MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Modellbau - wer baut auch Modelle von Revell, Italeri, usw.?  (Gelesen 1180 mal)

DragonFox

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Modellbau - wer baut auch Modelle von Revell, Italeri, usw.?
« Antwort #20 am: 14.Februar 2021, 21:24:49 »

Bei mir genauso. Bin auch dankbar über Tipps.
Gespeichert

White

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Modellbau - wer baut auch Modelle von Revell, Italeri, usw.?
« Antwort #21 am: 14.Februar 2021, 23:49:56 »

Edit: White, mein Malwarebytes meldet für Deine verlinkte Seite übrigens einen Trojaner.
Habe mal ein anderes Bild eingefügt, direkt von der Seite des Herstellers.
Gespeichert

Muffi

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Modellbau - wer baut auch Modelle von Revell, Italeri, usw.?
« Antwort #22 am: 15.Februar 2021, 17:03:21 »

Meine Frau ist die Beste! Heute von ihr geschenkt bekommen!  ;D

« Letzte Änderung: 15.Februar 2021, 17:05:45 von Muffi »
Gespeichert

DragonFox

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Modellbau - wer baut auch Modelle von Revell, Italeri, usw.?
« Antwort #23 am: 15.Februar 2021, 17:17:22 »

Woran erkennt man bei Tamiya die Schwierigkeit?  ???
Gespeichert

Muffi

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Modellbau - wer baut auch Modelle von Revell, Italeri, usw.?
« Antwort #24 am: 15.Februar 2021, 17:56:58 »

Die Schwierigkeit, bzw. der Level bei Revell, besagt ja nur die Anzahl der Teile. Das konnte ich tatsächlich nicht anhand der Verpackung bei Tamiya ablesen. Wenn du da einen Anhaltspunkt haben möchtest, könnte man bspw. bei www.scalemates.com schauen, was die zu dem Bausatz schreiben, ggf. die hochgeladene Bauanleitung anschauen. Dies wird mein erster Tamiya-Bausatz, ich habe aber viel Gutes über deren Bausätze gelesen.
Gespeichert

Muffi

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Modellbau - wer baut auch Modelle von Revell, Italeri, usw.?
« Antwort #25 am: 18.Februar 2021, 13:44:27 »

So, mein neuestes Werk, der Aero MB-200. Dieser Bausatz von KP hat mich stellenweise einige Nerven gekostet, hat aber auch sehr viel Spaß gemacht. Die Bemalung ist hier ziemlich schlicht, so ist der Bomber aber wohl auch real bemalt gewesen. Gereizt hat mich an diesem Bausatz vor allem das urige Aussehen des Fliegers.







Gespeichert

DragonFox

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Modellbau - wer baut auch Modelle von Revell, Italeri, usw.?
« Antwort #26 am: 22.Februar 2021, 18:49:51 »

O M G

Ein Flügel mit falscher Farbe lackiert und schon kKlarlack drüber. Nochmal übermalen.
Die eine Seite hab ich abgeschliffen und sieht ok aus. Bei der anderen Seite hab ich das abschleifen vergessen. Außerdem hab ich alte Email Farbe benutzt die ich viel zu stark verdünnt habe. Das Ergebniss war sagenhaft furchtbar.  ;D

Jetzt nochmal die ganze Fläche mit Spiritus sauber gemacht, die Farbe lasse ich 2-3 Tage offen stehen, damit die Verdünnung verdunstet und dann fange ich nochmal von vorne an. Immerhin gab es keine Kollateralschäden.


Dein Modell gefällt mir. Ich liebe es, wenn man mit viel Decal Soft so ein Decal über Konturen ziehen darf. :-)
Was kommt als nächstes drab?
« Letzte Änderung: 22.Februar 2021, 18:51:45 von DragonFox »
Gespeichert

Muffi

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Modellbau - wer baut auch Modelle von Revell, Italeri, usw.?
« Antwort #27 am: 23.Februar 2021, 08:38:30 »

Moin,

das klingt ja nach einer ziemlichen Odyssee, aber gut, dass du es dann am Ende noch zu deiner Zufriedenheit hinbekommen hast.

Ich baue zurzeit an einem BAe Harrier GR-3. Hier bin ich mit meiner Bemalung nicht ganz so zufrieden. Das Modell ist im Maßstab 1/72 und hat sehr viele kleine Ecken und Vorwölbungen, wodurch sich ein Abkleben im Grunde genommen erledigt hatte. Also habe ich alles frei Hand bemalt und da habe ich noch so meine Schwächen. Na mal sehen, ich versuche noch das Beste daraus zu machen. Bilder kommen, wenn ich fertig bin. Die Decals werden hier auch wieder eine ordentliche Herausforderung.
Gespeichert