MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Ruckler im 3D Spiel Fm2021  (Gelesen 903 mal)

Dani190283

  • Co-Admin
  • Nationalspieler
  • ******
  • Offline Offline
Re: Ruckler im 3D Spiel Fm2021
« Antwort #20 am: 13.Januar 2021, 11:57:24 »

Natürlich. Wenn das Spiel ruckelt, dann kaufe ich mir einen neuen Monitor, weil ja alle anderen Spiele perfekt laufen. :D

Ich konnte auch im FM 2020 einstellen, was ich wollte und nichts half. Der aktuelle Teil lief dann in der Beta, danach wieder nicht und seit einem Update von SI erneut ohne Ruckler. Und alles mit gleicher Hardware. >:D
Gespeichert

DragonFox

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Online Online
Re: Ruckler im 3D Spiel Fm2021
« Antwort #21 am: 13.Januar 2021, 12:13:15 »

Ja glaub es mir ich habe die Erfahrung gemacht ;-), das rumstellen der Einstellung wird dir überhaut nicht helfen. Ich hatte auch alles Probiert, sogar System neu Installiert usw. Ich war sogar mit der SI Support dran, nichts hat genützt.
Irgendwann habe ich dann an mein Monitor gedacht der eigentlich nur für Office ist, jetzt habe ich ein ASUS Game Monitor mit 144 Hz und alles läuft Perfekt.


Finde es witzig das man die Monitor frage so bisschen ignoriert und umglaubig ansieht, jetzt nicht von dir aber ich habe das so in denn Reaktionen gesehen.

Egal mir hat es geholfen.

Gruss
Dirk

Das liegt nicht an der Sache selbst. Ich habe auch geschrieben, dass es nichts gibt was man ausschließen sollte. Das es Leute gibt, die das Monitorkabel gewechsel haben und das Spiel plötzlich lief. Ja - ich halte das für abwägig, aber nicht unmöglich.
Aber bei so einer Lösungssuche gehe ich minimalinvasiv vor. Sonst könnte ich direkt bei jedem Problem sagen: "Tausche die gesamte Hardware, dann wird es schon wieder laufen." Und sein wir ehrlich, das wird es in vielen Fällen tun. Ist meiner Meinung nach aber nicht die erstbeste Lösung.

Der erste Anlaufpunkt ist nunmal der Treiber und die Einstellungen. Wenn die Einstellungen in der Software keine Lösung bringen - und bisher habe sie scheinbar einen beträchtlichen Effekt gehabt - geht man davon weiter und betrachtet den nächst aufwendigeren (wegen Zeit oder Geld) Punkt.
Es kann natürlich auch der Monitor sein. Bei einem 60Hz Monitor unwahrscheinlich. Der FM richtet sich wahrscheinlich nicht an die gleiche Zielgruppe an die sich 144+Hz Gaming-Monitore richten und ich denke der Großteil der Spieler wird genau an einem solchen 60Hz sitzen und keine Problem haben. Aber es ist nichts auzuschließen und es spricht nichts dagegen sowohl das Kabel als auch das Gerät zum testen mal zu wechseln. Es geht dabei nur um Wahrscheinlichkeit für den Fehler und Aufwand.

, das rumstellen der Einstellung wird dir überhaut nicht helfen.
Finde es witzig das man die Monitor frage so bisschen ignoriert und umglaubig ansieht, jetzt nicht von dir aber ich habe das so in denn Reaktionen gesehen.
Was du gerade machst ist genau das was du anderen unterstellst und witzig findest. So witzig ist es aber nicht. :-P Es ist auch nicht konstruktiv zu sagen, dass du "alles" probiert hast und das bei anderen deswegen nicht die Lösung sein kann.
Sonst sage ich einfach, dass ich bei meinem FM gar kein Problem habe und das bei euch ja dann auch nicht sein kann. So kommen wir aber alle nicht weiter. :-)

Egal mir hat es geholfen.
Es freut mich, dass dir der neue Monitor geholfen hat.
« Letzte Änderung: 13.Januar 2021, 12:17:05 von DragonFox »
Gespeichert

TSV AAC

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Ruckler im 3D Spiel Fm2021
« Antwort #22 am: 13.Januar 2021, 12:51:46 »

Hallo Dirk, danke. Welchen Monitor hast du im detail, vielleicht mit Link ?

