MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Fussballväter Babythread  (Gelesen 32286 mal)

Tex_Murphy

  • Gast
Fussballväter Babythread
« am: 24.Mai 2006, 15:50:05 »

Also, ich kann da nicht wirklich viel helfen, da sich um die Ernährung meiner Tochter meine Frau gekümmert hat. Auf Gläschen haben wir auch weitestgehend verzichtet, meine Frau hat alles mit einem Pürrierstab zubereitet.
Daß durch zu intensives zerkleinern Vitamine und Nährstoffe verloren gehen halte ich für ein Gerücht. Natürlich verliert Blattgemüse nach 2-3 Tagen seine Vitamine, aber ich denke mal, soooo lange wolltest Du dann doch nicht zerkleinern. ;)

Ansonsten: http://www.babyernaehrung.de/

Wirst Du bei der Geburt dabeisein? Ich war damals dabei, und wenn Nachwuchs Nr. 2 im Dezember kommt... na, mal sehen, ich weiß ja jetzt, wie's ist ;)
« Letzte Änderung: 24.Mai 2006, 15:52:48 von Tex_Murphy »
Gespeichert

Feno

  • Gast
Re: Fussballväter Babythread
« Antwort #1 am: 24.Mai 2006, 17:33:32 »

wir haben vor kurzem begonnen den kleinen mit brei zu füttern. einmal täglich gibts nen banane/birnen- oder banane/apfelbrei :) wir machen sie auch selbst mit nem pürierstab...nächste woche sollen wir mit gemüse beginnen meinte die mütter/väterberatung :)
denke nicht, dass soviel verloren geht, sonst hätte man uns nicht eher geraten, den brei selbst zu machen...die gekauften gläschen sind halt praktisch für unterwegs...wir haben auch nicht genug platz im gefrierschrank...meine freundin machts (noch) täglich.

wir machens auch nicht nach nem rezept...etwas apfel/birne und banane...obs zuviel banane/apfel/birne war, wirst du feststellen, wenn die windeln das nächste mal voll sind ;) weiss nur, dass 100-150 gramm Brei einer Mahlzeit entsprechen :)


würde dir auch empfehlen dich am kopf deiner frau aufzuhalten :D die ganze aufregung und das ganze hat mir auch so gereicht
Gespeichert

Tex_Murphy

  • Gast
Re: Fussballväter Babythread
« Antwort #2 am: 24.Mai 2006, 21:24:24 »

Ich habe mich zeitweise auch beim Kopf meiner Frau aufgehalten, aber als es dann richtig losging, habe ich die Seiten gewechselt, und den gesamten Geburtsvorgang aus nächster Näher erlebt. Das Nabelschnur durchschneiden war schon toll, da kann ich altobellis Aussage bezüglich der Autobahn nur bestätigen. Tja nun, wo es hier so viele Väter gibt - schickt doch mal Fotos von Euren Bälgern Eurem Nachwuchs! ;D
Gespeichert

Feno

  • Gast
Re: Fussballväter Babythread
« Antwort #3 am: 24.Mai 2006, 23:40:21 »

Mein ganzer Stolz mit gut 4 Monaten (mittlerweile sinds schon bald 5 :) )

Gespeichert

Tex_Murphy

  • Gast
Re: Fussballväter Babythread
« Antwort #4 am: 25.Mai 2006, 12:55:20 »

Okay, dann will ich auch mal:
Meine Tochter

BILD mit fast 3 Monaten
BILD mit 9 Monaten
BILD mit 18 Monaten und
BILD im Februar mit 20 Monaten!
Gespeichert

Feno

  • Gast
Re: Fussballväter Babythread
« Antwort #5 am: 26.Mai 2006, 11:49:16 »

wir haben nen stubenwagen und der passt auch ohne probleme ins schlafzimmer :) wir wollen ihn eigentlich solange wie möglich bei uns haben. am anfang braucht er ja ohnehin alle 2-3 stunden die brust, darum ists auch am bequemsten ;)
mittlerweile schläft er zwar durch, im sommer wechseln wir dann auch aufs kinderbett, welches wir anfangs auch noch im schlafzimmer haben werden...da schon 3 kinder vorhanden sind, wird er vorerst eh kein eigenes zimmer haben, darum haben wir ihn momentan lieber noch bei uns, als ihn mit seinem 10jährigen bruder ins zimmer zu stecken...
Gespeichert

Tex_Murphy

  • Gast
Re: Fussballväter Babythread
« Antwort #6 am: 26.Mai 2006, 21:21:21 »

Wir haben die Familienkinderwiege bekommen, die mein Großvater für sein erstes Kind gebaut hatte. In dieser Wiege haben u.a. schon meine Mutter, ich selbst und nun auch meine Tochter gelegen.
Und was den Geruch der Eltern betrifft - das sollte man nach einem zünftigen Chili auch nicht mehr ganz so eng sehen. ;)
Gespeichert

Dan Druff

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Fussballväter Babythread
« Antwort #7 am: 30.Juni 2006, 23:51:01 »

Hi fußballmonster,
Glückwunsch auch von mir und alles Gute für den Kleinen. Da bin ich aber gespannt, ob du in der nächsten Zukunft auch so oft zum schreiben ( oder zum schlafen....) kommen wirst (Ich habe selbst 2 Töchter und kann mich noch sehr gut an die ersten Wochen/ Monate erinnern.....

