MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Ein paar Gedanken von mir, die mich nicht loslassen  (Gelesen 1303 mal)

manulino1991

  • Sesselfußballer
  • **
  • Offline Offline
Ein paar Gedanken von mir, die mich nicht loslassen
« am: 18.November 2023, 21:30:58 »

Freunde des FM,

seit der Diskussionen Rund um das File von Dani, bin ich sehr nachdenklich. Ich hoffe, dass die Admins nicht gleich löschen, sondern kurz lesen, weil mir das durchaus schwerfällt. Ich bin nun seit, ich glaube 2015, hier im Forum. Allerdings lese ich oft nur mit, schaue die Storys an, nutze die Files und ein paar Ratschläge. Ein paar Mal brauchte ich Hilfe. Mit jedem FM überlege ich auch mal eine Story reinzustellen und lasse es dann doch sein. Depressionen, Minderwertigkeit,..manche wissen vielleicht, wie das so ist, aber darum soll es in dem Beitrag eigentlich nicht gehen. Ich zocke den FM seit der 13ner oder 14ner Version. Vorher war ich einer von denen, die am EA Manager Freude hatten. Die Umstellung war schwer, aber mit jedem Jahr fand ich den FM geiler. Die Tiefe, das Komplexe, aber vor allem auch die Community hatte es mir angetan und macht den FM zu dem, was er heute ist und er kann sich noch richtig geil weiterentwickeln. Wird er auch. Bin schon auf den 25er gespannt. SI gibt sich Mühe wirklich auch auf die Spieler zu hören und immer wieder Wünsche zu erfüllen. Glaub EA pfeift da eher auf solche Dinge. Ich war immer froh, wenn Waldi und Co die Sprachdatei fertiggestellt hatten und Dani's Deutschlandfile nutze ich, seit ich es zum ersten Mal gesehen habe. Auf jeden Fall viele Jahre.
Die Diskussion gestern und die teilweise wirklich nicht positiven Zwischentöne und Respektlosigkeiten waren selbst mir, der das File nicht macht, too much. Jeder von uns liebt sein Deutschlandfile, dass ist klar. Aber der macht das in seiner Freizeit, für uns, für sich und für die FM Family. Als FM Family habe ich genau dieses Forum hier immer wahrgenommen. Ich fühle mich hier gut aufgehoben. Doch, wenn so Sachen kommen, wie: " Wenn du das File nicht machen willst, dann sag es doch gleich", kommt es mir hoch. Wie anmaßend möchte man noch sein, eine fremde Person, die unentgeltlich viel Zeit und Mühe investiert, so anzugehen? Dani's File macht den FM für viele Spieler erst komplett. Ja, auch für mich. Deswegen fand ich die Idee, ihm dafür ne Art Trinkgeld zu geben wirklich toll und war fassungslos, was eben danach plötzlich für eine Richtung und Ton eingeschlagen wurde..
Ich hab mir kurz die Mühe gemacht... Letztes Jahr kam Version 1.0 seines Files am 19.11. Heute ist der 18.11. Damals hatte er wahrscheinlich sogar mehr Zeit dafür, als heute. Geh ich einfach mal von aus. Und dann ist auch jemand wie der Trendler da, der mal eben ein Regionalligafile rausballert, dass jeder zur Überbrückung nutzen kann. Ja es geht nicht so weit runter, aber was soll's, kann ja wirklich einfach eine Überbrückung sein. Warum kann man nicht einfach mal bisschen warten. Ich würde mir an Dani's stelle auch denken "warum mach ich das überhaupt noch", wenn solche Reaktionen kommen. Es ist doch klar, dass er das Testfile nicht hunderten von Menschen schicken kann. Muss er auch nicht. Also einfach akzeptieren. Er hat das ja auch gut erklärt. Ich bot auch meine Hilfe an, ohne Ahnung, wie man ein File erstellt, aber ich lerne gerne. Aber es gibt ja genügend, die das die letzten Jahre auch gemacht haben und eben mehr Ahnung haben und wissen, was Sie tun. Für ihn sollte es nicht irgendeine Art Druck sein, dass zu machen. Druck und Stress haben wir im wahren Leben mehr als genug. Deswegen noch ein paar letzte Sachen:

