MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Umfrage

Wer gewinnt die CL?

Titelverteidigung FC Bayern
- 12 (24.5%)
Dieses Jahr macht es PSG
- 3 (6.1%)
Pep vollendet ManCity
- 5 (10.2%)
Chelseas Einkaufstour bringt Erfolg
- 2 (4.1%)
Der BVB überrascht und überrennt alle
- 4 (8.2%)
Real Madrids Durststrecke endet
- 4 (8.2%)
Barca feiert die Wiederauferstehung
- 0 (0%)
Liverpool zeigt es nochmal allen
- 6 (12.2%)
Juve ist auch mal wieder dran
- 4 (8.2%)
Rejs, du hast den Sieger vergessen!!!
- 9 (18.4%)

Stimmen insgesamt: 49

Umfrage geschlossen: 24.Oktober 2020, 19:03:21


Autor Thema: UEFA Champions League 2020/21  (Gelesen 10919 mal)

Rejs

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
UEFA Champions League 2020/21
« am: 25.August 2020, 19:00:07 »

Schon vor dem Finale der Saison 19/20 startete die CL Saison 20/21 mit den ersten Runden der Qualifikation. Heute geht es bereits weiter mit einigen interessanten Spielen. PAOK muss gegen Besiktas ran, ein Spiel das auch aufgrund der politischen Lage hohe Brisanz hat.

https://de.uefa.com/uefachampionsleague/fixtures-results/2021/#/mt/2020/08

Was denkt ihr: Wer wird die Nachfolge der Bayern antreten?
Gespeichert
Der MTF-Discord - Erfahrene User helfen euch in angenehmer Atmosphäre bei euren Fragen. Jeder ist gerne Willkommen :)

Verfolgt eure Karriere - 6 Freunde

Euro Betis!

Magic1111

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: UEFA Champions League 2020/21
« Antwort #1 am: 26.August 2020, 14:49:50 »

Da es in der CL bis auf die 3x in Folge Real Madrid alle Titelverteidiger schwer hatten, tippe ich mal auf PSG (evtl. dann auch mit Messi?!  :P)
Gespeichert

nicom1995

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: UEFA Champions League 2020/21
« Antwort #2 am: 26.August 2020, 18:27:51 »

Normalerweise müsste wieder eine spanische Mannschaft dran sein  :D daher Real oder Atletico  :angel:
Gespeichert

Herr_Rossi

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: UEFA Champions League 2020/21
« Antwort #3 am: 26.August 2020, 21:15:52 »

Nix da. Dinamo ist dran. Aber erst mal heute in Cluj gewinnen, was gerade mit einem Mann weniger etwas zäh ist... Wenigstens führt man 1-0.
Gespeichert

Akumaru

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: UEFA Champions League 2020/21
« Antwort #4 am: 26.August 2020, 21:27:53 »

Habe spaßeshalber für den BVB getippt. Realistisch wird es einer der üblichen Verdächtigen: Real Madrid, PSG, Mancity, Liverpool, Bayern. Je nach Form vielleicht noch Atletico, Barca, Chelsea, Juventus.

Maddux

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: UEFA Champions League 2020/21
« Antwort #5 am: 24.September 2020, 21:16:23 »

Kommt der Schiri wirklich aus England? Das war ja nichtmal ein Kann-Elfmeter. Oder muss die UEFA wegen Corona im Supercup aus Budgetgründen den VAR einsparen?
Gespeichert

Herr_Rossi

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: UEFA Champions League 2020/21
« Antwort #6 am: 24.September 2020, 21:52:50 »

Elfmeter zu pfeifen war keinesfalls falsch. Aber nicht zu pfeifen wäre auch nicht falsch gewesen.
Gespeichert

Maddux

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: UEFA Champions League 2020/21
« Antwort #7 am: 24.September 2020, 22:20:04 »