Alles Gute wünscht

Dan Druff
Gespeichert
"It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." - Mark Twain
?

jez

  • Co-Admin
  • Weltstar
  • ******
  • Offline Offline
    • Assistant Researcher Deutschland
Re: Fussballväter Babythread
« Antwort #8 am: 01.Juli 2006, 10:06:45 »

Glückwunsch!

Auf den Bildern sieht er ja noch ziemlich zahm aus - das wird sich aber sicher ändern, sobald du ihn versuchst in den England-Strampler zu stecken ;)
Gespeichert
Das ist Fußball. Da geht es nicht um Leben und Tod. Dafür ist die Sache zu ernst! (© Jürgen Becker)

FM2012 Ligenerweiterung für Luxemburg. Alle Ligen, alle Vereine!

Henningway

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • HR Lingerie League
Re: Fussballväter Babythread
« Antwort #9 am: 01.Juli 2006, 14:52:06 »

Zuwachs bei den Munsters! Meine Glückwünsche und vorab schonmal hute und schlaffreie Nächte ;)
Gespeichert
Ordre des chevaliers de quatre-vingt-dix prises.

Feno

  • Gast
Re: Fussballväter Babythread
« Antwort #10 am: 01.Juli 2006, 16:21:17 »

wow...ging ja jetzt schnell :)

von herzen alles gute an euch drei, wünsche euch nur das beste...und dass alles ähnlich gut läuft wie bei uns :) bin jetzt seit 6 monaten vater und wir sind immernoch überglücklich (das hält wohl noch ein paar jährchen an :D )

ich hoffe der kleine bleibt gesund, ihr natürlich auch :) wenn du glück hast, dann schläfst du nach 2 monaten das erste mal wieder ne nacht durch, war bei uns der fall :)
Gespeichert

Spriing

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Fussballväter Babythread
« Antwort #11 am: 01.Juli 2006, 16:55:09 »

Alles Gute auch von mir!
Und wann wird der England-Strampler eingeweiht? Bitte Foto machen  ;)

Mr. Davidoff

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
    • HR Österreich
Re: Fussballväter Babythread
« Antwort #12 am: 02.Juli 2006, 14:28:46 »

Gratuliere FuMo.

Ich selbst , bin vor knapp 4 Jahren Vater von Zwillingen geworden.
Freu dich auf schlaflose Nächte und äh ... schlaflose Tage. Denn der kleine Racker schläft immer dann , wenn du nicht schlafen kannst und wenn du mal kurz wegepennt bist , beschert er dir sicher eine schöne Weckorgie.

In diesem Sinne , alles Gute an Euch 3.
Gespeichert
Austria Research Team
Wir machen die Datenbank der Österreichischen Liga. Wer mitmachen will , soll sich einfach bei mir melden !

PFSA Certified Scout

Casablanca

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Fussballväter Babythread
« Antwort #13 am: 09.Juli 2006, 13:09:40 »

Glückwünsche auch von meiner Seite. Wir waren im Urlaub, daher jetzt erst verspätet.

Tja, meine drei Racker (8 Jahre, 4 Jahre und 10 Monate) halten mich auch auf Trab - jetzt erwarte von mir aber zukünftig keine zu großen Hilfestellungen. Die "technischen" Dinge übernimmt meine Frau...
Gespeichert
„An diesem Abend ist alles Wirklichkeit geworden, was sich die Phantasie jemals über die Schönheit eines Fußballspiels ausgedacht hatte.“ G. Netzer

TMfkasShrek

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Fussballväter Babythread
« Antwort #14 am: 09.Juli 2006, 15:54:23 »

Auch von mir nachträglich noch Herzlichen Glückwunsch!!
Gespeichert
Green and Black - einfach SHREK

midi70

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Fussballväter Babythread
« Antwort #15 am: 09.Juli 2006, 22:44:42 »

Gratulation, wenn auch verspätet.
Gespeichert
Handle so, dass die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne.
Immanuel Kant

Liscom

  • Gast
Re: Fussballväter Babythread
« Antwort #16 am: 10.Juli 2006, 13:32:19 »

Da werd ich ja richtig neidisch. Muss aber noch ein paar Wochen warten...den passenden Anzug habe ich heute schon bekommen
6-12Monate
Enger-land

Das arme Kind gleich so zu verderben ;)
Gespeichert

Liscom

  • Gast
Re: Fussballväter Babythread
« Antwort #17 am: 10.Juli 2006, 13:41:25 »

Da werd ich ja richtig neidisch. Muss aber noch ein paar Wochen warten...den passenden Anzug habe ich heute schon bekommen
6-12Monate
Enger-land

Das arme Kind gleich so zu verderben ;)
Na immerhin besser als wenn ich ihm ein Portugal Trikot anziehen würde, am besten noch mit Ronaldo drauf. Da würde er das Laufen ja nie lernen 


mit Rooney im Rücken würde jeder im Chr. Ronanldo Dress das Laufen lernen und zwar schnell *gg*
Gespeichert

Spriing

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Fussballväter Babythread
« Antwort #18 am: 14.Juli 2006, 15:44:39 »

Pauli ist ja auch OK man muss ja nicht gleich in die Nationalmannschaft  ;D

robertob

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Fussballväter Babythread
« Antwort #19 am: 16.Juli 2006, 23:50:18 »

Bin gerade mal in diesen Thread reingeschneit und was muß/darf ich da sehen... Fußballmonster ist Papa :)
Sehr verspätet auch von mir nur die besten Glückwünsche.

"Herzlichen Glückwunsch" auch zu deinem "Keiserschnitt" ;)

mfg robertob