MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Pillars of Eternity  (Gelesen 128345 mal)

KI-Guardiola

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pillars of Eternity
« Antwort #200 am: 08.Juni 2018, 08:40:43 »

Da wird sicher noch einiges an der Balance geschraubt, aktuell ja schon einiges generft: https://forums.obsidian.net/topic/101944-patch-notes-for-1100035/ Mal schauen, ob das auch den Schild betrifft, die ich Eder gekauft habe: Erhöht mal eben die Rüstungsklasse aller ihm nahe stehenden Begleiter noch mal um 2. Wenn ich den auf Stufe 10 nach vorne schicke, ist der mit seiner dazugekauften Rüstung (14) und bloß mit einer seiner Fähigkeiten gebufft mit +100er-Werten auf alle Abwehren außer Wille schon ein kleiner Killertank.
« Letzte Änderung: 08.Juni 2018, 09:00:04 von KI-Guardiola »
Gespeichert

karenin

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Pillars of Eternity
« Antwort #201 am: 09.Juni 2018, 10:30:28 »

Also das Valera/Bardetti Intrigenspiel hätte gern anders ausgehen dürfen...
(click to show/hide)
Gespeichert

KI-Guardiola

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pillars of Eternity
« Antwort #202 am: 14.Juni 2018, 11:37:38 »

Da wird sicher noch einiges an der Balance geschraubt, aktuell ja schon einiges generft: https://forums.obsidian.net/topic/101944-patch-notes-for-1100035/ Mal schauen, ob das auch den Schild betrifft, die ich Eder gekauft habe: Erhöht mal eben die Rüstungsklasse aller ihm nahe stehenden Begleiter noch mal um 2.

So ist es. GIbt nur noch einen +1-Bonus. Auch ein Segen meines Priesters gibt nicht mehr allen im Umkreis +20 Genauigkeit, sondern nur noch +10. Außerdem scheint die Dauer vieler positiver Effekte angepasst, konkret, verkürzt. Trotzdem: Gestern bin ich auf eine Insel gelandet, in der ein Gebiet rot mit Totenköpfen markiert war. Obwohl ich so doof war, mehrmals durch Fallen zu laufen, so dass alle Partymitglieder teils mehrmals verletzt waren und Abzüge bekamen: Den letzten Kampf habe ich trotzdem gewonnen. Und nur neugeladen, weil mir Xoti nach der vierten Verletzung permanent gestorben ist (Charaktere dürfen nur drei Verletzungen haben). Gut, wenn man mag, ist das dann ja auch wieder "Cheaten".

Ich bleibe dabei, dass die Reduzierung der Partymitglieder in einem Echtzeitsystem der tausend Fähigkeiten nur von Vorteil ist (Tyranny war runter auf vier). Jedenfalls dann, wenn man mechanisch wirklich nachvollziehen will, was da einigermaßen läuft. Was da an passiven Fähigkeiten schon stackt, ist ja nicht zu unterschätzen. Wenn man etwa nachvollziehen will, wie viel der passive AoE-Schaden des Barbars, der bei Treffern auch noch mal x Gegner im Umkreis Schaden macht, wirklich ausmacht, der kommt nicht drumrum, permanent den Kampflog im Auge zu behalten. Und der rattert schon in guter Geschwindigkeit runter. Dann kommen noch passive AoE-Attacken des Mönchs dazu. Und sowieso die anderen Charaktere -- samt Gegnern. Einer der Gründe, warum das bei BG&Co. so nicht ganz der Fall war ist eben, dass im (alten) (A)D&D  nur wenige Klassen wirklich viele FÄhigkeiten haben.

Im Handumdrehen ist die Party plötzlich mit einem negativen Effekt belegt -- und Du weißt erst mal nicht genau, warum und von wem. Gerade bei Gog im Angebot wieder: die Shadowrun-Spiele: https://www.gog.com/game/shadowrun_dragonfall_directors_cut Storytechnisch ist das eh gut, kampftechnisch macht(e) mir das persönlich mehr Spaß als das hier (aber auch schon Pillars, oder eben Tyranny). Das mag zwar "X-Com light" sein, aber es ist einfach ein anderes Spielgefühl, wenn man im Rundenkampf per Definition einfach nachvollziehen kann, was jede Kampfhandlung bedeutet. Chaos- und Wuselfaktor gleich null; gefühlter Taktikfaktor höher.
 