Elfmeter zu pfeifen war keinesfalls falsch. Aber nicht zu pfeifen wäre auch nicht falsch gewesen.
In den späteren Einstellungen sieht man das Alaba nur in den Gegner geht ohne den Ball spielen zu wollen. Da Elfmeter zu geben ist vollkommen ok.
Gespeichert

Ensimismado

  • Co-Admin
  • Weltstar
  • ******
  • Offline Offline
Re: UEFA Champions League 2020/21
« Antwort #8 am: 24.September 2020, 22:54:48 »

Den Elfmeter kann man geben, ich finde ihn allerdings schon extrem hart. Das Tor von Sané abzupfeifen, kann ich mir nicht erklären. Wurde da bei Sky was gezeigt?
Gespeichert

Joe Hennessy

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: UEFA Champions League 2020/21
« Antwort #9 am: 24.September 2020, 22:58:18 »

Scheinbares Foul von Lewandowski. Sah so aus als zieht er. Hat er aber nicht, sah man in der zweiten Zeitlupe, der Gegenspieler fällt von selbst nach hinten. So haben das auch die Engländer von BT Sport gesehen.
Gespeichert
Filter coffee, not people.

Ensimismado

  • Co-Admin
  • Weltstar
  • ******
  • Offline Offline
Re: UEFA Champions League 2020/21
« Antwort #10 am: 24.September 2020, 23:35:12 »

Ja, scheinbar verstehe ich. Dachte ja nur, dass es da sowas wie den VAR gibt. Das ist halt dann schon ein kleiner Skandal, wenn das nicht geprüft wird.
Gespeichert

Joe Hennessy

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: UEFA Champions League 2020/21
« Antwort #11 am: 24.September 2020, 23:41:13 »

Joah, zum Glück egal.

Javi, der Held. 8) Obwohl er laut Falk ja schon seit 2 Tagen weg ist.  ;D
Gespeichert
Filter coffee, not people.

Dr. Gonzo

  • Researcher
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: UEFA Champions League 2020/21
« Antwort #12 am: 24.September 2020, 23:45:10 »

Ja, scheinbar verstehe ich. Dachte ja nur, dass es da sowas wie den VAR gibt. Das ist halt dann schon ein kleiner Skandal, wenn das nicht geprüft wird.

Das war eben keine klare Fehlentscheidung, sondern nur eine einfache Fehlentscheidung. Das ist doch immer die Ausrede ähh Begründung in solchen Fällen.
Gespeichert
I said a few words. Just straight talk, y'know.

Ensimismado

  • Co-Admin
  • Weltstar
  • ******
  • Offline Offline
Re: UEFA Champions League 2020/21
« Antwort #13 am: 24.September 2020, 23:48:31 »

Ja, die Ausrede wird es sein. Handelt sich da aber dann um einen Wahrnehmungsfehler und nicht um eine Auslegungssache.
Gespeichert

Dr. Gonzo

  • Researcher
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: UEFA Champions League 2020/21
« Antwort #14 am: 24.September 2020, 23:53:48 »

Ein mMn legaler Körperkontakt lag ja vor. Ein Wahrnehmungsfehler wäre es wohl gewesen, wenn es keinen Kontakt gegeben hätte.
Gespeichert
I said a few words. Just straight talk, y'know.

Bayernfahne

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: UEFA Champions League 2020/21
« Antwort #15 am: 25.September 2020, 00:05:47 »

Den Elfmeter hätte ich auch gegeben. Das vor Sanés Tor war allerdings schon ziemlich lächerlich.