1) Danke Dani für deine Arbeit und deine Mühe, die du dir jedes Jahr aufs Neue gibst. Ich wünsche mir vom Weihnachtsmann, dass du das auch die kommenden Jahre mit Freude machst/machen kannst. Ohne dich und dein File wäre es nicht Dasselbe. Wir kennen uns leider nicht, aber fühl dich einfach mal gedrückt. Jedes Jahr so ne super Arbeit...eigentlich sollte dich SI einstellen, damit du das beruflich machen kannst und dafür fürstlich entlohnt wirst.

2) Ein Vorschlag: Vielleicht wäre es für dich eine grundsätzliche Option das File mit ein paar Menschen die nächsten Jahre gemeinsam zu erstellen. Ich denke da so ein bisschen an das Sprachfile von Waldi damals. Das war ja auch Community Arbeit. Und ich zum Beispiel hätte total Bock drauf von dir zu lernen, wie sowas funktioniert und dir mit einigen anderen einfach Arbeit abzunehmen. Nur eine Idee. Schlag mich nicht dafür  ;D

3) Idee: Weil es ja auch um das Thema Bezahlung ging... Ich nutze gerade auch das increase-realism-Megapack von Daveincid. Der hat das quasi über Patreon released. Abo Modell. Weiß nicht, ob da so viel bei rumkommt, dass man das anmelden muss und so, aber vielleicht auch eine Überlegung wert.

4) An die FM Family: Geduld ist eine Tugend. In diesen Zeiten, wo gefühlt die ganze besch****** Welt an Menschlichkeit und Empathie verliert, war ich immer froh, dass das hier Werte sind, an die sich jeder hier hält und das auch gerne. Bitte sorgt alle dafür, dass das hier nicht auch verloren geht. Die Liebe zum FM vereint uns alle. Keiner sollte hier aufhören freundlich/höflich zu sein.

5) An die Hater: Keiner sollte hier den Spaß verlieren und das schon gar nicht, weil man hier herabwürdigend behandelt wird. Respektlosigkeit hat nirgendwo etwas zu suchen. Wenn ihr Grundwerte nicht einhalten wollt oder könnt, dann wäre es für euch vielleicht besser aus dem Forum zu gehen. Der sind einer Community ist Miteinander und nicht Gegeneinander. Eine Entschuldigung an Dani, wenn nicht schon geschehen, wäre das Mindeste.

Zu guter Letzt versuche ich hier Mal vor Allem den Trendler, Waldi und Dani zu verlinken. Weil ich sie persönlich erwähnt habe und persönlich gedankt habe. Keine Ahnung ob das funktioniert. Wenn nicht, dann nicht. Egal ob Waldi, Trendler, Dani oder auch den vielen anderen hier..ich danke euch wirklich von Herzen, das ihr den FM so besonders macht. Ich hoffe ihr gesteht mir die Einforderung der Grundwerte, als Nicht-Admin, auch zu. Aber ich liebe den FM und diesen Ort zu sehr um sowas umkommentiert zu lassen.

Danke fürs lesen.

https://www.meistertrainerforum.de/index.php?action=profile;u=1211

https://www.meistertrainerforum.de/index.php?action=profile;u=12407

https://www.meistertrainerforum.de/index.php?action=profile;u=1849
Gespeichert

Maddux

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Ein paar Gedanken von mir, die mich nicht loslassen
« Antwort #1 am: 18.November 2023, 23:18:00 »

Ich hatte in dem Thread aufgehört zu lesen als dani meinte dass es, wegen Problemen mit dem Editor, wohl noch eine Weile dauern kann bis das File fertig ist. Das File vom Trendler hat mir zur Überbrückung ausgereicht und ich hätte es ohnehin von Bodylove mitbekommen wenn Danis File fertig ist. Deswegen hatte ich nicht mitbekommen was danach in dem Thread los war.

