MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Tiefe Fussballdepression  (Gelesen 23205 mal)

HSV

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Tiefe Fussballdepression
« Antwort #100 am: 26.August 2004, 15:19:33 »

Zitat

Aber wir waren lauter


Rofl. Ihr wart zweimal zuhören , wenn überhaupt !
Gespeichert

1910

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Tiefe Fussballdepression
« Antwort #101 am: 26.August 2004, 16:54:05 »

... und ihr gar nicht  ;D :P
Gespeichert

HSV

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Tiefe Fussballdepression
« Antwort #102 am: 26.August 2004, 19:18:55 »

hättest du wohl gerne  :-*
Gespeichert

1910

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Tiefe Fussballdepression
« Antwort #103 am: 11.September 2004, 20:28:41 »

Besser als alle Antidepressiva: 3:0 beim Tabellenzweiten Paderborn BILD

@H§V: Wie wars in Stuttgart ??BILD
Gespeichert

HSV

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Tiefe Fussballdepression
« Antwort #104 am: 11.September 2004, 22:29:11 »

>:( >:( >:( >:( >:( >:(

Siehe Sig


3 Hamburger SV Am. 6 4 1 1 8:3 5 13
4 Holstein Kiel 7 4 1 2 12:9 3 13
5 KFC Uerdingen 05 7 3 3 1 10:6 4 12
6 VfB Lübeck 7 3 2 2 13:9 4 11
7 Fortuna Düsseldorf 8 3 2 3 9:6 3 11
8 FC St. Pauli 7 3 1 3 9:7 2 10

:P
« Letzte Änderung: 11.September 2004, 22:33:01 von HSV »
Gespeichert

1910

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Tiefe Fussballdepression
« Antwort #105 am: 12.September 2004, 00:20:16 »

Immerhin sind eure Profis erst morgen auf einem Abstiegsplatz. Vieleicht gibt es ja schon nächstes Jahr ein ordentliches Derby  8) :-*
Gespeichert

Benny

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Tiefe Fussballdepression
« Antwort #106 am: 17.März 2005, 03:26:28 »

Sooo...
Jetzt, zu sooooo später Stunde und anderthalb Flaschen Wein Intus  :P  muss ich doch mal diesen thread reaktivieren....
Irgendwie entfremde ich mich immer mehr von dieser Sportart. Nein, das Damoklesschwert hab ich noch im Keller stehen aber wem von Euch geht es momentan auch so, dass jedenTag wenn ich den Videotext anschalte nur noch Horrormeldungen kommen ? Schiedsrichterskandal, Morddrohungen gegen Schiris, Zoff in der DFB Spitze ( EM VAU muss wech ..  ;D ); Mourinho gegen Alle, Insolvenzen... und,  und, und,....
Ich selber bin aktiver Fussi Fan seit 1986. Ich bin immer ein 'Fan' gewesen, das heisst ich hab immer den Fussball an sich gemocht egal welcher Colour und egal welcher Region. Jetz langsam aber bin ich soweit, dass ich das eben nich mehr spüre... Wenn ich früher in der U-Bahn gefahren bin und es kamen Fussball Fans ( meist Hertha Leute )hinein hab ich mich gefreut und Gleichgesinnte gesehen. Mittlerweile ist das anders. Wenn jetzt Fans hereinkommen, denk ich immer nur noch... ' Was seid ihr arm... '. Am Samstag guck ich ich nur noch Sportschau mit einem Auge, Nationalmannschaft ist für Leute meines Alters, die noch Rummenigge und Konsorten im WM Finale 86 haben heulen sehen, nur noch Folklore.....
Damit ihr mich nich falsch versteht, ich will jetzt nich einen von den guten alten Zeiten daherbrabbeln aber wenn ich jetzt noch Premiere Sport hätte, wäre ich total zum reinen Fussballkonsumenten mutiert.....
Mich reisst nix mehr vom Hocker. Auch kein Derby mehr gegen den Meister von '64.  Ich guck noch halbwegs regelmässig Eurogoals und La Ola, weil so ganz ohne Droge geht's ja nu auch nich....  ;D Aber sonst ??? .. Tote Hose... 
Wenn der BFC Preussen ( VBL./ Berlin) aufsteigt, hol ich mir vielleicht 'ne Dauerkarte, weil bis dahin zum Stadion kann ich in 10 Min. radeln, ausserdem is der Preis ja auch nich ganz unerheblich....  :)
Wie sehts bei Euch aus ?  Noch echte ::) Fans hier, die sich jede Saison das neuste Heimtrikot holen mit denen man streiten kann ?  ;)

                                                                                        Benny

« Letzte Änderung: 17.März 2005, 03:54:01 von Benny »
Gespeichert
Sigua sigua el baile al compas del tambori que esta noche los cogemos a los putos de Madrid.

jez

  • Co-Admin
  • Weltstar
  • ******
  • Offline Offline
    • Assistant Researcher Deutschland
Re: Tiefe Fussballdepression
« Antwort #107 am: 22.April 2005, 14:17:39 »

Zur neuen Saison kommt Colin Bell als Cheftrainer. Kennt den hier jemand und kann was über ihn sagen, z.B. die Dresdener?
Wenn ich mich recht erinnere war der war mal Trainer bei der U23 vom FC, allerdings auch nur mit durchschnittlichem Erfolg.
Gespeichert
Das ist Fußball. Da geht es nicht um Leben und Tod. Dafür ist die Sache zu ernst! (© Jürgen Becker)

FM2012 Ligenerweiterung für Luxemburg. Alle Ligen, alle Vereine!