Irgendwie streube ich mich noch davor um die 300€ für einen Monitor auszugeben nur weil EIN Spiel nicht gescheit läuft.

Der hierd wird mir öfters empfohlen:

https://geizhals.de/gigabyte-m27q-a2382972.html?fbclid=IwAR3nYJrIwmvEhLQpwB-_UMQ4qMVnCQlLpN3b258a0X54-bSJ7JC5jx75iYA
Gespeichert
Viele grüße

DragonFox

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Online Online
Re: Ruckler im 3D Spiel Fm2021
« Antwort #23 am: 13.Januar 2021, 13:36:15 »

Hallo Dirk, danke. Welchen Monitor hast du im detail, vielleicht mit Link ?

Irgendwie streube ich mich noch davor um die 300€ für einen Monitor auszugeben nur weil EIN Spiel nicht gescheit läuft.

Der hierd wird mir öfters empfohlen:

https://geizhals.de/gigabyte-m27q-a2382972.html?fbclid=IwAR3nYJrIwmvEhLQpwB-_UMQ4qMVnCQlLpN3b258a0X54-bSJ7JC5jx75iYA

Davor kannst du es ja mal an einem anderen Monitor zum Testen versuchen. Kennst du jemanden, der einen Monitor hat, an den du kurz deinen Rechner anstöpseln kannst? Familie, Freunde und Co? Eventuell reicht auch ein Fernseher für einen Test.

Wenn das klappt war es das und wir sind glücklich. ^-^ 

Ob du direkt einen WQHD 170Hz Monitor brauchst ist fraglich.  Andererseits sind die Preise für Monitore mittlerweile so am Boden, da kommt es darauf auch nicht mehr an... Du müsstet nur beachten, dass deine Grafikkarte die WQHD in anderen Spielen als dem FM packt, da ich davon ausgehe, dass du gerade noch Full HD nutzt.
Bevor du den Monitor tauschst kannst du ja mal ein anderes Kabel testen.  ;D Ich hab gehört, dass hat auch schonmal geholfen.
Gespeichert

Timmy2105

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Ruckler im 3D Spiel Fm2021
« Antwort #24 am: 13.Januar 2021, 14:20:20 »

Leider gestern wieder deutlich mehr ruckler, nachdem ich die neuen Einstellungen eingestellt habe. Werde heute wieder auf die Einstellungen von vorgestern zurück gehen, und schauen, ob es wieder stabiler läuft. Ist echt merkürdig. Ich habe da echt den Monitor im Verdacht.Auf meinem TV habe ich keine Ruckler (gleicher PC).

Auf dem TV hat er es doch glaub ich schon probiert und keine Probleme (siehe Zitatende), demnach ist es wohl wirklich der Monitor... Komisch alles...
Gespeichert

TSV AAC

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Ruckler im 3D Spiel Fm2021
« Antwort #25 am: 13.Januar 2021, 14:21:22 »

Ich hab den gleichen Monitor nochmal, die sind auch beide angeschlossen. Die stehen nur im Raum etwas getrennt voneinander. Man muss sich das so vorstellen:

Monitor 1 steht auf dem Schreibtisch für Office Arbeiten und Spiele wie Football Manager.

Monitor 2 ist auf dem "Playseat" montiert für Rennspiele wie z.B. F1 2020

Jetzt könnte ich natürlich noch testen, ob der Monitor am Playseat auch so ruckelt. Ist wie gesagt 1 zu 1 derselbe wie aufm Schreibtisch. Beim Rennspiel ruckelt nix.