Man kann sich echt nur an den Kopf fassen wenn man sieht welche Ansprüche manche Menschen an kostenlosen Content stellen. Offensichtlich weil sie selbst noch nie Content erstellt haben. Das sind Stunden über Stunden an repetitiver und kleinteiliger Arbeit, Testläufe im FM in denen der Ersteller des Files lieber selbst spielen würde etcpp. Die Angebote für Spenden sind sehr ehrenwert von den Usern, machen aber nichtmal annähernd wett was Dani an Freizeit verliert oder er in der Zeit durch seinen Job verdienen könnte.

Und dann kommen User um die Ecke und meckern dass es nicht schnell genug geht. Dani, genau wie die anderen Contentersteller, machen das nicht aus Spaß an der Freude, sondern um anderen Usern eine Freude zu bereiten und deren Spielerlebnis zu verbessern. Was kommt als Nächstes? Wird tery dafür kritisiert auf Zweierkette Werbung geschaltet und in seinen Youtube-Videos Werbung zu haben?
Dann sollen die Meckerer mal selbst ein File erstellen, ein Youtube-Video zusammenschneiden oder einen 30.000 Zeichen langen Guide erstellen.

Wenn man etwas haben will muss man immer die Heilige Dreifaltigkeit aus Gut, Günstig und Schnell beachten. Wenn man etwas schnell und in guter Qualität haben will wird man das nicht günstig bekommen. Etwas das eine gute Qualität zu einem günstigen Preis bieten soll wird nicht schnell fertig sein. Und wenn es günstig sein soll und nicht viel kosten darf wird die Qualität mieserabel sein.
Danis File ist kostenlos und er legt Wert auf hohe Qualität. Deswegen muss man damit leben dass das File fertig ist wenn es fertig ist.
« Letzte Änderung: 18.November 2023, 23:31:05 von Maddux »
Gespeichert
Alle meine Taktiken für den FM 23 findet ihr HIER

Noergelgnom

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Ein paar Gedanken von mir, die mich nicht loslassen
« Antwort #2 am: 18.November 2023, 23:29:10 »

100% Zustimmung zu Deinem Post, manulino.
Ich hab gestern selbst überlegt, ob ich ein Thema dazu eröffne, weil mir die Galle genauso hochkam, als ich diese .... Mir fehlen immer noch die zivilisierten Worte, um gerade den von Dir erwähnten Post zu beschreiben, in dem quasi Unwillen unterstellt wird.

Als jemand, der jahrelang selbst gemoddet hat (in kleinem Umfang und für komplett andere Spiele * ), der also weiß, wie zeitaufwändig auch die "kleinsten" Mods sein können ... und als jemand, der auch schon mal 7 Jahre auf eine Mod von anderen Leuten gewartet hat ** und der daher über ein, zwei zusätzliche Wochen Wartezeit sowieso nur müde lächeln kann, möchte ich eigentlich nur eins nochmal in aller Deutlichkeit anmerken:

Dani schuldet niemanden irgendetwas. Keine Erklärung, keine Rechtfertigung, schon gar keine Entschuldigung und vor allem: kein Deutschland-File!
Wenn er dieses Jahr wieder eins macht, dürfen wir uns glücklich schätzen - und wenn nicht, hätte keiner von uns IRGENDEIN Recht, diese Entscheidung zu kritisieren.

Die Chuzpe, sich hinzustellen und einen Menschen anzugehen, der sich unentgeltlich in seiner endlichen Freizeit hinsetzt, um für uns ein kostenfreies File basteln, muß man erstmal haben.
Und wie man überhaupt auf die Idee kommen kann, man dürfe von anderen etwas fordern, während man selbst zu faul ist, dieses Etwas zu erstellen - das ist mir noch unverständlicher.