@Rejs:
Da du ja gerne mal über Sevilla schimpfst, habe ich heute verstärkt darauf geachtet, ob die wirklich so unsportlich sind, wie von dir geschildert. Mir sind da tatsächlich ein paar Sachen aufgefallen, die plötzlich weniger wurden, als es nicht mehr 1:1 stand. Ob das jetzt ein Alleinstellungsmerkmal dieser Mannschaft ist, kann ich nicht beurteilen. Aber die haben ein großartiges Spiel abgeliefert. Anno 2020 unser härtester Gegner bisher, würde ich behaupten. Das Leipzig-Spiel kam da in etwa ran, aber das war vor Corona und für beide Teams der 21. Spieltag. Dass das Sevillas erstes Pflichtspiel seit 4 Wochen war, hat man kaum gemerkt. Hut ab. Ohne Neuer hätten wir das Ding wohl verloren.
Gespeichert
Du erzählst mir was von Werten und denkst dabei an Preise?
Verdammt, ich müsste schreien! Doch ich bin viel zu leise...

championfranz

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: UEFA Champions League 2020/21
« Antwort #16 am: 11.Oktober 2020, 19:07:33 »

ich denke diese Saison wird's mal richtig spannend und der Gewinner wird alle überraschen  >:D
Gespeichert

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: UEFA Champions League 2020/21
« Antwort #17 am: 11.Oktober 2020, 20:01:08 »

ich denke diese Saison wird's mal richtig spannend und der Gewinner wird alle überraschen  >:D
In Anbetracht deiner anderen Beiträge: Könntest du dich etwas konstruktiver beteiligen und nicht nur Einzeiler raushauen und vor allem nicht immer dieselben (z.T. im Abstand von wenigen Sekunden)? Danke!

echt coole Story!
echt coole Story!
echt coole Story!
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!

Bayernfahne

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: UEFA Champions League 2020/21
« Antwort #18 am: 12.Oktober 2020, 02:25:12 »

Wie viele Tage ist es eigentlich her, dass die CL-Gruppen ausgelost wurden? Hier ist seitdem immer noch nichts dazu geschrieben worden, das muss ein neuer Rekord sein.  :D Ich bin gespannt, wie wir uns gegen Atlético schlagen. Mit der Offensivpower, die wir seit Flicks Amtsantritt an den Tag legen, werde ich wohl erstmalig nicht ganz so pessimistisch in ein Spiel gegen diese Mannschaft gehen. Hoffentlich sind bis dahin die defensiven Mängel weitestgehend abgestellt... Ähnliches gilt für das Spiel gegen Salzburg. Wenn wir da nicht aufpassen, können die uns auch wehtun. Lokomotive Moskau kann ich nicht wirklich einschätzen, da ich die russische Liga kaum verfolge. Vom Bauchgefühl müssen da eigentlich zwei Siege her, aber in Russland haben wir in schöner Regelmäßigkeit schlecht ausgesehen.

Dortmund mit hervorragenden Chancen, seine Gruppe zu gewinnen. Leipzig traue ich das Weiterkommen ebenfalls zu, wenn sie ihre PS auf den Platz bekommen. Für Gladbach, insbesondere die Fans tut es mir leid. Da ist man schon mit Inter und Real in der Gruppe, Auswärtsreisen, auf die man sich unter normalen Umständen riesig freuen würde und wegen Corona ist das jetzt alles eher meh... Sportlich wird es wohl auch eher ein Kampf um den dritten Platz, wenn überhaupt.

Gruppe D finde ich, neutral betrachtet, am interessantesten.
Gespeichert
Du erzählst mir was von Werten und denkst dabei an Preise?
Verdammt, ich müsste schreien! Doch ich bin viel zu leise...

Stefan von Undzu

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: UEFA Champions League 2020/21
« Antwort #19 am: 12.Oktober 2020, 08:26:17 »

Wie viele Tage ist es eigentlich her, dass die CL-Gruppen ausgelost wurden? Hier ist seitdem immer noch nichts dazu geschrieben worden, das muss ein neuer Rekord sein.
...

Dank Corona setzt da beim Hochglanzfußball so eine Art Selbstreinigungsprozess bei den Fans ein. Mir gefällts.
Gespeichert
66 Deutscher Meister
82 abgebrannt

sechzger.de