzt kommen die ersten wirklichen Kaliber,wir müssen zur Hertha nach Berlin.Die Vorjahres Absteiger hatten einen schweren Start in der 2.Liga,kommen aber immer besser in Form.Sie stehen momentan auf Platz 6,Tendenz steigend.Kacar wurde an Nürnberg für 4,6 mio. verkauft,einer der besten bei den Berlinern.

22.Spieltag:



Wie nicht anders zu erwarten kamen wir gehörig unter die Räder!Das Spiel müssen wir ganz schnell abhaken!Unverständlich,das die fans uns diese Klatsche sehr übel nehmen,da wir schließlich gegen einen Absteiger aus der 1.Liga antraten!Hoffentlich bekommen wir keinen "KNICK" so das wir uns auf unser Heimpsiel gegen Mitaufsteiger Unterhaching freuen!Es ist noch eine Rechnung zu begleichen,da unsere Niederlage in der Hinrunde sehr schmerzlich war.Wir sinnen auf Wiedergutmachung!

23.Spieltag:



Ein Super Spiel meiner Wuppertaler!Gekämpft wie die Löwen und verdient gewonnen.Sogar das Glück war auf unsere Seite,als Schulz ein Eigentor in der Anfangsphase passierte.Boakye,Matabuena und schließlich Henaini machten den Sieg perfekt!Matchwinner war diesmal der starke Stosic!Neben Ihm glänzte auch wieder K.Rodrigues!Die Spieler zeigen endlich,was Sie können!Ich und die Fans sind hellauf begeistert!Nebenbei die 3 Punkte gegen einen direkten Abstiegs Konkurrenten geholt!

Die Treffsicherheit meiner Elf begeistert die ganze Liga!Die Medien sprechen über nichts anderes!Somit war die Niederlage in Berlin nur ein Ausrutscher auf dem weg zum Klassenerhalt!Weiterhin schießt der Vorstand über die letzten positiven Erfolge eine Finanzspritze von 650K in den Verein.Dem Budget tut das sichtlich gut!Arason (TW),Stosic (OMZ) und Matabuena (DM) werden in die Elf der Woche gewählt!

Eine Übersicht über Teaminterne Statistik und die anstehenden Spiele:


Einzig unsere Abwehr ist das Problem,wir stehen hinten nicht gut genug.Ansonsten ist der Blick auf die untere Tabellen Region erfreulicher als in der Hinrunde,nach 6 Spielen in der Rückrunde konnten wir das Punktekonto von 8 auf satte 19 (!) erhöhen!Außer Rostock kommen einigermaßen machbare Gegner,wobei ich mit 4 Punkten aus diesem Spielen leben könnte.Das Duell in Oberhausen ist ganz Klar: Für die Fans zählt nur ein Sieg!Obwohl ich nüchterner an das Spiel gehe,mache ich mir keine allzu großen Hoffnungen,dort was zu holen.

24.Spieltag:



Was für ein Offensiv Feuerwerk!Ohne daran zu denken hier was zu holen liegen wir nach einer Rasanten 1.Hälfte mit unglaublichen 5:0 in front!Der Anschluss Treffer in der Schlussphase machte der Stimmung hier kein Abbruch!Begeisternder Fußball mit tollen Spielzügen und weiterhin Erfolgreich im Abschluss!Un das gegen eine Mannschaft,die sich in der oberen Tabellen hälfte befindet!Matchwinner ganz Klar. Boakye!Was die Abwehr heute um K. Rodrigues geleistet hat ist unglaublich!Oberhausen schon so geschockt in der 1.Halbzeit,da gab es später keine gegenwehr mehr!Hochverdient gewonnen!

Rodrigues und Boakye stehen für den derzeitigen Höhenflug der Wuppertaler!Boakye zudem Spieler der Woche!

Vertrauen:


Kosta Rodrigues,Stevan Stosic und natürlich Boakye werden in die Elf der Woche gewählt!Die unter Tabellenhälfte ist jetzt sehr ausgeglichen und somit stehen unsere Chancen für den verbleib in der 2.Liga sehr gut!