Der Ausdruck, das sich mir gestern aufdrängte, war "Amazon-Prime-Mentalität":
Die Lieferung hat gefälligst sofort zu erfolgen, sie hat frei haus zu erfolgen, sie hat kostenfrei zu erfolgen und am besten hat sich der Lieferant noch zu bedanken, dass er etwas liefern durfte.  ::)


@Dani:
Danke für den "ehrenamtlichen" Aufwand, den Du seit Jahren für die community treibst.
Für jeden Honk, der glaubt, Du schuldest ihm etwas, gibt es zehn, die einfach nur dankbar sind, dass es Dich und Deinen Mod gibt - ohne daraus irgendeinen Anspruch Dir gegenüber abzuleiten.  :)

(Das gilt selbstverständlich für jeden, der sich "im Dienste der Community abrackert". ;))





*
(click to show/hide)

** 
(click to show/hide)


« Letzte Änderung: 18.November 2023, 23:47:27 von Achtelprofi »
Gespeichert
Ex-Achtelprofi


“Goodness is about what you do. Not who you pray to.” (Terry Pratchett)

Lavayeux' Europatour - Die Geschichte eines Luxemburgers

Ryukage

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Ein paar Gedanken von mir, die mich nicht loslassen
« Antwort #3 am: 18.November 2023, 23:45:01 »

Fantastischer Beitrag von dir, manu!

Gerade die Tatsache, dass hier viele eifrige User ehrenamtlich (!) und unentgeltlich (!!!) FÜR die Community tolle Files erstellen, ist doch ein Markenzeichen von unserem FM. Ich habe persönlich bisher noch nicht so eine Community weltweit erlebt, die mit Herzblut alle möglichen "goodies" für uns Spieler entwickeln, ohne dass man dafür zahlen muss, obwohl da viel Arbeitszeit, Schweiß (vor allem im Sommer :D) und Frust (wenn mal etwas nicht klappt oder man einen Fehler partout nicht findet) hineinfließt.

Ich finde, man kann nicht genug Wertschätzung für unsere fleißigen Content Creator aufbieten. Wer keine Geduld hat, soll sich vielleicht mal in die Menschen hineinversetzen, die das Unmögliche erst möglich machen, um uns alle zu erfreuen.

Also Liebe geht raus an Dani und Co <3
Gespeichert
"My Mojito in La Bodeguita, my Daiquiri in El Floridita"

E.Hemingway

DeDaim

  • Co-Admin
  • Nationalspieler
  • ******
  • Online Online
Re: Ein paar Gedanken von mir, die mich nicht loslassen
« Antwort #4 am: 18.November 2023, 23:50:06 »

Ihr seid alle zuckersüß! :-*

Und damit das so bleiben kann, sorgen wir dafür, dass die unfreundlichen Kollegen wieder ganz schnell vor die Tür gesetzt werden. :D

Will sagen: Eure lieben Worte zeigen mir einmal mehr, dass das MTF eben doch ein besonderer Ort im Netz ist. Und dem Dank an die Content Creator schließe ich mich einfach mal an, auch wenn ich aktuell selbst kaum FM zocke. :)
Gespeichert
Nicht jeder, der 'ne Leiter hat, darf fahren wie die Feuerwehr!

D4n1v4l

  • Co-Admin
  • Weltstar
  • ******
  • Offline Offline
Re: Ein paar Gedanken von mir, die mich nicht loslassen
« Antwort #5 am: 19.November 2023, 07:54:14 »

Ein sehr guter Beitrag. Ich kann es gar nicht anders sagen und lasse das einfach mal so stehen, weil er wirklich alles aussagt wie sich die Realität momentan darstellt.
Gespeichert

Der Trendler

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Ein paar Gedanken von mir, die mich nicht loslassen
« Antwort #6 am: 19.November 2023, 10:15:44 »

Wow.... Einfach nur wow! Der Beitrag hat mir den Sonntag gerettet manulino1991. Danke!