Tony Cottee

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Tiefe Fussballdepression
« Antwort #108 am: 22.April 2005, 14:26:58 »

Ein LIcht am Ende des Tunnels  :D Endlich gewinnen meine Preussen wieder mal einen sogenannten BigPoint, 2:1 bei den Kölner "Amateuren" mit Wessels, Guie-Mien, Achenbach, Benschneider und Feulner.

Sei froh, dass Stevens diese Spieler alle zu den Amateuren abgeschoben hat. Die Amateure haben diese Saison ohne Profiunterstützung weitaus besser und erfolgreicher (da eingespielter) gespielt als mit Profis.

Wenn die Amateure des FC absteigen, dann ist das eindeutig die Schuld von Huub Stevens und seiner zweifelhaften Praxis, seine abgehalfterten Spieler bei den Amas "warmzuhalten".

Zum Glück geht der Mann zum Ende der Saison...
Gespeichert
"West Ham: alright team, top notch firm. Arsenal: great team, sh*t firm. Tottenham: sh*t team, sh*t firm"

Snickers12312892

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Tiefe Fussballdepression
« Antwort #109 am: 22.April 2005, 14:39:03 »

dazu dienen doch letztendlich auch die reserve/amateur teams der profivereine  ::) ::) ::)
Gespeichert
Das Klima kennt Gewinner und Verlierer - das steht in meinem Reiseführer.
FDP - Fast Drei Prozent

Tony Cottee

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Tiefe Fussballdepression
« Antwort #110 am: 22.April 2005, 14:57:31 »

dazu dienen doch letztendlich auch die reserve/amateur teams der profivereine  ::) ::) ::)

Nein. Die sollten eigentlich dazu dienen junge Spieler an die erste Mannschaft heranzuführen. In Köln lässt Stevens allerdings Spieler, die ohnehin nicht mehr bei den Profis eingesetzt werden dort spielen und viele junge Talente müssen draußen sitzen.

Darüberhinaus gefährdet er damit den Klassenerhalt der Amateure.

Warum sollte beispielsweise ein Achenbach noch Spielpraxis sammeln, wenn er ohnehin kein Spiel mehr für Köln macht und im Sommer zurück nach Dortmund geht ?

Außerdem ist auch bei den Fans in Köln (und nicht nur bei denen aus Osnabrück etc.) mehrheitlich verpönt, dass die Amateurklubs vermehrt Profis einsetzen. Nur leider ist die Wettbewerbsverzerrung in diesem Fall nachweislich negativ für Köln :-(
Gespeichert
"West Ham: alright team, top notch firm. Arsenal: great team, sh*t firm. Tottenham: sh*t team, sh*t firm"

Snickers12312892

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Tiefe Fussballdepression
« Antwort #111 am: 24.April 2005, 12:39:31 »

ja klar, heißt bei köln ja auch u23, aber das is nur die theorie... bei jeder amateurmannschaft werden irgendwann mal profis eingesetzt... warum sollte man nich auch ältere spieler (wenn sie verletzt waren etc) da einsetzen und so zur spielpraxis verhelfen? entweder man macht die regeln schärfer oder schafft die teams ganz ab (oder macht ne reserverunde wie in england) guck dir doch mal die tabellen an, es is doch sch... wenn die 3 oder gar 5 aufsteigen weil davor nur amateurteams sind...
Gespeichert
Das Klima kennt Gewinner und Verlierer - das steht in meinem Reiseführer.
FDP - Fast Drei Prozent

Tony Cottee

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Tiefe Fussballdepression
« Antwort #112 am: 24.April 2005, 12:59:18 »

So, gestern ganz ohne Profis nen Punkt in Braunschweig geholt...so muss das sein...
Gespeichert
"West Ham: alright team, top notch firm. Arsenal: great team, sh*t firm. Tottenham: sh*t team, sh*t firm"

Snickers12312892

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Tiefe Fussballdepression
« Antwort #113 am: 25.Mai 2005, 15:02:27 »

freut mich wenn die amas den weg nach unten antreten...  ;) aber ansonsten wünsche ich (aus lokalen gründen) den paderbornern viel glück...
Gespeichert
Das Klima kennt Gewinner und Verlierer - das steht in meinem Reiseführer.
FDP - Fast Drei Prozent

HSV

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Tiefe Fussballdepression
« Antwort #114 am: 25.Mai 2005, 19:52:32 »

scheiss Paderborn $$$$$  :(

Hoffentlich werden die noch abgefangen.
Gespeichert

Strickus

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Tiefe Fussballdepression
« Antwort #115 am: 05.Juni 2005, 21:39:56 »

Wollte nur mal kurz sagen:
Wattenscheid ist aufgestiegen in die Regionalliga 

2000 Wattenscheider bejubelten ein 1-1 ihrer Mannschaft im Wersestadion bei den Ahlener Amateuren.
Ein Dank geht an die Lippstädter die gegen die B******* Amateure nie resigniert haben und 2 Führungen der Amateure egalisierten um schlussendlich noch mit 3-2 zu gewinnen. Somit errang sich die SGW den Meistertitel mit 1 Punkt Vorsprung wobei die Amateure aus der komischen Stadt einen Vorsprung von 10 Punkten verspielt haben.
Gespeichert

Herr_Rossi

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Tiefe Fussballdepression
« Antwort #116 am: 06.Juni 2005, 19:09:04 »

Die Augsburger sind wohl zur Zeit die depressivsten von allen. Was die sich in den Schlussminuten der letzten drei Spieltage geleistet haben an Punktverlusten... :o
Gespeichert