25.Spieltag:



Endlich mal ansprechende Fan Unterstützung hier!Die Rheinländer haben uns schon aufgezeigt,wo es bei uns hapert: In der Defensive!Wir sahen bei den Gegentoren schlecht aus,aber wenigstens unser Offensiv Spiel klappt immer noch Perfekt!Mineiro konnte sogar nach einem Solo über den halben Platz und mit seinem Treffer die Fans begeistern!Auch Piszczek und Boakye weiter in Super Form!Leider haben uns selbst 3 Treffer zu keinem Punktgewinn gereicht.Schade eigentlich,ein Punkt wär verdient gewesen,aber wir stehen immer noch gut da in der Tabelle!

Kosta Rodrigues (VL) ist weiterhin in bestechender Form,in den letzten 5 Spielen bekam er eine Durchschnitts Bewertung von 7,82!Auch Boakye hat in den Letzten 5 Spielen gut gespielt,was Ihn mit seiner Bewertung von 7,32 und 5 Treffern auszeichnet!Gulde befindet sich momentan in einem Formtief,was mich zu Änderungen der ohnehin schwachen Abwehr verleiten könnte.

26.Spieltag:



Hier sollte es wohl nur zu einem Punktgewinn reichen,obwohl wir über 20 Torschüsse abgaben und davon 9 direkt aufs Tor!Es war wie verhext,hier 3 Punkte mitzunehmen.Koblenz konnte am ende froh über das Remis sein,hätten sich nicht beschweren dürfen,wäre ein Paar der Torschüsse unsererseits Reingegangen wären!Der nächste Punkt gegen den Abstieg!


Es ist jetzt richtig Kampf Pur unten!Noch ist gar nichts entschieden!Warum wir Leih-Spieler Rapa (RV) aus Schalke zu uns holten,kann ich mir nicht erklären!Da er schon für 2 Vereine innerhalb eines Jahres gespielt hat,trainiert er jetzt bei uns,darf aber aufgrund dieser Regel nicht auflaufen!Das wäre vielleicht gut gewesen für die Stabilität der 4er Kette.Da er von uns kein Gehalt bezieht,stört es kaum,das er nicht Spielt.

27.Spieltag:




Das Spiel begann mit einem frühen Tor in der 2.Minute durch Vitor!Gegen schwache Rostocker machte Piszczek mit seinem Treffer vom Punkt aus den Sieg Perfekt!Auch wenn dieser Elfmeter sehr zweifelhaft war!Im Gegenzug machten sich die Rostocker Ihrem ärger Luft über ein ebenfalls nicht gegebenen Elfmeter!Schlechte Verlierer,denke ich mir...Eine überragende Leistung der Mannschaft und der zusammen halt legte den Grundstein für den historischen Heimsieg!

Der zuletzt stark aufspielende Kosta Rodrigues (VL) fällt verletzt aus,und das für lange 5-6 Wochen!Wir wünschen Ihm gute Besserung und hoffen natürlich das er in den letzten Spielen noch dabei sein kann.Noch schlimmer ist die Meldung,das Boakye mit einer Adduktoren Verletzung etwa 5 Monate ausfällt!Was für ein schock!Er hat schon kaum die Hinrunde gespielt,jetzt fällt er wieder lange aus,wir schicken Ihn zu einem Spezialisten,auch hier gute Besserung!
Arason (TW) und Gulde (VZ) werden in die Elf der Woche gewählt!Glückwunsch!
Das Top-Spiel an diesem Spieltag kommt es zwischen FC St. Pauli und FSV Frankfurt,das St. Pauli mit einem 1:0 für sich entscheiden konnte.Pauli damit auf Rang 15,Frankfurt bleibt Schlusslicht!

Tabelle nach 27 Spielen:


Mitic hatte sein Debüt in Deutschlands U19 Spiel gegen die Türkei U19,wo er sogar gleich sein 1.Treffer beim 3:2 Sieg erzielen konnte!Innenverteidiger Gulde (VZ) spielte für Deutschlands U21 gegen Türkeis U21,brachte aber keine gute Leistung.Pieper (VZ) absolvierte ein Spiel mit seinen Peruanern U20 gegen Jungferninseln U20 beim 3:0 Sieg eine gute Leistung.Da Arason für Island im Einsatz ist,kommt Robles (TW) wieder zwischen die Pfosten.Der kommende Gegner aus Augsburg ist ein besonderes für Neppe (VL/VR);dessen Rückkehr zum Stadion am Zoo!FSV Frankfurt (18.) tritt im Auswärts Spiel in Rostock (9.) an.