Ich selber hab auch die Krise bekommen, als ich die Äußerungen im Thread über Dani's File gelesen habe. Sowas braucht kein Mensch....

Schönen Sonntag an alle.
Gespeichert
Evolution of Timmy2105

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Ein paar Gedanken von mir, die mich nicht loslassen
« Antwort #7 am: 19.November 2023, 10:42:10 »

Vielen Dank für die ermutigenden Worte! So etwas bestätigt einem, dass das MTF eben doch ein spezielles Forum ist und, auch wenn die Metapher abgegriffen scheint, so ist das MTF eben eine grüne Oase in der rauen Wüste des Internets und wir werden auch weiterhin ehrenamtlich daran arbeiten, dass das so bleibt. :)
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!

kamilovicFTW

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Ein paar Gedanken von mir, die mich nicht loslassen
« Antwort #8 am: 19.November 2023, 11:30:29 »

Würde da gar nicht so viel drauf geben. So ist halt das Internet.
Viele Leute wollen nur nehmen und nicht zu geben. Wenn sie es dann nicht bekommen, "brüllen" die nur rum. Für die meisten ist es nur ein Klick auf den Downloadbutton und keine Tagelange Arbeit.

Der Hater gibt sich übrigens traditionell mehr Mühe, als der Fanboy welcher im Zweifelsfall nur auf "Danke" klickt und sonst keine Spuren hinterlässt.

Andererseits kann man den Hate auch als eine Form von Ehrbekundung interpretieren. Überlegt mal wie viele Tausend Leute, auch außerhalb Deutschlands, auf dieses eine File warten! Kaum zu glauben wie hoch die Nachfrage ist... Man könnte es für 5 € pro Stück verkaufen. Es würde wie Wasserflaschen in der Wüste von der Theke gehen.

Übrigens: Ich Fahre jeden Tag mit dem Zug zur Arbeit.(Wenn er denn kommt)
Seit dem 24er Release habe ich mich auf der Rückfahrt öfter dabei erwischt drüber nachzudenken, ob das Deutschlandfile da ist wenn ich den PC anmache und mit welcher Mannschaft ich dann einen neuen Save beginne. Könnt ihr euch das vorstellen? Da sitz jemand irgendwo im Land und denkt über Dani und sein FM-File nach, statt über den Einkaufszettel oder die mies gelaunte Frau welche einen in paar Minuten erwartet ;)

Dieses eine File...aus diesem einen ganz besonderen Spiel, hat so einen mega Impact auf (hundert-)Tausende von Leuten! *g*

Gespeichert

manulino1991

  • Sesselfußballer
  • **
  • Offline Offline
Re: Ein paar Gedanken von mir, die mich nicht loslassen
« Antwort #9 am: 19.November 2023, 15:50:21 »

Hey ihr Lieben,

es freut mich, dass mein Beitrag da ankommt, wo er ankommen soll und es einigen bezüglich des FM und des MTF so geht, wie mir. Ich wollte es auch nicht zu ausführlich schreiben  :D
Das hier ist für mich ein wichtiger Ort und der FM mehr als nur ein X-beliebiges Manager Game für mich. Ich würde schätzen, dass ich von 365 Tagen im Jahr, 340 zumindest mal "kurz" im FM bin. Die restlichen Tage auch nur nicht an wichtigen Tagen, wenn ich mit meiner Frau unterwegs bin oder mal wieder erst kurz vor 0 Uhr nach Hause komme und 4 Uhr wieder aufstehen muss.
Der FM ist für mich perfekt zum runterkommen, nach der Arbeit, als Ablenkung an schwierigen Tagen, aber natürlich auch einfach das perfekte Fußballerlebnis an seltenen freien Tagen. Und noch bevor ich überhaupt den FM starte, stöbere ich durch das MTF und schaue mir die neuesten Beiträge an. Meine beiden Kätzchen sind obendrein die perfekten Co-Trainerinnen  ;D
Kurz gesagt.. für mich hat das alles hier einen unglaublich hohen Stellenwert und ich bin sehr dankbar, dass es das gibt und das es Euch gibt. Hoffe ihr habt alle einen schönen Sonntag.
Gespeichert