Zusätzlich ist auch noch der TV im Wohnzimmer angeschlossen. Wenn ich darüber den FM zocke, ruckelt auch nix. Jedoch zocke ich den FM bevorzugt am Schreibtisch.
Gespeichert
Viele grüße

Dirk

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Ruckler im 3D Spiel Fm2021
« Antwort #26 am: 13.Januar 2021, 15:00:54 »

Also ich habe den gekauft: ASUS TUF Gaming VG279Q1A
Gespeichert

DragonFox

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Online Online
Re: Ruckler im 3D Spiel Fm2021
« Antwort #27 am: 13.Januar 2021, 15:16:30 »

Den Hinweis mit dem TV hatte ich nicht mehr im Kopf. Was für ein Modell sind die beiden Monitore?

Wenn dein Monitor irgendwelche postprocessing Einstellungen hat kannst du versuchen die zu deaktivieren. Wenn du über HDMI angeschlossen bist und die passenden Anschlüsse/Kabel hast kannst du VGA oder DVI versuchen.

Ich sehe gerade auf den Screenshots, dass du damals auf 60FPS begrenzt hast. Hast du es auch mal mit 30 FPS versucht und auf wieviel Hz ist dein Monitor eingestellt? Auf wieviel Hz ist dein TV eingestellt, wenn der PC daran läuft? Alles über HDMI? Kannst du testweiße mal das Kabel vom TV und Monitor tauschen? Sind die beiden Monitore in einem dualen Setup am gleichen Rechner?
Gespeichert

TSV AAC

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Ruckler im 3D Spiel Fm2021
« Antwort #28 am: 13.Januar 2021, 15:49:11 »

Das sind meine zwei Monitore:

ACER S273HL

https://www.amazon.de/Acer-S273HLAbmii-Monitor-Kontrast-100-000-000/dp/B005A9G17C



a) Wo finde ich denn dies postprocessing Einstellungen beim Monitor sagt mir nix ...

b) Ja die Monitore sind über HDMI angeschlossen. Ich meine meine GPU hat einen DVI, da könnte ich testweise mal den Schreibtisch Monitor dran anschliessen. Glaub einen VGA Anschluss hat meine GPU nicht.

c) 30 FPS hatte ich auch mal getestet, jedoch wirke das Bild da nicht flüssig. 60 FPS ist ok. Der Monitor steht auf 60 Hz. Auf wieviel Hz der TV eingestellt ist kann ich grad nicht beantworten, müsste ich schauen wenn daheim.

d) Es ist nicht alles über HDMI angeschlossen sonder auch etwas über DisplayPort. Müsste aber nachschauen welches Gerät genau.

e) Kabel TV und Monitor kann ich nicht tauschen, da dies fest in der Wand verlegt wurde (vom Büro bis ins Wohnzimmer ,-))

f) Was meinst du mit Dualen Setup? Alle Monitore hängen am gleichen Rechner.
Gespeichert
Viele grüße

TSV AAC

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Ruckler im 3D Spiel Fm2021
« Antwort #29 am: 13.Januar 2021, 19:45:09 »

Also beim 3. Monitor ruckelt es genau so arg. Daran lag es also nicht.

Die beiden Monitore sind mit HDMI (Monitorausgang) auf DisplayPort (Eingang GPU) angeschlossen. Habe ich gerade nach geschaut.
Gespeichert
Viele grüße

TSV AAC

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Ruckler im 3D Spiel Fm2021
« Antwort #30 am: 14.Januar 2021, 17:19:46 »

Macht es eigentlich von der Bild-Qualität her einen Unterschied wenn ich meinen Monitor mal mit einem DVI (PC Ausgang) auf VGA Kabel (Monitor Eingang) mit meinem PC verbinde? Das wäre so ein Test um zu schauen, ob es über die interne GPU auch noch ruckelt. Also dann würde ich nicht über die Radeon karte gehen.
Gespeichert
Viele grüße

Magic1111

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Ruckler im 3D Spiel Fm2021
« Antwort #31 am: 15.Januar 2021, 11:09:04 »

Macht es eigentlich von der Bild-Qualität her einen Unterschied wenn ich meinen Monitor mal mit einem DVI (PC Ausgang) auf VGA Kabel (Monitor Eingang) mit meinem PC verbinde?

KLICK
Gespeichert