28.Spieltag:




Ein Kracher!Auch wenn auf beiden Seiten viele Fehlpässe geleistet wurden,traf Piszczek (ST) in der 13. Minute zum 1:0!Mit dem Pausenpfiff erzielt Neunaber (VZ) ein skurriles Tor!Was war das für eine Szene!Wir schaffen beinahe nach Wiederanpfiff ein 3.Tor durch einen Abwehrfehler von Möhrle (IV)!Und Thurk (ST)wollte ein Elfmeter,er wurde angeblich im Strafraum behindert!Schri ließ weiterspielen!Thurk (ST) durfte im weiteren verlauf vom Punkt aus schießen!Aber Robles (TW) hält!Wahnsinns Stimmung hier!Es ist die Hölle los!Innenverteidiger Buck (Augsburg) durfte wegen wiederholten Faul Spiels vorzeitig duschen gehen!Wir gewinnen hier souverän gegen schwache Augsburger!

Die 9.000 Zuschaer feieren schon den Klassenerhalt,obwohl wir noch nichts erreicht haben!Aber wir trage mittlerweile die Früchte unserer harten arbeit!Hansa Rostock gewinnt das Spiel gegen den FSV Frankfurt,sind jetzt 8.er und Frankfurt bleibt Schlusslicht!Gut für uns.St.Pauli gewinnt in Fürth 2:1 und ist 15.Unterhaching entscheidet das Derby gegen 1860 München mit 2:0 für sich,ist jetzt auf Platz 17!

Tabelle nach 28. Spieltag:


Unser nächster Gegner ist der SC Freiburg,Tabellenführer und Aufstiegsanwärter Nr 1 für das Oberhaus!Wir werden hier versuchen nicht unterzugehen und uns bestmöglichst verkaufen!Wir sind sogar mit einer Quote von 2,50 gegenüber Freiburgs 2,63 leichter Favorit!Hallo?Wollen die uns Stark reden?Wir sind immer noch in akuter Abstiegsgefahr!Aber das scheint die Medien nicht sonderlich zu interessieren!Wir sind bloß seit 3 Spielen ungeschlagen.Macht das schon einen zum Favoriten? Unterhaching (17.) muss nach Cottbus (4.),Oberhausen muss als 14.er nach München zu den Löwen,die auf Platz 6 liegen.

29.Spieltag:





Wir Spielen weiterhin Offensiv,denn wenn unsere Tor Maschine funktioniert,muss der Gegner nachlegen!Genau so begannen wir das Spiel,mit einem herrlichem Kopfball Tor von Piszczek (ST) im 5 meter nach 4 Minuten!Den Freiburgern wird zu recht ein Elfmeter verweigert!Pausenstand: 1:0 für Wuppertal!Und die Fans feiern immer noch,als gebe es kein morgen!Pouplin (TW),Freiburgs Schlussmann produziert ein Eigentor nach 47 Minuten! 2:0 für uns! Alter Schwede,es läuft wie von selbst!Diaz (OMZ) erhöht sogar vom Strafraum rand auf 3:0!Wahnsinn!Gegen den Tabellen ersten!62. Minute;Namouchi (OML) Freiburgs Flügelspieler schaft mit einem krachendem Kopfball aus nächster nähe das 1:3!Reisinger (ST) schaft für Freiburg in der 80. Minute das 2:3!Wir werden doch nicht etwa verlieren???Unsere Nachlässigkeit kostet uns der sichere Sieg.Celozzi (Freiburg) schaft in der Nachspielzeit den viel umjubelten ausgleich zum 3:3!Ein schock für uns,nachdem Spielverlauf her ist das unendschieden zu wenig.Eine 3:0 Führung noch aus der Hand gegeben!Trotzallem ein Wahnsins Geiles Spiel!Die fans sind dennoch euphorisch und stimmen frohen Mutes auf die letzten Spiele ein!Asaeda konnte K. Rodrigues nicht gleichwertig ersetzten,aber wir haben da momentan kein Fitten Spieler auf der Linken Verteidiger Position!