Auf der Flucht vor einem feindlichen Schiff bin ich zum ersten Mal in einen Sturm gerauscht, versehentlich. Das läuft auch wieder im Textadventure-Modus ab. Und ist sehr atmosphärisch -- weil ähnlich wie bei allen Textinteraktionen passende Geräusche spielen. Hat dann fast noch ein bisschen was vom Hörspielerlebnis alter EUROPA-Kassetten.  :) (Falls noch wer weiß, was Kassetten sind). ;)  Außerdem neuer Kostenlos-DLC. Jetzt wirds haarig!

« Letzte Änderung: 14.Juni 2018, 11:44:11 von KI-Guardiola »
Gespeichert

karenin

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Pillars of Eternity
« Antwort #203 am: 16.Juni 2018, 12:48:10 »

Im Handumdrehen ist die Party plötzlich mit einem negativen Effekt belegt -- und Du weißt erst mal nicht genau, warum und von wem.

Das sind diese Totems. Habe auch erstmal ne Zeit gebraucht bis ich verstanden hab wie das läuft (und wie man die umgehen kann). Bin glaub ich die komplette Zeit in der Tutorial Stadt mit nem negativen Effekt (-50 auf Reflex oder sowas :D) rumgelaufen.
Gespeichert

KI-Guardiola

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pillars of Eternity
« Antwort #204 am: 26.März 2019, 18:00:15 »

Deadfire hat ja jetzt tatsächlich einen optionalen Rundenmodus bekommen. Man kann aber nicht switchen, sondern muss sich zu Beginn eines Spielstands entscheiden. Das ist mal Support! Verkauft haben soll es sich trotzdem schlechter als der Vorgänger. Und Obsidian ist jetzt an Microsoft verkauft...
Gespeichert

Viking

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Pillars of Eternity
« Antwort #205 am: 26.März 2019, 23:45:12 »

Deadfire hat ja jetzt tatsächlich einen optionalen Rundenmodus bekommen. Man kann aber nicht switchen, sondern muss sich zu Beginn eines Spielstands entscheiden. Das ist mal Support! Verkauft haben soll es sich trotzdem schlechter als der Vorgänger. Und Obsidian ist jetzt an Microsoft verkauft...
Das mit Microsoft habe ich ja gar nicht mitbekommen,die haben wohl auch inXile gekauft :-\ wird man die zukünftigen Spiele dann nur noch im Microsoft Store kaufen können?
Rundenmodus hört sich nicht schlecht an,wird aber wohl noch etwas dauern bis ich das mal spiele.
Gespeichert

KI-Guardiola

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pillars of Eternity
« Antwort #206 am: 27.März 2019, 16:12:20 »

Das mit Microsoft habe ich ja gar nicht mitbekommen,die haben wohl auch inXile gekauft :-\ wird man die zukünftigen Spiele dann nur noch im Microsoft Store kaufen können?


Outer Worlds soll wohl auch im Epic-Store erscheinen (gerade gegoogelt). Das mit inXile ist fast noch ein bisschen bizarrer, wenn man sich deren Spiele ansieht. Microsoft haben aber wohl einige (RPG)-Rechte in ihrem Portfolio, u.a. Shadowrun. Kommt bestimmt ein Action-MMO.

