MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Fussball Presseschau  (Gelesen 787681 mal)

DeDaim

  • Co-Admin
  • Nationalspieler
  • ******
  • Offline Offline
Re: Fussball Presseschau
« Antwort #4920 am: 15.Mai 2024, 09:31:35 »

Aufmerksamkeit. Normalerweise hast du eine Nominierungs-PK über die dann alle Medien einmal berichten und dann ist gut. So hast du die Aufmerksamkeit über mehrere Tage und erreichst verschiedene Zielgruppen auf den unterschiedlichsten Kanälen. Rein PR-technisch ist das ein ziemlich guter move, finde ich.
Gespeichert
Nicht jeder, der 'ne Leiter hat, darf fahren wie die Feuerwehr!

veni_vidi_vici

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Fussball Presseschau
« Antwort #4921 am: 15.Mai 2024, 10:02:39 »

Euphorie entfachen hieß es glaube ich aus offiziellen Kreisen.

LG Veni_vidi_vici

kn0xv1lle

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Fussball Presseschau
« Antwort #4922 am: 15.Mai 2024, 16:46:38 »

Naja ist recht eindeutig was  man damit bezweckt. Einerseits bleibt man länger im Gespräch wie man hier angedeutet hat. Und weiter holt man ja scheinbar auch DFB Partner mit rein die jetzt praktisch mit der Nominierung Werbung für ihre eigene Firma machen wie bspw. Lufthansa und damit natürlich automatisch Reichweite. Ist dann bei Sponsorverhandlungen in den nächsten Jahren sicher auch ein Argument. Ich persönlich finde es affig. Aber gut da war wohl wieder eine gut bezahlte Marketing Agentur am Werk.  ::)
Gespeichert

DeDaim

  • Co-Admin
  • Nationalspieler
  • ******
  • Offline Offline
Re: Fussball Presseschau
« Antwort #4923 am: 15.Mai 2024, 18:44:16 »

Wenn's um die persönliche Einschätzung geht: Ich finde es witzig und erfrischend. Die Nominierung von Tah war doch absolutes Gold. ;D Klar ist das Geschmackssache, ich finde es trotzdem schade und auch irgendwo bezeichnend, dass es in Deutschland dann gleich auch wieder so ein bisschen miesepetrig als affig und dergleichen abgetan wird, wenn mal jemand eine nette, lockere Idee hat. Womit ich nicht sagen möchte, dass du ein Miesepeter bist, kn0xv1lle, man liest das ja auch woanders, dass sich die Leute z. B. darüber beschweren, dass sie sich jetzt alles mühsam zusammen suchen müssten. Typisch Deutsch irgendwie.
Gespeichert
Nicht jeder, der 'ne Leiter hat, darf fahren wie die Feuerwehr!

Viking

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Fussball Presseschau
« Antwort #4924 am: 17.Mai 2024, 13:13:13 »

Kann mir jemand den medialen Gedanken hinter dieser eigenartigen Nominierungsbekanntgabepraxis des DFB schildern? Ich finde das jetzt weder gut noch schlecht, nehme es zur Kenntnis, aber die PR-Abteilung des DFB wird sich dabei etwas gedacht haben. Nur: was?
Sollte sich wahrscheinlich an die Leute richten die mehr in den sozialen Medien unterwegs sind und hat auch einigermaßen funktioniert, so hatte man dann viele Meldungen,länger und mehr Aufmerksamkeit für einzelne Spieler statt alles an einem Tag rauszugeben.
Am Ende gab es aber wohl ein wenig Verwirrung um troll Bekanntgaben.  :D
https://www.kicker.de/fakes-und-andere-scherze-laeuft-die-dfb-aktion-aus-dem-ruder-1025003/artikel
Gespeichert