Muffi

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Ein paar Gedanken von mir, die mich nicht loslassen
« Antwort #10 am: 20.November 2023, 08:02:43 »

Ich bin in gut einem Monat (genau, am 23.12.) 21 Jahre in diesem Forum aktiv. Vermutlich bin ich damit einer der "dienstältesten" Meistertrainer hier im Forum. Ich habe einige sehr nette User scheiden sehen und auch einige sehr nette wieder hinzukommen. Eines hatte dieses Forum aber immer gemein - ich habe mich hier sehr wohl gefühlt und die meisten Nutzer waren tolle, nette Typen, so weit, wie man das eben aus dem Geschriebenen herauslesen konnte.
Was auch typisch für dieses Forum ist - Hilfsbereitschaft! Kaum eine Frage, egal wie blöd sie auch erscheint, bleibt unbeantwortet. Klar, wenn etwas schon tausend Mal beantwortet wurde, kommt der "freundliche" Hinweis auf die Suchfunktion, aber das ist legitim und ich habe es nie als böse empfunden.

Ich für meinen Teil kann auch absolut nicht nachvollziehen, wieso man jemandem wie Dani so begegnet, wie zuletzt geschehen. Er ist ein total lieber, hilfsbereiter Typ, so zumindest habe ich ihn kennengelernt. Erst im 23er FM hat er mich bei einer kleinen Modifikation seines Files unterstützt - ich wollte lediglich einen von mir erstellten Verein gegen einen schon vorhandenen tauschen. Ohne seine Hilfe wäre ich verzweifelt und kann daher nachvollziehen, was dahinter steckt, wenn man sich an ein solches Projekt, wie das Deutschland-File macht.

Ich möchte daher unbedingt an die ungeduldigen Neulinge (oder auch Alteingesessenen) appellieren - nervt die Content-Maker nicht, setzt sie nicht unter Druck und kommt schon gar nicht fordernd - die machen das alle freiwillig und in ihrer Freizeit, wovor ich Jahr für Jahr meinen Hut ziehe!


@manu
Vielen Dank für dein Posting, bzw. diesen Thread!

@Dani, gamecrasher und all die anderen Content-Maker hier im Forum
Herzlichen Dank für euren Einsatz, Jahr für Jahr.  :)
Gespeichert

Herr_Rossi

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Ein paar Gedanken von mir, die mich nicht loslassen
« Antwort #11 am: 20.November 2023, 15:06:13 »

Würde da gar nicht so viel drauf geben. So ist halt das Internet.
Viele Leute wollen nur nehmen und nicht zu geben. Wenn sie es dann nicht bekommen, "brüllen" die nur rum. Für die meisten ist es nur ein Klick auf den Downloadbutton und keine Tagelange Arbeit.

Der Hater gibt sich übrigens traditionell mehr Mühe, als der Fanboy welcher im Zweifelsfall nur auf "Danke" klickt und sonst keine Spuren hinterlässt.

...

Ich muss hier "leider" widersprechen. Ja, das Internet ist halt so. Aber nicht hier. Nicht im MTF. Das wird nicht hingenommen.
Ich sehe mich auch als Erziehungsberechtigter. Ich bin Teil eines Teams, das die Leitplanken aufstellt, und diese auch verteidigt. Sei es mit erhobenem Zeigefinger oder mit dem Messer zwischen den Zähnen.

In diesem Sinne:
Was letzte Preis? Wann Deutschlandfile? ;)
Gespeichert

nrwbasti

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Ein paar Gedanken von mir, die mich nicht loslassen
« Antwort #12 am: 21.November 2023, 16:36:03 »

Toller Beitrag :)