Die große "Renaissance" scheint jetzt erst mal vorbei. Auf Outer Worlds bin icih gespannt, klingt vom Format her wie Fallout:New Vegas, was mir sehr gut gefiel.
Gespeichert

KI-Guardiola

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pillars of Eternity
« Antwort #207 am: 28.März 2019, 13:50:32 »

Lese gerade das Review vom Codex, und das teilt einige meiner Kritikpunkte am Kampf. Stichwort "Awesome Buttons".  ;D https://rpgcodex.net/content.php?id=10984 In den IE-Spielen hatten die Charaktere natürlich auch D&D-bedingt nicht mal annähernd so viele Fähigkeiten, und ich beobachte das genau so: Das hat alles mit den MMOS angefangen. Bloß, dass man in denen nur einen Charakter spielt. Das hält die Sache a) übersichtlicher. Und b) ist es ja nur natürlich, dass jede Klasse hier ihre drölfzig effektvollen Supermovees braucht -- sonst spielt sie niemand bzw. alle nehmen den Magier, weil der so schöne bunte Sachen herbeizaubern kann. In der Runde sollte das zumindest deutlich übersichtlicher und transparenter sein. Btw, auf dem Codex war "Pathfinder Kingmaker" das Spiel des Jahres von den Usern -- noch nicht angespielt.
« Letzte Änderung: 28.März 2019, 13:53:20 von KI-Guardiola »
Gespeichert

Snake

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Pillars of Eternity
« Antwort #208 am: 01.November 2019, 15:28:26 »

Hab mal eine Frage zu PoE I, habe mir das jetzt mal geholt und meinen Charakter erstellt: Waldelf als Kämpfer, aber bin mir nicht so wirklich sicher ob das clever war.
Ich verschenke ja die ganzen Waldelf Boni, oder? Da wäre ein Waldläufer wohl besser geeignet. Hmm.

Gibt nix schlimmeres als die Charaktererstellung. :D
Gespeichert

KI-Guardiola

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pillars of Eternity
« Antwort #209 am: 23.Juli 2020, 08:08:05 »


Wir kann ich kampieren?

Entweder in einem Gasthaus oder mit Campingutensilien im Inventar. In der Ruine oder außerhalb findet man glaube ich normalerweise welche sofort.  Ansonsten einfach die Straße weitergehen bis zum nächsten Ort -- die Straße müsste sicher sein. Im dortigen Gasthof kann man auch Rastkram kaufen.
Gespeichert

KI-Guardiola

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pillars of Eternity
« Antwort #210 am: 30.Juli 2020, 17:36:00 »

wie muss ich da vorgehen?
Weil vor kurzem las ich kurz im Tagebuch Protokoll sozusagen ( unten rechts): "Stufenanstieg möglich."
Nur, wie mach ich das?

Wenn ein Charakter bereit für den Aufstieg ist, blinkt in seinem Portrait links unten ein +.

Da klicken.
Gespeichert

KI-Guardiola

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pillars of Eternity
« Antwort #211 am: 30.Juli 2020, 17:46:19 »

unten links ein blinkendes +
= nein, das sehe ich nicht....



Gespeichert

KI-Guardiola

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pillars of Eternity
« Antwort #212 am: 30.Juli 2020, 17:51:01 »

aaaah , jepp, da ist eines....hab ich immer übersehen...lustig.
und was passiert dadurch? werden meine Schwerthiebe stärker, oder schlage ich schneller zu oder wie?
Danke für Tipps, Freunde !

Deine Treffergenauigkeit erhöht sich, deine Trefferpunkte und auch alle Abwehrwerte gegen gegnerische Angriffe. Im Prinzip kannst Du es damit mit immer stärkeren Gegnern aufnehmen. Vielleicht bist Du ja im Wald außerhalb von Goldtal auf einen gewissen Bären gestoßen... der ist auf Stufe 1 eher schwierig.

 Außerdem kannst Du je nach Stufe noch Talente / Fähigkeiten wählen. (Glaube, der Guide ist veraltet und bezieht sich nicht auf den aktuellen Patch, aber das Prinzip bleibt).
https://www.rpguides.de/pillars-of-eternity/artikel/charakterstufen.htm#:~:text=Pillars%20of%20Eternity%20Charaktere%20erhalten,alle%20Stufe%204%20Zauber%20usw.
« Letzte Änderung: 30.Juli 2020, 17:54:58 von KI-Guardiola »
Gespeichert