Oscar Diaz

Er ist momentan der entscheidende Mittelfeld Akteur!Einfach herrlich Ihn beim Spielen zuzusehen!
Quelle: www.as.com

Unterhaching verliert in Cottbus mit 0:1 und bleibt 17.Die Löwen schlagen Oberhausen mit 2.1 und somit bleibt Oberhausen auf dem 14. Platz!Wir sind jetzt Punktgleich mit St. Pauli liegen aber dank des besseren Torverhältnisses auf Platz 15,Pauli auf dem Relegations Platz!FSV Frankfurt verliert sein Heimspiel gegen Fürth mit 0:1 und bleibt Letzter.Unser Neunaber (VZ) schaft es in die Elf der Woche!Das Montags spiel zwischen St. Pauli und Bielefeld Gewinnt Bielefeld mit 1:0 durch Takyi in der 42. Minute!Es bleibt spannend!


Wie wird es weitergehen?Werden wir drinbleiben?Oder brechen wir auf der Zielgeraden ein???
« Letzte Änderung: 26.April 2010, 20:38:49 von sulle007 »
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

ede999

  • Gast
Re: Wuppertaler SV Borussia...abstiegskampf pur in Liga 2!(Short-Story)
« Antwort #14 am: 26.April 2010, 19:10:42 »

warum spielt moussilou nicht öfter?
ist dochn klassemann!
Gespeichert

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Wuppertaler SV Borussia...abstiegskampf pur in Liga 2!(Short-Story)
« Antwort #15 am: 26.April 2010, 20:32:18 »

Nabend.Ja,hast Recht,der ist guter!Aber er ist bei mir zu verletzungsanfällig.Mal sehen,Nach der schweren Verletzung von Boakye werde ich Ihn mehr einsetzten!

gruss sulle007
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Wuppertaler SV Borussia...abstiegskampf pur in Liga 2!(Short-Story)
« Antwort #16 am: 26.April 2010, 20:59:42 »

Ex Schalker Mineiro (DM) hat einen neuen Vertrag unterschrieben,wer weiß ob es gut war...Ist ja nicht mehr der Jüngste Hengst in unserem Stall.Ansonsten kann er im Zoo aushelfen...
Der DFB-Pokal wird ja auch ausgespielt und Bayer Leverkusen schaft es mit 2:0 nach Verlängerung gegen den HSV aus Hamburg ins Finale.Hannover 96,schlusslicht momentan in der Bundesliga wohlbemerkt,schaft es mit einem knappen 1:0 über die Hoffenheimer im Heimspiel ins Finale nach Berlin!Leverkusen steht momentan an der Spietzte in der 1.Liga!Also könnte es mit der Meisterschaft gleich das Double geben,oder verliert Leverkusen am Ende alles???Spannend wie immer!Außerdem Steht Bayern München (5.Platz in der Liga) gegen Chelsea und die "alte Dame" Juve trifft auf ManU!Es geht ums Finale in England,nur wo genau,keine Ahnung!Da wir jetzt ein Montags Spiel haben gegen die Aachener,hier die Konkurrenz:Hertha BSC Berlin gewinnt 4:1 gegen St. Pauli.Bielefled schlägt FSV Frankfurt 2:0.Unterhaching verliert zuhause 1.2 gegen Duisburg.

Tabelle:


Ein Sieg und wir wären auf Platz 14!Könnte wenn und aber reicht leider nicht!Wir müssen so weiter arbeiten wie bisher!Ich werde in die Trickkiste greifen und die Spieler heiß machen!Hoffentlich geht es gut und Sie treten dann nicht übermütig auf!Oder wir stürzen ab!Auf geht es!

30.Spieltag:



So,was meint Ihr,wie ist dieses hammerspiel ausgegangen?
Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

Overflyer

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Wuppertaler SV Borussia...abstiegskampf pur in Liga 2!(Short-Story)
« Antwort #17 am: 27.April 2010, 09:42:41 »

ich tippe 6-4  ;D
Gespeichert

matze616

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Wuppertaler SV Borussia...abstiegskampf pur in Liga 2!(Short-Story)
« Antwort #18 am: 27.April 2010, 16:53:28 »

5:0 ;)
War selber mal 6:0 zur Halbzeit vorne, und 2te Halbzeit ging dann gar nix mehr ;D
Gespeichert

wrdlbrmft

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Wuppertaler SV Borussia...abstiegskampf pur in Liga 2!(Short-Story)
« Antwort #19 am: 27.April 2010, 18:44:20 »

hm ... 7:4?
Gespeichert
der vfb spielt im neckarstadion!